Allgemein

Carlsen krönt sich erneut zum Schach-Weltmeister

Titelverteidiger Magnus Carlsen hat zum dritten Mal die Schach-Weltmeisterschaft gewonnen.

01.12.2016 01:25 Uhr / SID
Magnus Carlsen hat seinen Titel verteidigt
Magnus Carlsen hat seinen Titel verteidigt © AFPSIDKENA BETANCUR

New York (SID) - Titelverteidiger Magnus Carlsen hat zum dritten Mal die Schach-Weltmeisterschaft gewonnen. Der Norweger besiegte an seinem 26. Geburtstag den Herausforderer Sergej Karjakin aus Russland nach vier Schnellschach-Partien im Stechen mit 3:1. Nach den zwölf regulären Partien hatte es zwischen den beiden Konkurrenten 6:6 gestanden. 2013 hatte Carlsen durch einen Erfolg gegen den Inder Viswanathan Anand erstmals bei einer WM gesiegt, ein Jahr später seinen Titel gegen Anand erfolgreich verteidigt.

Galerie

Facebook

Twitter