Allgemein

Immer am Ball: Die ran App jetzt auch bei Entertain

Ganz nach dem Motto "ran - never stop" können sich Entertain-Kunden jetzt auf volles Sport-Entertainment rund um die Uhr freuen. Denn ab sofort gibt es die ran App auf Entertain, dem TV-Angebot der Deutschen Telekom.

© ran.de
T-Entertain Video-Übersicht 620x420
So sieht eine Video-Übersichtsseite der ran-App auf Entertain aus

Kunden können das ran-Angebot direkt über den TV-Screen abrufen, über den Menüpunkt „TV-APPS“ sowie in SAT.1 und bei kabel eins über die rote Taste der Fernbedienung.

Damit sehen Fußball-Fans nicht nur Live-Spiele der UEFA Europa League auf kabel eins, sondern dank der neuen ran App auch Highlight-Videos, News, Bildergalerien, Tabellen und Ergebnisse zu sämtlichen Begegnungen. An allen Spieltagen ab der Gruppenphase können sich Nutzer zusätzlich einen Live-Ticker einblenden lassen, der auf Knopfdruck topaktuell über die Geschehnisse in den parallel laufenden Spielen informiert. Spiel verpasst? Auch kein Problem: Denn von allen Top-Partien und den Spielen mit deutscher Beteiligung finden Nutzer der ran App umfangreiche Video-Zusammenfassungen. Die live gezeigten Spiele können sogar noch lange nach dem Abpfiff in voller Länge angesehen werden!

Mit der roten Taste zum neuen TV-Erlebnis

Markan Karajica, Vorsitzender der Geschäftsführung von ProSiebenSat.1 Digital: „Mit der Integration der ran App auf Entertain entwickeln wir unsere erfolgreiche Marke gezielt weiter und gehen einen nächsten logischen Schritt, unsere Inhalte für alle Nutzungsarten zur Verfügung zu stellen. Sport-Fans können sich freuen. Von Fußball über Tennis, US Sport bis hin zu Boxen: Wir ermöglichen den Nutzern über die rote Taste ihrer Fernbedienung ein neuartiges, digitalisiertes Fernseh-Erlebnis – und das rund um die Uhr.“

Galerie

Facebook

Twitter