Fussball

Kreuzbandriss: Ehegötz fällt für U20-WM aus

Nina Ehegötz wird lange ausfallen: Die Spielerin von Bayer Leverkusen und der U20-Nationalmannschaft erlitt einen Kreuzbandriss. Die WM fällt für sie ins Wasser. 

18.10.2016 10:25 Uhr / SID
Nina Ehegötz fällt mit einem Kreuzbandriss aus
Nina Ehegötz fällt mit einem Kreuzbandriss aus © PIXATHLONPIXATHLONSID-

Köln - Die deutsche U20-Nationalmannschaft der Frauen und Bundesligist Bayer Leverkusen müssen lange ohne Nina Ehegötz auskommen.

Die 19 Jahre alte Gewinnerin der Fritz-Walter-Medaille in Gold hat am Sonntag im Liga-Spiel beim MSV Duisburg (1:0) einen Kreuzbandriss erlitten und fällt damit auch für die anstehende U20-WM in Papua-Neuguinea (13. November bis 3. Dezember) aus. Das teilte der DFB am Dienstag mit.

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen?   Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein.

TOP Spiele International

Confed Cup Cup 2016 / 2017 Russland

17.06.2017 - 02.07.2017

DFB Nationalmannschaft WM Quali

U21 Europameisterschaft Polen

16.06.2017 - 30.06.2017

Fußball-Quiz

Tipps aus der ProSiebenSat1-Welt

SOS-Kinderdorf

Galerie

Facebook

Twitter