2.Bundesliga

Quiring-Wechsel

Quiring wechselt von Union Berlin zu Hansa Rostock

Christopher Quiring wechselt mit sofortiger Wirkung vom Fußball-Zweitligisten Union Berlin zu Hansa Rostock in die 3. Liga.

13.01.2017 16:25 Uhr / SID
Christopher Quiring wechselt zu Hansa Rostock
Christopher Quiring wechselt zu Hansa Rostock © PIXATHLONPIXATHLONSID

Berlin - Christopher Quiring wechselt mit sofortiger Wirkung vom Fußball-Zweitligisten Union Berlin zu Hansa Rostock in die 3. Liga. Der 26 Jahre alte Mittelfeldspieler, der seit 2002 für die Eisernen spielte, bestritt 130 Zweitliga- und fünf Pokalspiele für Union, in denen er insgesamt 19 Tore erzielte. In dieser Saison spielte Quiring bei den Hauptstädtern aber keine große Rolle mehr.

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen?   Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein.

Passend dazu

Fussball-Galerien

Die nächsten Spiele

34. Spieltag | 24. Mai 2015

Kommentare

Fussball-Quiz

Tipps aus der ProSiebenSat1-Welt

Galerie

facebook

Twitter

SOS-Kinderdorf