Ski alpin

Nachtslalom: Hansdotter vorne, Shiffrin Fünfte, Dürr Zwölfte

Frida Hansdotter aus Schweden steht vor dem Sieg beim Weltcup-Slalom im österreichischen Flachau.

10.01.2017 19:07 Uhr / SID
Frida Hansdotter vor Sieg im Weltcup-Slalom
Frida Hansdotter vor Sieg im Weltcup-Slalom © PIXATHLONPIXATHLONSID-

Flachau (SID) - Frida Hansdotter aus Schweden steht vor dem Sieg beim Weltcup-Slalom im österreichischen Flachau. Auf der Hermann-Maier-Weltcupstrecke führt sie nach dem ersten Durchgang mit 0,95 Sekunden Vorsprung vor Wendy Holdener aus der Schweiz, Dritte ist Nina Löseth aus Norwegen (+1,08 Sekunden). Slalom-Dominatorin Mikaela Shiffrin (USA) belegt mit bereits 1,38 Sekunden Rückstand den fünften Rang. 

Beste Deutsche im Zwischenklassement ist Lena Dürr (Germering/+2,25) auf Rang zwölf, Christina Geiger (Oberstdorf/+2,45) folgt auf Rang 15.

Wintersport-News

Liveticker

facebook

Twitter