Fussball

Zlatan Ibrahimovic

Zlatan Ibrahimovic (Schweden)
© imago/Belga

Starprofil

  • Vorname Zlatan
  • Nachname Ibrahimovic
  • Geburtsdatum 3.10.1981
  • Geburtsort Malmö
  • Land Schweden
  • Sternzeichen Waage

Kurzbiografie

Der schwedische Fußballspieler und ehemalige Nationalspieler Zlatan Ibrahimovic wurde als bisher einziger Spieler in seiner Heimat zehnmal zu dem Fußballer des Jahres gewählt und gilt als einer der besten Stürmer der Welt.

2012 schoss er mit einem Fallrückzieher eines der schönsten Tore der Fußballgeschichte. Seit  Juli 2016 steht Ibrahimovic bei Manchester United unter Vertrag. Von 2001 bis 2016 spielte er für die schwedische Nationalmannschaft und beendete seine Länderspiel-Karriere mit 62 Toren als Rekordtorschütze seines Landes. 2001 wechselte Ibrahimovic für die damalige Rekordablöse von 7,8 Millionen Euro zu Ajax Amsterdam in die Niederlande. Dort wusste der trickreiche Angreifer zu überzeugen und spielte sich in den folgenden Jahren in die Herzen der Fans. 2004 folgte der Wechsel nach Italien in die Serie A. Im Trikot von Juventus Turin avancierte Ibrahimovic endgültig zum Superstar.

"

Wer mich kauft, kauft einen Ferrari. Wer einen Ferrari kauft, fährt auf die Autobahn und gibt Vollgas.

"

Mit dem Wechsel zu Inter Mailand 2006 begannen für "Ibra" die Jahre des Erfolgs. Er gewann mehrfach die italienische Meisterschaft, wurde Torschützenkönig der Serie A und stieg zum bestbezahlten Fußballspieler der Welt auf. 2009 kaufte der FC Barcelona den Superstar aus seinem laufenden Vertrag. 

Beim Champions-League-Sieger aus Barcelona wurde Ibrahimovic jedoch nicht glücklich. Bereits nach einem Jahr im Barca-Trikot kehrte er nach Italien zurück und unterschrieb einen Vertrag beim AC Mailand. Beim AC Milan fand der Stürmer zur alten Stärke zurück und erzielte in 60 Spielen 42 Tore. Im Sommer 2012 verpflichtete der französische Verein Paris Saint-Germain Schwedens Ausnahmefußballer.

Nachdem sein Vertrag in Paris ausgelaufen war, wechselte Ibrahimovic zur Saison 2016/17 ablösefrei in die  Premier League  zu Manchester United und Trainer José Mourinho , mit dem er bereits in der Saison 2008/09 bei Inter Mailand in der Serie A erfolgreich zusammengearbeitet hatte.

Ibrahimovic Kompakt

Aktuelle News

Karriere & Vereine

Spielerdaten Zlatan Ibrahimovic
Position: Sturm
Rückennummer: 9
Aktueller Verein:
Verein seit: 2016
Größe: 195
Länderspiele: 116 für Schweden



Zeitraum VereinPosition
07/2016 - 06/2017 Manchester United Manchester United Sturm
01/2013 - 06/2016 Paris Saint-Germain Paris Saint-Germain Sturm
07/2012 - 01/2013 Paris Saint-Germain Paris Saint-Germain Sturm
08/2010 - 07/2012 AC Mailand AC Mailand Sturm
07/2009 - 08/2010 FC Barcelona FC Barcelona Sturm
08/2006 - 07/2009 Inter Mailand Inter Mailand Sturm
08/2004 - 08/2006 Juventus Turin Juventus Turin Sturm
07/2001 - 08/2004 Ajax Amsterdam Ajax Amsterdam Sturm
01/2001 - 06/2001 Malmö FF Malmö FF Sturm
01/1999 - 12/2000 Malmö FF Malmö FF Sturm
01/1998 - 12/1999 Malmö FF Malmö FF U19 Sturm

Bilder und Galerien

Zlatan-News

Videos & Clips

Die nächsten Spiele

Premier League 2016 / 2017

Europa League 2016 / 2017

League Cup 2016 / 2017

FA Cup 2016 / 2017

Kommentare

Aktuelle Ergebnisse

Tabelle Premier League

#TeamSp.SUN+/-Pkt.
1Chelsea FCChelsea FC2218133255
2Arsenal FCArsenal FC2214532747
3Tottenham HotspurTottenham Hotspur2213722946
4Liverpool FCLiverpool FC2213632445
5Manchester CityManchester City2213451543
6Manchester UnitedManchester United2211831241
7Everton FCEverton FC2210661036
8West Bromwich AlbionWest Bromwich Albion22958232
9Stoke CityStoke City22778-628
10West Ham UnitedWest Ham United228410-728
11Southampton FCSouthampton FC22769-427
12AFC BournemouthAFC Bournemouth227510-726
13Burnley FCBurnley FC228212-926
14Watford FCWatford FC226610-1324
15Leicester CityLeicester City225611-1321
16Middlesbrough FCMiddlesbrough FC224810-720
17Swansea CitySwansea City225314-2518
18Crystal PalaceCrystal Palace224414-1116
19Hull CityHull City224414-2716
20Sunderland AFCSunderland AFC224315-2215
  • Champions League
  • Champions League Quali.
  • Europa League
  • Abstieg