WTA

Tennis: Petkovic im Viertelfinale von Luxemburg

Fed-Cup-Spielerin Andrea Petkovic hat beim WTA-Turnier in Luxemburg ihr erstes Viertelfinale auf der Tour seit fast acht Monaten erreicht.

19.10.2016 16:11 Uhr / SID
Andrea Petkovic erreicht das Viertelfinale in Luxemburg
Andrea Petkovic erreicht das Viertelfinale in Luxemburg © AFPSIDKAZUHIRO NOGI

Luxemburg - Fed-Cup-Spielerin Andrea Petkovic hat beim WTA-Turnier in Luxemburg ihr erstes Viertelfinale auf der Tour seit fast acht Monaten erreicht.

Gegen die an Position vier gesetzte Französin Caroline Garcia zeigte die auf Weltranglistenposition 57 abgerutschte Darmstädterin eine starke Vorstellung und siegte deutlich mit 6:1, 6:1. Ihre Viertelfinalgegnerin wird zwischen Kristyna Pliskova (Tschechien) und Lauren Davis (USA) ermittelt.

Barthel und Becker ausgeschieden

Ausgeschieden im Herzogtum ist dagegen Mona Barthel (Neumünster) in der Runde der letzten 16 durch das 1:6, 4:6 gegen die an Position acht gesetzte Schwedin Johanna Larsson.

Beim ATP-Turnier in Stockholm ereilte Benjamin Becker bereits in der ersten Runde das Aus. Der Orscholzer unterlag Jürgen Zopp (Estland) mit 3:6, 4:6. In Antwerpen war für Qualifikant Yannick Maden (Stuttgart) in Runde eins erwartungsgemäß gegen den Franzosen Gilles Simon (Nr. 5) mit 3:6, 2:6 Endstation.

Du willst Angelique Kerber und die anderen Weltklasse-Tennisspielerinnen regelmäßig live sehen? Informiere dich jetzt über die nächste Live-Übertragung auf ran.de und tennis.de.

Tennis-News

Australian Open

Lucic-Baroni: Ein ganz besonderes Comeback

Dieses Comeback hat vermutlich niemand erwartet: Mirjana Lucic-Baroni steht im Viertelfinale der Australian Open - zum ersten Mal seit knapp 18 Jahren kommt sie bei einem Grand Slam so weit.

Mehr lesen

Tennis-Galerien

Kommentare

Spielersuche, Turnierkalender, LK-Portraits, etc. - Registriere Dich jetzt kostenlos in mybigpoint! Deutschlands größtem Spielerportal!

Mehr lesen

Promotion

Quiz

SAT.1 Gold

Galerie

SOS-Kinderdorf

Facebook