NFL

Patriots-Superstar Gronkowski droht Saisonaus

Die New England Patriots bangen um Rob Gronkowski: Der Tight End muss erneut am Rücken operiert werden und droht für den Rest der Saison auszufallen. 

02.12.2016 08:14 Uhr / SID
Rob Gronkowski droht das Saisonaus
Rob Gronkowski droht das Saisonaus © PIXATHLONPIXATHLONSID

Foxborough - Den New England Patriots droht für den Rest der Saison der Ausfall von Starspieler Rob Gronkowski. Der 27-jährige Tight End und Teamkollege des deutschen Tackles Sebastian Vollmer laboriert an einer Rückenverletzung und muss sich einer Operation unterziehen. Das teilten die Patriots mit.

Gronkowski, eine der Schlüsselfiguren in der Offensive des Super-Bowl-Champions von 2015, hatte sich bereits Mitte November im Duell mit den Seattle Seahawks (24:31) verletzt, nach einem Spiel Pause aber wieder grünes Licht für einen Einsatz am vergangenen Sonntag bei den New York Jets (22:17) erhalten.

Dort traten die Probleme aber erneut auf. "Wir gehen nicht davon aus, dass er in dieser Saison noch einmal spielen wird", so die Patriots in einer Mitteilung. Eine genaue Prognose sei aber erst nach der Operation möglich.

Derweil müssen die Chicago Bears bis auf Weiteres auf Quarterback Jay Cutler verzichten. Der 33-Jährige muss sich einem Eingriff an der lädierten Schulter unterziehen und wird in der laufenden Saison wohl nicht mehr zum Einsatz kommen.

Du willst die wichtigsten NFL-News direkt auf dein Smartphone bekommen?  Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein.

Live Stats

US-Sport-News

Galerie

Facebook

SOS-Kinderdorf

College-Sport live

Twitter

NFLQuiz