Volleyball

Champions League: Volleyball-Meister Dresden mit zweiter Niederlage

Die Volleyballerinnen des Double-Gewinners Dresdner SC haben auch ihr zweites Gruppenspiel in der Champions League verloren.

10.01.2017 16:50 Uhr / SID
Der Dresdner SC verliert auch das zweite Gruppenspiel
Der Dresdner SC verliert auch das zweite Gruppenspiel © PIXATHLONPIXATHLONSID

Jekaterinburg (SID) - Die Volleyballerinnen des Double-Gewinners Dresdner SC haben auch ihr zweites Gruppenspiel in der Champions League verloren. Die Mannschaft von Trainer Alexander Waibl unterlag am Dienstag beim russischen Vizemeister Uralochka-NTMK Jekaterinburg mit 1:3 (25:16, 17:25, 20:25, 16:25).

Zum Auftakt hatte Dresden bereits gegen Klubweltmeister Eczacibasi Istanbul mit 0:3 verloren. Mit dem Weiterkommen in Gruppe D wird es damit sehr schwer: Nur die vier Gruppenersten und die zwei besten Gruppenzweiten jeder Vierergruppe erreichen die K.o.-Runde.

Weitere Sport-News

Galerien

Galerie

Tipps aus der ProSiebenSat1-Welt

SOS-Kinderdorf

Facebook

Twitter