Insgesamt werden 8000 Teilnehmer in Italien erwartet - Bildquelle: AFPSIDEMMANUEL DUNANDInsgesamt werden 8000 Teilnehmer in Italien erwartet © AFPSIDEMMANUEL DUNAND

Frankfurt/Main (SID) - Deutschland wird mit 124 Sportlerinnen und Sportlern an der 30. Sommer-Universiade in Neapel (3. bis 14. Juli) teilnehmen. "Wir hoffen, dass sie mindestens 15-mal auf dem Podest stehen werden", sagte Delegationsleiter David Storek über die Zielsetzung. Das deutsche Team ist in 14 der 18 ausgetragenen Sportarten vertreten. 

Insgesamt werden 8000 Teilnehmer in Italien erwartet. In 222 Entscheidungen werden die Medaillen vergeben. 2017 in Taipeh standen deutsche Teilnehmer 24-mal auf dem Podest. "Wir haben ein aussichtsreiches Team zusammengestellt. Alle Athletinnen und Athleten haben die Chance auf eine Platzierung unter den besten Acht", sagte Storek.