Andre Thieme führt die deutsche Springreiter-Equipe an - Bildquelle: AFP/SID/PAU BARRENAAndre Thieme führt die deutsche Springreiter-Equipe an © AFP/SID/PAU BARRENA

Köln (SID) - Angeführt von Europameister Andre Thieme mit seinem Spitzenpferd Chakaria startet die deutsche Springreiter-Equipe beim CHIO in Aachen ab 19.30 Uhr im traditionellen Nationenpreis. Außer Thieme wird Bundestrainer Otto Becker voraussichtlich auf Olympia-Teilnehmer Christian Kukuk mit Mumbai, Janne Friederike Meyer-Zimmermann mit Messi und Jana Wargers mit Limbridge setzen. Für alle vier wäre es der erste Einsatz im Nationenpreis von Aachen.

Wasserspringerin Tina Punzel hofft bei der WM in Budapest auf Edelmetall. Im Turm-Synchronspringen mit Christina Wassen hat die viermalige Europameisterin Außenseiterchancen. Das Finale beginnt um 19.00 Uhr.

Bei der Rückkehr von Dennis Schröder winkt den deutschen Basketballern der Sprung in die zweite Gruppenphase der WM-Qualifikation. Mit einem Sieg gegen Gastgeber Estland in Tallinn würde die Mannschaft von Bundestrainer Gordon Herbert ihren Platz für die nächste Runde vorzeitig buchen. Für das Nationalteam um Schröder, der nach fast drei Jahren sein Comeback gibt, geht es um 18.00 Uhr MESZ los.

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien