Pit Gottschalk ist ab sofort Chief Content Officer - Bildquelle: SPORT1SPORT1SPORT1SUSANN BONGART PHOTOGRAPHIEPit Gottschalk ist ab sofort Chief Content Officer © SPORT1SPORT1SPORT1SUSANN BONGART PHOTOGRAPHIE

München (SID) - Chefredakteur Pit Gottschalk (52) rückt in die Geschäftsführung der Sport1 GmbH auf. Er übernimmt ab sofort die neu geschaffene Position des Chief Content Officers (CCO). Zu seinem Tätigkeitsbereich als CCO und Chefredakteur in Personalunion gehören vor allem die strukturelle, personelle und prozessuale Aufstellung der Redaktion sowie die weitere inhaltliche Optimierung der redaktionellen Sport1-Angebote.

"Der elementaren Bedeutung unseres Redaktionsteams unter der Führung von Pit Gottschalk für unsere Marken- und Markt-Positionierung tragen wir mit der für ihn neu geschaffenen Position und seiner Berufung in die Geschäftsleitung Rechnung", sagte Olaf Schröder, Vorstandsvorsitzender der Sport1 Medien AG und Vorsitzender der Geschäftsführung der Sport1 GmbH.

Gottschalk ergänzte: "Mit unserer großen kreativen Kraft und dem Mut, gerade innovative Themen konsequent in die Tat umzusetzen, werden wir weitere Angebote und Formate starten. Unser Anspruch: Wir wollen unsere Zuschauer und User sowie unsere Partner und Kunden begeistern!" 

News-Ticker

Video-Tipps

NFL-Ergebnisse

Aktuelle Galerien