Prügelei zwischen Mariners und Angels - Bildquelle: Twitter: @TalkinBaseball_Prügelei zwischen Mariners und Angels © Twitter: @TalkinBaseball_

München - Im Spiel zwischen den Seattle Mariners und Los Angeles Angels liegen die Nerven blank. Pitcher Andrew Wentz von den Angels traf Jesse Winker, der daraufhin die Beherrschung verlor. Winker stürmte in Richtung Angels-Bank, gefolgt von zig seiner Teamkollegen. 

Im Baseball gilt es als unsportlich, den Batter absichtlich abzuwerfen. Sollte das Schiedsrichtergespann dem Pitcher Absicht unterstellen, kann er disqualifiziert werden.

Beide Mannschaften prügelten über mehrere Minuten aufeinander ein, ehe die Situation deeskaliert werden konnte. Nach knapp 20 Minuten und acht Disqualifikationen (unter anderem die beiden ursprünglichen Streithähne und die beiden Manager der Teams) konnte die Partie fortgesetzt werden. Aktuell steht es 0:0. 

Du willst die wichtigsten Sport-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android. 

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien