EC in München: OK hofft auf eine Million Besucher - Bildquelle: MARC MÜLLER/MUNICH2022/MARC MÜLLER/MUNICH2022/MARC MÜLLER/MUNICH2022/EC in München: OK hofft auf eine Million Besucher © MARC MÜLLER/MUNICH2022/MARC MÜLLER/MUNICH2022/MARC MÜLLER/MUNICH2022/

München (SID) - Für die European Championships in München (11. bis 21. August) sind bis zum Mittwoch 250.000 Eintrittskarten im Vorverkauf abgesetzt worden. Dies berichtete Marion Schöne, Chefin des Organisationskomitees und des Olympiaparks. "Wir sind zufrieden, es ist eine steigende Tendenz, wir sind total guter Dinge", sagte sie, "ich denke, dass sich jetzt auch noch ganz viele kurzfristig entscheiden und Tickets kaufen. Wir sind da zuversichtlich."

Das OK plant mit 450.000 zahlenden Besuchern bei den 177 Entscheidungen der neun Europameisterschaften. Ausverkauft sind bereits die Finalwettbewerbe im Bahnrad und bei den Beachvolleyballern, sagte Schöne. Zahlreiche Wettkämpfe vor allem im Olympiapark (BMX, Mountainbike, Triathlon) sowie das Rahmenprogramm sind darüber hinaus kostenfrei zu verfolgen, insgesamt erwartet das OK deshalb insgesamt eine Million Besucher während der Multi-EM.

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien