Stürzte und wurde Achte: Elisabeth Seitz - Bildquelle: AFPSIDTHOMAS KIENZLEStürzte und wurde Achte: Elisabeth Seitz © AFPSIDTHOMAS KIENZLE

Stuttgart (SID) - Die deutsche Rekordmeisterin Elisabeth Seitz hat bei den Kunstturn-Weltmeisterschaften in Stuttgart am Stufenbarren nach einem Sturz den achten Platz belegt. Der Sieg ging an Titelverteidigerin Nina Derwael aus Belgien vor der Britin Rebecca Downie und Sunisa Lee aus den USA. Bei den letztjährigen Welttitelkämpfen in Doha/Katar hatte die Stuttgarterin die Bronzemedaille gewonnen.