Der Besuch in Tuscaloosa lief ganz nach Trumps Geschmack - Bildquelle: AFPSIDBRENDAN SMIALOWSKIDer Besuch in Tuscaloosa lief ganz nach Trumps Geschmack © AFPSIDBRENDAN SMIALOWSKI

Washington (SID) - So hatte sich Donald Trump das vorgestellt: Der US-Präsident ist beim Besuch eines College-Footballspiels in Tuscaloosa/Alabama mit lautem Applaus und Jubel empfangen worden. Der 73-Jährige verfolgte mit seiner Frau Melania das Spiel zwischen der Louisiana State University und der University of Alabama - als die Trumps die Ehrenloge betraten, brandete Beifall auf. Später wurden die prominenten Gäste auch auf der Leinwand gezeigt.

Zuletzt hatte der US-Präsident bei der Auswahl seiner Sport-Besuche ein weniger glückliches Händchen bewiesen. Zunächst wurde er als Zuschauer bei einem Finalspiel der Major League Baseball (MLB) zwischen Washington Nationals und den Houston Astros er ausgebuht. Und auch beim Besuch eines UFC-Kampfes in New York pfiffen zahlreiche Fans.

Nächste Sport Highlights

Champions League 2018 / 2019

DFB Pokal 2018 / 2019

IHF Handball WM 2019

Handball WM 2019

IHF WM 2019

Halbfinale

Video-Tipps