Verlängert in Oldenburg: Mladen Drijencic - Bildquelle: PIXATHLONPIXATHLONSIDVerlängert in Oldenburg: Mladen Drijencic © PIXATHLONPIXATHLONSID

Oldenburg - Basketball-Bundesligist EWE Baskets Oldenburg hat die Verträge mit Cheftrainer Mladen Drijencic und dem Sportlichen Leiter Srdjan Klaric vorzeitig verlängert. Coach Drijencic unterschrieb bis Sommer 2021, Klaric bis 2022.

"Mit Srdjan und Mladen hat sich im Verlauf der letzten Jahre ein ganz besonderes Gespann entwickelt. Die beiden ergänzen sich perfekt. Diese Kombination aus hohem Basketball-Sachverstand, Einfühlungsvermögen bei den Spielern, Akribie und weltweiter Vernetzung sucht seinesgleichen in der BBL", sagte Hermann Schüller, geschäftsführender Gesellschafter der EWE Baskets.

Drijencic arbeitet seit 2015 in Oldenburg und gewann im selben Jahr den BBL-Pokal, 2017 gelang die Vizemeisterschaft. In der laufenden Saison legte Oldenburg mit 28 Siegen die beste Hauptrunde der Vereinsgeschichte hin und wurde Zweiter hinter Titelverteidiger Bayern München. Im Play-off-Viertelfinale bekommt es Oldenburg mit den Telekom Baskets Bonn zu tun. Das erste Spiel der Best-of-Five-Serie findet am Sonntag (15 Uhr/Telekom Sport) statt.

Galerien