- Bildquelle: PIXATHLONPIXATHLONSID © PIXATHLONPIXATHLONSID

Berlin (SID) - Mitfavorit Alba Berlin steht im Play-off-Halbfinale der Basketball-Bundesliga (BBL). Die Berliner gewannen das Entscheidungsspiel gegen die EWE Baskets Oldenburg souverän mit 85:68 (45:35) und entschieden die Best-of-five-Serie mit 3:2 für sich. Im Halbfinale trifft das Team von Trainer Aito Garcia Reneses auf die MHP Riesen Ludwigsburg, die im Viertelfinale medi Bayreuth mit 3:0 ausgeschaltet hatten.

Nach einem ausgeglichenen Start zog Alba vor 8115 Zuschauern im zweiten Viertel davon. Angeführt von Marius Grigonis (16 Punkte), Niels Giffey und Joshiko Saibou (je 15) war die Führung der Hausherren nie in Gefahr. Eine gute Leistung von Topscorer Rickey Paulding mit 18 Zählern war für Oldenburg zu wenig. Der Heimvorteil machte in dieser Viertelfinal-Serie den Unterschied aus, alle fünf Spiele gewannen die Gastgeber.

Der vierte Halbfinal-Teilnehmer entscheidet sich am Donnerstagabend zwischen Bayern München und den Frankfurt Skyliners. Der Gewinner dieser Begegnung bekommt es in der Vorschlussrunde mit Titelverteidiger Brose Bamberg zu tun.

Galerien

Eishockey

DEL-Finals: Das Duell der Olympia-Helden

Amtierender Meister vs. Rekordmeister. Hauptrunden-Erster vs. Zweiter. Red Bull vs. Eisbären - das Duell München gegen Berlin ist in den DEL-Finals ein Duell der Eishockey-Schwergewichte. ran.de vergleicht sie im Head-to-Head.

Basketball

March Madness: Das müsst ihr vor Moritz Wagners Finale wissen

Moritz Wagner trifft im Finale der "March Madness" mit Michigan auf Villanova. Wir haben alle Infos zum deutschen Junioren-Nationalspieler und dem Finale der US-College-Meisterschaft.

Handball

Handball-EM: Die Gehälter der deutschen Stars

Basketball

Dirk Nowitzki: Die Meilensteine seiner Karriere

Der nächste Höhepunkt ist für Dirk Nowitzki nur noch XX Punkte entfernt. Es wäre nicht der erste Meilenstein seiner beeindruckenden Karriere. ran.de zeigt einige davon.

Basketball

easyCredit TOP Four: Die Sieger seit 2010

Am Wochenende findet das easyCredit TOP FOUR statt. Mit dabei sind ALBA, der FC Bayern, Ludwigsburg und Bamberg. Wer macht das Rennen? ran.de stellt die Sieger seit 2010 vor.