Auch Martin Hermannsson fehlt Alba Berlin verletzt - Bildquelle: PIXATHLONPIXATHLONSIDAuch Martin Hermannsson fehlt Alba Berlin verletzt © PIXATHLONPIXATHLONSID

Berlin (SID) - Die Verletzungssorgen beim deutschen Basketball-Vizemeister Alba Berlin reißen nicht ab. Nach Joshiko Saibou und Peyton Siva fällt in Martin Hermannsson ein weiterer Guard aus. Der Isländer hat sich am Mittwoch im EuroCup-Spiel bei Tofas Bursa/Türkei (106:101 n.V.) einen Bänderriss im rechten Knöchel zugezogen. Hermannsson wird nach Klubangaben mehrere Wochen fehlen.

Der 24-Jährige war nach einem Korbleger unglücklich gelandet und umgeknickt. Eine MRT-Untersuchung am Donnerstag brachte die Diagnose. Der deutsche Nationalspieler Saibou pausiert wegen Knöchelproblemen, der Amerikaner Siva erholt sich von einem Rippenbruch und einer leichten Lungenverletzung.

Galerien