München - Beachvolleyball live im TV und Stream: ProSieben MAXX, ran.de und Sportdeutschland.TV übertragen ausgewählte Turniere der Techniker Beach Tour 2018 live im Free-TV und Stream. Hier gibt es einen Überblick über die Turniere und Übertagungen.

Die Termine und Übertragungen der Techniker Beach Tour 2018 im Überblick:

08.06.-10.06.2018      Münster/Schlossplatz (live auf ran.de und Sportdeutschland.TV)
Freitag: Qualifikation ab 13 Uhr live auf Sportdeutschland.TV
Samstag: Ab 16:30 Uhr live auf ran.de + Sportdeutschland.TV
Sonntag: Ab 10:00 Uhr live auf ran.de + Sportdeutschland.TV

15.06.-17.06.2018      Dresden/Altmarkt (live auf ran.de und Sportdeutschland.TV)
Freitag: Qualifikation ab 10 Uhr live auf Sportdeutschland.TV
Samstag: Ab 16:30 Uhr live auf ran.de + Sportdeutschland.TV
Sonntag: Ab 10:00 Uhr live auf ran.de + Sportdeutschland.TV

22.06.-24.06.2018      Düsseldorf/Burgplatz (live auf ran.de und Sportdeutschland.TV)
Freitag: Qualifikation ab 10 Uhr live auf Sportdeutschland.TV
Samstag: Ab 16:30 Uhr live auf ran.de + Sportdeutschland.TV
Sonntag: Ab 10:00 Uhr live auf ran.de + Sportdeutschland.TV

29.06.-01.07.2018      Nürnberg/Hauptmarkt (live auf ran.de und Sportdeutschland.TV)
Freitag: Qualifikation ab 10 Uhr live auf Sportdeutschland.TV
Samstag: Ab 16:30 Uhr live auf ran.de + Sportdeutschland.TV
Sonntag: Ab 10:00 Uhr live auf ran.de + Sportdeutschland.TV

13.07.-15.07.2018      Kühlungsborn/Am Bootshafen (live auf ProSieben MAXX, ran.de und Sportdeutschland.TV)
Freitag: Qualifikation ab 13 Uhr live auf Sportdeutschland.TV
Samstag: Ab 17:30 Uhr live auf ran.de + Sportdeutschland.TV
Sonntag: Ab 9:00 Uhr ran.de + Sportdeutschland.TV, ab 12:00 Uhr die Finals auf ProSieben MAXX

20.07.-22.07.2018      St. Peter-Ording/Übergang Ording (live auf ProSieben MAXX, ran.de und Sportdeutschland.TV)
Freitag: Qualifikation ab 13 Uhr live auf Sportdeutschland.TV
Samstag: Ab 17:30 Uhr live auf ran.de + Sportdeutschland.TV
Sonntag: Ab 9:00 Uhr ran.de + Sportdeutschland.TV, ab 12:00 Uhr die Finals auf ProSieben MAXX

27.07.-29.07.2018      Leipzig/Augustusplatz (live auf ProSieben MAXX, ran.de und Sportdeutschland.TV)
Freitag: Qualifikation ab 13 Uhr live auf Sportdeutschland.TV
Samstag: Ab 17:30 Uhr live auf ran.de + Sportdeutschland.TV
Sonntag: Ab 9:00 Uhr ran.de + Sportdeutschland.TV, ab 12:00 Uhr die Finals auf ProSieben MAXX

10.08.-12.08.2018      Zinnowitz/Fischerstrand (live auf ProSieben MAXX, ran.de und Sportdeutschland.TV)
Freitag: Qualifikation ab 13 Uhr live auf Sportdeutschland.TV
Samstag: Ab 17:30 Uhr live auf ran.de + Sportdeutschland.TV
Sonntag: Ab 9:00 Uhr ran.de + Sportdeutschland.TV, ab 12:00 Uhr die Finals auf ProSieben MAXX

Deutsche Beach-Volleyball Meisterschaften

30.08.-02.09.2018      Timmendorfer Strand/Seebrücke (live auf ProSieben MAXX, ran.de und Sportdeutschland.TV)

Galerien

Video-Tipps