Erik Lesser zog sich einen Schlüsselbeinbruch zu - Bildquelle: AFPSIDJONATHAN NACKSTRANDErik Lesser zog sich einen Schlüsselbeinbruch zu © AFPSIDJONATHAN NACKSTRAND

Köln (SID) - Der ehemalige Biathlon-Weltmeister Erik Lesser (Frankenhain) hat sich bei einem Fahrradunfall einen Schlüsselbeinbruch in der rechten Schulter zugezogen und muss mehrere Wochen pausieren. Das bestätigte der Deutsche Skiverband (DSV) am Mittwoch auf Twitter.

"Wenn du versuchst, jung zu sein und wie ein Kind Rad zu fahren. This sh*t happens", schrieb Lesser auf seinem Facebook-Profil und postete ein Röntgenbild seiner Schulter: "Ich hoffe, dass ich zu den deutschen Meisterschaften im September wieder zurück bin."