Thomas Pütz wurde in seinem Amt als Präsident bestätigt - Bildquelle: PIXATHLONPIXATHLONSIDThomas Pütz wurde in seinem Amt als Präsident bestätigt © PIXATHLONPIXATHLONSID

München (SID) - Thomas Pütz bleibt Präsident des Bundes Deutscher Berufsboxer (BDB). Der Chef eines Sicherheitsunternehmens aus Kaltenkirchen wurde auf dem BDB-Kongress in München anlässlich des 70-jährigen Bestehens des Verbandes in seinem Amt bestätigt. Der 52-Jährige ist seit 2010 Verbandschef.

Boxen-Videos