Gennady Golovkin bleibt unbesiegt - Bildquelle: imago sportfotodienstGennady Golovkin bleibt unbesiegt © imago sportfotodienst

München – Gennady Golovkin bleibt WBA-Weltmeister im Mittelgewicht! In Inglewood (Kalifornien) besiegte der 33-jährige Kasache Willie Monroe Jr. in der sechsten Runde durch technischen K.o..

Golovkin setzt damit eine beeindruckende Serie fort. Für "GGG" ist es der 20. K.o.-Sieg in Folge. Dazu war es der 30. Niederschlag in 33 Profikämpfen. Das macht eine K.o.-Quote von 90,9 Prozent!

Monrores Arbeit nicht belohnt

Der 28-jährige Amerikaner ging mit einer Defensiv-Taktik in den Fight mit dem "Monster des Mittelgewichts".

Monroe setzte auf viel Beinarbeit und schaffte es selbst, den Champion einige Male empfindlich zu treffen. Auch die ungewohnte Rechtsauslage und die linke Gerade bereiteten dem Weltmeister Probleme.

Doch gegen die schnellen und harten Schläge Golovkins fand Monroe kein Mittel. Mit einem linken Haken an den Kopf schschlug Golovkin seinen Gegner bereits in der zweiten Runde das erste Mal nieder. Monroe wackelte bedenklich, der Gong verhinderte aber ein frühzeitiges Ende des Fights.

Golovkin sucht die Entscheidung

Trotz des Niederschlags hielt Monroe weiter an seiner Taktik fest und nahm dem Champion sogar die vierte Runde ab.

Doch zu Beginn von Runde sechs suchte der Weltmeister die Entscheidung. Mit einem Schlaghagel schickte er Monroe, der in seinem 20. Profi-Kampf seine zweite Niederlage einstecken musste, auf die Bretter.

"Bin der wahre Champion"

Nach dem Fight stellte Golovkin klar: "Ich habe gezeigt, dass ich der wahre Champion bin. Ich habe eine Drama-Show versprochen, da muss man auch etwas zulassen. Jetzt bin ich bereit für einen großen Kampf!"

"Willie Monroe Jr. hat gezeigt, dass man sich mit Willen und Einstellung Freunde machen kann. Allerdings konnte er am Ende gegen Golovkin nichts ausrichten. Trotzdem muss sich Monroe für diese Leistung nicht schämen", fasste ran-Experte Tobias Drews den Kampf zusammen.

Wer den Kampf verpasst hat, kann sich den kompletten Fight auf Abruf bei maxdome relive ansehen!

Boxen-Videos