Boxen

LIVE IN SAT.1 UND AUF RANFIGHTING.DE

ranFIGHTING Gala: Deniz "El Pistolero" Ilbay vor großem Kampf

Neben den Kickbox-Stars Michael Smolik und Marie Lang will auch Weltergewichts-Boxer Deniz "El Pistolero" Ilbay bei der ersten ranFIGHTING Gala seinen Weltmeistertitel verteidigen (18. November ab 18:55 Uhr live auf ranFIGHTING.de und ab 22:55 Uhr in SAT.1).

06.11.2017 12:20 Uhr / ran.de
Deniz Ilbay ist kurz davor, in die Weltspitze des Weltergewichts vorzustoßen
Deniz Ilbay ist kurz davor, in die Weltspitze des Weltergewichts vorzustoßen © Sven Neuman

München - Im Weltergewicht macht Deniz "El Pistolero" Ilbay (18-1, 8 KO) so schnell keiner was vor. Der gebürtige Kölner wurde schon mit 16 Jahren Box-Profi, mit 20 war er vierfacher Junioren-Weltmeister und aktuell hält er die WM-Titel der Verbände WBF und GBU. 

Am 18. November wird der 22-Jährige bei der ersten ranFIGHTING Gala (alle Kämpfe ab 18:55 Uhr live auf ranFIGHTING.de, die Hauptkämpfe ab 22:55 Uhr in SAT.1) in der Düsseldorfer Castello-Arena seinen Gürtel verteidigen. Damit bildet er mit Michael Smolik und Marie Lang die Main-Acts bei diesem hochkarätig besetzten Kampfsport-Event. 

41 Jahre geballte Erfahrung 

Ilbays Gegner ist niemand, den man so im Vorbeigehen erledigt. Der mit seinen 41 Jahren fast doppelt so alte Italiener Domenico Urbano (26-5-1, 11 KO) besitzt jede Menge Erfahrung, krönte sich bereits fünfmal zum EBU-Europameister und konnte immerhin elf seiner 26 Profi-Siege vorzeitig erzielen.

Und "El Pistolero" weiß das auch so einzuschätzen: "Das wird bestimmt nicht einfach. Aber jeder Kampf ist ein großer Kampf, egal welchen Gegner ich vor die Fäuste bekomme." 

Hartes Training in Hollywood 

Ilbay freut sich besonders, dass er nur wenige Kilometer von seiner Heimatstadt entfernt in den Ring steigen darf: "Ich war in Namibia, Las Vegas und in Potsdam. Dass ich jetzt in Düsseldorf boxe, ist auch ein kleines Dankeschön an meine Fans."

Der Domstädter, der für seine Disziplin ebenso bekannt ist wie für seine Fairness, hat sich für dieses Event unter Trainerlegende Freddy Roach im fernen Hollywood vorbereitet. Dort waren unter anderem Olympiasieger José Ramirez oder Frankie "Pitbull" Gomez seine Sparringspartner. 

Ilbay auf dem Weg in die Top 50 

Nach diesen Erfahrungen ist sich sein Vater und Coach Garip Ilbay, der auch Vincent Feigenbutz trainiert, sicher, dass sein Sohn das Zeug für die internationale Spitze hat: "Viele Champions sind erst mit 27 Jahren Weltmeister geworden. Deniz ist gerade einmal 22. Unser nächstes Ziel sind die internationalen Top 50." 

Ein Vorhaben, das mit einem klaren Sieg gegen Urbano mit Sicherheit gelingen dürfte. 

ranFIGHTING.de überträgt den kompletten Event ab 18:55 Uhr liveSAT.1 zeigt ab 22.55 Uhr die Hauptkämpfe. 

Mehr zu diesem Event sowie Kampfsport rund um die Uhr findest du auf ranFIGHTING.de.

Du willst die wichtigsten Kampfsport-News zum Boxen, der UFC und der WWE direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich unter http://tiny.cc/ran-whatsapp für unseren WhatsApp-Service ein!

Boxen-News

Promotion

Galerie

Facebook

Twitter