Die acht Talente von Ultimate Boxxer 3. - Bildquelle: imago images / ZUMA PressDie acht Talente von Ultimate Boxxer 3. © imago images / ZUMA Press

München/London – Ultimate Boxxer geht in die nächste Runde! Die dritte Veranstaltung des hochklassigen Boxevents steigt am Freitag (ab 21 Uhr live auf ranFIGHTING.de) in London – und hat aufstrebende Mittelgewichtler aus Großbritannien im Programm. 

Es geht dabei Schlag auf Schlag, denn Viertelfinale, Halbfinale und Finale des Turniers werden an einem Abend ausgetragen. Die Kämpfe um ein Preisgeld in Höhe von 50.000 Pfund dauern jeweils drei Runden à drei Minuten. 

Acht Talente können sich auf einer großen Bühne erstmals einem größeren Publikum beweisen und sich empfehlen. Mit dabei: Kieron Conway (10-0), Tey Lynn-Jones (11-1), Kaan Hawes (5-0-1), Derrick Osaze (6-0), Sean Philips (5-0-1), Josh Groombridge (7-1), Joe Hurn (10-0-1) und Grant Dennis (12-1).

Ultimate-Boxxer-Gründer Ben Shalom: "Ich habe keine Ahnung, auf wen ich tippen soll. Es ist so eng. Das ist es, was wir bei Ultimate Boxxer wollen: Kämpfe, die ausgeglichen sind und in denen wirklich alles passieren kann."

Das Viertelfinale in der Übersicht:

Kaan Hawes (5-0-1, 0 KO) vs. Kieron Conway (10-0-0, 3 KO) 

Tey Lynn Jones (11-1-0, 2 KO) v Derrick Osaze (6-0-0, 1 KO)

Sean Philips (5-0-1, 1 KO) v Josh Groombridge (7-1-0, 4 KO)

Joe Hurn (10-0-1, 6 KO) v Grant Dennis (12-1-0, 2 KO)

Mehr zu diesem Event sowie Kampfsport rund um die Uhr findest du auf ranFIGHTING.de.

Du willst die wichtigsten Kampfsport-News zum Boxen, der UFC und der WWE direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich unter http://tiny.cc/ran-whatsapp für unseren WhatsApp-Service ein!

Boxen-Videos