Datencenter
03.01.2016 / 17:00
Beendet
HAKRO Merlins Crailsheim
56:72
FRAPORT SKYLINERS
Crailsheim
Frankfurt
9:1817:1915:1415:21

Liveticker

40
18:49
Fazit:
Vom Ergebnis her souverön gewinnen die Skyliners in Crailsheim, das täuscht aber ein wenig darüber hinweg, dass die Partie selten bundesliganiveau erreichte. Über drei Viertel krampften sich beide Seiten ziemlich durch und da man sich nicht so recht entscheiden konnte, schleppten die Gäste eben eine knappe Führung durch das Spiel. Am Ende konnten die Hausherren den Gegner dann aber nicht mehr gefährden und als die Partie entschieden war und die Merlins aufgaben, wurde es dann deutlicher. Das war es von hier aus, einen schönen Abend noch!
40
18:47
Spielende
38
18:41
Johannes Voigtmann macht kurz darauf an der Freiwurflinie einen Strich drunter. Schön wars nicht, aber in der Endabrechnung zählen diese zwei Zähler für die Skyliners genauso viel wie andere.
37
18:38
Dagger-Time! Aaron Doornekamp für drei und das sollte es dann für Crailsheim gewesen sein.
36
18:35
Die Hessen haben kurz ihre Brille aufgesetzt und scoren fünf in Folge. Auszeit Merlins, die damit wieder zweistellig zurückliegen.
35
18:31
So sind die Merlins aktuell die Einäugigen unter den Blinden und robben sich Punkt für Punkt heran.
34
18:30
Es hilft den Skyliners aber auch nicht unbedingt, dass sie heute wohl nicht mal die Ostsee von der Dreierlinie treffen würden, wenn sie auf Rügen ständen. Zwei von 17 ist mal richtig schlecht. Da trifft ja jeder Hund mehr.
33
18:28
Wer behält nun in den letzten Minuten die Nerven? Die besseren Quoten aus dem Feld haben weiterhin die Gäste aufzuweisen, dafür greifen die Hausherren mehr unter dem Korb ab.
31
18:24
Beginn 4. Viertel
30
18:24
Viertelfazit:
In einer insgesamt weiterhin schwachen Partie geht es weder vor noch zurück. Die Skyliners schaffen es nicht, zum vorentscheidenden Lauf anzusetzen und auf der Gegenseite bleibt auch eine echte Aufholjagd aus. So plätschert es gehörig dahin, aber noch ist hier alles drin!
30
18:22
Ende 3. Viertel
30
18:19
Tja und plötzlich sind sie dann da, die Merlins! Nach einem Dreier von Jordan Callahan, einem der ganz wenigen auf beiden Seiten am heutigen Abend, sind es nur noch acht und Gordon Herbert nimmt die Auszeit.
28
18:13
Konrad Wysocki ist in dieser Halbzeit gestartet und mittlerweile mit vier Punkten auch in der Partie angekommen. In der ersten Halbzeit konnte der Spielmacher wenig reißen.
26
18:09
Aber erneut nutzen die Skyliners das nicht konsequent und so bleiben die Hausherren irgendwie in der Partie, ohne wirtlich große Akzente setzen zu können.
23
18:05
Die ersten Minuten entwickeln sich nicht gerade im Geschmack der Hausherren, die eine frühe Auszeit zünden und noch auf die ersten Punkte nach der Pause warten.
21
18:04
Die zweite Halbzeit läuft!
21
18:04
Beginn 3. Viertel
20
17:44
Halbzeitfazit:
Im Verlauf des zweiten Viertels kamen die Merlins ein wenig besser in die Partie und stellten vor allem mal die unzähligen Ballverluste ein wenig ab. Frankfurt muss isch vielleicht sogar ein wenig ärgern, nicht höher gegen den extrem schwachen Gegner zu führen. Das liegt vor allem an der schwachen Ausbeute von der Dreierlinie und dem ein oder anderen Foul zu viel.
20
17:42
Ende 2. Viertel
19
17:40
Zum Ende der Halbzeit keimt ein wenig Hoffnung auf, da Crailsheim mit einem kleinen 8:0-Lauf näher heranrückt. Auszeit Skyliners!
17
17:36
Bei den Gästen ist Danilo Barthel mit acht Punkten der Topscorer gefolt von Urgestein Quantez Robertson mit sieben. Bei den Merlins fällt es dagegen schwer, einen starken Akteur zu benennen. Vielleicht noch am ehesten Guard Ely, der neben fünf Punkten auch vier Rebounds abgegriffen hat. Beide Werte führen sein Team an.
15
17:32
Die Merlins können sogar noch froh sein, dass der Gegner sich so ein wenig dem eigenen schwachen Niveau anpasst. Das merkt auch Gordon Herbert und nimmt erst einmal eine Auszeit.
14
17:28
Auch im zweiten Viertel is bislang kaum Besserung für Crailsheim in Sicht. Der nächste Lauf bringt Frankfurt das erste Mal zweistellig weg.
11
17:19
Beginn 2. Viertel
10
17:19
Viertelfazit:
Begünstigt durch viele Fehler des Gegners hatte der Favorit die Partie in den ersten Minuten gut im Griff und erarbeitete sich eine erste Führung.
10
17:19
Ende 1. Viertel
8
17:15
Sieben Ballverluste lautet die desaströse Bilanz der Hausherren. Die Skyliners passen ihrerseits auf das Spielgerät besser auf, haben allerdings das Händchen aus der Langdistanz noch nicht gefunden. Auszeit Merlins!
6
17:11
Insofern zeichnet sich früh ab, dass es heute erneut sehr schwer für die Baden-Württemberger werden könnte. Mittlerweile sind Wysocki und Chubb das erste Mal auf dem Platz, aber auch sie können zunächst wenig Akzente setzen.
4
17:08
Es ist insgesamt ein eher verhaltener Beginn auf beiden Seiten. Vor allem den Merlins machen in dieser Anfangsphase viele Ballverluste zu schaffen.
2
17:06
Man darf gespannt sein, wie die Merlins mit ihren zurückgekehrten Topspieler Adam Chubb und Konrad Wysocki auftreten. Zuletzt verletzt gefehlt starten beide heute von der Bank. Den leicht besseren Start erwischen erst einmal die Gäste, die über die Deutschen Barthel und Voigtmann zu den ersten Punkten kommen.
1
17:02
Hinein in die Partie!
1
17:02
Spielbeginn
16:49
Zudem steht in Crailsheim in diesem Jahr das Jubiläum zum 30-jährigen Bestehen an, zu feiern gibt es also ohnehin etwas. Ob es dann auch gleich zum ersten Sieg 2016 reicht, werden die nächsten knapp zwei Stunden zeigen!
16:47
In einem ingesamt eher durchwachsenen Dezember lief es vor den Feiertagen bei den Gästen wieder etwas besser. Mit zwei Siegen über Ludwigsburg und den MBC konnte man eine kleine Mini-Krise beenden und will den Trend auch im neuen Jahr fortsetzen. Der Gastgeber hingegen kam ersatzgeschwächt zuletzt bei den Riesen böse unter die Räder und will vor den eigenen Fans sicherlich Wiedergutmachung betreiben.
16:46
Bevor es in den kurzen All-Star-Break geht, gilt es noch die letzten Punkte in der Liga zu verteilen. Tabellarisch gehen die Hessen als Favorit in die Partie. Mit 22:10 Punkte rangiert man auf Platz sechs und ist damit voll auf Playoffkurs. Crailsheim hingegen kämpft weiter unten gegen den Abstieg.
16:43
Herzlich willkommen zum Basketball am Sonntag! Ab 17:00 empfängt Crailsheim die Skyliners aus Frankfurt!