Datencenter
25.02.2017 / 20:30
Beendet
SC RASTA Vechta
74:92
MHP RIESEN Ludwigsburg
Vechta
Ludwigsburg
17:2716:1923:2618:20

Liveticker

40
22:42
Fazit:
Der SC Rasta Vechta verliert das sechzehnte Spiel in Serie und wird sich allmählich mit dem erneuten Gang in die Zweitklassigkeit anfreunden dürfen. Die MHP Riesen Ludwigsburg hingegen verbessern sich durch ihren souveränen Sieg mit achtzehn Punkten Differenz auf den achten Tabellenplatz. Der beste Spieler auf dem Parkett stand in Reihen Vechtas. Frank Gaines konnte die Niederlage seiner Farben mit seinen 29 Punkten am heutigen Abend aber auch nicht verhindern.

Spieler (Punkte):
Vechta: Gaines (29), Ehambe (18), Searcy, Allen (je 7), Geske (6), Gordon (3), Neumann, Broadus (je 2)
Ludwigsburg: Toppert (17), Martin (15), Cooley (14), Thiemann (11), Trice (8), Hammonds (7), Cotton (6), Crawford (5), Breunig (4), McCray (3), Lösing (2)
40
22:26
Spielende
38
22:18
Glückwunsch an Ludwigsburg! Durch den eigenen Sieg heute und die Niederlage der Giessen 46ers zuhause gegen die Tigers Tübingen erobern die Schwaben den achten Tabellenplatz.
35
22:11
In der nun beginnenden Schlussphase des Spiels geht es nur noch um die Höhe des Ludwigsburger Sieges und darum, ob die Vechtaer heute den Blow-Out noch abwenden können.
32
22:03
Ludwigsburgs Jack Cooley kommt auch schon wieder auf elf Punkte und acht Rebounds. Der Center kann also einmal mehr ein Double-Double ins Visier nehmen.
31
21:58
Beginn 4. Viertel
30
21:58
Viertelfazit:
Zehn Minuten vor dem Ende der regulären Spielzeit kann es eigentlich keinen Zweifel an einem schwäbischen Erfolg in der niedersächsischen Provinz geben. Die Gäste führen mit sechzehn Punkten und den Hausherren ist es einfach nicht zuzutrauen, dass sie den Rückstand im letzten Viertel aufholen können.
30
21:57
Ende 3. Viertel
27
21:48
Wenige Minuten und sechs Punkte in Serie sieht die ganze Sache aus Sicht der Riesen schon wieder rosiger aus. Ein gutes Pferd springt bekanntlich ja auch nur so hoch wie es sein muss.
25
21:45
Angeführt von einem treffsicheren Moses Ehambe mit fünfzehn Punkten kämpfen die Niedersachsen verbissen um ihre Chance. Sieben Zähler beträgt der Vorsprung der Riesen nur noch.
23
21:40
Bereits sieben Dreipunktwürfe haben die Gäste versenken können. Nicht nur dank dieser Ausbeute führen sie verdient. Sie haben auch schon neun Ballverluste des Gegners provozieren können.
21
21:29
Beginn 3. Viertel
20
21:19
Viertelfazit:
Die MHP Riesen Ludwigsburg entscheiden auch das zweite Viertel für sich und haben ihren Vorsprung zur Pause auf dreizehn Punkte ausgebaut. Den Fans in der Arena bleibt nun wohl nur noch die Hoffnung auf eine klare Leistungssteigerung der Heimmannschaft nach der Pause. Bis gleich!
20
21:17
Ende 2. Viertel
16
21:06
19 von 25 Vechtaer Punkten haben Frank Gaines und Moses Ehambe erzielt. Leider wird das Duo von seinen Teamkollegen aber in der Offensive in Stich gelassen.
14
21:02
Nach der kleinen Durststrecke erzielen die Gäste sechs Punkte in Serie und damit ist ihr Vorsprung wieder zweistellig.
13
20:57
Die Riesen leisten sich eine kleine Schaffenspause und kassieren fünf Punkte der Rastaner. Die Hausherren geben sich offenbar noch nicht geschlagen - gut so!
11
20:52
Beginn 2. Viertel
10
20:52
Viertelfazit:
Die MHP Riesen Ludwigsburg sind enorm treffsicher und am Ende des ersten Viertels mit zehn Punkten Vorsprung beim designierten Absteiger Rasta Vechta. Die Niedersachsen sind den Schwaben bislang wahrlich in allen Belangen unterlegen.
10
20:50
Ende 1. Viertel
7
20:44
Der Rückstand der Hausherren ist nunmehr schon zweistellig. Es deutet im Moment alles auf einen Spaziergang für den Favoriten hin.
6
20:43
Die 46ers schaffen es nicht, den gegnerischen Center Gary McGhee zu stoppen. Das Kraftpaket kommt bereits auf acht Punkte und drei Rebounds.
3
20:38
Die Rastaner rettet wohl nur noch eine sehr lange Siegesserie vor dem drohenden Abstieg. Diese sollten sie tunlichst heute mit einem Heimsieg starten.
1
20:31
Spielbeginn
20:10
Das eine Team kämpft gegen den Abstieg, das andere um die Playoffs. Das Spiel zwischen dem SC Rasta Vechta gegen die MHP Riesen Ludwigsburg verspricht spannend zu werden, guten Abend!