Datencenter
07.01.2017 / 20:30
Beendet
MHP RIESEN Ludwigsburg
65:75
FC Bayern München
Ludwigsburg
München
21:2312:2020:1612:16

Liveticker

40
22:27
Fazit:
Der FC Bayern Basketball gewinnt wie bereits das Hinspiel gegen die MHP Riesen Ludwigsburg und kehrt mit einem 75:65-Erfolg in die bayerische Landeshauptstadt zurück. Die Gäste mussten keine Glanzleistung aufbringen, um den Auswärtserfolg einzutüten. Ludwigsburg haderte einmal mehr mit seiner schwachen Wurfquote und wird sich über den verpatzten Auftakt in die Rückrunde mächtig ärgern - in vielen Bereichen hielten die Barockstädter gut mit dem Meister von 2014 mit, doch am Ende gehen die Punkte nach München. Das war es vom nationalen Basketball für den Moment, morgen gibt es wieder geballte BBL-Power mit den weiteren Partien des 18. Spieltages. Bis dahin!
40
22:25
Spielende
39
22:23
Für die Statistikfreunde unter uns: In bisher 20 Partien gewannen 17 Mal die Münchener – Ludwigsburg holte sich seine drei Siege zwar allesamt vor den heimischen Fans, aber immer nur in den Playoffs. Diese Serie wird sich heute fortsetzen.
38
22:23
Jetzt kommt auch noch richtig Pech dazu: Johannes Thiemann und Clifford Hammonds scheitern jeweils mit ihren Korblegern, die über den Ring rollen, aber nicht fallen wollen. Es soll wohl einfach nichts werden mit dem Sieg über München.
38
22:18
Die Schlussphase ist in Gange, doch Spannung fehlt weiter. Der FCBB hat mittlerweile ein deutliches Plus in Sachen Rebound und kann vor allem defensiv glänzen. Ludwigsburg bekommt nur ganz selten zweite Bälle zugesprochen.
36
22:12
Maximilian Kleber ist auch heute wieder eine immens wichtige Stütze des FCBB. Der deutsche Nationalspieler steuert acht Treffer, fünf Rebounds und zwei Blocks bei. Nur von draußen klappt es momentan nicht wirklich, dort ist die Quote der Münchener stark eingebrochen.
35
22:09
Fünf Minuten bleiben noch auf der Uhr und den MHP Riesen muss man zu Gute halten, dass sie sich nicht aufgeben und sich mittlerweile auf fünf herangekämpft haben. Johannes Thiemann, der mittlerweile bei 11 Punkten angelangt ist, verkürzt und sorgt dafür, dass die Hoffnung der Riesen-Fans wieder steigt.
33
22:04
Wieder geht das Viertel gemütlich los und hat erst drei Punkte zu verzeichnen. München macht das ganz abgezockt.
32
22:01
Überschreiten der Sekundenzahl, Schrittfehler, Fouls. Das Spiel verliert zunehmend an Tempo und Aggressivität. Bayern muss nicht mehr, Ludwigsburg kann offenbar heute nicht mehr.
31
21:59
Das letzte Viertel läuft - halten die Bayern den Vorsprung aufrecht?
31
21:59
Beginn 4. Viertel
30
21:58
Viertelfazit:
In einem maximal durchschnittlichen BBL-Spiel führt der FC Bayern Basketball 59:53 bei den MHP Riesen Ludwigsburg. Einmal mehr scheint Ludwigsburg heute an sich selbst zu scheitern - die Gastgeber treffen einfach viel zu selten den Korb.
30
21:57
Ende 3. Viertel
28
21:51
Im Gleichschritt marschieren die Riesen und der FCBB durch dieses Spiel und wechseln sich mit dem Erzielen der Körbe brav ab. Wirklich Spannung will derzeit nicht mehr aufkommen - den MHP Riesen fehlen die Mittel, um Bayern in Verlegenheit zu bringen.
26
21:49
Zahlreiche Freiwürfe prägen das Spiel, weil beide Teams schon über der Mannschaftsfoulgrenze unterwegs sind. Ludwigsburg bleibt nicht mehr, als hinterherzurennen.
24
21:44
Das Spiel wird etwas zerfahrener und ist von zahlreichen Fouls geprägt. Dennoch hält München die Gastgeber weiter auf Abstand und kann jeder Aktion der Riesen kontern.
23
21:39
Rebounds, Steals, Turnover, Fouls - in nahezu allen Disziplinen sind die Konkurrenten bisher gleichauf. Nicht aber in der Wurfquote, wo MHP weiter bei etwa 30 Prozent stehen bleibt, während München auf 60 kommt.
22
21:35
Korbleger und Halbdistanzwürfe bewundern wir derzeit im Sekundentakt, nur das Ziel finden die Versuche nicht. Lediglich Johannes Thiemann von der Freiwurflinie kann in der Anfangsphase einen Treffer markieren.
21
21:34
Die Kugel rollt wieder durch die Hände der Spieler!
21
21:34
Beginn 3. Viertel
20
21:22
Halbzeitfazit:
Nach einem ausgeglichenen ersten Viertel brachen die MHP Riesen Ludwigsburg gegen den FC Bayern Basketball im zweiten Viertel ein, konnten auf Grund einer schwachen Wurfquote nur 12 Punkte erzielen und ließen im Gegenzug 21 zu. Insbesondere Bryce Taylor und Reggie Redding nutzten dies gnadenlos aus und sorgten mit zehn beziehungsweise neun Punkten für den nunmehr angenehmen Vorsprung der Gäste. München reicht bis dato eine durchschnittliche Leistung, um nicht in Gefahr zu geraten. Können sich die Riesen nach dem Pausentee wieder steigern?
20
21:20
Ende 2. Viertel
19
21:15
Währenddessen bleiben die Quoten der Riesen schwach: 36 Prozent aus dem Feld und 63 Prozent von der Linie dürften zu wenig sein, um den ambitionierten Klub aus München ernsthaft in Bedrängnis zu bringen.
18
21:11
Kurz drauf darf Alex King den nächsten Dreier nachlegen und Ludwigsburg hat keine andere Wahl, als mit der nächsten Auszeit zu reagieren. München hat seine Wurfquoten extrem in die Höhe schrauben können.
17
21:09
Man muss nur meckern, dann kommt das Feuer wieder und der Korb zappelt im Sekundentakt: Clifford Hammonds beginnt die Flut mit zwei erfolgreichen Freiwürfen, ehe Reggie Redding und Bryce Taylor erneut von Downtown die Führung ausbauen.
16
21:07
5:6 Punkte lautet die Ausbeute des zweiten Abschnitts zu Gunsten der Gäste bisher. Wirklich schöner Basketball ist das aktuell wirklich nicht, schöne Kombinationen sind derzeit Mangelware.
15
21:05
Dass München eine richtig starke Quote aufweist, ist hinreichend bekannt. Trotzdem bekommt Ludwigsburg in diesem zweiten Viertel insgesamt zu wenig Druck auf die hohen Kerle der bayerischen Landeshauptstädter.
14
21:03
'Endlich' werden die MHP Riesen denken, denn Johannes Thiemann sichert den Gastgebern mit seinem Tip-In soeben die ersten Zähler des zweiten Viertels, das nicht so recht aus den Startlöchern kommt.
13
21:01
Wie gut Devin Booker momentan aufgelegt ist, musste Ulm am Mittwoch im EuroCup leidvoll erfahren: 19 Punkte und 15 Rebounds schenkte der Bayern-Center den Schwaben ein. Ihn haben die Riesen heute ganz gut unter Kontrolle, allerdings bekommt dafür Bryce Taylor viel zu viele Freiheiten.
12
20:57
Alex King macht keine Kompromisse: Der 31-Jährige legt zwei Freiwürfe vor, ehe Bryce Taylor nach einer Balleroberung per Dunk weiter erhöht. John Patrick reagiert sofort und beantragt die Auszeit.
11
20:55
Ohne große Pause geht es weiter!
11
20:55
Beginn 2. Viertel
10
20:53
Viertelfazit:
Hinten heraus holt sich der FC Bayern München die Führung zurück und beendet das erste Viertel 23:21. Ludwigsburg hält trotz Wurfproblemen aus der Zwei-Punkte-Zone aber stark dagegen und verlangt dem FCBB alles ab.
10
20:52
Ende 1. Viertel
8
20:48
Chad Toppert bleibt von der Freiwurflinie aus ganz cool und bringt den Korb zweimal zum Zappeln - Ludwigsburg bietet weiter Paroli und führt kurz vor Abschluss des ersten Viertels haarscharf.
7
20:45
Einmal mehr hat Ludwigsburg mit seiner Quote aus der Zweierzone heraus zu kämpfen. Nur 38 Prozent der Würfe von unter dem Korb landen auch im Ziel. Die Bayern haben hier eine fast doppelt so hohe Quote aufzuweisen.
6
20:42
Aber so schnell geht das: Kaum ist MHP wenige Takte lang nicht auf der Höhe, dreht München auf und ist wieder nur auf eins dran! Erst Devin Booker per vollendetem Alley-Oop und dann Maximilian Kleber via Korbleger halten den Meister von 2014 in unmittelbarer Schlagdistanz.
4
20:39
Der FCBB hat mit dem physischen und wuchtigen Spiel der Riesen arge Probleme und kann sein gefürchtetes Offensivspiel noch nicht entfalten. Drei Turnover kommen auf Seiten der Münchener hinzu - diese nutzt Ludwgisburg bis dato schonungslos aus.
2
20:36
Nach einigen Ballverlusten ist es erneut ein Korblegers Tekele Cottons, der die Riesen in Führung bringt. München konnte überhaupt erst einen Wurf versuchen und tut sich im Kombinationsspiel noch schwer.
1
20:34
Hinein ins Match, das Ludwigsburg direkt mal mit voller Offense-Power eröffnet und die ersten Zähler für sich notieren darf. Doch auch Münchens erster Korbleger sitzt.
1
20:33
Spielbeginn
20:28
Die Vorstellungsrunde läuft, in wenigen Minuten geht es los - wir freuen uns auf packenden Basketball und wünschen viel Spaß!
20:25
Leicht zu knabbern dürften die Bayern noch am Mittwochabendspiel im Eurocup haben, als es bei Ligakonkurrent und Tabellenführer der BBL, ratiopharm ulm, zwar zum 68:57-Erfolg reichte, die Leistung beider Teams aber bei weitem nicht den eigenen Ansprüchen entsprach. "Für uns war es in der Vergangenheit immer sehr schwer, in Ludwigsburg zu bestehen. Sie sind besonders heimstark und spielen aggressiv, darauf müssen wir vorbereitet sein und konzentriert an die Sache rangehen", sagt FCBB-Geschäftsführer Marko Pesic.
20:18
Bayern München verabschiedete sich mit einem starken Heimsieg gegen Braunschweig von seinen Fans in die Silvesternacht und will mit einem Auswärtserfolg ins neue BBL-Jahr starten. Der FCBB steht mit aktuell 26:6 Punkten und der besseren Differenz gegenüber medi Bayreuth auf dem dritten Tabellenplatz und hat die Chance, diese Position vorläufig abzusichern.
20:15
Die Barockstädter hatten jüngst vor allem mit ihrer Feldquote zu kämpfen. Lediglich 32 Prozent, nämlich 23 von 71 Versuchen, fanden ihr Ziel – auch ein Grund, weshalb der Heimsieg zum Abschluss des Jahres verpasst wurde. Immerhin fanden die Riesen auf internationalem Parkett zurück in die Spur und gewannen dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung souverän gegen das belgische Team Proximus Spirou Charleroi 88:66.
20:10
Denn was war das für ein bitterer Jahresausklang der MHP Riesen. Gegen Kellerkind Science City Jena unterlagen die Schützlinge von Headcoach John Patrick denkbar knapp 69:71 – und das, obwohl sie fast die gesamte Spieldauer über geführt hatten. In einer spannenden Schlussphase behielt der Aufsteiger schließlich die Nerven und zog den Gastgebern vor 4297 Zuschauern durch einen Buzzer-Beater den Zahn. Nun starten die Riesen mit einem Heimspiel ins neue Jahr – gelingt in der Liga die Antwort auf die Schlappe zum Jahresausklang?
20:10
Zurück aus dem internationalen Wettbewerb geht es für die MHP Riesen Ludwigsburg und den FC Bayern Basketball heute im Ligaalltag weiter. Beide spielten am Mittwoch in der Champions League bzw. dem Eurocup, beide konnten einen Sieg einfahren und wollen den Schwung nun mit in den Ligabetrieb nehmen – einen Sieg können insbesondere die MHP Riesen nach dem letzten, so bitteren Ligaspiel sicher gut gebrauchen.
20:09
Guten Abend und ein herzliches Willkommen zum ersten Spieltag der easyCredit BBL im neuen Jahr! Zum Auftakt empfangen die MHP Riesen Ludwigsburg den FC Bayern Basketball. Der Sprungball erfolgt um 20:30.