Datencenter
08.10.2017 / 19:15
Beendet
MHP RIESEN Ludwigsburg
79:62
FRAPORT SKYLINERS
Ludwigsburg
Frankfurt
22:1519:1624:1114:20
Spielort
MHP Arena Ludwigsburg
Zuschauer
2.700

Liveticker

40
21:19
Fazit:
Zum Abschluss des dritten Spieltages bezwingen die MHP Riesen Ludwigsburg die Fraport Skyliners in einem umkämpften, selten aber ansehnlichen Duell mit 79:62. Viele Fouls waren dem Spielfluss nicht unbedingt zuträglich, die zahlreichen Fehlwürfe taten ihr übriges. Im Endeffekt hat sich das bessere Team durchgesetzt. Für die Hausherren, die ihren zweiten Sieg im zweiten Spiel feiern konnten, überzeugte Thomas Walkup mit neunzehn Punkten, sechs Rebounds und fünf Assists. Bereits am Mittwoch geht es weiter in der BBL mit der Partie zwischen Frankfurt und Braunschweig. Bis dahin und auf wiedersehen!
40
21:16
Spielende
39
21:11
Schicht im Schacht! Nach einem Dreier von Thomas Walkup ist der Drops endgültig gelutscht. Die Riesen werden sich den Sieg nicht mehr nehmen lassen.
38
21:09
Vier Punkte haben die Riesen im laufenden Viertel zustande gebracht. Werden sie trotz dieser saumäßigen Ausbeute dennoch als Sieger vom Parkett gehen? Vieles deutet angesichts ihres Vorsprung und nur noch knapp drei Minuten zu spiele darauf hin!
36
21:06
Die letzten fünf Minuten der regulären Spielzeit sind angebrochen und die Gäste haben ihren Rückstand von einst 23 auf 13 Punkte reduzieren können. Hier ist tatsächlich noch was drin, wer hätte das gedacht?
33
20:58
Mike Morrison fabriziert einen Airball an der Freiwurflinie. Hat es einen weiteren Beleges für den gebrauchten Tag der Frankfurter bedurft?
32
20:55
Die Skyliners schaffen einen 6:0-Lauf in der Anfangsphase des letzten Viertels. Können sie es vielleicht doch noch einmal spannend machen?
31
20:52
Beginn 4. Viertel
30
20:52
Viertelfazit:
Am Ende des ersten Viertels führen die MHP Riesen Ludwigsburg mit 65:42 gegen die Fraport Skyliners. Die Hausherren bestrafen die Gäste für deren fehlerbehafteten Spiels. Schon vor Beginn des letzten Spielabschnittes scheinen sie der sichere Sieger zu sein.
30
20:49
Ende 3. Viertel
28
20:44
Im ersten Spiel 25, im zweiten 21 - heute 0. Frankfurts Phil Scrubb hat heute auch einen wahrlich gebrauchten Tag erwischt.
27
20:40
Von einem konzertierten Spielaufbau ist bei den Frankfurter überhaupt nichts zu sehen. Sie sind nun mit zwanzig Punkten Rückstand ins Hintertreffen geraten und zeigen die schwächste Leistung seit einer gefühlten Ewigkeit.
25
20:36
Siebzehn Fouls der Ludwigsburger stehen derer fünfzehn der Frankfurter gegenüber. Das Spiel wird weiterhin häufig unterbrochen.
23
20:31
Nach einem 6:0-Lauf der Hausherren zu Beginn des dritten Viertels wird es langsam eng für die Gäste. Das denkt sich auch Mike Morrison. Der Center versenkt den Korbleger nach einer feinen Vorarbeit von Phil Scrubb.
22
20:27
Die ersten Punkte der zweiten Hälfte gehen auf das Konto von Ludwigsburgs David McCray. Weiter gehts vor 2700 Zuschauern! Es kann eigentlich nur noch besser werden...
21
20:25
Beginn 3. Viertel
20
20:15
Viertelfazit:
Die MHP Riesen Ludwigsburg entscheiden auch das zweite Viertel für sich und führen zur Halbzeit mit 41:31 gegen die Fraport Skyliners. Die letzten zehn Minuten waren gelinde gesagt wenig ansehnlich. Fouls und einige Fehlwürfe bestimmt das Geschehen. Mit der Hoffnung auf Besserung erwarten wir die zweite Halbzeit, bis gleich!
20
20:10
Ende 2. Viertel
18
20:03
Die Frankfurter können ihren Rückstand etwas reduzieren und John Patrick hat genug gesehen. Der Ludwigsburger Coach nimmt die Auszeit.
17
19:56
Die Gangart der beiden Mannschaften ist durchaus als ruppig zu bezeichnen. Dementsprechend häufig mussten die Schiris auch Fouls verteilen.
15
19:51
Florian Koch versenkt den Dreier und erstmals führen die Riesen zweistellig. Es läuft auf einen halbwegs entspannten Abend für die Hausherren hinaus.
14
19:46
Auf eines können wir uns wohl jetzt schon festlegen: Neue Punkterekorde werden heute nicht aufgestellt. Im Moment wollen sich den Teams jeden einzelnen erfolgreichen Abschluss hart erkämpfen.
12
19:43
John Patrick ist der Trainer der Riesen und er dürfte mit der Leistung seiner Mannen in der Defensive zufrieden sein. Der Gegner hat noch immer nicht in seine Rhythmus gefunden.
11
19:40
Beginn 2. Viertel
10
19:40
Fazit:
Zum Abschluss des ersten Viertels versenkt Niklas Geske den Buzzerbeater und bringt seine MHP Riesen Ludwigsburg mit 22:15 gegen die Fraport Skyliners in Front. Beide Teams überzeugen nicht sonderlich bezüglich ihrer Trefferquoten und daher gilt: Unter den Blinden ist der Einäugige König. Abgesehen von der etwas besseren Ausbeute konnten die Hausherren auch schon von einigen Ballverlusten des Gegners profitieren.
10
19:37
Ende 1. Viertel
9
19:35
Der Frankfurter Verteidigungsminister sorgt mit seinem erfolgreichen Dreipunktwurf einstweilen für Ruhe in der Halle. Sein Team liegt aber noch immer mit vier Zählern hinten.
7
19:31
Thomas Walkup hat maßgeblichen Anteil am Vorsprung seiner MHP Riesen. Der Shooting Guard kommt nach etwas mehr als sechs Minuten bereits auf zehn Punkte!
6
19:26
Nach sieben schnellen Punkten in Serie von den Riesen dürfte die Auszeit der Frankfurter nicht mehr lange auf sich warten lassen.
5
19:24
Die Stimmung in der Arena ist richtig gut! Die Zuschauer erfreuen sich an einer sehr intensiven und ausgeglichen Anfangsphase.
3
19:21
Das Spiel läuft bereits seit über zwei Minuten und bislang waren die Teams ausschließlich aus der Distanz erfolgreich.
1
19:15
Spielbeginn
19:07
Die beiden Mannschaften haben einen guten Start in die neue Saison hingelegt. Die Schwaben haben aufgrund der Quali für die Champions League erst ein Spiel absolviert, dieses aber gegen Bremerhaven für sich entschieden können. Die Hessen können ihrerseits auch eine weiße Weste nach ihren Siegen gegen Jena und Göttingen vorweisen.
18:57
Zum Abschluss des dritten Spieltages in der BBL empfangen die MHP Riesen Ludwigsburg heute ab 19:15 Uhr die Fraport Skyliners. Hallo und herzlich willkommen!