Datencenter
10.02.2019 / 15:00
Beendet
FC Bayern München
80:68
BG Göttingen
München
Göttingen
21:1524:1717:1918:17
Spielort
Audi Dome
Zuschauer
5.394

Liveticker

40
16:46
Fazit:
Kurz musste der FC Bayern München Basketball sich am Ende dann doch noch strecken, um die BG Göttingen mit 80:68 in Schach gehalten. In der zweiten Hälfte haben die Veilchen dem Meister mächtig Paroli geboten und warn kurz vor Schluss sogar auf fünf Zähler dran. Einige leichte Fehler auf Seiten der Gäste und die individuelle Klasse im Kader der Gastgeber sorgten dann aber doch schnell wieder für klare Verhältnisse. Die Bayern landen damit den 20. Sieg im 20. Spiel und bleiben an der Spitze. Unter der Woche geht es für beide Teams in der Liga weiter. Die Bayern treten am Donnerstag bei den EWE Baskets Oldenburg an, Göttingen muss schon am Dienstag bei s.Oliver Würzburg ran. Das war es von hier, noch einen schönen Abend und bis zum nächsten Mal!
40
16:41
Spielende
40
16:41
Der Vorsprung ist zu groß! Der Widerstand der Gäste ist längst gebrochen und Bayern spielt die Partie jetzt locker nach Hause. da brennt nichts mehr an!
38
16:38
Ganz wichtiger Dreier! Wieder einmal ist es Petteri Koponen, der das Ding über den größeren Verteidiger hinweg in die Maschen drückt und schon ist Bayern wieder auf zehn Punkte weg.
37
16:35
Wird das hier etwa wirklich noch eng? Derek Willis verbucht per Korbleger die nächsten Punkte für die Gäste und plötzlich ist Göttingen auf fünf Zähler dran. Dejan Radonjić muss seine Jungs wohl nochmal einnorden und nimmt die Auszeit.
35
16:31
Das tut weh! Bayerns Nemanja Dangubić kassiert ein technisches Foul, Göttingen kommt auf sechs ran und hat Ballbesitz. Und dann begeht Michael Stockton schon nach Sekunden das Offensivfoul und gibt die Kugel wieder her. Derrick Williams serviert die Quittung per Dreier.
33
16:26
Fast läuft den Göttingern im Angriff die Uhr aus, doch auf den letzten Drücker nagelt Joanic Grüttner Bacoul das Ding von Downtown rein! Anschließend kassiert Bayerns Leon Radošević ein Unsportliches und Göttingen kann weiter verkürzen.
31
16:20
Beginn 4. Viertel
30
16:20
Viertelfazit:
Ganz so leicht wie in Hälfte eins wollen die Göttinger es dem Spitzenreiter dann doch nicht machen. Die Veilchen holen sich das dritte Viertel mit 19:17 und sind so weiter einigermaßen in Schlagdistanz. Offensiv ist die BG jetzt gut unterwegs, doch es wird auch Defense brauchen, wenn es hier wirklich noch ein Basketballwunder geben soll. Zehn Minuten bleiben noch!
30
16:18
Ende 3. Viertel
29
16:16
Offensiv ist die BG jetzt richtig gut drin und trifft vor allem von draußen ordentlich. Doch die Bayern haben eben auch ein paar Leute, die das können. Amaize und Koponen hämmern zwei Dinger in Folge von Downtown rein und die Verhältnisse werden wieder klarer.
27
16:11
Jetzt laufen die Gäste hier richtig heiß! Derek Willis drückt das Ding vom Parkplatz in die Maschen und Göttingen ist auf fünf Punkte dran. Aber nur kurz! Robin Amaize hat die richtige Antwort parat und trifft für den FCBB ebenfalls von draußen.
25
16:07
Fast vier Minuten hat es gedauert, bis die Hausherren in diesem zweiten Abschnitt endlich ihren ersten Zähler verbuchen können. Maodo Lô bricht den Bann und dann kommt das Münchner Spiel langsam wieder ins Rollen. Aber Göttingen zeigt sich hartnäckig und hält den Rückstand im einstelligen Bereich.
22
16:02
Weiter gehts in München und die Gäste kommen furios aus der Kabine! Dominic Lockhart netzt gleich den ersten Dreier ein und Darius Carter legt sofort nach. Einen besseren Start hätten die Veilchen sich nicht wünschen können.
21
16:00
Beginn 3. Viertel
20
15:48
Halbzeitfazit:
Der FC Bayern München absolviert die Partie gegen die BG Göttingen bisher wie einen gemütlichen Sonntagsspaziergang und führt ohne große Mühen zur Pause klar mit 45:32. Von den Gästen aus Göttingen kommt ganz einfach viel zu wenig, um den großen Favoriten hier zu ärgern. Die Veilchen treffen unglaublich schwache 33% aus dem Feld und sind auch in der Defense immer einen Schritt zu spät. Wenn sich hier nichts Grundlegendes ändert, spazieren die Bayern locker zum 20. Saisonsieg. Bis gleich!
20
15:43
Ende 2. Viertel
19
15:42
Wer sonst? Darius Carter hält die Gäste jetzt einigermaßen im Spiel und veranlasst Dejan Radonjić mit einem schicken Dunking, der die BG wieder auf neun heranbringt, zu einer Auszeit.
17
15:36
Wenn die Hausherren dann auch noch leichte Punkte per Fastbreak geschenkt bekommen, dann sieht das hier ganz dunkel aus für die BG. Nihad Đedović macht den offenen Korbleger und Johan Roijakkers muss erstmal eine Auszeit nehmen.
15
15:31
Die Gastgeber spielen das hier bis dato mehr oder weniger auf Sparflamme und machen nicht mehr als nötig. Göttingen hat nach einer guten Phase jetzt ein bisschen den Anschluss verloren und leistet sich zu viele leichte Ballverluste.Barthel bedient Williams und der stopft die Kugel in den Ring.
13
15:27
Das geht einfach zu leicht. Immer wieder begleiten die Göttinger ihre Gegenspieler nur, statt wirklich dazwischen zu gehen. da lassen die Bayern sich natürlich nicht lange bitten und verbuchen einen Korb nach dem anderen.
11
15:21
Beginn 2. Viertel
10
15:21
Viertelfazit:
Die ersten zehn Minuten gehen mit 21:15 an die Bayern! München lässt es hier insgesamt ziemlich locker angehen, profitiert aber dennoch von der unheimlichen individuellen Qualität im Kader. Die Gäste aus Göttingen kamen zunächst nicht gut rein, fanden aber nach und nach Zugang zu dieser Partie und haben durchaus Mittel, die Bayern zu ärgern. Fragt sich nur wie lange.
10
15:19
Ende 1. Viertel
9
15:16
Göttingen ist jetzt gut drin in der Partie und hält voll dagegen. Patzen wie den Schrittfehler von Stephan Haukohl gerade dürfen sich die Veilchen gegen diesen FCBB allerdings nicht leisten. Schon sind die Hausherren wieder auf sieben weg.
6
15:10
Johan Roijakkers greift schon früh in die Taktikkiste und bieten den Bayern fast bei jedem Angriff eine andere Abwehrformation an. das zeigt Wirkung! Die Hausherren finden derzeit keine guten Würfe und die BG ist auf zwei Punkte dran.
3
15:06
Bayern macht sofort ernst und zieht davon. Nihad Đedović schleicht sich von rechts unter den Korb, bekommt das Leder perfekt serviert und schließt sicher ab zum 10:3.
1
15:01
Auf gehts! Die Hausherren sichern sich den ersten Angriff und Maodo Lô legt die Kugel schon nach elf Sekunden erstmals in den Ring.
1
15:01
Spielbeginn
15:00
Langsam aber sicher wird es ernst im Audi-Dome! Die Starting Five der beiden Teams machen sich schon zum ersten Sprungball bereit. Gleich kann es losgehen!
14:48
In Göttingen ist die Basketballwelt derzeit in Ordnung. Nach dem spektakulären 91:85-Erfolg über ALBA Berlin vor zwei Wochen haben die Niedersachsen ihr Konto bereits auf 14 Punkte geschraubt und sind aus dem Abstiegskampf erstmal raus. Die klare Niederlage in Bamberg (77:100) trübte die Stimmung nur leicht. "Ich bin zufrieden damit, wie wir aufgetreten sind", sagte Headcoach Johan Roijakkers und schickte ein Lob an den nächsten Gegner raus: "Es war schön zu sehen, dass sie mit den besten Teams in Europa mithalten können", so der Holländer mit Bezug auf Münchens Erfolg gegen Fenerbahce Istanbul.
14:35
Während die Fußballer des FC Bayern in dieser Saison schwächeln, stehen die Basketballer so souverän an der Spitze der Tabelle, wie es nur geht. Das deutliche 103:71 über Jena am letzten Wochenende war der 19. Sieg im 19. Spiel für die Männer von Dejan Radonjić. Unter der Woche gab es allerdings einen kleinen Rückschlag für den FCBB. Nach fünf Siegen am Stück mussten die Bayern in der EuroLeague bei Baskonia Vitoria Gasteiz mit 68:76 mal wieder eine Pleite hinnehmen.
14:32
Herzlich willkommen, liebe Basketballfreunde, zum 20. Spieltag der BBL! Spitzenreiter Bayern München will auch im 19. Ligaspiel gegen die BG Göttingen seine weiße Weste waren und ungeschlagen bleiben. Um 15 Uhr gehts los im Audi-Dome.