Datencenter
Halbfinale, 1. Spiel
29.05.2021 / 20:30 Uhr
Beendet
MHP RIESEN Ludwigsburg
101:98
FC Bayern München
Ludwigsburg
München
29:1726:3021:1925:32
Spielort
MHP Arena Ludwigsburg
Stand Playoffs
1 : 3

Liveticker

40
22:31
Fazit:
Erstmal durchatmen! Ludwigsburg bleibt weiter seit zwei Jahren ungeschlagen, so eng wie heute wurde es allerdings selten. Dabei legten die Riesen ein äußerst energisches erstes Viertel hin und hielten die Bayern lange auf Sicherheitsabstand. In den entscheidenden Phasen ließ das Trinchieri-Team immer wieder leicht nach, insgesamt 15 Turnovers sprechen eine klare Sprache. Erst in der Schlussphase konnte Bayern die Spannung dann mal aufrechterhalten, Vladimir Lučić brachte die Münchner ganz nah ran. Doch sein entscheidender Wurf in der Schlusssekunde saß dann wieder nicht. Das gewisse Etwas fehlte heute einfach, allerdings gibt es ja schon in zwei Tagen die Chance auf Wiedergutmachung.
40
22:27
Spielende
40
22:27
Was für eine Dramatik! Vladimir Lučić wirft erst außen an die Scheibe, von wo das Spielgerät zu ihm zurückprallt! Der zweite Versuch liegt noch in der Zeit, geht aber daneben. Ludwigsburg gewinnt!
40
22:26
Was lässt sich Tüftler Andrea Trinchieri in dieser Auszeit einfallen? D.J. Seeley wirft ein.
40
22:25
Leon Radošević mit dem nächsten Foul, 4,4 Sekunden vor Schluss. Tremmell Darden verwandelt tatsächlich nur den zweiten Freiwurf, die Bayern sind also noch am Leben. Ein Dreier und es geht es in die Overtime.
40
22:24
Der schnelle Steal gelingt den Bayern nicht, Vladimir Lučić geht gegen Jalen Smith daher auf das Foul. 5,7 Sekunden noch auf der Uhr.
40
22:22
Was ist das für eine Schlussphase! Vladimir Lučić verwandelt tatsächlich sofort den Dreier! Acht Sekunden vor Ende bittet John Patrick seine Schützlinge zu sich.
40
22:21
Andrea Trinchieri nimmt die Auszeit und muss sich etwas überlegen. Fünf Punkte sind in den letzten zehn Sekunden aufzuholen.
40
22:20
Es sieht nicht danach aus. Denn Jalen Smith, im bisherigen Playoffverlauf weitgehend abgetaucht, ist im entscheidenden Moment hellwach und trifft aus dem linken Eck für Drei! Überragend auch die Vorlage aus der Luft von Barry Brown.
40
22:19
Die Szene wird noch einmal überprüft. Doch sieht denn keiner, dass Vladimir Lučić hier komplett ohne gegnerische Einwirkung abhebt? Es wäre maximal unglücklich für Ludwigsburg, wenn diese Szene am Ende das Spiel kippen ließe.
40
22:18
Lučić verwandelt beide Freiwürfe und schnappt sich nur Sekunden später und unter dem gegnerischen Korb gegen Yorman Polas Bartolo erneut den Ball! Unglaublich, die Aufholjagd scheint plötzlich wieder möglich!
40
22:17
Paul Zipser mit dem überragenden Block gegen Jalen Smith, Vladimir Lučić ist frei durch! Barry Brown Jr. stoppt ihn per Foul. Das ist natürlich jetzt optimal für Bayern: Punkte, ohne dass die Uhr weiterläuft.
40
22:16
Doch Baldwin verwertet nur einen seiner beiden Freiwürfe! So richtig kommen die Bayern weiter nicht ran.
40
22:15
Gerade jetzt leisten sich auch die Riesen mal einen Turnover. Wade Baldwin zieht in die Mitte, Yorman Polas Bartolo begeht das fünfte Teamfoul.
39
22:14
Puh! Jetzt lässt Radebaugh doch mal einen liegen, stattdessen machen es Wade Baldwin und D.J. Seeley mit Dreiern noch einmal spannend. 80 Sekunden vor Schluss liegt Ludwigsburg wieder nur noch mit sieben Punkten in Führung, John Patrick bittet seine Mannen zu sich.
38
22:12
Innerhalb von Sekunden stellen die Riesen hier fast schon die Vorentscheidung her! Alles, was auf den Korb kommt, sitzt, vor allem wenn es von Jamel McLean kommt. Die Punkte 24-27 des New Yorkers.
38
22:11
Und auch Jonah Radebaugh schüttelt aus der Zentrale einen Dreier aus dem Ärmel! 14 Punkte sind seine persönliche BBL-Bestleistung!
37
22:10
Doch sofort trifft auch Jamel McLean wieder für Drei! Im Gegenzug unterläuft Vladimir Lučić diesmal ein Schrittfehler.
37
22:10
Vor allem, da Vladimir Lučić seinen zweiten Dreier innerhalb kurzer Zeit erzielt und den Fünf-Punkte-Rückstand wieder herstellt!
36
22:09
Viertes Teamfoul der Riesen, Bayern steht bei drei. Das könnte in der Schlussphase noch ein Faktor werden.
36
22:08
Umso wichtiger die direkte Dreierantwort von Vladimir Lučić, der heute insgesamt allerdings zu wenig Präsenz zeigt.
35
22:08
Vier Punkte gehen sogar aus der Szene hervor, da sich Jalen Reynolds ein technisches Foul leistet und Jalen Smith den Freiwurf verwertet.
35
22:07
Doch Jamel McLean ist heute überragender Mann bei den Riesen! Erst blockt er am eigenen Korb gegen Jalen Reynolds, dann macht er in der gegnerischen Hälfte gegen Paul Zipser das Drei-Punkte-Spiel perfekt.
35
22:05
Fünf Punkte mehr haben die Bayern im Schlussviertel bislang erzielt, fünf Punkte liegen die Bayern hinten. In diesem Rhythmus würde man mindestens die Overtime erzwingen.
35
22:04
Was Mentalität angeht, kann man Paul Zipser definitiv keinen Vorwurf machen. Schön, wie sich der Heidelberger an zwei Mann vorbei durch die Mitte tankt.
34
22:03
Jordan Hulls kann schon seit einiger Zeit nicht mehr mitwirken. Was den 31-Jährigen aus Indiana plagt, ist unklar.
34
22:02
Nach langer Zeit trifft Barry Brown Jr. mal wieder einen Dreier! Gefühlt hatte er davor fünf Dreier am Stück liegengelassen, deshalb wurde er von den Bayern wohl nur noch spärlich gedeckt.
33
22:01
Bayern mittlerweile deutlich präsenter in der Defensive. James Gist stellt sich am Eck gegen Barry Brown Jr. ein.
32
22:00
Jetzt klappt der Dreier von Zipser, und D.J. Seeley legt per Hechtsprung durch die Mitte gleich noch zwei Punkte nach. John Patrick nimmt die Auszeit.
31
21:59
Paul Zipser lässt den Dreier liegen, stattdessen erzielt Jonah Radebaugh auf der Gegenseite die ersten zwei Punkte für die Riesen.
31
21:57
Beginn 4. Viertel
30
21:57
Viertelfazit:
Zehn Punkte beträgt das Polster der Riesen also vor Anbruch der letzten zehn Minuten.
30
21:57
Ende 3. Viertel
30
21:57
Im letzten Moment noch ein absolutes Highlight! Der Korbleger von Diego Flaccadori wird von Jamel McLean geblockt. Dann geht es blitzschnell, und das muss es angesichts der Spieluhr auch. Über Jonah Radebaugh und Yorman Polas Bartolo landet die Kugel bei Jalen Smith, der in buchstäblicher letzter Sekunde am linken Eck zum Korbleger loslässt!
30
21:55
Die letzte Minute des dritten Viertels zieht sich wieder wie Kaugummi. Zum dritten Mal in dieser Partie muss ein Freiwurf wiederholt werden, da ein Spieler zu früh hineinläuft.
30
21:53
Die Bayern waren doch schon dran? Doch im entscheidenden Moment lassen sie wieder nach. 3:13 Turnovers sprechen eine klare Sprache und lassen auch auf mentale Schwächen schließen. Immerhin darf sich Diego Flaccadori über seine ersten Playoff-Punkte freuen.
29
21:51
Auch persönliche Fouls sammelt Baldwin fleißig. Andrea Trinchieri nimmt seinen Schützling erneut vom Platz.
28
21:49
Doch dann schleichen sich bei den Bayern wieder diese Fehler ein. Ihren Ballbesitz geben sie durch den insgesamt fünften Turnover von Wade Baldwin leichtfertig her, Jonah Radebaugh wird beim Dreier aus dem linken Eck nicht entscheidend angegriffen.
27
21:47
Auf der Gegenseite lässt Yorman Polas Bartolo beide Freiwürfe liegen! Vier Punkte trennen beide Mannschaften nur noch.
27
21:47
Jetzt erzielt Baldwin doch noch seinen Dreier! So viel Platz haben die Bayern in der ersten Halbzeit nicht bekommen.
26
21:46
Baldwin fasst jetzt Selbstvertrauen. Für drei Punkte reicht es nur deshalb nicht, weil er die Linie beim Dribbling durch die Zentrale knapp überschreitet.
25
21:44
Barry Brown Jr. lässt den dritten Dreier in Folge liegen. Doch auch die Bayern tun sich offensiv weiter schwer, auch wenn Wade Baldwin bei der Ballabgabe mittlerweile deutlich agiler wirkt.
25
21:43
Momentan wieder weniger Spielfluss. Vor allem die Bayern-Spieler sind mit den Schiedsrichterentscheidungen gerade nicht wirklich einverstanden.
24
21:40
Tip-In von Jamel McLean! Der Forward hält die Offensivabteilung der Riesen fast allein am Leben, auch da Barry Brown mit zwei Dreiern scheitert.
23
21:38
Näher am Boden tun sich die Münchner weiter schwer. Ein Steckpassversuch von Paul Zipser endet im nächsten Ballverlust.
22
21:37
Der nächste Dreier, diesmal von Leon Radošević! Das Posting Up funktioniert bei den Bayern jetzt.
22
21:36
Auf der Gegenseite Jordan Hulls mit der Antwort aus dem rechten Halbfeld! Zipser wollte den Wurf eigentlich per Foul unterbinden, doch es wurde nicht gepfiffen.
21
21:35
Die ersten Punkte im dritten Viertel erzielen die Bayern! Paul Zipser zeichnet per Dreier dafür verantwortlich, D.J. Seeley hatte den Heidelberger mit Querpass von rechts in Position gebracht.
21
21:33
Beginn 3. Viertel
20
21:22
Halbzeitfazit:
Es ist das erwartet umkämpfte Spiel. Das erste Viertel ging noch klar an die Riesen, die sowohl defensiv als auch offensiv deutlich überlegen waren. Bei den Bayern macht sich das Fehlen von Žan Šiško bemerkbar, Wade Baldwin brachte mit vier Turnovers in neun Minuten Spielzeit nicht die erhoffte Stabilität. Im zweiten Viertel ließen bei Ludwigsburg aber die Kräfte nach, die Bayern fanden mehr Räume und vor allem durch D.J. Seeley auch Lösungen. So ist angesichts des auf acht Punkte geschmolzenen Abstands für den zweiten Durchgang alles möglich.
20
21:18
Ende 2. Viertel
20
21:18
Jamel McLean hat noch Reserven! Das Foul von Robin Amaize ist zwar kaum erkennbar, doch dem 33-Jährigen aus New York wird es egal sein - das Drei-Punkt-Spiel kurz vor der Pause ist perfekt!
20
21:17
Das dauert jetzt. Innerhalb kurzer Zeit muss ein Freiwurf wiederholt werden. Gerade läuft ein Bayern-Spieler beim Versuch von Jamel McLean zu früh rein. Die Wiederholung sitzt.
20
21:16
Man merkt deutlich, wie die Kräfte auf beiden Seiten nachlassen. Durch zwei verwandelte Freiwürfe von Jalen Reynolds kommt Bayern bis auf fünf Punkte ran.
19
21:12
Gerade tun sich beide Mannschaften schwer. Immer wieder wird die Spieluhr angehalten.
19
21:10
Zwei Minuten auf der Uhr, acht Punkte trennen beide Teams voneinander. Im letzten Viertelfinalspiel gegen Bamberg ließen die Riesen kurz vor der Pause beträchtlich nach.
18
21:08
Wade Baldwin ist schon länger nicht mehr auf dem Parkett zu sehen. Das scheint den Münchnern in diesem Spiel eher gut zu tun als zu schaden, denn mit seinen vielen Turnovers hat er nicht für Ordnung sorgen können.
17
21:07
Die Dreierquote der Riesen sinkt. Sowohl Barry Brown Jr. aus der Zentrale als auch Jordan Hulls aus dem rechten Eck lassen Würfe liegen, die vor wenigen Minuten noch saßen.
17
21:06
Bayern ist mittlerweile deutlich besser drin, doch die Riesen stecken nicht auf. Jonas Wohlfarth-Bottermann hängt sich nach Steckpass von Jordan Hulls an den Korb.
16
21:05
Das werden jetzt ganz entscheidende vier Minuten vor der Halbzeitpause. Kommen die Bayern ran und können die Riesen ihren Vorsprung zumindest bewahren?
16
21:03
Ganz wichtiger Treffer von Jalen Smith! Aus der Zentrale und eigentlich auswegloser Position hebt er die Kugel gefühlvoll über Jalen Reynolds hinweg aus riesieger Distanz in die Maschen.
15
21:02
Dann macht es halt Vladimir Lučić von halbrechts! Die Bayern spielen in der gegnerischen Hälfte nun abgebrühter.
15
21:01
Noch so ein Ding, über Smith hinweg versucht es Seeley nun aus halblinker Position. Der dritte Dreier bleibt ihm aber verwehrt, der vordere Korbrand hat etwas dagegen.
14
21:00
Seeley macht das gut, verliert im Rückraum nicht die Nerven und guckt den Wurf vorher aus. Nächster Dreier.
14
21:00
Mal ein Lichtblick für die Bayern, D.J. Seeley trifft von der Dreierlinie. Ingesamt tun sich die Münchner in der Offensive gegen dicht gestaffelte Riesen aber weiter schwer.
13
20:58
Mal ein wenig mehr Ruhe in der Partie. Jalen Reynolds und Jonah Radebaugh dürfen sich hintereinander von der Freiwurflinie probieren. Der Bayer verwertet nur einen Versuch, Radebaugh beide. Selbst in der Freiwurfquote haben die Riesen jetzt also die Nase vorn.
12
20:57
Jalen Reynolds und Yorman Polas Bartolo haben sich nicht mehr ganz so lieb. Jamel McLean muss schlichten.
12
20:55
Das gelingt gleich mal, Zipser trifft aus dem rechten Eck. Doch im direkten Gegenzug holt sich Jordan Hulls gegen Diego Flaccadori seinen vierten Steal und egalisiert den Dreier!
11
20:54
Natürlich bringt Andrea Trinchieri jetzt Paul Zipser, den die Bayern nun in Dreierpositionen bringen müssen.
11
20:53
15 Sekunden sind gespielt, da legt Barry Brown gleich seinen persönlich dritten Dreier nach!
11
20:52
Beginn 2. Viertel
10
20:52
Viertelfazit:
Die Riesen legen einen Traumstart hin und überrollen die Bayern förmlich! Barry Brown Jr. sorgte in zweieinhalb unglaublichen Minuten für den großen Vorsprung, die Bayern müssen sich aber vor allem auch offensiv steigern.
10
20:51
Ende 1. Viertel
10
20:50
Vladimir Lučić schafft es durch seine individuellen Qualität immerhin, den Abstand auf zwölf Punkte zu verkürzen.
10
20:48
Ja, John Patrick ist Perfektionist. Paul Zipser geht nun mal recht einfach rechts an Tremmell Darden vorbei, Patrick nimmt sofort die Auszeit und versucht, eine mögliche Münchner Aufholjagd im Keim zu ersticken.
9
20:47
2:17 Minuten braucht Barry Brown Jr. für neun Punkte. Seinen beiden Dreiern lässt er ein Drei-Punkte-Spiel folgen.
9
20:47
Was tun sich die Bayern offensiv wie defensiv bislang schwer. Zwei Gänge langsamer wirkt das Trinchieri-Team in fast allen Aktionen.
8
20:46
Wahnsinn, die Riesen spielen sich in einen Rausch! Barry Brown mit dem Dreier. Der Block von Jamel McLean gegen Paul Zipser ist genauso spektakulär, und dann legt Brown sofort einen ähnlichen Dreier nach - 24:11!
8
20:45
Jalen Reynolds kommt neu auf das Parkett, doch leistet sich an der rechten Auslinie sofort den insgesamt siebten Ballverlust der Bayern!
7
20:43
Der große Unterschied liegt bislang in der Abwehrarbeit. Hinten sind die Riesen hellwach, vorne bekommen sie nun im linken Eck die nächste Lücke, die Yorman Polas Bartolo eiskalt ausnutzt. Auszeit Trinchieri.
7
20:42
Kurz darauf macht Baldwin seinen Fehler per Dreier gut, doch Jordan Hulls egalisiert die drei Punkte sofort! Was für ein wilder Auftakt!
6
20:42
Durch einen tollen Dreier von Jordan Hulls können sich die Riesen nun mal einen kleinen Vorsprung erspielen, da Wade Baldwin erneut die Kugel verliert!
6
20:41
Wieder verliert Wade Baldwin das Spielgerät leichtfertig an Yorman Polas Bartolo. Fünfter Turnover der Bayern, die Riesen behalten in dieser Hinsicht noch eine weiße Weste.
5
20:40
Die Führung wechselt hin und her. Soeben erzielt Nihad Đedović mit schöner Drehung und Korbleger von rechts seine ersten Punkte in den diesjährigen Playoffs!
4
20:38
James Gist aus der Halbdistanz mit den nächsten Punkten und der Führung für den FCB. Doch kurz darauf leistet sich Wade Baldwin einen Fehlpass - es ist bereits der vierte Turnover der Bayern.
3
20:37
So langsam nimmt die Partie Rhythmus auf. Erst hebt James Gist das Spielgerät über Jonas Wohlfarth-Bottermann hinweg, dann verschafft sich Jalen Smith mit schönem Dribbling Platz für den ersten Dreier.
2
20:36
Nun fallen die ersten Punkte. Polas Bartolo trifft per Korbleger von links, Vladimir Lučić zweimal von der Freiwurflinie.
1
20:36
Auftaktschwierigkeiten auf beiden Seiten. Wade Baldwin und erneut Đedović leisten sich die nächsten Münchner Ballverluste, auf der Gegenseite lassen Jalen Smith und Yorman Polas Bartolo aber ihre Dreier liegen.
1
20:34
Mit Ballbesitz für die Gäste geht es los! Nihad Đedović verliert die Kugel auf links aber sofort an Jordan Hulls.
1
20:33
Spielbeginn
20:32
Žan Šiško fällt aufgrund eines Migräneanfalls kurzfristig aus. Bei den Riesen werden die Augen auf Jalen Smith gerichtet sein, der seine Playoff-Form noch nicht gefunden hat.
20:30
Die Starting Lineups: Für die Riesen beginnen Tremmell Darden, Jordan Hulls, Yorman Polas Bartolo, Jalen Smith und Jonas Wohlfarth-Bottermann. Wade Baldwin, Nihad Đedović, James Gist, Vladimir Lučić und Leon Radošević sind die startenden Bayern.
20:12
Dreimal trafen beide Teams bislang in Playoffs aufeinander, allerdings jeweils im Viertelfinale. Zweimal hatten die Münchner das bessere Ende, in der vergangenen Saison schalteten die Riesen den FCB dann überraschend beim Finalturnier im Audi Dome aus.
20:06
Apropos Heimspiel Riesen: Seit zwei Jahren (!) hat Ludwigsburg in der heimischen MHP Arena keine Niederlage mehr kassiert. Erst zum Hauptrundenabschluss trafen beide Teams hier aufeinander, die Riesen fuhren einen ungefährdeten 91:77-Erfolg ein.
19:58
Die Riesen hingegen setzten sich gegen den Hauptrundenachten Bamberg erst im fünften Spiel durch und gehen daher mit zwei Tagen weniger Erholung in die heutige Begegnung. Nach zwei Auftaktsiegen in Ludwigsburg sah es bereits nach einer klaren Angelegenheit aus, doch die beiden Partien in Bamberg gingen teils klar an das Heimteam. Pünktlich zum Ende der Serie haben sich die Riesen dann wieder aufgerafft und ihr Heimspiel am Freitag mit 95:73 gewonnen.
19:53
Im Viertelfinale hinterließen die Bayern den souveräneren Eindruck. In vier Spielen setzte sich das Team von Andrea Trinchieri gegen die Crailsheim Merlins durch, einzig im ersten Auswärtsspiel setzte es eine knappe Niederlage. In allen vier Partien erzielten die Roten Riesen aber mehr als 80 Punkte.
19:47
Schönen Abend und herzlich willkommen zum Halbfinal-Auftakt mit Finalcharakter: Der Hauptrundenerste MHP Riesen Ludwigsburg empfängt den frisch gebackenen Pokalsieger und EuroLeague-Achtelfinalist FC Bayern München! Um 20:30 geht es im Norden Stuttgarts los.