Datencenter
24. Spieltag
27.02.2022 / 13:30 Uhr
Beendet
Jahn Regensburg
0:0
Fortuna Düsseldorf
Regensburg
0:0
Düsseldorf
Stadion
Jahnstadion Regensburg
Zuschauer
6.319
Schiedsrichter
Timo Gerach

Live Action Widget

Liveticker

90'
15:26
Fazit:
Regensburg und Düsseldorf trennen sich mit 0:0. Der Jahn punktet damit nach vier Niederlagen in Serie erstmals wieder und hält einen Verfolger auf Abstand, während die Flingeraner auch im dritten Ligaspiel unter Daniel Thioune ungeschlagen bleiben. So wirklich zufrieden können insbesondere die Gäste aber nicht sein, die zur Pause zwingend hätten mit mindestens 2:0 führen müssen. Im zweiten Durchgang jedoch agierten die Fortunen wie ausgewechselt. Nicht eine weitere Chance erarbeiteten die Düsseldorfer sich in einer unterirdischen zweiten Hälfte, in der allerdings auch die Rothosen bis auf einen nennenswerten Albers-Abschluss keine Torgefahr entwickelten. Eine Partie mit enormer Fehlerquote und teilweise haarsträubenden Fehlpässen verdiente letztlich keinen Sieger.
90'
15:23
Spielende
90'
15:22
Die letzten 60 Sekunden laufen. Die Oberpfälzer lassen sich jetzt richtig tief zurückfallen und scheinen mit dem Remis sehr zufrieden zu sein.
90'
15:22
Jan Elvedi
Einwechslung bei Jahn Regensburg: Jan Elvedi
90'
15:22
Max Besuschkow
Auswechslung bei Jahn Regensburg: Max Besuschkow
90'
15:21
Róbert Boženík
Einwechslung bei Fortuna Düsseldorf: Róbert Boženík
90'
15:21
Khaled Narey
Auswechslung bei Fortuna Düsseldorf: Khaled Narey
90'
15:21
Christoph Klarer
Einwechslung bei Fortuna Düsseldorf: Christoph Klarer
90'
15:21
Ao Tanaka
Auswechslung bei Fortuna Düsseldorf: Ao Tanaka
90'
15:21
Drei Minuten Nachspielzeit gibt es jetzt noch. Beide Trainer zeigen an, noch einmal wechseln zu wollen.
90'
15:20
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
89'
15:20
Hier passiert weiterhin absolut gar nichts, was einem der beiden Torhüter auch nur ansatzweise gefährlich werden könnte. Eine miserable Zweitliga-Partie plätschert dem 0:0 entgegen.
87'
15:16
Erik Wekesser
Gelbe Karte für Erik Wekesser (Jahn Regensburg)
Über weite Strecken der Partie war Narey gegen Wekesser völlig abgemeldet. Jetzt muss der Regensburger Spieler allerdings das Foul ziehen, um seinen Gegenspieler zu stoppen. Gelb geht in Ordnung.
86'
15:15
Wekesser probiert es mit einem Freistoß aus 28 Metern einfach mal direkt. Auch dieser Ball dreht sich allerdings rechts am Gästetor vorbei. Abstoß Düsseldorf.
84'
15:14
Kristoffer Peterson probiert es einfach mal auf eigene Faust und lässt gleich drei Gegenspieler im Dribbling stehen. Statt dann aber einen freien Mitspieler in die Tiefe zu schicken, soll es der Kopf durch die Wand sein. An Charalambos Makridis kommt er im Dribbling allerdings nicht mehr vorbei.
83'
15:13
Nach Balleroberung im Zentrum hätte der Jahn mal viel Platz für einen Vorstoß, aber Max Besuschkow schlägt den Pass in die Tiefe völlig fahrig ins Seitenaus. Es bleibt ein Fehlerfestival im Jahnstadion Regensburg.
80'
15:10
Daniel Thioune bringt zwei weitere frische Offensivkräfte für die letzten zehn Minuten.
80'
15:10
Emmanuel Iyoha
Einwechslung bei Fortuna Düsseldorf: Emmanuel Iyoha
80'
15:10
Daniel Ginczek
Auswechslung bei Fortuna Düsseldorf: Daniel Ginczek
80'
15:10
Shinta Appelkamp
Einwechslung bei Fortuna Düsseldorf: Shinta Appelkamp
80'
15:09
Jakub Piotrowski
Auswechslung bei Fortuna Düsseldorf: Jakub Piotrowski
78'
15:08
Wekesser zieht einen Freistoß aus dem rechten Halbfeld hoch in Richtung zweiter Pfosten. Kastenmeier hat keinerlei Mühe, das Leder sicher aus der Luft zu pflücken.
76'
15:07
Die Schlussviertelstunde bricht an und im Jahnstadion Regensburg ist weiterhin absolut gar nichts los. Keiner der beiden Torhüter musste im zweiten Durchgang bislang eingreifen, weil beide Teams - sofern sie denn überhaupt mal in die Nähe des gegnerischen Strafraums kamen - stets vergaben.
73'
15:02
Kaum einem Team gelingt es, mal mehr als eine Handvoll Pässe lang im Ballbesitz zu bleiben. Die Fehlpassquote bleibt hoch und das Niveau entsprechend niedrig.
70'
15:01
Sobottka chippt die Kugel über die Regensburger Defensive hinweg und Narey kann aus einer klaren Abseitsposition heraus alleine aufs Tor der Rothosen starten. Die Fahne bleibt zunächst dennoch unten. Umso mehr passt es zur Fahrigkeit beider Teams, dass Narey auch diesen Abschluss aufs linke untere Eck knapp am Pfosten vorbei setzt.
67'
14:58
Boukhalfa hat jetzt auch Feierabend. Selimbegović bringt mit Otto einen Spieler, von dem er sich mehr Kreativität im Zentrum erhoffen dürfte. Genau hieran mangelt es jedenfalls auf beiden Seiten ganz gehörig.
67'
14:57
David Otto
Einwechslung bei Jahn Regensburg: David Otto
67'
14:57
Carlo Boukhalfa
Auswechslung bei Jahn Regensburg: Carlo Boukhalfa
66'
14:56
Gelbe Karte für Carlo Boukhalfa (Jahn Regensburg)
Mit einem taktischen Foul im Zentrum sieht Boukhalfa die erste Gelbe Karte der Partie, die ihm eine Sperre für das wichtige Auswärtsspiel in Aue einbringt.
64'
14:55
Auch nach den ersten Eingriffen seitens der Trainerbank will das Niveau der Partie nicht wirklich ansteigen. Mit einer Flanke ins Toraus findet sich auch Shipnoski nicht gut ein.
61'
14:52
Eine Stunde ist rum und beide Trainer reagieren jetzt auf das zerfahrene Spiel mit ersten Wechseln. Unter anderem kommt für den Jahn nun Düsseldorf-Leihgabe Shipnoski in die Partie.
61'
14:52
Nicklas Shipnoski
Einwechslung bei Jahn Regensburg: Nicklas Shipnoski
61'
14:51
Jan-Niklas Beste
Auswechslung bei Jahn Regensburg: Jan-Niklas Beste
61'
14:51
Charalambos Makridis
Einwechslung bei Jahn Regensburg: Charalambos Makridis
61'
14:51
Sarpreet Singh
Auswechslung bei Jahn Regensburg: Sarpreet Singh
61'
14:51
Kristoffer Peterson
Einwechslung bei Fortuna Düsseldorf: Kristoffer Peterson
61'
14:51
Felix Klaus
Auswechslung bei Fortuna Düsseldorf: Felix Klaus
60'
14:50
Das passt zum Spiel: Narey will eine Ecke von rechts ausführen und rutscht dabei aus. Weil er den Ball im Fallen berührt, ist damit auch diese Chance hinüber. Der Slapstick-Moment steht stellvertretend für das im zweiten Durchgang bislang extrem niedrige Niveau dieses Zweitliga-Duells.
58'
14:49
Düsseldorf verliert den nächsten Ball sehr leichtfertig, was eine Großchance für Regensburg einleitet. Singhs Flanke von rechts findet zwar keinen Abnehmer, aber der Jahn sichert sich den zweiten Ball. Die Flanke von links landet am ersten Pfosten bei Albers, der aus komplizierter Stellung heraus allerdings aus fünf Metern über das Gästetor hinweg schießt. Abstoß Düsseldorf.
55'
14:46
Insgesamt dürfte der Jahn, dessen Vorsprung auf den Relegationsplatz nach der langen Negativserie mit neun Niederlagen unter den letzten elf Ligaspielen auf sechs Zähler geschrumpft ist, mit dem Remis deutlich besser leben können. Umso unverständlicher ist es, dass die im Abstiegskampf steckenden Gäste aus Düsseldorf nicht an die erste Hälfte anknüpfen und sich im Moment so sehr zurückziehen.
52'
14:43
Offensiv kommt von der Fortuna in den schwerfälligen ersten Minuten des zweiten Durchgangs noch rein gar nichts. Auch die Flingeraner verlieren im Aufbauspiel gerade etwas zu leichtfertig den Ball.
49'
14:38
Die Oberpfälzer kommen mit Schwung aus der Kabine, aber Düsseldorf steht defensiv sehr sicher und lässt die Rothosen nicht nennenswert im eigenen Drittel vorstellig werden.
46'
14:35
Unverändert kehren beide Teams auf den Rasen zurück. Weiter geht's mit dem zweiten Durchgang.
46'
14:35
Anpfiff 2. Halbzeit
45'
14:21
Halbzeitfazit:
0:0 steht es zur Pause zwischen Regensburg und Düsseldorf und die Hausherren können von Glück reden, dass sie nicht etwa schon 0:3, 0:4 oder sogar noch höher zurück liegen. Die Flingeraner hatten mehrere hochkarätige Chancen, ließen aber jede einzelne Großchance bislang ungenutzt. Beinahe hätte sich dieser Chancenwucher noch maximal gerächt, als Beschuschkow die Oberpfälzer aus dem buchstäblichen Nichts mit 1:0 in Führung schoss. Die Freude hielt allerdings nur kurz, als der VAR eine vorherige Abseitsposition mitteilte. Dementsprechend ist im Jahnstadion Regensburg noch alles offen, obschon insbesondere der Jahn sich etwas einfallen lassen muss. Über weite Strecken des Spiels ging der Düsseldorfer Matchplan nämlich deutlich besser auf.
45'
14:19
Ende 1. Halbzeit
45'
14:19
Narey ist jetzt auf den linken Flügel ausgewichen, hat dort viel Platz und bringt die Flanke flach in den Sechzehner. Ginczek startet etwas zu früh in die Schnittstelle und bekommt den Ball in den Rücken. Artistisch versucht er, das Leder noch irgendwie mitzunehmen, was ihm aber misslingt. Abstoß Regensburg.
45'
14:17
Vermutlich auch wegen der kurzen Behandlungspause von Schiedsrichter Gerach gibt es jetzt noch zwei Minuten on top im ersten Durchgang.
45'
14:16
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
42'
14:13
Narey probiert es mal aus der Distanz. Beim leicht abgefälschten Abschluss aufs rechte untere Eck aus 18 Metern ist Meyer aber zur Stelle und klärt zur Ecke, die nichts weiter einbringt, weil de Wijs noch vor Ausführung des ruhenden Balls ein Offensivfoul begeht und sich zu rustikal Platz verschafft.
39'
14:11
Obwohl es nicht zählt, gibt das Tor den Rothosen etwas Auftrieb. Regensburg nimmt jetzt wieder deutlich aktiver am Spiel teil und setzt nach.
36'
14:08
Max Besuschkow
VAR-Entscheidung: Das Tor durch M. Besuschkow (Jahn Regensburg) wird nicht gegeben, Spielstand: 0:0
Unglaublich! Aus dem buchstäblichen Nichts geht jetzt der Jahn mit 1:0 in Führung. Nach einem Freistoß aus dem linken Halbfeld geht die Düsseldorfer Defensive nicht so richtig hin, wodurch Boukhalfa für den freien Besuschkow querlegen kann. Der netzt aus kurzer Distanz im linken unteren Eck ein. Dann meldet sich allerdings der VAR, der den Treffer aufgrund einer Abseitsposition aberkennt.
34'
14:06
Weiterhin lässt Düsseldorf offensiv extrem viel liegen. Bei einem Narey-Freistoß aus dem rechten Halbfeld steht de Wijs im Zentrum frei, köpft allerdings aus acht Metern eher in Richtung Eckfahne als in Richtung Regensburger Tor. Die Gäste sind klar dominant, lassen aber beim Abschluss die Präzision vermissen.
32'
14:03
Der Unparteiische kann weitermachen. Dementsprechend geht es nach kurzer Unterbrechung, die die Spieler zur Trinkpause und die Trainer zum Erteilen neuer taktischer Anweisungen nutzten, jetzt weiter.
30'
14:02
Schiedsrichter Timo Gerach unterbricht die Partie, weil er nach Kollision mit einem Regensburger Spieler humpelt. Der Düsseldorfer Mannschaftsarzt bietet seine Hilfe an.
27'
13:59
Fortuna Düsseldorf macht weiterhin fast alles richtig, lässt aber die nächste hochkarätige Chance ungenutzt. Nach starker Flanke von der Grundlinie aus kann Jakub Piotrowski per Flugkopfball abschließen. Auch dieser Ball verfehlt das lange Eck allerdings um wenige Zentimeter.
23'
13:55
Die nächsten guten Möglichkeiten für die Flingeraner: Tanaka flankt hoch in den Regensburger Strafraum, wo Ginczek zunächst per Kopfball aus sieben Metern an Meyer scheitert. Der zweite Ball landet allerdings bei Piotrowski, der aus zehn Metern erneut abschließen kann. Den Nachschuss klärt allerdings Kennedy zur Ecke, die dann nichts weiter einbringt.
20'
13:52
Bei Düsseldorf läuft fast jeder Vorstoß über Khaled Narey, für den allerdings immer wieder beim richtig starken Erik Wekesser Endstation ist. Auch bei diesem Angriff kommt der 27-Jährige nicht am Regensburger Verteidiger vorbei.
17'
13:48
Auf der anderen Seite kommen die Rothosen jetzt zu ihrem ersten Abschluss. Beste öffnet das Feld und spielt Albers an, der mit dem Rücken zum Tor für den nachrückenden Gimber abprallen lässt. Aus 17 Metern rauscht dessen wuchtiger Linksschuss nur um eine Haaresbreite links am Gästetor vorbei.
16'
13:48
Wieder greifen die Düsseldorfer über den rechten Flügel an und wieder geht Narey mit viel Tempo ins Eins-gegen-Eins. Wekesser macht das aber richtig gut, behält die Oberhand im Zweikampf und holt sogar einen Abstoß heraus.
13'
13:45
Großchance Düsseldorf! Das muss jetzt zwingend die Führung sein! Die Flingeraner machen bei diesem Angriff über den linken Flügel eigentlich alles richtig. Marcel Sobottka startet in die Schnittstelle und bekommt das flache Zuspiel direkt in den Lauf serviert. Aus sechs Metern muss er eigentlich nur noch einschieben, setzt den Abschluss aber fahrig am rechten Pfosten vorbei. Was für ein Fehlschuss!
12'
13:44
Narey geht alleine gegen Breitkreuz und Kennedy ins Dribbling und kann aus extrem spitzem Winkel sogar noch aufs kurze Eck abschließen. Meyer wischt den Ball aber über die Latte hinweg.
9'
13:41
Khaled Narey dreht sich nach Zuspiel vom rechten Flügel ein und will sich die Kugel in den eigenen Lauf legen. Dabei wird er von Erik Wekesser an der Strafraumgrenze gelegt. Der Unparteiische entscheidet aber sofort auf Weiterspielen.
6'
13:39
Großchance Düsseldorf! Der Jahn leistet sich einen groben Fehlpass im Aufbauspiel und Daniel Ginczek kann mit dem Ball am Fuß frei auf das Regensburger Tor starten. Alexander Meyer sprintet aus dem Kasten und kann die Kugel in höchster Not noch abfangen, weil Scott Kennedy gut nachrückt und den Abschluss seines Gegenspielers entscheidend hinauszögert, um seinem Keeper die nötige Zeit zu verschaffen.
4'
13:36
Regensburg nimmt in den ersten Minuten das Heft in die Hand und spielt munter nach vorne. Bislang allerdings noch ohne eine nennenswerte Szene.
1'
13:31
Der Ball rollt in der Oberpfalz. Die Regensburger treten in weißen Trikots über roten Hosen an. Die Gäste aus Düsseldorf sind ganz in Schwarz gekleidet. Los geht's.
1'
13:31
Spielbeginn
13:02
Erst sieben Mal standen sich beide Mannschaften bislang in einem Pflichtspiel gegenüber. Die Bilanz spricht allerdings nur auf den ersten Blick für die Düsseldorfer, die drei der sieben Duelle für sich entscheiden konnten (drei Remis, eine Niederlage). In den letzten vier Partien in Serie blieb der Jahn schließlich ungeschlagen gegen die Flingeraner. Im Hinspiel am 18. September 2021 trennten sich beide Teams derweil 1:1-Remis.
12:54
Am vergangenen Sonntag glückte den Fortunen ein extrem wichtiger 3:1-Heimsieg im Kellerduell gegen Erzgebirge Aue. Auch Daniel Thioune vollzieht im Vergleich zu dieser Partie drei Wechsel: Ao Tanaka, André Hoffmann und Felix Klaus rücken für Shinta Appelkamp, Christoph Klarer (beide Bank) und Rouwen Hennings (Gelbsperre) in die Startformation.
12:48
Fortuna Düsseldorf steckt weiterhin im Abstiegskampf, weshalb die Verantwortlichen sich im Februar nach vier Niederlagen in Folge, bei denen kein einziger eigener Treffer erzielt wurde, von Trainer Christian Preußer trennten. Nachfolger Daniel Thioune drückte anschließend die richtigen Knöpfe. Unter dem neuen Trainer sicherten die Flingeraner sich die maximale Ausbeute von sechs Punkten aus zwei Partien und zogen den Kopf damit etwas aus der Schlinge. Gebannt ist die Gefahr allerdings noch nicht. Bei einer Niederlage in Regensburg bliebe es bei einem Zähler Vorsprung auf den Relegationsplatz.
12:42
Zuletzt verloren die Regensburger das bayrische Duell beim 1. FC Nürnberg mit 0:2. Im Vergleich zu dieser Partie stellt Mersad Selimbegović auf drei Positionen um. Für Konrad Faber, David Otto (beide Bank) und Leon Guwara (nicht im Kader) starten heute Jan-Niklas Beste, Erik Wekesser und Benedikt Saller.
12:36
Die Jahnelf mischte über weite Strecken der Saison 2021/22 im Aufstiegsrennen mit und stand an mehr als der Hälfte der bisherigen Spieltage auf einem direkten Aufstiegsplatz. Weil dann allerdings neun der letzten elf Ligaspiele verloren wurden (zwei Siege), rutschten die Oberpfälzer in der Tabelle bis auf Rang zehn ab. Mit dem Aufstieg haben die Rothosen somit rein gar nichts mehr zu tun.
Guten Tag und herzlich willkommen aus dem Jahnstadion Regensburg. Hier empfängt der SSV Jahn Regensburg heute um 13:30 Uhr Fortuna Düsseldorf im Rahmen des 24. Spieltags der 2. Fußball-Bundesliga.