Datencenter
11. Spieltag
08.10.2022 / 14:00 Uhr
Beendet
SV 07 Elversberg
3:0
MSV Duisburg
Elversberg
1:0
Duisburg
Stadion
Ursapharm-Arena
Zuschauer
4.070
Schiedsrichter
Marc Philip Eckermann

Liveticker

90'
15:54
Fazit:
Die SV Elversberg gewinnt auch in der Höhe völlig verdient mit 3:0 gegen den MSV Duisburg und erobert die Tabellenspitze zurück! Eigentlich hätten die Saarländer schon im ersten Durchgang alles klar machen müssen, verbuchten neben dem frühen Führungstor auch drei Pfostenschüsse. Nach dem Seitenwechsel schaltete die SVE einen Gang zurück, blieb aber die spielbestimmende Mannschaft. So schwach war der MSV heute gar nicht, auch Torsten Ziegner erkennt im Interview neidlos an: "Gegen diese Elversberger hatten wir heute keine Chance!"
90'
15:51
Spielende
90'
15:48
Isra Suero
Tooor für SV 07 Elversberg, 3:0 durch Isra Suero
Der eingewechselte Spanier macht den Deckel drauf! Auch die Vorlage kommt von einem Joker, Nick Woltemade steckt im Gegenangriff zum gebürtigen Madrilenen durch. Aus spitzem Winkel schiebt Suero die Kugel präzise in das lange Eck!
90'
15:47
Immerhin vier Minuten bleiben der Ziegner-Elf noch.
90'
15:47
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
89'
15:46
Die letzten Minuten verstreichen, von einer möglichen Schlussoffensive der Zebras ist nichts zu erkennen.
89'
15:46
Isra Suero
Einwechslung bei SV 07 Elversberg: Isra Suero
89'
15:46
Valdrin Mustafa
Auswechslung bei SV 07 Elversberg: Valdrin Mustafa
89'
15:45
Eros Dacaj
Einwechslung bei SV 07 Elversberg: Eros Dacaj
89'
15:45
Manuel Feil
Auswechslung bei SV 07 Elversberg: Manuel Feil
86'
15:45
Sebastian Mai fällt mit all seinem Körpergewicht auf Manuel Feil, der an der Seitenlinie behandelt werden muss und wohl nicht weitermachen kann.
84'
15:42
Die beiden Torschützen verabschieden sich. Beide waren erst für dieses Spiel in die Startelf gerückt und zahlten das Vertrauen ihres Trainers auf beeindruckende Weise zurück.
84'
15:41
Nick Woltemade
Einwechslung bei SV 07 Elversberg: Nick Woltemade
84'
15:40
Jannik Rochelt
Auswechslung bei SV 07 Elversberg: Jannik Rochelt
84'
15:40
Sinan Tekerci
Einwechslung bei SV 07 Elversberg: Sinan Tekerci
84'
15:40
Jean Koffi
Auswechslung bei SV 07 Elversberg: Jean Koffi
83'
15:40
Chinedu Ekene
Einwechslung bei MSV Duisburg: Chinedu Ekene
83'
15:40
Kolja Pusch
Auswechslung bei MSV Duisburg: Kolja Pusch
82'
15:39
Jean Koffi
Tooor für SV 07 Elversberg, 2:0 durch Jean Koffi
Mit einem schönen Spielzug besorgt die SVE die Vorentscheidung! Valdrin Mustafa legt aus der Schaltzentrale rechts raus zu Lukas Pinckert, dessen scharfe Hereingabe Jean Koffi artistisch mit der Hacke in die Maschen stochert!
81'
15:37
Sebastian Mai
Gelbe Karte für Sebastian Mai (MSV Duisburg)
Der Abwehrchef reißt in der Rückwärtsbewegung Robin Fellhauer zu Boden.
80'
15:36
So wird das nichts. Der MSV setzt zu einer längeren Ballbesitzphase an, am Ende steht aber doch wieder nur die Halbfeldflanke ins Nirvana.
78'
15:35
Die Schlussviertelstunde ist längst angebrochen. Die Partie gestaltet sich mittlerweile hart umkämpft, allerdings ohne klare Torraumszenen auf beiden Seiten.
76'
15:32
Tobias Fleckstein
Gelbe Karte für Tobias Fleckstein (MSV Duisburg)
Mit offener Sohle geht der Verteidiger in den Zweikampf mit Robin Fellhauer, Aussicht auf Ballgewinn besteht dabei nicht. Da hätte man auch über die dunklere Farbe nachdenken können.
75'
15:31
Der nächste Zusammenprall zweier Elversberger. Diesmal hat es Manuel Feil erwischt, ausgerechnet an seinem 28. Geburtstag.
73'
15:29
Nun tauscht auch Horst Steffen zum ersten Mal, Lukas Pinckert ersetzt den nach seinem Zusammenprall wohl immer noch leicht angeschlagenen Thore Jacobsen im Mittelfeld.
73'
15:29
Lukas Pinckert
Einwechslung bei SV 07 Elversberg: Lukas Pinckert
73'
15:29
Thore Jacobsen
Auswechslung bei SV 07 Elversberg: Thore Jacobsen
72'
15:27
4.048 Zuschauer haben den Weg an die Kaiserlinde gefunden. Rund sechshundert sind aus Duisburg angereist.
70'
15:27
Der erste Ballkontakt von Julian Hettwer sorgt durchaus für Diskussionsstoff. An der rechten Strafraumgrenze moniert er einen Freistoß, jedoch ist der Arm des Gegenspielers angelegt.
69'
15:25
Während Horst Steffen noch komplett auf Wechsel verzichtet, nimmt Torsten Ziegner bereits die vierte personelle Änderung vor.
69'
15:25
Julian Hettwer
Einwechslung bei MSV Duisburg: Julian Hettwer
69'
15:24
Marvin Ajani
Auswechslung bei MSV Duisburg: Marvin Ajani
67'
15:23
Das ist nun wieder eine klarere Möglichkeit! Jannik Rochelt kommt im Sechzehner zum Abschluss, visiert unter starker Deckung aber genau das Torwarteck an.
66'
15:22
Die ganz großen Möglichkeiten bleiben derzeit aus. Manuel Feil schickt Maurice Neubauer auf die Reise, der aus spitzem Winkel aber verzieht und ohnehin knapp im Abseits steht.
64'
15:20
Der eingewechselte Caspar Jander bringt durchaus mehr Power in die Zweikämpfe, seine frühe Hereinnahme war ein guter Zug von Torsten Ziegner.
62'
15:18
Zwei Ecken in Folge nun für die SVE, die das Tempo wieder ein wenig erhöht. Jedoch kommen auch hier die Standards zu ungenau.
60'
15:16
Marvin Senger
Gelbe Karte für Marvin Senger (MSV Duisburg)
Taktisches Foul nahe der Mittellinie.
59'
15:15
Moritz Stoppelkamp reklamiert einen Foulelfmeter, allerdings ist der Einsatz von Marcel Correia komplett im Rahmen. Die Arme nimmt er rechtzeitig weg.
57'
15:14
Auch im Spiel nach vorne brauchen die Saarländer nun häufig einen Tick zu lang. Jannik Rochelt lässt sich mit dem Abschluss von der Strafraumkante zu viel Zeit und wird noch geblockt.
55'
15:11
Mittlerweile sind es die Gastgeber, die den Ball zu oft in der Vorwärtsbewegung verlieren. Allerdings arbeitet Jean Koffi weit nach hinten und bereinigt die Situation.
53'
15:09
Der eingewechselte Moritz Stoppelkamp bringt dem MSV tatsächlich neuen Schwung! Eine scharfe Hereingabe muss Maurice Neubauer zur mittlerweile siebten Ecke für die Meidericher grätschen.
51'
15:07
Jacobsen muss außerhalb des Spielfelds behandelt werden, hat sich womöglich eine Gehirnerschütterung zugezogen.
48'
15:05
Die Zebras gehen nun etwas engagierter in die Zweikämpfe. Dass Thore Jacobsen zu Boden geht, hat damit allerdings nichts zu tun - er prallt mit seinem eigenen Mitspieler Jean Koffi zusammen.
46'
15:03
Es geht weiter an der mittlerweile sonnigen Kaiserlinde. Torsten Ziegner nimmt zur Pause bereits die Wechsel Zwei und Drei vor.
46'
15:02
Moritz Stoppelkamp
Einwechslung bei MSV Duisburg: Moritz Stoppelkamp
46'
15:02
Phillip König
Auswechslung bei MSV Duisburg: Phillip König
46'
15:02
Marvin Senger
Einwechslung bei MSV Duisburg: Marvin Senger
46'
15:01
Baran Mogultay
Auswechslung bei MSV Duisburg: Baran Mogultay
46'
15:01
Anpfiff 2. Halbzeit
45'
14:47
Halbzeitfazit:
Pünktlich geht es in die Kabinen. Die SV Elversberg dominierte das Geschehen, verbuchte neben dem Führungstor auch drei Pfostentreffer. Einziges Manko ist die Chancenverwertung, für den spielerisch sehr ansprechenden Auftritt hätten sich die Saarländer einen höheren Vorsprung verdient.
45'
14:45
Ende 1. Halbzeit
44'
14:45
Auffällig ist auch, dass die SVE den Großteil ihrer Zweikämpfe gewinnt. Sicher auch ein Grund, warum Marlon Frey früh ausgewechselt wurde - der gebürtige Düsseldorfer wusste sich oft nur per Foul zu helfen.
42'
14:42
Aziz Bouhaddouz probiert es wenigstens, setzt eine Direktabnahme aus der zweiten Reihe aber weit links vorbei.
41'
14:41
So sehen die Angriffsversuche der Duisburger momentan aus: Eine Halbfeldflanke von Marvin Ajani segelt direkt ins Toraus.
39'
14:38
Die Elv dreht wieder auf. Eine Koffi-Flanke erwischt Valdrin Mustafa per Fallrückzieher nicht richtig.
37'
14:37
Im Parallelspiel liegt 1860 übrigens mit 0:1 gegen Ingolstadt in Rückstand, Elversberg wäre damit wieder Tabellenführer.
35'
14:36
Und noch eine Großchance für die SVE! Eine weite Flanke von Jannik Rochelt hätte Manuel Feil wohl eingenickt, doch Jean Koffi kommt ihm dazwischen und setzt die Kugel mit der Fußspitze knapp vorbei!
33'
14:33
Das kommt überraschend. Bei Marlon Frey ist eigentlich keine Verletzung zu erkennen.
33'
14:33
Caspar Jander
Einwechslung bei MSV Duisburg: Caspar Jander
33'
14:33
Marlon Frey
Auswechslung bei MSV Duisburg: Marlon Frey
31'
14:31
Jetzt bekommt Jannik Rochelt seinen Freistoß. Die Jacobsen-Hereingabe auf den weiten Pfosten gerät allerdings zu lang.
30'
14:30
Gerade lässt der Elversberger Schwung ein wenig nach. Das hohe Tempo der Anfangsphase war auch kaum über 90 Minuten zu gehen.
27'
14:27
Immerhin holt Duisburg weiter fleißig Ecken heraus. Die fünfte ist es bereits, allerdings wird es wieder nicht wirklich gefährlich.
25'
14:26
Rochelt hofft vergeblich auf das Foul, doch Thore Jacobsen kommt aus der zweiten Reihe zum Nachschuss. Vincent Müller muss eingreifen, das 2:0 ist längst überfällig!
24'
14:25
Die nächste große Gelegenheit für die Elv! Jannik Rochelt wird rechts raus geschickt und gibt Manuel Feil die Kugel im Sechzehner wieder. Dem gebürtigen Augsburger fehlt frei vor Vincent Müller nur eine Fußlänge!
22'
14:22
Schon gegen Verl lag die SVE mit 1:0 in Führung, scheiterte aber an der eigenen Chancenverwertung und kassierte dann noch zwei Treffer. Das will man heute natürlich vermeiden.
20'
14:20
Immerhin zwei Eckbälle in Folge für die Zebras. Thore Jacobsen ist aber zweimal im Zentrum per Kopf zur Stelle.
18'
14:19
Der zweite und der dritte Elversberger Pfostentreffer gleich hinterher! Valdrin Mustafa zieht von der Strafraumkante aus eigentlich unkomfortabler Position aus der Drehung ab. Vom rechten Innenpfosten prallt die Kugel an den linken und von dort dann heraus!
16'
14:17
Ist Marcel Correia nicht Verteidiger? Der 33-Jährige taucht plötzlich in vorderster Front auf, steht beim Steckpass an die Fünferkante aber deutlich im Abseits.
14'
14:15
Der MSV versucht es erneut über die linke Seite, tut sich im Spiel nach vorne aber deutlich schwerer.
12'
14:12
Valdrin Mustafa
Tooor für SV 07 Elversberg, 1:0 durch Valdrin Mustafa
Da ist die frühe Führung! Thore Jacobsen und Jannik Rochelt kombinieren sich geschickt durch die gegnerische Hälfte. Im Sechzehner angekommen, legt Rochelt überlegt links raus zu Valdrin Mustafa, der präzise in das lange Eck einschiebt!
11'
14:11
Die erste dicke Möglichkeit der Partie! Manuel Feil dringt per Doppelpass mit Robin Fellhauer in den Sechzehner ein und trifft aus halbrechter Position frontal den kurzen Pfosten!
10'
14:10
Es ist ein munterer Auftakt beider Teams. Der MSV steht wie erwartet etwas tiefer, lauert aber auf seine Nadelstiche.
8'
14:09
Erneut probieren es die Gastgeber mit einem Steckpass in die Spitze. Diesmal stellt Sebastian Mai gerade noch den Fuß in das Fellhauer-Zuspiel auf Jean Koffi hinein.
5'
14:05
SVE-Goalie Nicolas Kristof verbucht in der Anfangsphase auffällig viele Ballkontakte und erledigt seine Aufgaben souverän, obwohl er immer früh von den Zebras angegangen wird. Unter der Woche hatte der 22-Jährige erst seinen Vertrag verlängert.
3'
14:03
Auf der Gegenseite zieht Aziz Bouhaddouz einfach mal von der Strafraumkante ab, Nicolas Kristof lenkt den strammen Flachschuss zur Seite!
3'
14:03
Erster vielversprechender Angriff der Hausherren. Die Abstimmung stimmt beim Steilpass von Jean Koffi auf Valdrin Mustafa allerdings nicht.
1'
14:00
Marc Philip Eckermann aus Winnenden pfeift die Partie an, die rot gekleideten Gäste haben Anstoß.
1'
14:00
Spielbeginn
13:54
Für Elversbergs Sportdirektor Nils-Ole Book und sowie den Elversberger Cheftrainer Horst Steffen ist es eine besondere Partie, beide waren in der Vergangenheit für den MSV aktiv. Mittlerweile ist auch klar, warum Steffen heute auf Luca Schnellbacher verzichtet - der Angreifer ist kurzfristig erkrankt.
13:49
Es ist bewölkt an der Kaiserlinde. Nach Regen sieht es momentan aber nicht aus.
13:27
Im Vergleich zur Heimniederlage gegen Verl tauscht Horst Steffen seinen gesamten Sturm aus. Nick Woltemade nimmt nur auf der Bank Platz, Luca Schnellbacher steht nicht einmal im Kader. Valdrin Mustafa und Jean Koffi dürfen stattdessen von Beginn an ran.
13:19
Allerdings weiß man im Saarland noch nicht so recht, worauf man sich heute einstellen muss. Zu Saisonbeginn agierte der MSV noch mit einer Viererkette, gegen Halle stellte Torsten Ziegner allerdings mit Erfolg auf eine Dreierkette um. Auch heute scheint die Dreierabwehr wieder zum Einsatz zu kommen, einzig der an einer Prellung leidende Joshua Bitter wird wohl positionsgetreu durch Tobias Fleckstein ersetzt.
13:17
In der Tabelle hat sich dadurch vorerst nicht viel geändert, die SVE belegt weiter einen direkten Aufstiegsplatz. Heute soll jedoch wieder ein verbesserter Auftritt her, um den Platz an der Sonne zu behalten. "Wir müssen einfach schauen, dass wir gegen Duisburg ein gutes Spiel zeigen. Wenn wir das machen und alles reinhauen, dann werden wir die drei Punkte holen. Wir müssen die Intensität wieder über 90 Minuten auf den Platz bringen", gab sich Cheftrainer Horst Steffen kampfbetont.
13:14
Elversberg obenauf, Duisburg in der Krise - so war das zumindest bis zum letzten Wochenende. Dann unterlag der Sensations-Aufsteiger zuhause allerdings überraschend dem SC Verl mit 1:2, während dem MSV nach drei Niederlagen am Stück gegen den Halleschen FC mal wieder ein 1:0-Heimsieg gelang.
13:11
Schönen Nachmittag und herzlich willkommen zur Drittliga-Partie zwischen der SV 07 Elversberg und dem MSV Duisburg! Um 14 Uhr geht es in der Ursapharm-Arena los.