Datencenter
18. Spieltag
28.01.2017 / 15:30 Uhr
Beendet
FC Ingolstadt 04
3:1
Hamburger SV
Ingolstadt
2:0
Hamburg
Stadion
Audi Sportpark
Zuschauer
14.549
Schiedsrichter
Markus Schmidt
14.
2017-01-28T14:44:57Z
22.
2017-01-28T14:53:24Z
47.
2017-01-28T15:36:02Z
63.
2017-01-28T15:51:33Z
44.
2017-01-28T15:15:24Z
77.
2017-01-28T16:05:55Z
43.
2017-01-28T15:13:40Z
87.
2017-01-28T16:16:08Z
90.
2017-01-28T16:20:51Z
46.
2017-01-28T15:34:54Z
46.
2017-01-28T15:35:23Z
68.
2017-01-28T15:56:45Z
1.
2017-01-28T14:31:22Z
45.
2017-01-28T15:18:39Z
46.
2017-01-28T15:34:13Z
90.
2017-01-28T16:22:31Z

Aktivste Spieler

  • Dario Lezcano
    Lezcano
    Gōtoku Sakai
    Sakai
  • Torschüsse
    0
    1
  • Pässe Gesamt
    23
    65
  • Zweikämpfe
    55
    22
  • Ballkontakte
    50
    96

Liveticker

90
17:29
Fazit:
Das Spiel ist aus! Ingolstadt behält mit einem 3:1 am Ende die Oberhand. Die zweite Hälfte begann sofort mit einem Knaller. Per Elfmeter gelang den Schanzern direkt nach Wiederanpfiff die Vorentscheidung durch Cohen. Der HSV wurde dann etwas mutiger, kam aber so gut wie nie zum Abschluss. Nachdem Sakai den Hammer auspackte und das 1:3 erzielte, hatten die Hanseaten Blut geleckt und kämpften sich für einige Minuten zurück in die Parite. Ingolstadt stand tief und haute die Bälle aus der eigenen Hälfte raus. Konterchancen blieben ungenutzt. Spätestens ab der 80. Minute war aber allen Beteiligten klar, dass der Sieger dieser Partie FC Ingolstadt heißen wird. Fortan stellten auch die Hamburger das Fußballspielen weitestgehend ein und warteten auf den Abpfiff. Insgesamt ein schacher Auftritt der Rothosen, das muss nächste Woche gegen Leverkusen deutlich besser werden. Ingolstadt war gnadenlos effektiv und gewinnt diese Partie daher auch in der Höhe verdient. Einen schönen Samstagabend noch!
90
17:22
Spielende
90
17:21
Levels ist jetzt noch neu in der Partie. Der Wechsel dient aber nur dazu Zeit von der Uhr zu nehmen.
90
17:20
Tobias Levels
Einwechslung bei FC Ingolstadt 04: Tobias Levels
90
17:20
Pascal Groß
Auswechslung bei FC Ingolstadt 04: Pascal Groß
90
17:19
Drei Minuten Nachschlag werden vom vierten Offiziellen angezeigt.
89
17:18
Die Pleite scheint in Stein gemeißelt zu sein. Kommt der HSV doch nochmal ran?
88
17:16
Kurz vor Schluss kommt noch Hinterseer für die letzten Minuten in die Begegnung.
87
17:16
Lukas Hinterseer
Einwechslung bei FC Ingolstadt 04: Lukas Hinterseer
87
17:15
Dario Lezcano
Auswechslung bei FC Ingolstadt 04: Dario Lezcano
86
17:15
Getümmel im Strafraum des FCI! Holtby bringt nach einem Freistoß von Sakai einen Querschläger hoch in den Sechzehner. Dort kommt in der Menge Wood zu Fall und fordert Elfmeter. Schmidt lässt aber zurecht weiterspielen.
84
17:13
Douglas Santos macht es nicht besser. Nachdem Kostić mit seinen Flanken nie die Köpfe seiner Kollegen findet, probiert es nun der Außenverteidiger einmal aus dem Halbfeld. Aber auch die Hereingabe des Brasilianer landet nur bei einem Schanzer.
83
17:11
Maik Walpurgis feuert seine Jungs unten an der Seitenlinie kräftig an. Die drei Punkte wären extrem wichtig.
80
17:09
Olé Roger! Der Brasilianer klärt einen hohen Ball vor dem Strafraum artistisch per Fallrückzieher.
78
17:07
Die beiden Teams sind in der Liga die anfälligsten Mannschaften was Gegentore in der Schlussphase angeht. Fällt doch noch ein Treffer?
77
17:05
Gōtoku Sakai
Gelbe Karte für Gōtoku Sakai (Hamburger SV)
Sakai sieht Gelb wegen Meckerns.
76
17:05
Suttner foult auf der linken Außenbahn Diekmeier. Das war ein ganz ordentlicher Schulter-Check für den Hamburger...
75
17:04
Beim FCI scheinen die Beine langsam schwer zu werden. Konterchancen werden nicht mehr zu Ende gespielt. Es geht so gut wie nur noch in eine Richtung. Hansen hat jetzt ganz gut zu tun.
73
17:02
Die Partie wird hitziger. Der HSV wittert noch eine Chance auf zumindest einen Zähler.
70
16:59
Matip rettet vor Holtby! Dem Hamburger fällt im Strafraum nach einem Ballverlust von Wood die Kugel vor die Füße. Ehe der Ex-Schalker zum 2:3 abstauben kann, grätscht ihm Matip das Leder aber noch weg. Wichtig für die Schanzer!
69
16:57
Hamburgs letzte Hoffnung ist in der Partie: Müller kommt für den schwachen Gregoritsch und das obwohl Müller eigentlich angeschlagen ist. Wegen eines Blutergusses musste der Angreifer zuletzt aussetzen.
68
16:56
Nicolai Müller
Einwechslung bei Hamburger SV: Nicolai Müller
68
16:56
Michael Gregoritsch
Auswechslung bei Hamburger SV: Michael Gregoritsch
67
16:56
Kostić mal wieder mit einer Flanke aus dem linken Halbfeld. Allerdings erreicht die das Ziel Gregoritsch nicht. Der Ex-Stuttgarter muss noch an seiner Genauigkeit arbeiten.
65
16:53
War das Traumtor von Sakai der Weckruf für mehr? Der HSV wird mutiger...
63
16:51
Gōtoku Sakai
Tooor für Hamburger SV, 3:1 durch Gōtoku Sakai
Was ist hier denn los? Ein Wettschießen um das Tor des Jahres? Der Kapitän hat genug gesehen und hält aus gut 25 Metern halbrechter Position einfach mal drauf. Der Ball flattert lange in der Luft und ist schwer für Hansen einzuschätzen. Am Ende knallt die Kugel ins linke Lattenkreuz. Riesentor von dem Japaner!
60
16:49
Die zweite Niederlage im neuen Jahr scheint besiegelt. Allein die Körpersprache der Hanseaten spricht nicht gerade für ein Comeback.
57
16:47
Morales hält aus 20 Metern halblinker Position auf den Kasten von Mathenia drauf. Sein Flachschuss kann der Adler-Ersatz aber noch so gerade um den rechten Pfosten lenken. Der folgende Eckball bleibt ohne Gefahr für das Hamburger-Tor.
56
16:45
Wood versucht zentral vor der Gefahrenzone auf Gregoritsch durchzustecken, doch für die Schanzer ist es kein Problem einen solchen Kullerball zu entschärfen. Schwach von dem Stürmer!
54
16:43
Mavraj und Lezcano rauschen da an der rechten Seite mit den Köpfen unabsichtlich zusammen. Beide hatten nur Augen für den Ball. Vor allem Mavraj scheint da einen ordentlichen Brummschädel zu haben.
52
16:41
Der HSV hat sich nach dem erneuten Rückschlag kurz geschüttelt und geht jetzt volles Risiko. Vor allem Kostić fordert auf seiner Seite viele Bälle und will Tempo in die Partie bringen.
49
16:37
Oje Hamburg! Neues Personal und nach nicht einmal 120 Sekunden das nächste Gegentor durch einen Elfmeter. Bitter für die Gäste!
47
16:36
Almog Cohen
Tooor für FC Ingolstadt 04, 3:0 durch Almog Cohen
3:0! Cohen schaut nur auf den Ball und versenkt das Leder sicher in der Mitte. Mathenia ist nach rechts gesprungen. Das ist die Vorentscheidung!
47
16:35
Elfmeter für Ingolstadt! Der eben erst eingewechselte Diekmeier hat da im Sechzehner Groß kompromisslos umgerannt. Dumme Aktion des Jokers!
46
16:35
Dennis Diekmeier
Einwechslung bei Hamburger SV: Dennis Diekmeier
46
16:35
Luca Waldschmidt
Auswechslung bei Hamburger SV: Luca Waldschmidt
46
16:34
Gideon Jung
Einwechslung bei Hamburger SV: Gideon Jung
46
16:34
Matthias Ostrzolek
Auswechslung bei Hamburger SV: Matthias Ostrzolek
46
16:34
Anpfiff 2. Halbzeit
45
16:25
Halbzeitfazit:
Mit einer 2:0-Führung für die Schanzer verabschieden sich Akteure in die warme Kabine. Es war eine interessante erste Hälfte, die die Zuschauer in Bayern zu sehen bekamen. Der HSV begann eigentlich gut und bestimmte das Spiel. Nach einer knappen Viertelstunde nutzten die Männer von Maik Walpurgis aber ihre erste richtig gute Möglichkeit in Person von Pascal Groß. Fortan an war der FCI tonangebend. Per Freistoß kassierte der HSV keine zehn Minuten später gleich den Doppelschlag durch einen starken Freistoß von Markus Suttner. Die Hamburger sind vor allem in der Defensive viel zu langsam im Kopf. Wachen die Norddeutschen im zweiten Durchgang nicht auf, gehen sie hier mit 0:3 oder 0:4 baden. Auch Vorne sind die Hanseaten äußerst schwach. Es gelingt Filip Kostić & Co. noch nicht Shootingstar Bobby Wood in Szene zu setzen. Der Neuzugang von Union Berlin hängt meist nur in der Luft. Hamburg muss in der zweiten Hälfte mehr als nur eine Schippe drauflegen!
45
16:18
Ende 1. Halbzeit
45
16:18
Geht noch etwas kurz vor dem Pausenpfiff?
45
16:16
Zwei Minuten gibt's obendrauf.
44
16:15
Kyriakos Papadopoulos
Gelbe Karte für Kyriakos Papadopoulos (Hamburger SV)
Der Griechen-Koloss Papadopoulos sieht nach überhartem Einsteigen gegen Lezcano Gelb.
43
16:15
Wood hat den Anschlusstreffer auf dem Fuß! Nach dem Wechsel hat der HSV erstmal einen Eckstoß. Der Ball kommt kurz von der linken Seite zum Amerikaner, der das Leder stark annimmt und sich direkt zum Kasten dreht. Aus äußerst spitzem Winkel setzt er die Kugel aber knapp neben das Tor.
43
16:13
Anthony Jung
Einwechslung bei FC Ingolstadt 04: Anthony Jung
43
16:13
Mathew Leckie
Auswechslung bei FC Ingolstadt 04: Mathew Leckie
41
16:12
Es geht doch nicht mehr weiter bei dem Australier. Auf der Bank wird ein Wechsel vorbereitet. Im Vorfeld schon mal gute Besserung an dieser Stelle!
39
16:11
Morales wird mit dem Rücken zum Tor im Strafraum angespielt und hat gut 20 Jahre Zeit sich zum Kasten hin zu drehen, ehe er aufs Tor schießt. Sein Schuss ist zwar keine Gefahr für Mathenia, dennoch haben die Norddeutschen da mächtig gepennt!
38
16:09
Leckie kann offensichtlich weitermachen.
36
16:09
Autsch! Papadopoulos fällt nach einem Luftduell unglücklich mit voller Wucht dem am Boden liegenden Leckie aufs Knie. Der Offensivkünstler muss danach erstmal behandelt werden. Das sah schmerzhaft aus...
36
16:07
Der HSV wirkt weiterhin nicht ganz stabil in der Abwehr. Immer wieder sorgen Leckie und Lezcano für Gefahr.
34
16:06
Das hätte die Chance zum 3:0 sein müssen! Lezcano steckt zentral vor dem Strafraum nach links auf Leckie durch der sich stark gegen Sakai durchsetzt. Dabei kommt der Australier aber ins Straucheln, sodass der Japaner Sakai seinen Fehler wieder ausbügeln kann.
32
16:04
Ostrzolek arbeitet in einem Zweikampf mit Cohen mit dem Ellenbogen und erhält dafür die letzte Ermahnung vor der Gelben Karte.
31
16:03
Douglas Santos! Nach einem Freistoß von Kostić bekommen die Schanzer das Leder nicht gut geklärt. Douglas Santos lauert an der Strafraumkante und zieht direkt aufs Tor drauf. Sein Schuss geht aber in die zweite Etage.
28
15:59
Die Hamburger geraten unter Druck. Gerade Douglas Santos hat auf seiner linken Seite gut zu tun. Lezcano und Leckie beschäftigen den Olympia-Teilnehmer nahezu pausenlos.
26
15:58
Ingolstadt ist bissig und aggressiv. Nach dem Freistoßknaller trauen sich die Schanzer jetzt mehr und mehr aus der eigenen Hälfte raus. Von wegen hinten tief stehen und auf Konterchancen lauern.
24
15:55
Jetzt wird ein Sieg für die Gäste eine Art Herkules-Aufgabe...
22
15:53
Markus Suttner
Tooor für FC Ingolstadt 04, 2:0 durch Markus Suttner
Und der sitzt! Suttner legt sich die Kugel zurecht und nimmt ein paar Schritte Anlauf. Der Standardspezialist zielt genau und knallt den Ball über Mathenia hinweg unter die Latte. Papadopoulos fälschte den Schuss unglücklich mit dem Kopf noch ab. Ingolstadt liegt jetzt schon mit zwei Treffern vorne.
22
15:52
Ostrzolek foult halbrechts vor dem Sechzehner Groß. Gute Freistoßposition für die Heimmanschaft.
20
15:51
Die Partie nimmt an Fahrt auf. Durch die Führung der Schanzer stehen die Hamburger jetzt unter Zugzwang. Ingolstadt bleibt sich treu und lauert auf Fehler.
19
15:50
...das war fast der Ausgleich! Der Ball kommt halbhoch an den rechten Rand der vier-Mann-Mauer und wird abgefälscht. Die Kugel fliegt am Ende knapp rechts am Kasten von Hansen vorbei.
18
15:49
Freistoß für den HSV. Der Ball liegt für Gregoritsch bereit. Die Entfernung beträgt gut 20 Meter...
16
15:47
Wir reagieren die Hamburger auf den frühen Rückstand? Die Gäste wirken geschockt.
14
15:44
Pascal Groß
Tooor für FC Ingolstadt 04, 1:0 durch Pascal Groß
Die frühe Führung für den FCI! Was war denn das für ein Hammer! Leckie nimmt mit dem Rücken zum Tor eine Flanke von links stark an und legt ab nach rechts auf den völlig blanken Groß. Der Spielmacher zögert nicht und hämmert das Ding mit dem Außenrist mit gefühlt 200 km/h ins linke Toreck. Keine Chance für Mathenia!
12
15:43
Hadergjonaj hat halbrechts extrem viel Platz und legt sich den Ball auf den starken rechten Fuß. Aus gut 35 Metern nagelt er die Kugel Richtung Tor, doch der Schuss wird abgeblockt.
11
15:41
Nach der ersten kurzen Drangphase der Rothosen, wagen die Ingolstädter sich jetzt etwas mehr aus der eigenen Hälfte und suchen den Weg in die Spitze.
9
15:40
Die erste Chance für die Schanzer! Leckie legt per Kopf nach einer Flanke von rechts am Fünfer nach hinten ab zu Cohen. Der Defensivspezialist fackelt nicht lange und haut den Ball aufs Tor. Den Kasten verfehlt er aber deutlich, die Kugel fliegt fast aus dem Stadion.
7
15:38
Die Heimelf gibt die Marschroute aus der Partie gegen Schalke vor: Hinten dicht und auf Ballverluste des Gegners lauern. Der HSV dagegen ist derzeit spielerisch etwas aktiver und sucht vorne die Lücke.
5
15:36
Schicker Kopfball von Roger. Einen langen, halbhohen Ball von den Hamburgern köpft der Brasilianer in der Hocke zu seinem Kollegen.
4
15:35
Großes Risiko geht zu Beginn noch keiner der beiden Vertreter. Meist wird mit langen Bällen operiert.
2
15:33
Verlieren verboten! Die Zuschauer erwarten vor allem viel Kampf in dieser Begegnung. Den Übersteiger kann man weglassen - Einsatz und Leidenschaft sind stattdessen gefragt!
1
15:32
Los geht's! Die Schanzer formieren sich in einem 5-3-2, die Gäste sind mit einem 4-2-3-1 etwas offensiver ausgerichtet.
1
15:31
Spielbeginn
15:29
Die Teams betreten den vielleicht etwas gefrorenen Rasen. -9°C misst das Thermometer. Statt dem kühlen Bier wird auf den Rängen dann doch eher zum Glühwein gegriffen. Prost!
15:23
Für die Einhaltung des Regelwerks ist der 43-Jährige Markus Schmidt verantwortlich. Für den gebürtigen Stuttgarter ist es die 14. Bundesligasaison. Dabei pfiff er bislang 140 Partien. Ingolstadts Mathew Leckie hat nicht so gute Erinnerungen an den Referee. In der Hinrunde stellte Schmidt den Angreifer im Spiel gegen Leipzig mit Gelb-Rot vom Platz. Zückt Schmidt in diesmal erneut Rot?
15:17
Aufatmen in Hamburg: Sakai und Müller waren vor der Partie angeschlagen, stehen aber beide im Kader. Sakai sogar von Beginn an. Walpurgis vertraut dagegen auf die gleiche Anfangself, die letzte Woche beinahe auf Schalke einen Punkt mitgenommen hat - jedoch in letzter Sekunde unglücklich verlor.
15:11
In der angespannten Hamburger-Fanszene glaubt man trotz der Pleite gegen Wolfsburg an einen knappen Erfolg: "Wir haben den Vorteil, dass wir gerade scheinbar eine stabile Defensive aus dem Hut gezaubert haben, aber offensiv immer noch Potential haben. Ich rechne mit einem knappen 1:0 für uns", zeigt sich ein treuer Rothosen-Anhänger durchaus optimistisch.
15:04
Markus Gisdol und seine Kicker aus dem Norden sind sich de Schwere der kommenden Aufgabe durchaus bewusst: "Ingolstadt besinnt sich auf seine alten Tugenden im Spiel. Unangenehm zu spielen. Wir werden gerüstet sein."
15:00
In Ingolstadt nimmt man sich für den Auftakt viel vor: "Ich spüre im Training eine große Lust auf das Heimspiel! Wir wollen positiv in die Rückrunde starten", zeigt sich der Coach voller Vorfreude.
14:57
Die Schanzer hielten dagegen bislang die Füße still und verliehen lediglich Hauke Wahl nach Heidenheim. Der Innenverteidiger spielt in den Planungen von Maik Walpurgis keine Rolle.
14:47
Um einen Platz im gesicherten Mittelfeld zu erreichen, hat man in der Hansestadt noch ein Paar Taler auf den Tisch gelegt und die löchrige Defensive verstärkt. Aus Köln eiste man den erfahrenen Mergim Mavraj los. Dazu lieh man den Griechen-Koloss Kyriakos Papadopoulos von Leverkusen aus. Der Ex-Schalker stand eigentlich für ein Jahr leihweise bei RB Leipzig unter Vertrag, kam beim Aufsteiger aber nicht zu den erhofften Einsätzen. So entschied man sich die Leihe abzubrechen, um ihm eine Chance in Hamburg zu geben.
14:39
Der 16. der Tabelle muss zum 17. Mehr Abstiegskampf geht kaum. Beide trennen nur einen mageren Punkt voneinander, ein Sieg ist daher für die Zwei Pflicht. Zumal das rettende Ufer bereits drei Zähler entfernt ist.
14:30
Einen schönen guten Samstagnachmittag und herzlich willkommen zum Rückrundenauftakt! Bitte nicht erschrecken, denn in dieser Partie tobt das Abstiegsgespenst: Der FC Ingolstadt empfängt den Hamburger SV.