Datencenter
18.05.2019 / 15:30
Beendet
Werder Bremen
2:1
RB Leipzig
Werder
1:0
RB Leipzig
Stadion
Wohninvest Weserstadion
Zuschauer
42.100
Schiedsrichter
Dr. Felix Brych
35.
2019-05-18T14:06:31Z
88.
2019-05-18T15:19:43Z
86.
2019-05-18T15:17:00Z
43.
2019-05-18T14:14:43Z
50.
2019-05-18T14:41:59Z
16.
2019-05-18T13:47:10Z
49.
2019-05-18T14:40:23Z
46.
2019-05-18T14:36:34Z
74.
2019-05-18T15:05:08Z
87.
2019-05-18T15:18:43Z
64.
2019-05-18T14:55:51Z
70.
2019-05-18T15:01:33Z
70.
2019-05-18T15:01:51Z
1.
2019-05-18T13:31:33Z
45.
2019-05-18T14:19:41Z
46.
2019-05-18T14:36:40Z
90.
2019-05-18T15:25:37Z

Aktivste Spieler

Osako
  • Torschüsse
    3
    1
  • Pässe Gesamt
    29
    36
  • Zweikämpfe
    31
    34
  • Ballkontakte
    46
    66
Haïdara

Liveticker

90
17:29
Fazit
Claudio Pizarro sorgt für gute Laune in Bremen, der Routinier beschert dem SV Werder einen 2:1-Heimerfolg zum Saisonabschluss. Die Hausherren werden in den heutigen 90 Minuten nur selten gefordert, Leipzig lässt sich die fehlende Dringlichkeit eines Punktgewinns durchaus anmerken. Die Kohfeldt-Elf, die zu Beginn der Partie noch auf Europa schielte, hatte heute mehr Lust auf Fußball. Trotzdem: Aus den wenigen Chancen hätte Leipzig auch mehr rausholen können, besonders Bruma (54.) wird sich wohl am Ende des Tages ärgern. Die Norddeutschen können hingegen mit sich und ihrer Leistung zufrieden sein.
90
17:25
Spielende
90
17:25
Seltene Unsicherheit bei Pavlenka, der Tscheche lässt einen Haïdara-Aufsetzer nach vorne abklatschen. Er reagiert jedoch schnell und wirft sich auf das Leder, ehe ein Leipziger drankommt.
90
17:24
Poulsen scheitert im Eins-gegen-Eins mit Pavlenka, das Stadion feiert den Schlussmann. Im Nachhinein geht aber ohnehin die Fahne hoch.
90
17:23
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
88
17:19
Claudio Pizarro
Tooor für Werder Bremen, 2:1 durch Claudio Pizarro
Die direkte Antwort! Pizarro legt sich die Kugel 20 Meter vor dem Kasten auf den linken Schlappen, mit einem knallharten Schuss in die rechte Ecke lässt der Routinier dem Torhüter keine Chance. Der im Abseits positionierte Jóhannsson steht in der Nähe der Schussbahn, ohne aber einzugreifen. Deshalb fällt der VAR-Check nur kurz aus.
87
17:18
Aron Jóhannsson
Einwechslung bei Werder Bremen: Aron Jóhannsson
87
17:18
Kevin Möhwald
Auswechslung bei Werder Bremen: Kevin Möhwald
86
17:17
Nordi Mukiele
Tooor für RB Leipzig, 1:1 durch Nordi Mukiele
Leipzig gleicht aus! Mukiele springt in eine Flanke von der linken Seite, aus kurzer Distanz muss der Rechtsverteidiger nur den Fuß reinhalten. Die Bilder werden gecheckt, weil es kurzzeitig nach Abseits aussieht. Brych gibt den Treffer am Ende zurecht.
85
17:16
Kurz vor Slapstick! Maximilian Eggestein spielt einen knallharten Rückpass, Pavlenka steht weit vor seinem Kasten. Der Keeper grätscht noch ins linke Eck, das Spielgerät rollt neben den Pfosten.
83
17:15
Kein schlechter Abschluss von Emil Forsberg, aus 22 Meter setzt der Schwede den Ball nicht allzu weit über den Querbalken.
82
17:14
Zunächst schickt Poulsen im Strafraum Moisander mit zwei Haken ins Leere, dann springt Augustinsson seinem Kapitän bei und klärt.
80
17:11
Bruma löffelt das Leder aus der rechten Hälfte des Sechzehners vor das linke Eck, Veljković drängt den einspringenden Matheus Cunha clever ab.
76
17:07
Saracchi tankt sich mit eisernen Willen in die linke Strafraumhälfte, wird dann aber von Veljković an einer Hereingabe gehindert.
75
17:06
Geburtstagskind Yuya Osako verlässt den Platz, Claudio Pizarro kommt. Der durfte seinen Ehrentag bereits häufiger feiern...
74
17:05
Claudio Pizarro
Einwechslung bei Werder Bremen: Claudio Pizarro
74
17:04
Yuya Osako
Auswechslung bei Werder Bremen: Yuya Osako
71
17:03
Bremen kontert nun vermehrt, Rashica versucht Upamecano abzuhängen. Der Verteidiger nutzt seinen körperlichen Vorteil, um den Ball abzulaufen.
70
17:01
Emil Forsberg
Einwechslung bei RB Leipzig: Emil Forsberg
70
17:01
Konrad Laimer
Auswechslung bei RB Leipzig: Konrad Laimer
70
17:01
Yussuf Poulsen
Einwechslung bei RB Leipzig: Yussuf Poulsen
70
17:01
Jean-Kévin Augustin
Auswechslung bei RB Leipzig: Jean-Kévin Augustin
69
17:01
Starke Aktion von Rashica, mit einer Körpertäuschung am linken Strafraumeck schickt er Ilsanker ins Leere. Dann zieht der Stürmer aus 15 Metern ab, das Spielgerät fliegt knapp neben den rechten Pfosten.
68
16:59
Schusschance für die Gäste, Bruma versucht es aus halbrechter Position. Augustinsson wirft sich in die Flugbahn des Balls.
64
16:55
Emile Smith-Rowe
Einwechslung bei RB Leipzig: Emile Smith-Rowe
64
16:55
Tyler Adams
Auswechslung bei RB Leipzig: Tyler Adams
64
16:55
Schmerzen bei Miloš Veljković, der Verteidiger prallt nach einem Kopfballduell in die Werbebande.
63
16:54
Kurz vor der Torauslinie erreicht Klaassen das Leder noch, mit einer Grätsche befördert er es in die Mitte. Adams klärt per Kopf.
61
16:52
Osako schießt vom rechten Strafraumeck, er prüft Mvogo im kurzen Eck. Der Schlussmann wehrt ins Toraus ab.
59
16:51
Scharfe Flanke von der rechten Seite, Amadou Haïdara zirkelt den Ball mit dem linken Fuß auf den zweiten Pfosten. Ein Mitspieler ist nicht zur Stelle, das Spielgerät landet neben dem Kasten.
57
16:48
Saracchi tritt einen Freistoß aus dem linken Halbfeld, Adams kann die Kugel vom ersten Pfosten nicht auf den Kasten bringen. Hätte ihm aber auch nicht geholfen, in seinem Rücken begeht Matheus Cunha ein Offensivfoul.
54
16:45
Bruma
Elfmeter verschossen von Bruma, RB Leipzig
Bruma verpasst den Ausgleich! Der Portugiese läuft an, stoppt zwischenzeitlich ab und knallt die Kugel dann einen Meter über den Querbalken.
53
16:44
Elfmeter für Leipzig! Bruma spitzelt einen hoppelnden Ball an den Arm von Friedl, Brych pfeift sofort. Eine korrekte Entscheidung.
52
16:44
Gefährlicher Versuch aus der zweiten Reihe, Milot Rashica setzt einen 20-Meter-Schuss knapp über den linken Torwinkel.
50
16:41
Ludwig Augustinsson
Gelbe Karte für Ludwig Augustinsson (Werder Bremen)
Gefährliches Spiel von Augustinsson gegen Augustin.
49
16:40
Marcelo Saracchi
Gelbe Karte für Marcelo Saracchi (RB Leipzig)
Saracchi reißt Rashica am Mittelkreis um, nachdem Pavlenka einen schnellen Abschlag ausführt. Der Stürmer wäre sonst durchgewesen, Brych hält das Foul nicht für eine Notbremse.
46
16:37
Der Ball rollt wieder! Bremen kommt offensiver aus der Kabine, Johannes Eggestein rückt vorne neben Milot Rashica. Scheinbar will Florian Kohfeldt den Fans mehr Spektakel bieten. Leipzig spielt unverändert weiter.
46
16:36
Anpfiff 2. Halbzeit
46
16:36
Johannes Eggestein
Einwechslung bei Werder Bremen: Johannes Eggestein
46
16:36
Nuri Şahin
Auswechslung bei Werder Bremen: Nuri Şahin
45
16:23
Halbzeitfazit
Pause im Weser-Stadion, Werder Bremen und RB Leipzig machen erst in den letzten zehn Minuten Werbung für den Fußball. Die erste halbe Stunde vergeht ohne jegliches Highlight, dann bekommen die Bremer einen schmeichelhaften Elfmeter zugesprochen. Milot Rashica lässt sich nicht zweimal bitten und versenkt die Kugel (35.), Leipzig kommt erst in der Nachspielzeit vor das Tor - aber wie! Der erste Schuss auf das Tor von Jiří Pavlenka klatscht an den Pfosten, der Torhüter schüttelt sich kurz und wehrt den Nachschuss von Matheus Cunha ab. Damit bleibt es bei der 1:0-Führung für den SVW, nach aktuellem Stand reicht es trotzdem nicht für Europa. Die Konkurrenz leistet den Bremern bislang keine Schützenhilfe.
45
16:19
Ende 1. Halbzeit
45
16:18
Plötzlich die Doppelchance für RB! Bruma dreht sich vor dem Strafraum um Şahin, nagelt den Ball dann an den linken Pfosten. Das Leder prallt vor das rechte Eck, Matheus Cunha scheitert aus spitzem Winkel mit seinem Nachschuss an Pavlenka.
45
16:16
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
44
16:16
Osako erreicht einen hoppelnden Ball im Strafraum, er legt für Rashica quer. Upamecano geht dazwischen.
43
16:14
Marco Friedl
Gelbe Karte für Marco Friedl (Werder Bremen)
Friedl unterbindet einen Ausflug von Upamecano mit einer Grätsche.
39
16:11
Das war knapp: Şahins Freistoß aus dem linken Halbfeld findet den Schädel von Osako, aus zehn Metern nickt der Japaner das Leder neben den linken Pfosten.
37
16:08
Auf der anderen Seite erläuft sich Augustin einen Ball vor dem Strafraum, wird aber recht zügig zurückgepfiffen - Abseits.
35
16:06
Milot Rashica
Tooor für Werder Bremen, 1:0 durch Milot Rashica
Eiskalt verwandelt, 1:0! Milot Rashica drischt den ruhenden Ball flach in die linke Ecke, Yvon Mvogo kommt nicht dran.
35
16:05
Es gibt den Elfmeter! Eine schmeichelhafte Entscheidung für die Bremer.
32
16:04
Da ist das erste Schüsschen: Osako läuft in eine halbhohe Hereingabe von Friedl, er trifft das Leder nicht richtig. Dann tritt der Angreifer unter die Sohle von Upamecano, Dr. Felix Brych checkt die Videobilder.
31
16:03
Ein Şahin-Freistoß von der linken Seite rutscht durch, Klaassen gibt erneut rein - wieder kein Abschluss.
30
16:01
Die erste halbe Stunde ist absolviert, noch warten die Zuschauer und Zuschauerinnen im Weser-Stadion auf den ersten Torschuss des Spiels.
27
15:58
Nach einer Flanke von Haïdara grätscht Şahin das Leder einen Meter neben den rechten Pfosten. Näher war heute noch niemand dran.
25
15:57
Nächster Steilpass der Leipziger, Bruma zündet den Turbo umsonst. Der Ball landet in den Fängen von Jiří Pavlenka.
21
15:52
Auf der linken Seite ist gleich zweimal Platz für Rashica, der Angreifer schlägt den Ball in beiden Situationen ins Leere.
19
15:50
Augustin will einen langen Ball im Strafraum annehmen, Veljković stellt seinen Körper stark zwischen Tor und Gegner. Dadurch fliegt die Kugel ins Toraus durch.
17
15:48
Im Anschluss an den fälligen Freistoß prallen Haidara und Friedl mit den Köpfen zusammen. Beide müssen behandelt werden.
16
15:47
Stefan Ilsanker
Gelbe Karte für Stefan Ilsanker (RB Leipzig)
Ilsanker mäht den sprintenden Rashica kompromisslos um.
15
15:45
Freistoß für die Gäste, Bruma spielt das Leder aus dem rechten Halbfeld flach in die Tiefe. Laimer macht mit und gibt kurz vor der Torauslinie in die Mitte ab, Moisander klärt per Grätsche.
10
15:42
Nach einem Laufduell mit Friedl fällt Augustin in der linken Strafraumhälfte. Referee Brych steht in der Nähe und winkt sofort ab.
8
15:40
Langer Ball in die Spitze, Rashica löst sich von seinem Bewacher Upamecano. Der Pass von Augustinsson wird jedoch länger und länger, Mvogo ist zur Stelle.
6
15:37
Mvogo muss erstmals wach sein, er pflückt eine Osako-Flanke aus der Luft.
5
15:36
Nicht viel Aufregung in den ersten Minuten, der Ball findet sich zumeist in den Abwehrketten der beiden Mannschaften wieder.
1
15:31
...und los! Bremen hat in grünen Trikots angestoßen, Leipzig ist in Blau unterwegs.
1
15:31
Spielbeginn
15:26
Gute Nachricht für alle Werder-Fans: Vereinsikone Claudio Pizarro bleibt, so wurde soeben verkündet, den Grün-Weißen ein weiteres Jahr erhalten.
15:22
Schiedsrichter der Partie ist Dr. Felix Brych, dementsprechend ist heute mit einem 1:1-Unentschieden zu rechnen: Der 43-Jährige pfiff in dieser Saison ein Spiel der Bremer (1:1 gegen Hannover 96) und zwei Spiele von RB Leipzig (1:1 in Frankfurt & 1:1 zuhause gegen Hoffenheim). An den Seitenlinien assistieren Mark Borsch und Stefan Lupp, vierter Offizieller ist Robert Hartmann. Sollte der Videobeweis benötigt werden, sind Günter Perl und Michael Bacher verantwortlich.
15:14
"Ich beschäftige mich nicht mit der Berechnungen für Chancen auf Europa. Wir haben immer gesagt, dass wir wollen aber nicht müssen", stellt Florian Kohfeldt klar. Bremens Trainer findet durchaus, dass sich seine Mannen das internationale Geschäft verdient haben. Gleichzeitig warnt er aber auch, dass Leipzig die Punkte nicht zu verschenken hat. "Für uns wird es schwer genug, gegen Leipzig zu gewinnen und deshalb interessiert es uns während des Spiels nicht, wie es auf den anderen Plätzen steht."
15:04
Scheinbar sind die Leipziger rundum zufrieden mit der aktuellen Spielzeit. "Wir wollen versuchen, dass wir uns in den nächsten zwei bis drei Jahren auf den Plätzen etablieren, auf denen wir jetzt stehen. Wenn wir das halten könnten, wäre das großartig", meint Ralf Rangnick. Noch besser wird die Laune, wenn die Sachsen am 25. Mai in Berlin triumphieren würden. Im DFB-Pokalfinale wartet der FC Bayern. "Wir haben das erste Mal die Chance, einen Titel zu holen und wir werden alles dafür geben", verspricht Rangnick.
14:54
In Bremen drehte sich in dieser Woche alles um Angreifer Max Kruse, der 31-Jährige wird seinen Verein zum Saisonende verlassen. "Ich habe mit großer Freude drei Jahre lang für den Verein gespielt und zuletzt stolz die Mannschaft als Kapitän geführt - das wird mir für immer in wertvoller Erinnerung bleiben", lauteten die Abschiedsworte. Auf dem Rasen ist Kruse heute nicht mehr zu bestaunen, er verpasst das Saisonfinale wegen einer Oberschenkelprellung. Wo es ihn in der nächsten Saison hinzieht, steht noch nicht fest.
14:46
Ralf Rangnick rotiert heute kräftig, mal sehen ob auch der zweite Anzug sitzt. Der einzige Startelfspieler, der auch beim jüngsten 0:0 gegen den FC Bayern München anspielte, ist Konrad Laimer. Ansonsten schickt Leipzigs Coach eine runderneuerte Mannschaft auf den Platz. Bei den Bremern, die kürzlich 1:0 in Hoffenheim siegten, kommen zwei neue Akteure. Marco Friedl ersetzt Theodor Gebre Selassie (Knieprellung), Davy Klaassen verdrängt Johannes Eggestein auf die Bank.
14:39
Die Hausherren brauchen heute Schützenhilfe aus den anderen Stadien, Hoffenheim (in Mainz) und Wolfsburg (zuhause gegen Augsburg) müssen verlieren. Dann kann sich der SVW noch einen Platz im Europapokal schnappen. Für RB Leipzig ist heute nichts mehr möglich, Platz drei ist in Stein gemeißelt.
14:32
Herzlich willkommen zum 34. Spieltag der Bundesliga! Zum Saisonabschluss empfängt der SV Werder Bremen heute Nachmittag RB Leipzig. Anstoß ist um 15:30 Uhr.