Datencenter
18. Spieltag
22.01.2021 / 20:30 Uhr
Beendet
Bor. Mönchengladbach
4:2
Borussia Dortmund
M'gladbach
2:2
Dortmund
Stadion
Borussia-Park
Schiedsrichter
Manuel Gräfe
11.
2021-01-22T19:41:56Z
32.
2021-01-22T20:03:19Z
49.
2021-01-22T20:40:20Z
78.
2021-01-22T21:09:25Z
22.
2021-01-22T19:53:18Z
28.
2021-01-22T19:59:55Z
89.
2021-01-22T21:20:12Z
65.
2021-01-22T20:55:55Z
70.
2021-01-22T21:02:20Z
70.
2021-01-22T21:02:44Z
84.
2021-01-22T21:16:26Z
71.
2021-01-22T21:03:11Z
79.
2021-01-22T21:11:35Z
87.
2021-01-22T21:18:39Z
1.
2021-01-22T19:31:27Z
45.
2021-01-22T20:20:29Z
46.
2021-01-22T20:36:12Z
90.
2021-01-22T21:25:53Z

Aktivste Spieler

Stindl
  • Torschüsse
    1
    2
  • Pässe Gesamt
    47
    92
  • Zweikämpfe
    24
    21
  • Ballkontakte
    58
    105
Akanji

Liveticker

90
22:30
Fazit:
Die Bundesliga-Rückrunde beginnt mit einem spektakulären 4:2 zwischen Borussia Mönchengladbach und Borussia Dortmund! Die Fohlen gewinnen das Borussen-Duell am Ende verdient und vor allem aufgrund ihrer Standard-Stärke. Schon nach rund 40 Sekunden machte Gladbach das frühe 1:0, welches kurz darauf jedoch vom VAR wieder einkassiert wurde. In der 11. Minute holte dann aber Elvedi das 1:0 nach und traf nach einem Freistoß via Kopf. Der BVB schüttelte sich kurz, wurde stärker und drehte die Partie daraufhin sogar durch einen Håland-Doppelpack (28./32.). Die Hausherren antworteten jedoch nur vier Minuten später mit dem 2:2, bei dem Elvedi nach einem Freistoß abstaubte. Nach dem 2:2-Pausenstand ging der Start im zweiten Durchgang wieder an die Gladbacher und Bensebaini besorgte in der 49. Minute das 3:2. Der BVB kämpfte danach und übte in einer guten Phase um die Stundenmarke minutenlang Druck aus. In der 78. Minute machte Thuram mit einem Kopfball nach einer Ecke jedoch das dritte Standardtor der Fohlen und sorgte mit 4:2 für die Vorentscheidung.
90
22:25
Spielende
90
22:24
Das Borussia-Duell geht an die Gladbacher! Der BVB kann keine heiße Szene mehr erzwingen und hat jetzt nur noch rund 60 Sekunden Zeit...
90
22:22
Es gibt doch nochmal vier Minuten Nachschlag! Durchaus genügend Zeit für zwei Treffer. Jetzt muss es schnell gehen für den BVB, sonst zieht Gladbach heute an der anderen Borussia vorbei!
90
22:21
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
90
22:21
Anders als im ersten Durchgang, dürfte die Nachspielzeit in der 2. Halbzeit ohne VAR-Einsatz wohl etwas kürzer ausfallen.
89
22:20
Christoph Kramer
Gelbe Karte für Christoph Kramer (Bor. Mönchengladbach)
Zeitspiel? Nicht mit Schiri Gräfe! Der Regelhüter krallt sich Kramer und zeigt dem Gladbacher nach einer Spielverzögerung Gelb.
87
22:19
BVB-Coach Terzić bringt seine letzte Hoffnung und wirft auch nochmal Stürmer Tigges rein. Verteidiger Morey verlässt das Feld.
87
22:18
Steffen Tigges
Einwechslung bei Borussia Dortmund: Steffen Tigges
87
22:18
Mateu Morey
Auswechslung bei Borussia Dortmund: Mateu Morey
86
22:18
Alles spricht für den Heimsieg der Fohlen! Der BVB ist zwar weiterhin bemüht, doch bringt die Kugel jetzt nicht mehr so zwingend in den dicht zugestellten Strafraum der Hausherren.
84
22:16
Patrick Herrmann
Einwechslung bei Bor. Mönchengladbach: Patrick Herrmann
84
22:16
Denis Zakaria
Auswechslung bei Bor. Mönchengladbach: Denis Zakaria
83
22:15
Bürki verhindert den nächsten Einschlag! Gladbach schaltet wieder schnell um und bedient Embolo mit einem Steilpass auf die rechte Seite. Der Schweizer schließt leicht im Fallen ab und Bürki rettet mit einer Fußabwehr!
82
22:14
Von der Einstellung und Körpersprache her, präsentieren sich die Dortmunder heute vorbildlich. Auch nach dem 4:2 gibt sich der BVB nicht auf und probiert weiter alles.
80
22:12
Standard-Stärke vs. Standard-Schwäche! Die Hausherren treffen beim 4:2 heute zum dritten Mal nach einem ruhenden Ball. Spielentscheidend!
79
22:11
Youssoufa Moukoko
Einwechslung bei Borussia Dortmund: Youssoufa Moukoko
79
22:11
Jude Bellingham
Auswechslung bei Borussia Dortmund: Jude Bellingham
78
22:09
Marcus Thuram
Tooor für Bor. Mönchengladbach, 4:2 durch Marcus Thuram
Thuram triff bei seinem Comeback und macht das 4:2! Neuhaus befördert die Ecke hoch in den Fünfer, wo Thuram viel Freiraum hat und ungedeckt rechts einköpft. Ist das die Entscheidung für die Fohlen?
77
22:09
Clever! Bensebaini hält den Ball an der linken Eckfahne und schießt dann Can bewusst an, um die Ecke herauszuholen.
75
22:08
Sommer hebt zur Flugparade ab! Nach einem Foul an Bellingham zeigt Gräfe Vorteil an. Guerreiro läuft links in den Sechzehner und zieht schnell wuchtig ab. Sommer passt auf, setzt zum Flug an und boxt den Ball aus der Gefahrenzone.
73
22:05
Bleibt es bei diesen Spielanteilen für den BVB, steht den Gladbachern noch eine knifflige Schlussphase bevor. Es mangelt deutlich an Ruhepausen durch Entlastung nach vorn.
71
22:04
Die nächsten Wechsel! Rose bringt mit Embolo einen neuen frischen Stürmer und setzt Kapitän Stindl durch Wolf. Beim BVB muss der eher glücklose Reus runter und Reyna kommt in die Partie.
71
22:03
Giovanni Reyna
Einwechslung bei Borussia Dortmund: Giovanni Reyna
71
22:02
Marco Reus
Auswechslung bei Borussia Dortmund: Marco Reus
70
22:02
Hannes Wolf
Einwechslung bei Bor. Mönchengladbach: Hannes Wolf
70
22:02
Lars Stindl
Auswechslung bei Bor. Mönchengladbach: Lars Stindl
70
22:02
Breel Embolo
Einwechslung bei Bor. Mönchengladbach: Breel Embolo
70
22:02
Alassane Pléa
Auswechslung bei Bor. Mönchengladbach: Alassane Pléa
70
22:01
Wo ist die Lücke? Brandt kommt nicht durch und überlasst für Sancho. Der Englänger holt am linken Sechzehner-Eck zur langen Flanke aus, die für Reus am rechten Pfosten etwas zu lang wird.
67
22:00
Aber der BVB fightet im Borussia-Park und ist dran. Die Schwarz-Gelben verteilen den Ball weiterhin gut in der Offensive und bleiben spielfreudig.
65
21:57
Bei den Hausherren läuft nun Marcus Thuram erstmals nach seiner Spuck-Attacke wieder auf. Trainer Marco Rose erhofft sich vom Franzosen sicherlich den ein oder anderen Entlastungs-Angriff. Jonas Hofmann hat indes Feierabend.
65
21:55
Marcus Thuram
Einwechslung bei Bor. Mönchengladbach: Marcus Thuram
65
21:55
Jonas Hofmann
Auswechslung bei Bor. Mönchengladbach: Jonas Hofmann
63
21:54
Während draußen Gladbach-Trainer Rose den ersten Wechsel vorbereitet, schleudert Guerreiro noch einen Freistoß von hinten links in den Fünfer. Bensebaini gewinnt das Luftduell gegen Hummels.
62
21:53
Gladbach drückt auf die Bremse und schiebt sich den Ball sicher durch die eigene Hälfte von links nach rechts. Der BVB braucht einen neuen Anlauf für das 3:3.
60
21:51
Die Fohlen stehen nun etwas tiefer in der eigenen Hälfte und lauern ein bisschen auf Konter. Der BVB profitiert davon und wird vor dem gegnerischen Sechzehner druckvoller.
58
21:50
Die schwarz-gelbe Borussia übernimmt den Ballbesitz und verlagert rechts außen zu Morey. Bei der nachfolgenden Hereingabe rettet Elvedi für Gladbach mit einem Befreiungsschlag.
55
21:48
Das Hin und Her und die Anzahl der Chancen auf beiden Seiten erinnert stark ein Spiel auf der Playstation, fast alle paar Sekunden ist hier was los! Jetzt nähert sich wieder der BVB nach einer Ecke an: Hummels stochert nach einer halben Klärung der Fohlen nach dem Ball und kommt fast zum Torschuss auf fünf Metern.
53
21:45
Fast das 4:2 für die Gladbacher! Die Elf vom Niederrhein überrennt den BVB nach Ballverlust und ist nach zwei schnellen Pässen sofort vor Bürki. Hofmann schickt Plea, der die Kugel von halblinks hauchzart am rechten Aluminium vorbeispitzelt!
52
21:44
Besonders gut sieht der BVB beim schnellen 3:2 nicht aus. Die Schwarz-Gelben haben lange Zeit, um sich zu stellen und trotzdem sind zu passiv. Dazu darf sich Brandt im Sechzehner natürlich niemals so vernaschen lassen.
49
21:40
Ramy Bensebaini
Tooor für Bor. Mönchengladbach, 3:2 durch Ramy Bensebaini
Wieder ein Blitzstart für die Fohlen, 3:2! Die Gastgeber suchen auf der rechten Seite geduldig nach dem richtigen Moment, ehe Neuhaus die Idee hat und den Ball zur Torlinie und Bensebaini chippt. Der Algerier tanzt dort Brandt locker aus und drückt die Pille mit einem Schlenzer rechts in die Maschen!
48
21:40
Auch im zweiten Durchgang haben erstmal die Fohlen den Fuß auf dem Gaspedal. Das Leder läuft gut bei den Hausherren, die den BVB schnell wieder hinten rein schieben.
46
21:37
Und jetzt geht die wilde Fahrt im Borussia-Park weiter. Es steht 2:2, alles ist offen und wir erwarten weiter Tore en masse!
46
21:36
Anpfiff 2. Halbzeit
45
21:26
Halbzeitfazit:
Der Rückrunden-Auftakt der Bundesliga legt mit einem Offensiv-Spektakel los, bei dem es zwischen Borussia Mönchenglabdach und Borussia Dortmund nach wilden 45 Minuten mit einem 2:2 in die Pause geht. Direkt nach Anpfiff erzielte Neuhaus nach rund 40 Sekunden ein Blitztor und das schnelle 1:0. Der VAR kassierte den schnellen Treffer der Fohlen allerdings aufgrund eines Foulspiels wieder ein. In der 11. Minute holte dann aber Elvedi das 1:0 der starken Gladbacher nach. Dortmund erholte sich nach dem frühen Schock daraufhin in der 22. Minute mit dem 1:1 durch Håland, bei dem die Dortmunder aus ihrer ersten Torchance direkt den Ausgleich machten. Auch danach folgten weiter Gelegenheiten im Minutentakt auf beiden Seiten, ehe Håland in der 28. Minute den stärker werdenden BVB mit seinem Doppelpack sogar in Führung brachte. Nur vier Minuten später ging der Torjingle im Borussia-Park allerdings erneut an und Elvedi staubte nach einem Stindl-Freistoß zum 2:2 ab. Kurz vor der Pause zeigte der BVB danach nochmal eine gute Phase und erarbeitete sich gute Chancen für das 2:3.
45
21:20
Ende 1. Halbzeit
45
21:19
Nein! Reus tritt an und zwirbelt das Spielgerät direkt in die Mauer der Elf vom Niederrhein.
45
21:18
In der zweiten Minute der Nachspielzeit macht sich Reus für einen Freistoß aus 17 Metern bereit. Geht auch für den BVB etwas in Richtung Freistoßtor?
45
21:17
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
44
21:17
Neuhaus aus der Distanz! Es bleibt ein Offensivspektakel mit Chancen im Minutentakt. Für die Fohlen packt Neuhaus nach einem Durcheinander einen Fernschuss aus und zimmert die Kugel einen halben Meter neben das linke Alu!
43
21:16
Ein Schritt fehlt! Die nächste schnelle Angriffswelle der Schwarz-Gelben rollt und wieder wird es gefährlich. Morey macht auf der rechten Seite Meter und sucht dann Håland im Fünfer mit einer halbhohen Hereingabe. Der BVB-Torjäger läuft ein und verpasst knapp!
41
21:14
Der BVB arbeitet an der Führung! Die Gäste hebeln die Fohlen-Abwehr mit tiefen Pässen hinter die Kette aus und sind dicht am nächsten Treffer. Reus probiert es ganz links am Pfosten auf engstem Raum und kickt den Ball dann neben Sommer ans Außennetz!
38
21:12
Sancho fehlen Zentimeter zum 2:3! Der BVB stürmt mit Tempo nach vorn und übergibt mit einem Steilpass nach rechts zu Sachno. Der Engländer trickst Bensebaini mit schnellen, kurzen Bewegungen aus und schießt den Ball dann flach ganz knapp am linken Pfosten vorbei!
37
21:10
Es geht auf und ab! Bei den Hausherren marschiert Lainer den linken Flügel hinunter und legt die Kugel dann ganz gefährlich quer. Akanji rennt zurück und stoppt den Querpass mit der Hacke!
35
21:07
Hummels prüft Sommer! Dortmunds Routinier steigt bei einer Ecke von rechts am höchsten und köpft die Pille aus zirka sechs Metern wuchtig aufs Tor. Sommer reagiert stark und lenkt den Ball mit den Fingerspitzen über die Latte!
34
21:06
SO geht Rückrunden-Auftakt! Das Duell der Borussen ist ein Torfestival und bietet allerbeste Unterhaltung. Direkt nach dem 2:2-Ausgleich der Fohlen bläst jetzt wieder BVB zur Attacke und macht wieder Druck.
32
21:03
Nico Elvedi
Tooor für Bor. Mönchengladbach, 2:2 durch Nico Elvedi
Irre! Elvedi staubt ab und macht das 2:2! Stindl haut den Freistoß eher mittig aufs Tor und Bürki lässt den Ball relativ unglücklich nach vorne abklatschen. Elvedi schaltet am schnellsten und drückt den Abpraller aus drei Metern ins Netz!
31
21:03
Spektakel pur! Nun zieht Hummels am eigenen Strafraum ein Foul und legt Neuhaus. Freistoß-Chance für die Fohlen aus halblinken 18 Metern!
28
20:59
Erling Håland
Tooor für Borussia Dortmund, 1:2 durch Erling Håland
Borussia Dortmund dreht das Spiel! Der BVB gewinnt jetzt die zweiten Bälle und krallt sich sogar die Führung. Sancho leistet 90 Prozent der Vorarbeit und dribbelt sich mit kurzen Bewegungen leichtfüßig von rechts durch den Strafraum der Fohlen. Håland erhält den Ball schließlich vom Engländer, dreht sich im Fünfer um die eigene Achse und trifft links ins kurze Eck! Doppelpack Håland und 2:1 für Dortmund!
25
20:59
Jetzt drängt der BVB auf das 1:2! Nach einer Ecke prüft Akanji Gladbach-Schlussmann Sommer zunächst aus kurzer Distanz. Der Schweizer pariert stark, doch kurz darauf probiert es auch nochmal Can mit einem Schuss auf das halbleere Gehäuse. Stindl wird zum Fohlen-Retter und köpft den Ball als Ersatzkeeper rechts von der Linie!
22
20:53
Erling Håland
Tooor für Borussia Dortmund, 1:1 durch Erling Håland
Die schnelle Antwort der Dortmunder! Die Gäste erobern den Ball im Mittelfeld über Guerreiro und machen dann mit ihrer ersten Torchance sofort den 1:1-Ausgleich. Sancho spitzelt den Ball im Sechzehner genau zwischen die Gladbacher Innenverteidiger, so dass Håland durchbrechen kann. Am linken Alu bleibt der Norweger daraufhin eiskalt und chippt den Ball lässig über Sommer hinweg ins lange Eck!
21
20:53
Weiter vorne zeigt nun auch Håland Ansätze von Pressing und läuft Gladbach-Keeper Sommer bei Ballbesitz mal an.
20
20:52
Die BVB-Defensive kontrolliert den Ball in der eigenen Hälfte und ist um etwas mehr Ruhe bemüht. Mit einigen Kurzpässen wollen die Gäste nun immerhin mehr Sicherheit gewinnen.
17
20:49
Die Gastgeber bleiben weiter dominant und attackieren den BVB selbstbewusst in der eigenen Hälfte. Schwarz-Gelb findet überhaupt noch nicht in die Offensive.
14
20:47
Was für eine Anfangsphase beim Borussen-Duell! Allein durch die beiden langen Videobeweise dürften schon jetzt einige Minuten Nachspielzeit feststehen.
11
20:41
Nico Elvedi
Tooor für Bor. Mönchengladbach, 1:0 durch Nico Elvedi
Schon wieder greift der VAR ein, aber jetzt zählt das Gladbach-Tor! Beim zweiten Mal dürfen die Fohlen jubeln: Hofmann schlägt eine Freistoß-Flanke von rechts außen und findet im Fünfer Elvedi, der sich im richtigen Moment löst und rechts unten einköpft. Der VAR prüft diesmal auf Abseits und gibt den Treffer nun!
8
20:41
Nach der hektischen Startphase beruhigt sich die Partie wieder etwas und der BVB findet so langsam rein. Besonders die Abwehr ist nun etwas aufmerksamer und enger am Mann.
6
20:38
Aber ist der BVB jetzt wach und im Spiel? Nicht so richtig! Die Hausherren machen weiter und geben über Hofmann jetzt den nächsten Torschuss ab. Bürki fliegt nach links und faustet den Schuss aus der zweiten Reihe zur Ecke raus.
3
20:37
Rund zwei Minuten dauert es, bis Referee Gräfe seine Entscheidung fällt und den Treffer der Fohlen wieder einkassiert. Am Ende geht die Rücknahme des Tores durchaus in Ordnung, da Hofmann Gegenspieler Bellingham schon deutlich aus dem Weg räumt.
1
20:35
Der BVB im Glück: Der VAR verhindert das schnelle 1:0 der Gladbacher! Kaum rollt der Ball, zappelt er schon im Netz von Bürki. Nach 40 Sekunden klaut Hofmann dem Dortmunder Bellingham den Ball am Sechzehner und Neuhaus trifft kurz danach aus 16 Metern oben links ins Eck. Schiri Gräfe zeigt erst auf den Punkt, schaut sich die Szene dann aber nochmal am TV-Bildschirm an und erkennt ein Stoßen von Hofmann.
1
20:31
Spielbeginn
20:29
Draußen im Borussia-Park strahlt das Flutlicht und nun laufen die Spieler ein! Schiedsrichter beim Borussen-Duell ist Manuel Gräfe aus Berlin.
20:19
Im direkten Vergleich zwischen den Borussen hat der BVB derzeit eine irre Serie: Dortmund gewann die vergangenen zwölf Bundesligaspiele am Stück und ist seit fast sechs Jahren gegen Gladbach ungeschlagen. Geht der Lauf der Schwarz-Gelben weiter oder jubeln heute mal wieder die Fohlen? Bald wissen wir mehr!
20:07
Beim BVB gibt es im Vergleich zum 1:2 gegen Leverkusen zwei Änderungen: Can ist nach abgesessener Gelb-Sperre wieder spielberechtigt und startet im defensiven Mittelfeld für Delaney. Außerdem setzt Terzić mit Morey auf einen neuen Rechtsverteidiger, der für Meunier ins Team rückt.
20:00
Schauen wir auf die Aufstellungen. Fohlen-Coach Rose rotiert in der englischen Woche und bringt heute drei neue Spieler in die Startelf: Bensebaini, Zakaria und auch Kapitän Stindl beginnen wieder von Anfang an. Wendt, Wolf und Herrmann müssen dafür auf die Bank. Zusätzliche Joker sind auch Embolo und Thuram, die beide wieder im Kader stehen.
19:50
Momentan deutlich häufiger drei Punkte streicht indes Borussia Mönchengladbach ein. Das Team von Marco Rose spielt im neuen Jahr groß auf und ist seit vier Partien ungeschlagen. Nach dem furiosen 3:2-Sieg gegen Bayern und einem 1:0 gegen Werder visieren die Fohlen gegen den BVB nun den dritten Heimsieg nacheinander an. Für etwas Zündstoff am Niederrhein sorgen vor dem Rückrunden-Beginn weiterhin die Gerüchte um Marco Rose als möglicher BVB-Coach. Auf der Pressekonferenz vor der Partie ließ Rose lieber keine Fragen zu seiner Zukunft zu: „Ich möchte mich nicht zu Spekulationen äußern. Wir haben ein wichtiges Spiel gegen Borussia Dortmund“, so Rose.
19:38
Nach dem Favre-Aus ist der BVB auch unter Nachfolger Edin Terzić immer noch auf der Suche nach mehr Kontinuität. Zuletzt war die Hoffnung bei den Fans nach dem mitreißenden 3:1-Sieg gegen Leipzig wieder groß, dann folgten jedoch sofort wieder zwei enttäuschende Auftritte gegen Mainz 05 (1:1) und Bayer Leverkusen (1:2). Trainer Terzić nahm sein Team nach der bereits sechsten Saisonniederlage gegen Bayer 04 in die Pflicht und arbeitete auch an der Einstellung seiner Spieler: „Wir waren uns alle einig, dass das nicht weitergeht und wir uns in dieser Hinsicht schnell ändern müssen“, sagte der BVB-Coach zum Videostudium der 90 Minuten vom vergangenen Dienstag.
19:26
Hallo und herzlich willkommen zur Bundesliga! Um 20:30 Uhr eröffnen Borussia Mönchengladbach und Borussia Dortmund die Rückrunde. Wer gewinnt das Duell der Borussen?