Datencenter
1. Spieltag
06.08.2022 / 18:30 Uhr
Beendet
Borussia Dortmund
1:0
Bayer Leverkusen
Dortmund
1:0
Leverkusen
Stadion
Signal Iduna Park
Zuschauer
81.365
Schiedsrichter
Dr. Felix Brych

Aktivste Spieler

  • Jude Bellingham
    Bellingham
    Piero Hincapié
    Hincapié
  • Torschüsse
    3
    2
  • Pässe Gesamt
    46
    32
  • Zweikämpfe
    31
    31
  • Ballkontakte
    75
    67

Liveticker

90'
20:32
Fazit:
Borussia Dortmund startet erfolgreich in die neue Bundesliga-Saison und bezwingt Bayer 04 Leverkusen in einem umkämpften Topspiel mit 1:0! Eine Stunde lang hatte der BVB alles im Griff und ließ defensiv so gut wie gar nichts zu. Dass der Treffer von Marco Reus aus der ersten Hälfte auch am Ende Bestand hatte, verdanken die Borussen aber auch Keeper Gregor Kobel und der Leverkusener Abschlussschwäche. Vor allem Goalgetter Patrik Schick ließ in der letzten halben Stunde mehrere Großchancen aus, bei denen Kobel teilweise glänzend reagierte. Bayer warf am Ende alles nach vorne, wurde aber nicht mehr belohnt und der BVB konnte den Sieg ins Ziel retten. Bayer-Keeper Lukáš Hrádecký sah kurz vor Schluss für ein Handspiel außerhalb des Strafraums noch glatt Rot, das tat aber nichts mehr zur Sache. Der BVB eröffnet den zweiten Spieltag mit dem Freitagsspiel beim SC Freiburg, Leverkusen hat einen Tag später den FC Augsburg zu Gast. Tschüss aus Dortmund und noch einen schönen Abend!
90'
20:26
Spielende
90'
20:26
Mitchel Bakker
Gelbe Karte für Mitchel Bakker (Bayer Leverkusen)
Bakker holt sich in letzter Sekunde für ein rüdes Foul an der Seitenlinie noch eine Verwarnung ab.
90'
20:26
Den fälligen Freistoß aus 16 Metern bringt Reus aber nicht aufs Tor von Tapsoba, sondern schießt drüber.
90'
20:25
Da Leverkusen schon fünfmal gewechselt hat, muss nun ein Spieler ins Tor. Den Job übernimmt nach kurzer Diskussion Edmond Tapsoba.
90'
20:23
Lukáš Hrádecký
Rote Karte für Lukáš Hrádecký (Bayer Leverkusen)
Die Bilder sind eindeutig! Hrádecký hat den Ball klar außerhalb des Strafraums mit der Hand gespielt und sieht dementsprechend Rot!
90'
20:23
Nach einem langen Ball der Borussia nimmt Lukáš Hrádecký den Ball kurz vor dem heranstürmendem Hazard in die Hand. Und das höchstens auf, aber eher ein Stück vor seiner Sechzehnerlinie. Der VAR greift ein und schickt Dr. Brych an den Monitor.
90'
20:21
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
89'
20:20
Aktuell hat der BVB alles im Griff und hält das Spielgeschehen weit weg vom eigenen Tor. Leverkusen ist auf der Zielgeraden offenbar der Sprit ausgegangen.
88'
20:18
Neuzugang Schlotterbeck macht aber auch jetzt noch mit nach vorne, holt einen Eckball heraus und animiert danach das Publikum auf der Südtribüne, nochmal alles zu geben.
87'
20:18
Can hat sich zu Hummels und Schlotterbeck in die Innenverteidigung gesellt und hilft nun mit, das Resultat über die Zeit zu retten.
85'
20:16
Da hat nicht viel gefehlt! Mit seinem allerersten Ballkontakt zwirbelt Marius Wolf das Leder aus 23 Metern haarscharf am rechten Giebel vorbei. Das wäre die Entscheidung gewesen!
84'
20:14
Emre Can
Einwechslung bei Borussia Dortmund: Emre Can
84'
20:14
Donyell Malen
Auswechslung bei Borussia Dortmund: Donyell Malen
84'
20:14
Marius Wolf
Einwechslung bei Borussia Dortmund: Marius Wolf
84'
20:14
Raphaël Guerreiro
Auswechslung bei Borussia Dortmund: Raphaël Guerreiro
83'
20:14
Die Borussia fängt bereits an, an der Uhr zu drehen und hält den Ball auf dem linken Flügel lieber ein paar Sekunden als konsequent Richtung Tor zu spielen.
81'
20:13
Die Abseitsentscheidungen bei den beiden vermeintlichen Bayer-Toren waren beide korrekt. Dennoch spielt der BVB in der defensive zunehmend mit dem Feuer und gewährt Leverkusen deutlich mehr hochkarätige Abschlüsse als vor der Pause.
80'
20:12
Wieder ist der Ball im Dortmunder Tor und wieder zählt der Treffer nicht! Nach einem Querpass von Azmoun im Fünfer hatte Schlotterbeck den Ball in die eigenen Maschen gerätscht. Azmoun hatte zuvor beim Zuspiel aber deutlich im Abseits gestanden.
79'
20:10
Noch mehr Offensive bei Bayer! Amiri kommt für Palacios, außerdem ersetzt Bakker Hincapié.
79'
20:09
Mitchel Bakker
Einwechslung bei Bayer Leverkusen: Mitchel Bakker
79'
20:09
Piero Hincapié
Auswechslung bei Bayer Leverkusen: Piero Hincapié
78'
20:09
Nadiem Amiri
Einwechslung bei Bayer Leverkusen: Nadiem Amiri
78'
20:08
Exequiel Palacios
Auswechslung bei Bayer Leverkusen: Exequiel Palacios
76'
20:06
Es geht in die letzte Viertelstunde! Die BVB-Führung steht zunehmend auf wackligen Beinen.
74'
20:05
Reus zieht einen Freistoß aus dem linken Halbfeld schnurstracks in die Arme von Hrádecký. Vom BVB kommt offensiv überhaupt nichts mehr.
72'
20:02
Nico Schlotterbeck
Gelbe Karte für Nico Schlotterbeck (Borussia Dortmund)
Schlotterbeck wird für ein Foul an Frimpong nachträglich mit gelb bedacht.
71'
20:02
Bayer Leverkusen ist seit einigen Minuten die klar bessere Mannschaft und hätte den Ausgleich mittlerweile verdient. Ausgerechnet Torjäger Schick hat nun schon drei richtig gute Möglichkeiten ausgelassen.
70'
20:00
Edmond Tapsobas Schuss aus 30 Metern fliegt ebenso weit am Kasten von Kobel vorbei. Da hat Bayer in der Offensive sicher bessere Optionen.
68'
19:59
Julian Brandt
Einwechslung bei Borussia Dortmund: Julian Brandt
68'
19:59
Youssoufa Moukoko
Auswechslung bei Borussia Dortmund: Youssoufa Moukoko
68'
19:59
Leverkusen schnuppert am Ausgleich! Wieder ist es Schick, der diesmal von Azmoun eingesetzt wird und aus sieben Metern am erneut überragenden Kobel scheitert.
66'
19:57
Gerardo Seoane zieht seine nächste Offensivoption und bringt Sardar Azmoun für Kerem Demirbay.
66'
19:56
Sardar Azmoun
Einwechslung bei Bayer Leverkusen: Sardar Azmoun
66'
19:56
Kerem Demirbay
Auswechslung bei Bayer Leverkusen: Kerem Demirbay
65'
19:56
Im Gegenzug lässt Jude Bellingham den nächsten Distanzschuss los, zielt dabei aber einen Meter zu hoch.
64'
19:55
Plötzlich die Riesenchance für Bayer! Moussa Diaby bringt den Ball vom rechten Strafraumeck mit links und mit viel Schnitt und Tempo nach innen. Patrik Schick entwischt seinen Bewachern und ist am Fünfer zuerst am Ball, stochert diesen aber nur genau auf Kobel! Wenn der Tscheche das Ding irgendwie aufs Eck kriegt, steht es hier 1:1.
62'
19:54
Jetzt setzt sich die Borussia mal wieder etwas länger vorne fest und Bellingham spielt 25 Meter vor dem Tor quer auf Dahoud. Der 26-Jährige zieht einfach mal ab und jagt den Ball einige Meter links am Tor vorbei.
60'
19:52
Insgesamt hängt die Partie gerade ein bisschen durch. Die Werkself würde gern, kommt aber gegen die Dortmunder Abwehr nicht durch und der BVB lässt es gerade mal ruhig angehen.
57'
19:49
Die Gäste sind durchaus bemüht, hier mehr für das Spiel zu tun und Chancen zu kreieren, doch die BVB-Defensive steht heute unheimlich sicher und lässt überhaupt nichts zu.
56'
19:45
Piero Hincapié
Gelbe Karte für Piero Hincapié (Bayer Leverkusen)
Eben noch fast Torschütze, jetzt verwarnt. Hincapié trifft Reus am Fuß und sieht Gelb.
53'
19:45
Der Ausgleich! Oder doch nicht? Bayer fährt einen Angriff über die rechte Seite, Diaby findet in der Mitte Schick und der Tscheche drückt aus 18 Metern ab. Kobel pariert, doch Palacios drückt den Abpraller rein. Allerdings stand der Argentinier beim Schuss von Schick im Abseits und so zählt der Treffer nicht.
50'
19:41
Dann kommt erstmals der BVB. Und fast steht es 2:0! Malen tankt sich links im Strafraum gegen Tah ohne große Probleme durch bis an die Grundlinie und sieht im Rückraum Hazard, der die Kugel aus vollem lauf gleich aufs Tor schiebt. Hrádecký reagiert glänzend und kratzt den Versuch des Belgiers aus nur acht Metern noch von der Linie!
48'
19:40
Leverkusen kommt gut rein in die zweite Halbzeit und übernimmt gleich mal da Kommando. Die ersten Flanken in den BVB-Strafraum werden aber von Mats Hummels noch problemlos herausgeköpft.
46'
19:36
Mit frischem Personal auf Leverkusener Seite geht es in die zweite Hälfte. Neuzugang Adam Hložek übernimmt in der Offensive für Karim Bellarabi.
46'
19:35
Adam Hložek
Einwechslung bei Bayer Leverkusen: Adam Hložek
46'
19:35
Karim Bellarabi
Auswechslung bei Bayer Leverkusen: Karim Bellarabi
46'
19:35
Anpfiff 2. Halbzeit
45'
19:24
Halbzeitfazit:
Borussia Dortmund führt zur Pause gegen Bayer 04 Leverkusen mit 1:0! In einer insgesamt sehr ausgeglichenen Partie sorgte Marco Reus für das bislang einzige Tor, als er einen Adeyemi-Abschluss im Nachschuss über die Linie drückte. In der Folge war die Borussia die etwas zielstrebigere Mannschaft und Reus hätte noch erhöhen können, verfehlte aber knapp. Auf der anderen Seite zeigte die Werkself gute Ansätze, war im Abschluss aber zu harmlos. Beide Trainer mussten bereits einmal verletzungsbedingt wechseln. Beim BVB musste Adeyemi runter, bei Bayer Andrich. Gleich geht es weiter mit der zweiten Halbzeit im Signal-Iduna-Park.
45'
19:20
Ende 1. Halbzeit
45'
19:19
Der BVB gibt den Ball in dieser Phase zu oft leichtfertig her. Die Gastgeber betreiben einen enormen Aufwand und erobern im Mittelfeld viele Bälle, wissen damit dann aber nichts anzufangen.
45'
19:17
Es gibt drei Minuten Nachschlag.
45'
19:17
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
43'
19:14
Thorgan Hazard
Gelbe Karte für Thorgan Hazard (Borussia Dortmund)
Hazard zupft und hakt gegen Frimpong und verdient sich so eine Gelbe Karte.
42'
19:14
Mal wieder ein Abschluss. Dortmund kombiniert nach ballgewinn in der eigenen Hälfte schnell bis Bellingham 20 Meter zentral vor dem Tor frei ist. Sein Linksschuss rauscht haarscharf am rechten Pfosten vorbei.
40'
19:13
Es geht in die letzten fünf Minuten der ersten Hälfte. Spielerisch ist durch die frühen Wechsel und einige Unterbrechungen bei beiden Teams seit geraumer Zeit ein bisschen die Luft raus.
37'
19:08
Exequiel Palacios
Gelbe Karte für Exequiel Palacios (Bayer Leverkusen)
Palacios hält gegen Moukoko und tritt dem Youngster dann auch noch rüde auf den Fuß. Zunächst läuft Vorteil, dann gibt es nachträglich Gelb für den Argentinier.
35'
19:07
In Sachen Ballbesitz und gewonnener Zweikämpfe nehmen Dortmund und Leverkusen sich bisher übrigens nicht viel. Auch haben beide bisher drei Schüsse aufs Tor abgegeben. Nur war beim BVB eben einer drin.
32'
19:05
Hincapié läuft Meunier etwas plump über den Haufen und schenkt den Hausherren einen Freistoß nahe des rechten Strafraumecks. Raphaël Guerreiro zieht den Ball mit links scharf nach innen, landet aber genau in den Armen von Hrádecký.
29'
19:01
Wenn es beim BVB über die linke Seite geht, wird es fast immer gefährlich! Diesmal lässt Donyell Malen seinen Gegenspieler stehen und legt in die Mitte auf Marco Reus ab, der den am Elfer aber nicht kontrollieren kann. Es gibt zumindest eine Ecke für die Borussia, diese bringt aber keine Gefahr.
27'
18:58
Jonathan Tah
Gelbe Karte für Jonathan Tah (Bayer Leverkusen)
Jetzt ist es soweit. Allerdings war dieses Vergehen vergleichsweise harmlos und Jonathan Tah ist entsprechend erstaunt. Im Kampf um den Ball hatte er den deutlich kleineren Hazard leicht mit dem Arm am Kopf getroffen.
25'
18:56
Es geht insgesamt ordentlich zur Sache in diesem Spiel. Immer wieder knallt es im Mittelfeld und Schiri Dr. Brych hat alle Hände voll zu tun. Noch kommt der Unparteiische ohne Karten aus, aber es scheint nur eine Frage der Zeit zu sein.
23'
18:55
Karim Adeyemi hat es nochmal versucht, doch es geht nicht weiter beim Neuzugang der Borussia. Somit muss auch Edin Terzić früh wechseln und bringt Thorgan Hazard.
23'
18:54
Thorgan Hazard
Einwechslung bei Borussia Dortmund: Thorgan Hazard
23'
18:54
Karim Adeyemi
Auswechslung bei Borussia Dortmund: Karim Adeyemi
21'
18:53
Dann wieder Dortmund! Erneut geht es über die linke Seite, wo Guerreiro viel Druck nach vorne macht. Der Portugiese steckt in der Box durch auf Reus, der aus spitzem Winkel flach ins lange Eck einschieben will und knapp daneben zielt.
19'
18:52
Als Adeyemi zurück auf dem Platz ist, kommt Leverkusen zur bis dato größten Chance. Nach einer Balleroberung spielen die Rheinländer es schnell, sind vorne in Überzahl und Schick kriegt den freien Abschluss aus zentralen 16 Metern. Sein Linksschuss verfehlt den linken Giebel haarscharf!
18'
18:50
Während Adeyemi mittlerweile draußen behandelt wird, macht Bayer 04 in Überzahl Druck. Die Gäste setzen sich mal am Sechzehner der Borussia fest, kommen aber letztlich nicht zum Abschluss.
16'
18:48
Auch auf Dortmunder Seite gibt es offenbar ein Verletzungsproblem. Karim Adeyemi hat sich den linken Schuh ausgezogen, sitzt auf dem Rasen und guckt bedröppelt auf seinen Fuß.
14'
18:46
Piero Hincapié lässt mal einen ordentlichen Distanzschuss los, der nur knapp links am Dortmunder Tor vorbeisaust.
13'
18:45
Die Gäste müssen nicht nur ein frühes Gegentor hinnehmen, sondern auch früh wechseln! Bei Andrich geht es nicht weiter, Charles Aránguiz übernimmt im Mittelfeld.
13'
18:44
Charles Aránguiz
Einwechslung bei Bayer Leverkusen: Charles Aránguiz
13'
18:44
Robert Andrich
Auswechslung bei Bayer Leverkusen: Robert Andrich
10'
18:41
Marco Reus
Tooor für Borussia Dortmund, 1:0 durch Marco Reus
Die frühe Führung für die Hausherren! Dortmund verliert den Ball 30 Meter vor dem Tor zunächst, doch Schwarz-Gelb setzt sofort nach, erobert das Spielgerät zurück und Moukoko hat links im Strafraum Platz. Der Youngster schlägt noch einen Haken und spielt dann quer durch den Fünfer flach nach innen auf den zweiten Pfosten. Dort lauert Adeyemi, der den Ball direkt nimmt und aufs Tor schiebt. Lukáš Hrádecký pariert zunächst und der Ball bleibt auf der Linie liegen, doch dann stochert Reus das Ding über die Linie!
8'
18:40
Der BVB erhöht langsam die Schlagzahl. Zunächst schafft es Moukoko nicht ganz, am Fünfereck Bellingham mitzunehmen, dann wird Raphaël Guerreiro im allerletzten Moment an einer Hereingabe gehindert.
5'
18:38
Dann zeigt sich auch Dortmund erstmals am gegnerischen Strafraum. Adeyemi behauptet die Kugel nach einem Flankenwechsel auf der rechten Seite und steckt durch in den Lauf von Meunier, der mit seiner Flanke aber beim Gegner landet.
3'
18:34
Demirbay bringt das Leder mit links scharf nach innen und sorgt erstmals für Gefahr, da Andrich mit dem Kopf drankommt, die Kiste aber klar verfehlt.
2'
18:33
Leverkusen legt sehr energisch los, setzt den BVB früh unter Druck und ergattert gleich mal einen Freistoß auf dem rechten Flügel.
1'
18:31
Der Ball rollt! Der BVB spielt wie üblich in Schwarz-Gelb, Bayer trägt Rot.
1'
18:31
Spielbeginn
18:23
Geleitet wird die Partie von Dr. Felix Brych und seinen Assistenten Mark Borsch und Robert Kempter. Vierter Offizieller ist Patrick Alt und die Videobilder werden von Pascal Müller und seinem Assistenten Mike Pickel ausgewertet.
18:19
In den beiden Partien der letzten Saison sind jeweils sieben Tore gefallen. Dortmund gewann das Hinspiel in Leverkusen mit 4:3, in der Rückrunde siegte Bayer mit 5:2 beim BVB.
18:18
Für die Gäste geht es zunächst darum, die bittere Pokalpleite in Elversberg zu verarbeiten und sich nun auf die Liga zu fokussieren. "Wir alle waren Anfang der Woche noch sehr enttäuscht", gab Gerardo Seoane zu, konnte aber glücklicherweise auch behaupten: "Ich spüre beim Team eine große Lust und den Willen, am Samstag eine deutliche Leistungssteigerung an den Tag zu legen." Mit dem guten Gefühl, das letzte Spiel in Dortmund mit 5:2 gewonnen zu haben, wollen die Rheinländer positiv ins Match gehen. "Wir verspüren sehr große Vorfreude auf den BVB. In diesem Stadion gegen eine gute Mannschaft zu spielen, ist eine tolle Herausforderung, die wir gerne angehen", so Seoane.
18:05
BVB-Coach Edin Terzić war vor dem ersten Heimspiel vor ausverkauftem Haus voller Vorfreude. "Ich freue mich sehr auf das Spiel. Es wird laut", sagte der 39-Jährige, der heute auch ein Signal an die Konkurrenz senden will. "Wir sind bereit, ein erstes Ausrufezeichen zu setzen", so Terzić. Zeitgleich mahnte er vor dem Gegner: "Leverkusen hat in der Offensive ein sehr hohes Tempo. Sie waren eine der konterstärksten Mannschaften in der vergangenen Saison."
17:51
Auch Bayer 04 Leverkusen hat in Sachen Personal im Sommer mächtig zugelangt. Einerseits konnten die Verträge mit Stars wie Florian Witz und Patrik Schick trotz diverser Angebote verlängert werden, andererseits wurde mit dem 20-jährigen Offensivtalent Adam Hložek von Sparta Prag ein weiterer Hochkaräter an den Rhein gelockt. Dass große Namen allein noch kein Sieggarant sind, musste die Werkself allerdings bereits schmerzlich erfahren. In der ersten Pokalrunde unterlag Leverkusen sensationell mit 3:4 beim Drittligisten Elversberg und steht damit heute bereits unter Zugzwang, wenn die Euphorie aus der Sommerpause nicht gleich gänzlich verpuffen soll.
17:42
Die Borussia hat mit dem souveränen 3:0-Erfolg im Pokal bei 1860 München einen ordentlichen Saisonstart hingelegt. Die neue Innenverteidigung aus Niklas Süle und Nico Schlotterbeck stand sicher, vorne konnte Neuzugang Karim Adeyemi sich gleich mal in die Torschützenliste eintragen. Sorgen macht den Verantwortlichen bei Schwarz-Gelb einzig der langfristige Ausfall des gerade erst verpflichteten Mittelstürmers Sébastien Haller (Tumorerkrankung). Zuletzt wurde bereits eine hochkarätige Notlösung wie Edinson Cavani oder Memphis Depay in Dortmund gehandelt, bisher hat sich aber in der Hinsicht noch nichts getan.
17:40
Ein schneller Blick auf die Aufstellungen: Beim BVB gibt es nur einen notgedrungenen Wechsel. In der Innenverteidigung ersetzt Mats Hummels den an muskulären Problemen leidenden Niklas Süle. Auf der anderen Seite schickt Gerardo Seoane nach dem peinlichen Palaus in Elversberg gleich fünf Neue auf den Rasen. Kerem Demirbay, Karim Bellarabi, Exequiel Palacios, Piero Hincapié und Jonathan Tah beginnen für Sardar Azmoun, Adam Hložek, Charles Aránguiz, Mitchel Bakker und Odilon Kossounou (alle Bank).
17:29
Mit Dortmund und Leverkusen stehen sich gleich am ersten Spieltag die beiden Klubs gegenüber, die in dieser Saison Jagd auf die Bayern machen wollen. Nachdem der Rekordmeister gestern krachend vorgelegt hat, kriegen wir heute eine erste Antwort darauf, ob es in dieser Spielzeit jemand mit München aufnehmen kann. Sowohl der BVB als auch Bayer 04 haben sich in der Sommerpause namhaft verstärkt und ausdrücklich klargestellt, dass der Blick nach oben gehen soll.
17:29
Hallo und herzlich willkommen zum ersten Samstags-Topspiel der neuen Bundesliga-Saison! Borussia Dortmund empfängt um 18:30 Uhr Bayer 04 Leverkusen im Signal-Iduna-Park!