Datencenter
9. Spieltag
08.10.2022 / 15:30 Uhr
Beendet
Bayer Leverkusen
4:0
FC Schalke 04
Leverkusen
2:0
Schalke
Stadion
BayArena
Zuschauer
30.210
Schiedsrichter
Tobias Reichel

Aktivste Spieler

  • Piero Hincapié
    Hincapié
    Cédric Brunner
    Brunner
  • Pässe Gesamt
    78
    39
  • Zweikämpfe
    18
    20
  • Ballkontakte
    95
    59

Liveticker

90'
17:23
Fazit:
Das war’s, Schiedsrichter Tobias Reichel pfeift die Begegnung ab! Neu-Coach Xabi Alonso gelingt mit Bayer Leverkusen der perfekte Auftakt und feiert gegen den FC Schalke 04 einen verdienten 4:0-Erfolg. Schon vor der Pause knackten Moussa Diaby (38.) und Jeremie Frimpong (41.) den Königsblauen Abwehrriegel und beendeten das Geduldsspiel. Nach dem Seitenwechsel war es wieder Frimpong, der die endgültige Entscheidung markierte (53.). Kurz vor Schluss setzte der eingewechselte Paulinho den Schlusspunkt (90.). Für S04-Trainer Frank Kramer dürfte es derweil ungemütlich werden, da sich sein Team vor allem in der Offensive erschreckend schwach präsentierte. Leverkusen ist am Mittwoch in der Champions League gegen Porto gefordert. Für Schalke geht es am kommenden Wochenende gegen Hoffenheim weiter.
90'
17:21
Spielende
90'
17:21
Leverkusen spielt sich die Kugel durch die eigenen Reihen und wartet auf den Schlusspfiff – hier wird in den verbleibenden Sekunden nichts nennenswertes mehr passieren.
90'
17:21
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
90'
17:18
Paulinho
Tooor für Bayer Leverkusen, 4:0 durch Paulinho
Nach einem Ballverlust der Schalke schraubt der eben eingewechselte Paulinho das Resultat nochmal in die Höhe! Amine Adli initiiert den Angriff im Mittelfeld und schickt den Brasilianer in die Tiefe. Als letzter Mann hebt bei den Gästen Alex Král das Abseits auf, weshalb der 22-Jährige frei vor Alexander Schwolow steht und aus halbrechten zehn Metern in die linke Ecke verwandelt. Paulinho - der lange als Verkaufskandidat galt - freut sich sichtbar über sein erstes Saisontor.
88'
17:16
Paulinho
Einwechslung bei Bayer Leverkusen: Paulinho
88'
17:16
Callum Hudson-Odoi
Auswechslung bei Bayer Leverkusen: Callum Hudson-Odoi
88'
17:16
Odilon Kossounou
Einwechslung bei Bayer Leverkusen: Odilon Kossounou
88'
17:16
Piero Hincapié
Auswechslung bei Bayer Leverkusen: Piero Hincapié
87'
17:15
In der Offensive agiert Mitchel Bakker weiterhin unglücklich. Eine Hereingabe von Amine Adli segelt nach links zum Niederländer, der eigentlich freie Bahn hat, das Leder aber unbedrängt ins völlige Niemandsland ablegt.
85'
17:14
Bei den Königsblauen wird die eklatante Auswärtsschwäche mit hoher Wahrscheinlichkeit anhalten. Schalke ist in der Bundesliga seit nunmehr 32 Spielen sieglos und damit nicht mehr weit vom Negativrekord des Karlsruher SC entfernt, der zwischen 1976 und 1981 in 35 Auswärtspartien ohne Erfolg blieb.
82'
17:10
Ein zaghafter Vorstoß: Adam Hložek erhält an der zentralen Strafraumkante die Kugel und schließt unter Bedrägnis ab, kann Alexander Schwolow aber nicht fordern.
81'
17:09
Die Werkself läuft längst auf Sparflamme und wird sicherlich die anstehende Champions League-Aufgabe gegen den FC Porto im Hinterkopf haben – den Königsblauen wird es wohl recht sein.
79'
17:07
Danny Latza
Einwechslung bei FC Schalke 04: Danny Latza
79'
17:07
Maya Yoshida
Auswechslung bei FC Schalke 04: Maya Yoshida
78'
17:07
Nochmal ein Standard für die Gäste: Thomas Ouwejan schlägt einen Eckball von links in die Mitte, den Bayer-Schlussmann Lukáš Hrádecký mit einer Faust entschärft.
75'
17:03
Mittlerweile ist die Luft aus diesem Spiel komplett raus. Leverkusen lässt das Leder gemütlich durch die eigenen Reihen zirkulieren, während Schalke hinterher zumeist hinterher rennt.
73'
17:01
Eine Bayer-Serie setzt sich wohl fort: Die Werkself hat seit sechs Spielen nicht mehr gegen Schalke verloren und dabei drei Erfolge sowie drei Remis geholt – hier winkt der nächste Sieg.
72'
17:00
Adam Hložek
Einwechslung bei Bayer Leverkusen: Adam Hložek
72'
17:00
Patrik Schick
Auswechslung bei Bayer Leverkusen: Patrik Schick
70'
16:58
Patrik Schick sucht nach seinem Erfolgserlebnis: Nach einem Steckpass taucht der Torjäger links im Sechzehner auf, scheitert aber mit einem schwachen Abschluss an Alexander Schwolow.
68'
16:56
Schalke tut sich in der Offensive weiterhin enorm schwer. Nach fast 70 Minuten steht für das Team von Frank Kramer noch keine nennenswerte Gelegenheit zu Buche.
66'
16:54
Sowohl Xabi Alonso als auch Frank Kramer nehmen einen Doppelwechsel vor. Dabei verlässt unter anderem Moussa Diaby den Rasen, der hier mit einem Treffer und zwei Vorlagen eine Schlüsselfigur war – und wohl für die kommenden Aufgaben geschont wird.
64'
16:53
Amine Adli
Einwechslung bei Bayer Leverkusen: Amine Adli
64'
16:53
Moussa Diaby
Auswechslung bei Bayer Leverkusen: Moussa Diaby
64'
16:53
Kerem Demirbay
Einwechslung bei Bayer Leverkusen: Kerem Demirbay
64'
16:52
Charles Aránguiz
Auswechslung bei Bayer Leverkusen: Charles Aránguiz
64'
16:52
Alex Král
Einwechslung bei FC Schalke 04: Alex Král
64'
16:52
Florian Flick
Auswechslung bei FC Schalke 04: Florian Flick
64'
16:52
Florent Mollet
Einwechslung bei FC Schalke 04: Florent Mollet
64'
16:52
Dominick Drexler
Auswechslung bei FC Schalke 04: Dominick Drexler
63'
16:51
Erneut bleibt ein Eckstoß der Schalker harmlos: Den Standard von Thomas Ouwejan befördert Patrik Schick am kurzen Fünfereck aus dem eigenen Strafraum.
61'
16:49
Die Begegnung plätschert gerade ein wenig vor sich hin. Dabei gibt die Werkself oftmals den Ball an die Gäste ab und zieht sich selbst etwas weiter in die eigene Hälfte zurück.
58'
16:46
Piero Hincapié
Gelbe Karte für Piero Hincapié (Bayer Leverkusen)
Piero Hincapié räumt Marius Bülter an der Mittellinie ab und sieht die zweite Verwarnung dieser Partie.
56'
16:44
Frank Kramer diskutiert mit dem vierten Offiziellen, weil Robert Andrich in der Entstehung des dritten Bayer-Treffers mit der Hand am Ball war – für den VAR aber offenbar nicht strafbar.
53'
16:41
Jeremie Frimpong
Tooor für Bayer Leverkusen, 3:0 durch Jeremie Frimpong
Jeremie Frimpong und Moussa Diaby spielen hier die Schalker Hintermannschaft schwindelig! Einen langen Schlag köpft Patrik Schick auf Höhe der Mittelinie ins Zentrum zum Franzosen, der sofort wieder ein hohes Tempo aufnimmt und auf den Niederländer durchsteckt. Die Königsblauen sind überhaupt nicht im Bild, weshalb Frimpong aus rund zwölf Metern ohne Probleme ins rechte untere Eck vollstreckt und seinen Doppelpack bejubelt.
51'
16:39
Mitchel Bakker steht offensiv heute etwas neben sich: Erst leiten Moussa Diaby und Patrik Schick einen vielversprechenden Bayer-Angriff ein und verlagern das Leder auf die linke Seite, ehe dem Niederländer der nächste primitive Fehlpass unterläuft.
49'
16:37
Damit ändern die Gäste aus Gelsenkirchen auch das Spielsystem. Die Königsblauen stürmen ab sofort mit Simon Terodde als einziger Spitze und verteidigen hinten mit einer Fünferkette.
46'
16:35
Weiter geht’s in der BayArena – während Xabi Alonso keine personellen Änderungen vornimmt, wechselt Frank Kramer zweimal. Mehmet-Can Aydın sowie Thomas Ouwejan kommen nun für Sebastian Polter und Tobias Mohr in die Begegnung.
46'
16:34
Thomas Ouwejan
Einwechslung bei FC Schalke 04: Thomas Ouwejan
46'
16:34
Tobias Mohr
Auswechslung bei FC Schalke 04: Tobias Mohr
46'
16:34
Mehmet-Can Aydın
Einwechslung bei FC Schalke 04: Mehmet-Can Aydın
46'
16:34
Sebastian Polter
Auswechslung bei FC Schalke 04: Sebastian Polter
46'
16:34
Anpfiff 2. Halbzeit
45'
16:20
Halbzeitfazit:
Schiedsrichter Tobias Reichel bittet die Teams in die Kabinen! Bayer Leverkusen liegt nach einem insgesamt zähen ersten Durchgang mit 2:0 gegen den FC Schalke 04 vorne. Über weite Strecken ließen die Königsblauen hinten nichts anbrennen, wurden jedoch im Angriff selbst kein einziges Mal wirklich gefährlich. Kurz vor der Pause löste Moussa Diaby per Fernschuss den Knoten und brachte die Werkself etwas überraschend in Führung. Keine drei Minuten später legten die Rheinländer durch Jeremie Frimpong nach, weshalb es von Schalke nun eine klare Leistungssteigerung benötigt.
45'
16:17
Ende 1. Halbzeit
45'
16:16
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
45'
16:16
Das ist zu schlichtweg wenig: Für die Gäste bringt Tobias Mohr einen Eckstoß von der rechten Fahne nach innen – der landet aber direkt in den Armen von Bayer-Keeper Lukáš Hrádecký.
44'
16:14
Wie reagiert Schalke auf den zweifachen Rückschlag? Obwohl Frank Kramer mit zwei echten Spitzen agiert, ist von den Königsblauen in der Offensive nichts zu sehen.
41'
16:11
Jeremie Frimpong
Tooor für Bayer Leverkusen, 2:0 durch Jeremie Frimpong
Der schnelle Doppelschlag der Werkself! Erst spaziert Callum Hudson-Odoi durch das gesamte Mittelfeld und bedient Moussa Diaby im rechten Strafraum. Dort wartet der 23-Jährige einen Moment, ehe Jeremie Frimpong hinterläuft. Der Niederländer dringt schließlich an den Fünfmeterraum vor und schiebt locker in die linke untere Ecke ein – damit trifft Frimpong zum dritten Mal in dieser Saison.
38'
16:08
Moussa Diaby
Tooor für Bayer Leverkusen, 1:0 durch Moussa Diaby
Xabi Alonso darf zum ersten Mal als Bayer-Coach jubeln – und das war eine super Bude! Robert Andrich spielt Moussa Diaby vor dem Sechzehner frei, der plötzlich mal ein bisschen Platz hat und noch einige Schritt nach vorne geht. Aus rund 20 Metern verfrachtet der Franzose den Ball letztlich humorlos im rechten Kreuzeck. Für Diaby ist es nach langer Durststrecke das erste Saisontor.
37'
16:07
Bei den Gästen hat Frank Kramer vor dem Spiel die gesamte Viererkette neu formiert – was Startelf-Debütanten Leo Greiml, Tobias Mohr und Cédric Brunner bisher überhaupt nicht anzumerken ist.
35'
16:06
Puh! Mitchel Bakker hat an der linken Grundlinie eigentlich alle Zeit der Welt für eine vernünfitge Flanke, schießt jedoch Cédric Brunner aus kurzer Entfernung ab.
32'
16:03
Da muss Jeremie Frimpong aufpassen! Nach einem Foul von Marius Bülter an den 21-Jährige tritt der Niederländer nach und hat großes Glück, dass er den Schalker dabei nicht erwischt – ansonsten wäre ein Platzverweise wohl im Bereich des Möglichen gewesen.
30'
16:01
Die Hausherren werden aktiver: Nahe der rechten Eckfahne wird Tobias Mohr von Jeremie Frimpong genarrt. Der Niederländer bringt den Ball anschließend in die Mitte, wo Charles Aránguiz das Leder aber unglücklich an den Arm springt.
28'
15:59
Dieses Bild gab es vorhin schon einmal: Nach einem Bayer-Eckstoß prallt das Leder in den Rückraum zu Charles Aránguiz, der den Schuss aus zentraler Position diesmal zu hoch ansetzt.
26'
15:56
Auf der anderen Seite wird es gefährlicher! Moussa Diaby nutzt einen Ausrutscher von Florian Flick, begibt sich sofort auf die Reise und legt im Sechzehner quer zu Patrik Schick. Dessen Torschuss wird im letzten Moment von Cédric Brunner geblockt.
25'
15:55
Einen kleines offensives Lebenszeichen der Gäste: Im linken Bereich hat Tobias Mohr eine ganze Menge Freiraum, findet aber weder Sebastian Polter noch Simon Terodde.
23'
15:53
Leverkusen lässt den Ball nach wie vor geduldig durch die eigenen Reihen kursieren. Die Schalker verteidigen sehr konsequent und lassen kaum etwas durch.
21'
15:52
Alles in allem ist aber beiden Mannschaften eine leichte Nervosität anzumerken. Offenbar will niemand will schon in der Anfangsphase einen entscheidenden Fehler begehen.
18'
15:48
Bei Leverkusen laufen nahezu alle Angriffe nach dem gleichen Schema ab. Auf der rechten Seite bekommen die Gäste sowohl Moussa Diaby als auch Jeremie Frimpong noch nicht in den Griff. Dennoch hat Schalke klare Bayer-Chancen bislang verhindern können.
15'
15:46
Den daraus resultierenden Freistoß von rechts setzt Moussa Diaby einen Tick zu flach an, weshalb Sebastian Polter für die Königsblauen ohne Mühe klären kann.
13'
15:43
Maya Yoshida
Gelbe Karte für Maya Yoshida (FC Schalke 04)
Maya Yoshida ist für Jeremie Frimpong zu langsam und holt den Niederländer von den Beinen.
11'
15:42
Der Ball zappelt zum ersten Mal im Netz der Schalker, doch der Treffer zählt nicht! Im Anschluss an einen Standard wird Marius Bülter zunächst im eigenen Starfraum von Piero Hincapié gefoult. Erst danach fällt das Leder auf die Füße von Charles Aránguiz, der aus der Ferne sehenswert verwandelte.
9'
15:40
Ausbaufähig: Tobias Mohr schlägt eine Freistoßflanke aus dem rechten Halbfeld nach innen. Der Ball segelt jedoch deutlich zu weit und landet im Toraus.
7'
15:37
Viel läuft bei Bayer wie gewohnt über die rechte Seite: Jeremie Frimpong schickt Moussa Diaby in den Sechzehner, der aus ziemlich spitzem Winkel ans Außennetz schießt.
6'
15:36
Erstmals beißt sich die Werkself über einen längeren Zeitraum in der gegnerischen Hälfte fest, verliert aber schließlich die Kugel an den aufmerksamen Florian Flick. Charles Aránguiz stoppt eine anschließende Konterchance der Gäste mit einem Foul.
4'
15:34
Ein Augenmerk werden beide Trainer am heutigen Nachmittag sicherlich auf die Defensive legen. Lediglich der VfL Bochum hat in dieser Saison mehr Gegentore kassiert als Leverkusen und Schalke.
2'
15:33
Moussa Diaby setzt auf der rechten Außenbahn den ersten Sprint an und rennt Maya Yoshida davon. Die folgende Hereingabe des Franzosen kommt allerdings nicht bei Patrik Schick an.
1'
15:31
Der Ball in der BayArena rollt – als Schiedsrichter sorgt Tobias Reichel für Ordnung!
1'
15:31
Spielbeginn
15:13
Bei seinem Debüt verändert Xabi Alonso die Startelf der Rheinländer auf einer Position: Mitchel Bakker ersetzt im Vergleich zum Porto-Spiel Adam Hložek – somit wird Leverkusen mit einer Dreierkette agieren. Frank Kramer wechselt dreimal und lässt Cédric Brunner, Leo Greiml sowie Tobias Mohr für Henning Matriciani, Thomas Ouwejan und Sepp van den Berg ran.
15:05
Bei den Gästen setzte Frank Kramer in erster Linie auf Durchhalteparolen: „Alle müssen ein bisschen weiter zusammenrücken, mehr Verantwortung übernehmen für Dinge, für die man vielleicht nicht vorgesehen war. Das gehört in solch einer Situation dazu.“ Darüber hinaus ergänzte der S04-Coach, dass der Trainerwechsel bei den Rheinländern keine echte Rolle in der Vorbereitung spielen werde.
14:57
Xabi Alonso betonte, dass er viele Gespräche mit den Spielern geführt habe. „Wir wollen modernen Fußball spielen. Das bedeutet: intensiv mit und ohne Ball, aktiv statt passiv und mit einer starken Mentalität. Das Team muss wissen, wie wir spielen wollen. Dominant, intensiv, kontrolliert. Wir müssen die Gewinner-Mentalität zurückgewinnen – und das von Anpfiff bis Abpfiff“, sagte der Spanier.
14:46
Nicht sonderlich besser ist die Gemütslage bei den Gäste aus Gelsenkirchen: Schalke reist nach den erfolglosen Auftritten gegen Dortmund (0:1) und Augsburg (2:3) ebenfalls mit zwei Pleiten an und hängt im Tabellenkeller fest. Dass sich am vergangenen Wochenende auch noch Sepp van den Berg und Rodrigo Zalazar verletzt haben und langfristig ausfallen werden, verschärfte die Lage bei den Königsblauen. Auch der Stuhl von Trainer Frank Kramer wackelt allmählich.
14:38
Leverkusen ist wohl die größte Enttäuschung der bisherigen Saison. Mickrige fünf Punkte aus acht Begegnungen bedeuten der schlechtesten Bundesliga-Start seit 40 Jahren – der zu personellen Konsequenzen geführt hat. Nach den jüngsten Niederlagen gegen den FC Bayern (0:4) und Porto (0:2) musste Gerardo Seoane den Trainerposten auf der Bayer-Bank räumen. Der Schweizer wurde durch einen großen Namen ersetzt: Xabi Alonso soll fortan den Turnaround schaffen.
14:30
Hallo und herzlich willkommen zum 9. Spieltag der Bundesliga am Samstagnachmittag! Bayer 04 Leverkusen empfängt den FC Schalke 04 zum Duell der Krisenklubs. Anstoß in der BayArena ist um 15:30 Uhr.