Datencenter
10. Spieltag
15.10.2022 / 18:30 Uhr
Beendet
RB Leipzig
3:2
Hertha BSC
RB Leipzig
3:0
Hertha BSC
Stadion
Red Bull Arena
Zuschauer
47.069
Schiedsrichter
Harm Osmers

Aktivste Spieler

  • Abdou Diallo
    Diallo
    Dodi Lukébakio
    Lukébakio
  • Torschüsse
    2
    3
  • Pässe Gesamt
    83
    21
  • Zweikämpfe
    15
    30
  • Ballkontakte
    96
    48

Liveticker

90'
20:34
Fazit:
Leipzig rettet das 3:2 gegen die Hertha über die Zeit. Nachdem die roten Bullen klar und verdient mit 3:0 zur Pause führten, wechselten die Gäste offensiv und warfen alles in die Waagschale. Sie werden belohnt und machen innerhalb von zwei Minuten zwei Tore. Danach ging das Spiel hin und her und die Hertha hatte mehrmals die Chance zum Ausgleich. In der Nachspielzeit hatte die alte Dame dann Pech das Blaswich einen Schuss von Kanga noch an das Aluminium lengte. Damit blieb es beim 3:2-Sieg für Leipzig, die damit auf Platz neun springen. Die Hertha bleibt mit acht Punkten auf dem 15. Rang. Vielen Dank fürs Mitlesen und bis bald!
90'
20:27
Spielende
90'
20:26
Kanga! Nach einem langen Abschlag von Christensen bekommt Kanga an der Strafraumgrenze den Ball. Er zieht in den Strafraum und schießt aus rund acht Metern halbrechter Position die Kugel flach aufs kurze Ecke. Blaswich bekommt noch die Hände an den Ball und das Leder prallt an den Pfosten. Was für eine Möglichkeit! Fast der Ausgleich!
90'
20:25
Nach einer Ecke bekommen die Gäste den Ball nicht weg. Nkunku bekommt im Sechzehner den Ball. Er jagd die Kugel aber einige Meter über den Kasten hinweg.
90'
20:23
Agustín Rogel
Gelbe Karte für Agustín Rogel (Hertha BSC)
Das könnte es schon gewesen sein. Rogel sieht für ein Foulspiel an Schlager die Gelbe Karte. Es gibt Freistoß für die Hausherren, die sich natürlich viel Zeit bei der Ausführung lassen.
90'
20:21
300 Sekunden bleiben den Gästen aus Berlin noch, um hier noch den Ausgleich zu erzielen.
90'
20:21
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 5
86'
20:18
Doppelchance für die Hertha! Es bleibt spannend. Erst scheitert Selke an Blaswich, dann fällt Lukébakio die Kugel rund 15 Meter vor dem Kasten vor die Füße. Er gerät in Rücklage und sein Schuss fliegt mehrere Meter über den Kasten.
83'
20:15
Christopher Nkunku
VAR-Entscheidung: Das Tor durch C. Nkunku (RB Leipzig) wird nicht gegeben, Spielstand: 3:2
Kampl bekommt auf der linken Seite den Ball und lupft die Kugel auf die linke Seite zu Nkunku. Der Franzose dreht sich einmal um sich selbst und schießt dann die Kugel rechts zum 4:2 ins Tor. Doch der Treffer zählt wegen einer Abseitsposition von Nkunku nicht und der VAR nimmt den Treffer zurück. Es bleibt beim 3:2 für Leipzig.
83'
20:15
Davie Selke
Einwechslung bei Hertha BSC: Davie Selke
83'
20:14
Suat Serdar
Auswechslung bei Hertha BSC: Suat Serdar
82'
20:14
Nach der Chance von Nkunku schlägt die Hertha den Ball schnell und weit in die gegnerische Hälfte. Ejuke bekommt das Leder und läuft frei auf Blaswich zu. Er will aus rund acht Metern das Leder aufs Tor schießen, doch Kampl rettet auf der Linie.
80'
20:12
Das muss das 4:2 sein! Nach einem Fehlpass der Hertha von Jovetić springt Szoboszlai das Leder vor die Füße und marschiert an den Sechzehner, dann steckt er die Kugel durch zu Nkunku. Der Franzose umkurvt Christensen und will ins leere Tor schießen, doch Lukébakio klärt ihm im letzten Moment die Pille ins Aus. Was für eine Möglichkeit für den Franzosen.
79'
20:10
Hugo Novoa bekommt rund 24 Meter auf der rechten Seite den Ball. Er sucht auf der linken Seite Nkunku, doch der Ball ist etwas zu lang für den Franzosen. Jedoch steht der eben erst Eingewechselte Hugo Novoa beim Zuspiel auch knapp im Abseits.
77'
20:07
Die Schlussphase beginnt. Die Hertha greift die roten Bullen nun früher an und stellt gut die Räume der Hausherren zu. So erobern die Hauptstädter immer wieder die Kugel und machen Druck. Das kann eine spannende Schlussphase für beide Teams werden.
75'
20:06
Die Hertha macht weiter Druck und kämpft sich in die Partie herein. Mittlerweile hat die alte Dame eine Zweikampfstärke von 85 Prozent, Leipzig nur eine von 64 Prozent.
72'
20:03
Hugo Novoa
Einwechslung bei RB Leipzig: Hugo Novoa
72'
20:03
André Silva
Auswechslung bei RB Leipzig: André Silva
72'
20:03
Yussuf Poulsen
Einwechslung bei RB Leipzig: Yussuf Poulsen
72'
20:03
Emil Forsberg
Auswechslung bei RB Leipzig: Emil Forsberg
69'
20:02
Mittelstädt flankt einen Ball von der linken Seite an den Fünfer. Blaswich verschätzt sich und Jovetić Kopfball fliegt knapp über die Querlatte hinweg.
67'
20:01
Nach einem langen Ball bekommt Nkunku im Sechzehner den Ball. Er legt das Leder ins Zentrum an die Strafraumgrenze zurück und Forsberg nimmt das Leder aus rund 18 Metern volley. Sein Schuss blockt die Hertha-Abwehr.
64'
19:56
Stevan Jovetić
Tooor für Hertha BSC, 3:2 durch Stevan Jovetić
Innerhalb von zwei Minuten macht die Hertha das Spiel wieder spannend! Lukebakio flankt einen Freistoß in den Fünfer, doch Orban köpft die Kugel in die Mitte. Jovetić fällt das Leder vor die Füße und der Angreifer holt den Ball aus der Luft gegen den springenden Kampl grandios mit der Brust herunter und schießt aus der Drehung per Volleyschuss die Pille aus 15 Metern aufs Tor. Die Kugel zappelt links unten im Netz! Es ist sein erstes Saisontor.
63'
19:55
Kevin Kampl
Gelbe Karte für Kevin Kampl (RB Leipzig)
Kampl sieht für ein Foulspiel kurz vor dem Sechzehner die Gelbe Karte. Es gibt Freistoß für die Hertha.
62'
19:52
Dodi Lukébakio
Tooor für Hertha BSC, 3:1 durch Dodi Lukébakio
Lukébakio steht bereit und schießt das Leder links unten zum 1:3 ins Tor. Blaswich ist in die andere Ecke unterwegs und machtlos. Startet die Hertha nun mit der Abholjagd?
61'
19:50
Benjamin Henrichs
Einwechslung bei RB Leipzig: Benjamin Henrichs
61'
19:50
Mohamed Simakan
Auswechslung bei RB Leipzig: Mohamed Simakan
61'
19:50
Kevin Kampl
Einwechslung bei RB Leipzig: Kevin Kampl
61'
19:50
Amadou Haïdara
Auswechslung bei RB Leipzig: Amadou Haïdara
61'
19:50
Marcel Halstenberg
Einwechslung bei RB Leipzig: Marcel Halstenberg
61'
19:50
David Raum
Auswechslung bei RB Leipzig: David Raum
60'
19:50
Handelfmeter für die Hertha! Nach einem Handspiel von Diallo zeigt Osmers direkt auf dem Punkt. Handelfmeter für die Gäste.
59'
19:49
Chidera Ejuke
Einwechslung bei Hertha BSC: Chidera Ejuke
59'
19:49
Marco Richter
Auswechslung bei Hertha BSC: Marco Richter
58'
19:49
Lukébakio bringt die Ecke von der rechten Seite an den Fünfer. Leipzig köpft die Kugel erneut ins Aus. Wieder gibt es Eckball. Erneut bringt der Standardspezialist mit der Nummer 14 den Ball in den Sechzehner. Die Hausherren köpfen die Pille diesmal aus der Box heraus.
57'
19:47
Die Hertha drückt nun mal und erobert gleich im Spielaufbau das Leder von Forsberg. Kenny holt eine Ecke heraus.
55'
19:45
Freistoß für die Hertha! Lukébakio tritt das Leder von der rechten Seite aus knapp 18 Metern direkt aufs Tor. Kanga steigt am Fünfer hoch und nickt das Leder knapp rechts am Pfosten vorbei.
53'
19:44
Guter Pass von Schlager. Der Österreicher passt einen Ball aus dem Zentrum auf die linke Seite zu Raum. Der deutsche Nationalspieler flankt das Leder fast von der Eckfahne an den Fünfmeterraum. Er rutscht leicht über die Kugel und so fliegt das Leder links über das Gehäuse hinweg.
50'
19:42
Nach einem langen und hohen Ball auf die linke Seite nimmt André Silva das Leder schön mit in den Sechzehner und schießt die Kugel aus rund zehn Metern aus spitzem Winkel aufs Tor - nur Zentimeter rollt der Ball am rechten Pfosten vorbei.
49'
19:40
Die Hertha gibt nicht auf. Die Gäste greifen nun früh das Aufbauspiel der roten Bullen an und stehen mit der Verteidigung an der Mittellinie. Doch die Hausherren stehen bis jetzt hinten sicher.
47'
19:38
Gäste-Coach Schwarz wechselt offensiv. Er bringt Angreifer Kanga für Mittelfeldmann Šunjić. Außerdem ersetzt Mittelstädt, den verwarnten Plattenhardt auf seiner Position.
46'
19:36
Die Leipziger stoßen wieder an und kommen unverändert aus der Kabine. Schiedsrichter Osmers gibt die zweite Hälfte frei.
46'
19:35
Anpfiff 2. Halbzeit
46'
19:35
Wilfried Kanga
Einwechslung bei Hertha BSC: Wilfried Kanga
46'
19:35
Ivan Šunjić
Auswechslung bei Hertha BSC: Ivan Šunjić
46'
19:35
Maximilian Mittelstädt
Einwechslung bei Hertha BSC: Maximilian Mittelstädt
46'
19:34
Marvin Plattenhardt
Auswechslung bei Hertha BSC: Marvin Plattenhardt
45'
19:23
Halbzeitfazit:
Leipzig führt verdient gegen die Hertha mit 3:0 zur Pause! Nach einem faden Beginn beider Teams übernimmt Leipzig ab der 20. Minute das Spiel und macht innerhalb von fünf Minuten zwei Tore. Auch danach sind die roten Bullen die bessere und spielbestimmende Mannschaft und erhöhen kurz vor der Pause noch auf 3:0. Vor allem die Effizenz ist heute ausschlaggebend. Aus drei Schüssen aufs Tor, machen die Gastgeber drei Treffer. Kommt die Hertha in Halbzeit zwei nochmal zurück?
45'
19:19
Ende 1. Halbzeit
45'
19:19
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
45'
19:17
Willi Orban
Tooor für RB Leipzig, 3:0 durch Willi Orban
Raum flankt die Kugel aus dem Zentrum auf die linke Seite zu André Silva im Sechzehner. Er zieht an die Grundlinie und schießt aus spitzem Winkel aus rund fünf Metern Entfernung die Kugel aufs Tor. Sein Schuss fliegt an den rechten Pfosten. Orban reagiert am schnellsten und drückt die Kugel aus kurzer Distanz über die Linie. Der VAR überprüft das Tor noch auf eine Abseitsposition, doch der Treffer zählt! Die Hausherren führen 3:0!
44'
19:16
Raum wird mit einem langen Ball auf die linken Seite bedient. Der deutsche Nationalspieler sichert das Leder gerade noch vor der Grundlinie und flankt die Kugel an den Fünfmeterraum. Forsberg steigt hoch, segelt aber knapp unter der Hereingabe durch.
41'
19:13
Marvin Plattenhardt
Gelbe Karte für Marvin Plattenhardt (Hertha BSC)
Der Berliner schlägt den Ball weg und sieht dafür den gelben Karton.
39'
19:12
Kenny flankt einen Ball aus halbrechter Position aus rund 20 Metern in den Sechzehner an den zweiten Pfosten. Die Hereingabe ist etwas zu hoch für Jovetić und Simakan köpft das Leder aus dem Strafraum.
38'
19:09
Amadou Haïdara
Gelbe Karte für Amadou Haïdara (RB Leipzig)
35'
19:09
Artistisch! Nach einer halbhohen Flanke von der rechten Seite steigt rund 13 Meter zentral vor dem Kasten Jovetić mit dem Rücken zum Tor hoch und schießt das Leder per Fallrückzieher artistisch aufs Tor. Er trifft die Kugel nicht voll und so fliegt sein Schuss einige Meter über das Gehäuse hinweg.
34'
19:05
Starke Effizienz der roten Bullen! Nach mehr als einer halben Stunde geht die Führung für die Hausherren in Ordnung. Leipzig nutzt die Unsortiertheit der Gäste innerhalb von fünf Minuten doppelt aus und macht aus zwei Torschüssen, zwei Tore.
32'
19:04
Marc Oliver Kempf
Gelbe Karte für Marc Oliver Kempf (Hertha BSC)
Kempf sieht für ein Foulspiel an André Silva den gelben Karton von Referee Osmers.
30'
19:02
Abdou Diallo
Tooor für RB Leipzig, 2:0 durch Abdou Diallo
Leipzig belohnt sich! Nach einer Ecke von Szoboszlai steigt Diallo am ersten Pfosten hoch und nickt das Leder unbedrängt aus rund drei Metern rechts ins lange Eck.
28'
19:01
Die Leipziger drücken nun und setzen sich in der Berliner Hälfte fest. Die Hertha wirkt etwas überrumpelt vom Gegentreffer der Leipziger.
25'
18:57
Emil Forsberg
Tooor für RB Leipzig, 1:0 durch Emil Forsberg
Nach einem Balllverlust der Hertha setzt sich Szoboszlai nach einem tiefen Pass von Nkunku auf die rechte Seite an die Strafraumgrenze gegen seinen Gegenspieler durch und legt die Kugel hinter die Kette an den ersten Pfosten. Forsberg läuft in die Hereingabe und drückt den Ball mit dem Oberschenkel aus kurzer Distanz über die Linie! Es ist sein erstes Bundesligator in dieser Saison.
24'
18:56
Beste Chance der Partie! Langer und hoher Ball auf die linke Seite an die Strafraumgrenze zu Nkunku. Der Franzose nimmt das Leder mit und schießt aus rund zehn Metern aus spitzem Winkel flach aufs Tor. Christensen bleibt lange stehen und pariert den Schuss mit dem linken Bein.
21'
18:53
Freistoß für Leipzig. Szoboszlai steht bereit und tritt den Standard direkt aufs Tor. Sein Schuss aus rund 23 Metern zentraler Position bleibt in der dreiköpfigen Mauer hängen. Die roten Bullen setzen nach und holen eine Ecke heraus, die bleibt aber folgenlos, da Jovetić die Kugel am ersten Pfosten aus dem Sechzehner köpft.
19'
18:51
Übrigens Silva absolviert heute gegen die Hertha sein 100. Bundesliga-Spiel. Belohnt sich der Werner-Ersatz heute mit einem Treffer. Gut möglich, da er in sechs Bundesliga-Spielen schon fünfmal gegen die alte Dame traf.
18'
18:49
Leipzig schlägt das Leder aus der eigenen Hälfte rund 30 Meter vor dem Berliner Kasten. Hertha Schlussmann Christensen kommt raus und köpft das Leder aus der Gefahrenzone.
17'
18:48
Beide Mannschaften tasten sich weiter ab. Leipzig versucht nun etwas früher das Aufbauspiel anzugreifen, doch die alte Dame stellt bis jetzt hinten zu und lässt kaum etwas über die Außen zu.
14'
18:45
Eckball für die Hertha. Richter bringt die Ecke von rechts an den Fünfer, doch Blaswich steigt hoch und fischt sich die Kugel ohne Probleme aus der Luft.
12'
18:43
Haïdara ist aktuell für die Ballverteilung zuständig. Der Mittelfeldspieler sucht zu Beginn noch nach den Lücken bei den tiefstehenden Berlinern. Doch die Gäste stellen gut zu und so landet das Leder schnell wieder bei der alten Dame.
10'
18:41
Nach rund zehn Minuten belauern sich beide Teams. Beide Mannschaften riskieren noch nicht alles und die Partie findet viel im Mittelfeld statt.
8'
18:40
Lukébakio setzt sich auf der rechten Seite an der Mittellinie gegen zwei Leipziger durch und zieht nach innen. Schlager foult ihn dann, doch der anschließende Freistoß bringt keine Gefahr.
5'
18:37
Plattenhardt und Szoboszlai geraten im Luftduell mit den Köpfen aneinander. Der Hertha-Spieler steht gleich wieder, doch der Leipziger muss behandelt werden. Der Spieler mit der Nummer 17 hält sich den Kopf. Es scheint aber weiterzugehen für den Ungar.
2'
18:35
Der neu in die Startelf gekommene Richter bekommt auf der rechten Seite kurz vor dem Strafraum das Leder. Er nimmt den Ball mit rechts und sein Schuss fliegt halbhoch aufs Tor zu. Blaswich streckt sich und pariert das Leder rechts über den Kasten. Die anschließende Ecke bleibt folgenlos.
1'
18:33
Erste Aktion der Gäste. Lukébakio setzt auf der rechten Seite an der Strafraumgrenze nach. Er läuft in den Sechzehner, doch Orban erobert von ihm das Leder zurück und danach entscheidet Schiedsrichter Osmers auf ein Offenisivfoul des Hertha-Spielers.
1'
18:32
Schiedsrichter Osmers gibt die Partie frei. Die Hertha stößt an.
1'
18:32
Spielbeginn
18:19
Auch die Hertha erwischte keinen guten Start in die Saison und steht nach neun Spielen mit acht Punkten auf dem 15. Tabellenplatz. Aus den neun Spielen holte die alte Dame nur einen Sieg. Zudem gab es fünf Unentschieden und drei Niederlagen. Zuletzt stabilisierten sich die Berliner aber und sind seit fünf Spielen in der Bundesliga ungeschlagen. Nach einem 2:0-Sieg gegen Augsburg folgten vier Remis gegen Leverkusen (2:2), Mainz (1:1), Hoffenheim (1:1) und zuletzt gegen Freiburg (2:2).
18:10
Leipzig ist seit vier Spielen liga-übergreifend ungeschlagen. Das Team von Cheftrainer Rose gewann von den letzten vier Spielen drei. Einmal gab es ein 1:1 in der Bundesliga gegen den FSV Mainz 05. Mit zwölf Punkten stehen die Sachsen auf dem zwölften Tabellenplatz. Jedoch starteten die roten Bullen schlecht in die Saison und trennten sich vor dem siebten Spieltag von Trainer Tedesco. Seitdem trainiert Rose den Champions-League-Teilnehmer. Seine Bilanz: Aus vier Bundesliga-Spielen holte der 46-Jährige sieben von möglichen zwölf Punkten.
17:59
Hertha-Cheftrainer Schwarz ändert seine Startelf nach dem 2:2 gegen den SC Freiburg am vergangenen Spieltag nur auf einer Position. Für Ejuke (Bank) beginnt heute Richter von Anfang an.
17:44
Kurzfristig muss Leipzigs Cheftrainer Rose auf Stürmer Werner wegen eines Infekts verzichten. Des Weiteren nimmt der Coach noch weitere Veränderungen gegenüber dem 1:1 gegen Mainz vor. Für Henrichs und Halstenberg (beide Bank) stehen Simakan und Raum in der Startelf. André Silva ersetzt den erkrankten Werner.
17:30
Herzlich willkommen zum Samstagabendspiel des zehnten Spieltages in der 1. Bundesliga in der Saison 2022/23. RB Leipzig empfängt um 18.30 Uhr die Hertha aus Berlin. Schiedsrichter Harm Osmers aus Hannover leitet die Partie.