Datencenter
12. Spieltag
29.10.2022 / 15:30 Uhr
Beendet
VfB Stuttgart
2:1
FC Augsburg
Stuttgart
1:1
Augsburg
Stadion
Mercedes-Benz Arena
Zuschauer
46.400
Schiedsrichter
Tobias Stieler

Aktivste Spieler

  • Serhou Guirassy
    Guirassy
    Maximilian Bauer
    Bauer
  • Torschüsse
    8
    1
  • Pässe Gesamt
    30
    34
  • Zweikämpfe
    37
    26
  • Ballkontakte
    55
    48

Liveticker

90'
17:34
Fazit:
Was für eine Schlussphase in Stuttgart! Durch einen Last-Minute-Treffer von Waldemar Anton holt sich der VfB einen 2:1-Erfolg über den FC Augsburg! Und am Ende ist dieser Sieg hochverdient. Das allerdings war früh in der Partie nicht abzusehen. Der FC Augsburg war es nämlich der bereits nach vier Minuten in Führung ging. Stuttgart schlug allerdings zurück und war fortan über weite Strecken das bessere Team. Zwischenzeitlich verlor man im zweiten Durchgang die Kontrolle über die Partie, aber vor allem in der Schlussphase verdiente man sich den Sieg. Der VfB versiebte reihenweise Hochkaräter und man muss schon davon ausgehen, dass diese Partie keinen Gewinner hat. Doch dann kam Waldemar Anton und tütete den Sieg für die Schwaben ein.
90'
17:29
Spielende
90'
17:29
Pascal Stenzel
Einwechslung bei VfB Stuttgart: Pascal Stenzel
90'
17:28
Waldemar Anton
Auswechslung bei VfB Stuttgart: Waldemar Anton
90'
17:28
Atakan Karazor
Einwechslung bei VfB Stuttgart: Atakan Karazor
90'
17:28
Luca Pfeiffer
Auswechslung bei VfB Stuttgart: Luca Pfeiffer
90'
17:28
Luca Pfeiffer
Gelbe Karte für Luca Pfeiffer (VfB Stuttgart)
90'
17:26
Daniel Caligiuri
Einwechslung bei FC Augsburg: Daniel Caligiuri
90'
17:26
Lukas Petkov
Auswechslung bei FC Augsburg: Lukas Petkov
90'
17:26
Arne Maier
Einwechslung bei FC Augsburg: Arne Maier
90'
17:26
Carlos Gruezo
Auswechslung bei FC Augsburg: Carlos Gruezo
90'
17:24
Waldemar Anton
Tooor für VfB Stuttgart, 2:1 durch Waldemar Anton
Der VfB trifft doch noch und das ist hochverdient! Ahamada treibt den Ball nach vorne und spielt auf Tiago Tomas, dieser steckt überragend mit der Hacke auf Anton durch, der seinen Offensivleuten zeigt, wie eiskalt man abschließen kann!
90'
17:24
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
90'
17:24
Das gibt es ja nicht! Stuttgart lässt das nächste dicke Ding liegen! Egloff setzt sich auf der linken Seite durch und bringt die Kugel flach auf den kurzen Pfosten. Dort ist Pfeiffer vor seinem Gegenspieler am Ball, scheitert aus kurzer Distanz aber an Koubek.
88'
17:21
Kaum noch Entlastung für den FCA, der sich in dieser Situation bei Koubek bedanken kann, dass es hier noch 1:1 steht. Nach einer Sosa-Flanke hatte Anton geköpft, doch Koubek kratzt den Ball raus!
87'
17:20
Es gibt die nächste dicke Gelegenheit für den VfB nach einem Eckball! Pfeiffer gewinnt in der Mitte den Kopfball, setzt das Leder aber an die Latte.
85'
17:20
Ein Blick auf die Expected-Goals-Werte kurz vor dem Ende zeigt, dass Stuttgart hier den Sieg durchaus verdient hätte. Mit 2,08 xG liegt man deutlich vor Augsburg (1,03 xG).
82'
17:16
Die absolute Schlussphase ist angebrochen und momentan macht Stuttgart den besseren Eindruck. Die Schwaben versuchen, sich vorne nochmal in Szene zu setzen.
79'
17:12
Felix Uduokhai
Einwechslung bei FC Augsburg: Felix Uduokhai
79'
17:12
Mads Pedersen
Auswechslung bei FC Augsburg: Mads Pedersen
78'
17:11
Elvis Rexhbeçaj
Gelbe Karte für Elvis Rexhbeçaj (FC Augsburg)
Bittere Gelbe Karte für den Augsburger, der im Zweikampf mit Egloff auch viel Ball trifft, aber denn doch den Karton bekommt. Er ist, ebenso wie Gruezo, damit im nächsten Spiel gesperrt.
76'
17:09
Lilian Egloff
Einwechslung bei VfB Stuttgart: Lilian Egloff
76'
17:09
Chris Führich
Auswechslung bei VfB Stuttgart: Chris Führich
76'
17:09
Guirassy vergibt das 2:1! Der Angreifer hatte die Kugel von der linken Seite bekommen und zieht dann einfach mal ab. Zunächst wird sein Schuss geblockt, knapp acht Meter vor der Kiste kommt er allerdings wieder an den Ball, verzieht allerdings komplett.
75'
17:08
Eine Viertelstunde ist noch zu gehen. Man hat aktuell auf jeden Fall den Eindruck, dass hier jeder mögliche Ausgang noch realistisch ist. Welches Team am Ende als Sieger vom Rasen geht oder ob die Punkte geteilt werden, lässt sich nicht sagen.
71'
17:04
Doppelchance für den VfB! Nach einem Eckball von Sosa kommt Zagadou an die Kugel und verlängert auf Endo, dessen Schuss kurz vor der Linie von Niederlechner geklärt wird. Genau diese Konstellation gibt es beim darauffolgenden Eckball erneut. Dieses Mal ist Endo per Kopf zur Stelle und Niederlechner kratzt die Kugel von der Linie. Das hätte das 2:1 sein müssen!
69'
17:02
Nach einem Berisha-Freistoß aus dem Halbfeld kommt Demirovic mit dem Kopf an die Kugel und verlängert das Leder in Richtung Tor. Am Ende fehlt ein knapper halber Meter und der Ball geht am Pfosten vorbei.
67'
17:00
Die Schwaben bringen frischen Wind in ihre Offensive. Für Silas, der in der zweiten Hälfte komplett abgetaucht war, ist nun Tiago Thomas mit von der Partie.
66'
16:59
Tiago Tomás
Einwechslung bei VfB Stuttgart: Tiago Tomás
66'
16:59
Silas Katompa Mvumpa
Auswechslung bei VfB Stuttgart: Silas Katompa Mvumpa
65'
16:59
Endo hat nun mal etwas Platz und marschiert nach vorne. Aus knapp 20 Metern schließt er einfach mal ab, feuert die Kugel aber ein gutes Stück am Tor vorbei.
63'
16:58
Stuttgart ist auch nicht mehr so gut sortiert, hat Probleme, das Zentrum zu besetzen. Zu häufig wird deshalb auf den langen Ball ausgewichen, der bisher kaum einen Effekt hat nach dem Seitenwechsel.
60'
16:54
Augsburg ist mittlerweile aber stärker geworden und hat in den letzten Minuten das Kommando übernommen. Stuttgart verbaut sich seine Angriffe in dieser Phase zu häufig mit leichten Fehlern im Passspiel.
57'
16:53
Die Augsburger fordern hier einen Strafstoß! Sosa springt unter einer Flanke her und bekommt dann den Kopfball ganz leicht an den ausgestreckten Arm. Der VAR schaut sich die Szene an und bestätigt Stielers ersten Eindruck. Sicherlich eine schwere Entscheidung, denn da hätte es auch einen Elfmeter geben können.
53'
16:48
Noch warten wir allerdings auf die erste echte Torchance in diesem zweiten Durchgang. Die Partie läuft grundsätzlich etwas verhaltener ab, als noch zum Ende der ersten Hälfte.
50'
16:45
Stuttgart tut in dieser Anfangsphase des zweiten Durchganges etwas mehr für die Partie, muss allerdings die Konzentration oben halten. Die Gastgeber leisteten sich schon einige Fehlpässe, aus denen beinahe gute Konter der Gäste entstanden waren.
46'
16:39
Weiter geht's! Beide Mannschaften sind zurück auf dem Rasen und das mit dem gleichen Personal, das zuvor auch in die Halbzeit gegangen war.
46'
16:39
Anpfiff 2. Halbzeit
45'
16:23
Halbzeitfazit:
Zur Pause steht es zwischen dem VfB Stuttgart und dem FC Augsburg 1:1-Unentschieden. Am Ende von insgesamt 49 gespielten Minuten muss man sagen, dass der FCA mit diesem Halbzeitergebnis durchaus gut wegkommt. Danach hatte es früh in der Partie allerdings überhaupt nicht gesehen. Niederlechner setzte sich früh durch und erzielte schon nach vier Minuten das 1:0 für die Fuggerstädter. Elf Minuten später zappelte die Kugel dann im Netz der Augsburger. Dieser Treffer aus dem Nichts ließ die Partie in der Folge kippen. Stuttgart wurde immer besser und hatte einige gute Gelegenheiten das 2:1 zu erzielen, das sicherlich auch verdient gewesen wäre.
45'
16:21
Ende 1. Halbzeit
45'
16:20
Eine Flanke von Sosa wehrt Koubek nach vorne ab und aus wenigen Metern kommt Silas zum Abschluss. Dieser schießt allerdings Pedersen auf der Linie ab. Das hätte das 2:1 sein müssen!
45'
16:18
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
44'
16:17
Nach einem Eckball von Berisha kommt nun mal wieder ein Abschluss der Fuggerstädter zu Stande, der Kopfball von Gouweleeuw geht allerdings deutlich über den Kasten.
40'
16:14
In den letzten 15 Minuten ist Stuttgart hier eindeutig das bessere Team. Die Schwaben zeigen eine gute Offensivanlage und halten den Ball vom eigenen Tor weg. So wird die wackelige Abwehr entlastet und man ist dem 2:1 deutlich näher als der Gegner.
37'
16:10
Toller Pass auf Silas, der auf ein Mal viel grüne Wiese vor sich hat, dann aber den richtigen Moment für den Abschluss verpasst. Der Offensvimann legt nochmal quer auf Führich, der bei seinem Schuss aber den Ball nicht richtig trifft und die Chance vergibt.
33'
16:06
Pfeiffer bekommt die Kugel auf der linken Seite und zieht in die Mitte. Der Angreifer versucht es mit einem Schlenzer auf die lange Ecke, verfehlt das Tor am Ende aber knapp. Nichtsdestotrotz ein guter Abschluss!
31'
16:03
Gruezo begeht erneut ein Foul. Wir erinnern uns: Der Mittelfeldmann ist bereits verwarnt und muss nun extrem aufpassen.
29'
16:01
Beide Mannschaften wollen hier offensiv ihre Akzente setzen, das merkt man deutlich. Allerdings ist noch viel Stückwerk zu sehen, weil die Fehlerquote auf beiden Seiten recht hoch ist.
25'
15:58
Für Ruben Vargas ist das Spiel frühzeitig beendet. Schon früh in der Partie war der Schweizer behandelt worden, nun geht es nicht weiter. Besonders bitter: Vargas machte heute sein 100. Bundesliga-Spiel. Für ihn ist nun Lukas Petkov mit von der Partie.
25'
15:56
Lukas Petkov
Einwechslung bei FC Augsburg: Lukas Petkov
25'
15:56
Ruben Vargas
Auswechslung bei FC Augsburg: Ruben Vargas
21'
15:54
Langer Ball von Bauer, der die Kugel in den Sechzehner der Gastgeber spielt. Müller kommt weit aus seinem Kasten und faustet das Leder nach vorne weg. Berisha nimmt den Ball aus dem Rückraum volley und zwingt Müller zu einer Parade.
18'
15:51
So schnell kann sich das Blatt wenden. Mit dem Ausgleich im Rücken wird Stuttgart direkt mutiger. Vor allem die linke Seite haben sie nun für sich auserkoren und spielen ihre Angriffe meistens über Sosa, der ja auch das 1:1 vorbereitet hatte.
15'
15:46
Serhou Guirassy
Tooor für VfB Stuttgart, 1:1 durch Serhou Guirassy
Der Ausgleich kommt aus dem Nichts! Sosa hat auf der linken Seite zu viel Platz und kann den Ball aus dem Halbfeld in die Mitte flanken. Dort verschätzt sich Bauer, der nicht zur Kugel geht und damit die Chance für Guirassy eröffnet. Aus kurzer Distanz hat dieser keine Mühe, per Kopf den Ausgleich zu erzielen.
13'
15:44
Carlos Gruezo
Gelbe Karte für Carlos Gruezo (FC Augsburg)
Gruezo sieht nach einem Foul eine frühe Gelbe Karte. Damit muss der Defensivmann in der nächsten Woche gegen Frankfurt zuschauen, es war nämlich bereits seine fünfte Karte.
12'
15:44
Durch einige Verletzungsunterbrechungen ging der Spielfluss in den letzten Minuten etwas verloren. Dennoch ist zu erkennen, dass der Gegentreffer bei den Stuttgartern schon Wirkung hinterlassen hat.
8'
15:41
Der Führungstreffer des FCA deckt natürlich die Schwachstellen der Stuttgarter auf. Wieder ist man früh in der Partie nicht wach und bringt sich durch ein schwaches Abwehrverhalten selber in Bedrängnis.
4'
15:36
Florian Niederlechner
Tooor für FC Augsburg, 0:1 durch Florian Niederlechner
Ein Auftakt nach Maß für den FCA! Florian Niederlechner bringt die Fuggerstädter nach vier Minuten in Führung. Ein langer Ball erreicht Niederlechner, der sich auf der rechten Seite zu leicht gegen Zagadou durchsetzen kann. Fast von der Grundlinie kann der Angreifer dann ungestört in die Mitte ziehen und aus etwas besserem Winkel abschließen. Mit dem linken Fuß hebt er den Ball über Müller hinweg in die Maschen.
3'
15:35
Ein langer Ball fliegt weit in die Hälfte der Augsburger. Guirassy setzt seinen Körper clever ein und zieht aus der Drehung einfach mal ab. Sein Schuss fliegt allerdings deutlich über den Kasten.
1'
15:32
Auf geht's! Stuttgart stößt an und das natürlich in Weiß mit rotem Brustring. Augsburg agiert derweil im roten Jersey.
1'
15:32
Spielbeginn
15:08
Bei Suttgart fallen mit Mavropanos und Millot zwei Spieler aus im Vergleich zum 0:5 in Dortmund. Für die beiden sind Führich und Ito mit dabei. Zudem ersetzt Pfeiffer Tiago Tomas in der Offensive. Bei Augsburg steht abermals Koubek für den immer noch verletzten Gikiewicz im Kasten. Auf dem Feld gibt es nur einen Wechsel: Iago verpasst das Spiel nach seiner Ampelkarte in der Vorwoche. Jensen ist für ihn mit dabei.
14:57
Der FC Augsburg hatte unter der Woche sicherlich an der Niederlage vom Wochenende zu knabbern. Nach einer 3:0-Führung ließ man Leipzig zurück ins Spiel kommen und musste sich am Ende mit einem 3:3 zufrieden geben. Dieses Unentschieden war Punkt Nummer 14 in dieser Spielzeit und aktuell liegt man damit sechs Punkte vor dem heutigen Gegner, der auf dem Relegationsplatz liegt. Insgesamt ist man beim FCA also durchaus im Soll, ein heutiger Sieg würde das auf jeden Fall mehr als bestätigen.
14:46
Beim VfB Stuttgart herrschte nach dem Trainerwechsel vor drei Wochen eine Aufbruchstimmung. Unter Neu-Coach Wimmer fertigte man Bochum mit 4:1 und Bielefeld im Pokal mit 6:1 ab. In der Vorwoche allerdings gab es einen kräftigen Dämpfer für die Euphorie der Schwaben, die mit 0:5 in Dortmund untergingen. Man darf also gespannt sein, welches Gesicht der VfB heute zeigen wird.
14:38
Guten Tag und herzlich willkommen zum 12. Spieltag der Bundesliga. Am heutigen Samstag kommt es im deutschen Oberhaus unter anderem zum Duell zwischen dem VfB Stuttgart und dem FC Augsburg. Wie gewohnt beginnt die Partie um 15:30 Uhr!