Datencenter
22.10.2019 / 21:00
Beendet
Galatasaray
0:1
Real Madrid
Galatasaray
0:1
Real Madrid
Stadion
Türk Telekom Stadyumu
Zuschauer
48.886
Schiedsrichter
Daniele Orsato
18.
2019-10-22T19:20:04Z
46.
2019-10-22T20:06:59Z
68.
2019-10-22T20:29:23Z
90.
2019-10-22T20:53:06Z
90.
2019-10-22T20:54:38Z
90.
2019-10-22T20:51:38Z
46.
2019-10-22T20:05:17Z
66.
2019-10-22T20:26:34Z
77.
2019-10-22T20:37:21Z
79.
2019-10-22T20:39:36Z
79.
2019-10-22T20:40:05Z
82.
2019-10-22T20:42:07Z
1.
2019-10-22T19:02:09Z
45.
2019-10-22T19:48:44Z
46.
2019-10-22T20:05:30Z
90.
2019-10-22T20:54:50Z

Aktivste Spieler

Mariano
    Kroos

    Liveticker

    90
    22:54
    Fazit:
    Real Madrid gewinnt am dritten Spieltag der Gruppe A mit 1:0 gegen Galatasaray in Istanbul. Nach einer turbulenten und extrem interessanten ersten Hälfte gingen die Madrilenen mit einer 1:0-Führung in die Kabine. Im zweiten Durchgang ging es weniger heiß her, dennoch hatte Real Madrid die besseren Chancen und gewinnt die Partie auch verdient. Die Türken aus Istanbul waren nicht spritzig genug und haben sich zu wenig getraut und zu wenig Risiko gegangen. Real hätte den Deckel früh drauf machen müssen und darf sich nun über die drei Punkte freuen.
    90
    22:54
    Spielende
    90
    22:54
    Mariano
    Gelbe Karte für Mariano (Galatasaray)
    Es gibt noch eine Verwarnung.
    90
    22:53
    Marcão
    Gelbe Karte für Marcão (Galatasaray)
    Die sieht er für ein Foul an Luka Jović.
    90
    22:51
    Toni Kroos
    Gelbe Karte für Toni Kroos (Real Madrid)
    Der deutsche Nationalspieler unterbindet einen Konter mit einem taktischen Foul an Emre Mor.
    90
    22:50
    Es gibt vier Minuten oben drauf.
    90
    22:50
    Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
    88
    22:49
    Real steht defensiv sehr kompakt - kein Durchkommen für die Türken.
    86
    22:47
    Es laufen regulär die letzten vier Minuten. "Gala" spielt sich am Strafraum von Real fest und holt sich die nächste Ecke.
    84
    22:44
    Sofiane Féghouli flankt von der rechten Seite nach einer kurz ausgeführten Ecke in den Fünfer auf Steven N'Zonzi. Der Kopfball des Innenverteidigers geht knapp übers Gehäuse.
    82
    22:42
    Jetzt sind alle Wechsel aufgebraucht: In den letzten acht Minuten wird nur noch Fußball gespielt!
    82
    22:42
    Luka Jović
    Einwechslung bei Real Madrid: Luka Jović
    82
    22:41
    Rodrygo
    Auswechslung bei Real Madrid: Rodrygo
    79
    22:40
    Doppelwechsel bei den Königlichen, die zwei Spieler für die Offensive bringen.
    79
    22:40
    James Rodríguez
    Einwechslung bei Real Madrid: James Rodríguez
    79
    22:39
    Federico Valverde
    Auswechslung bei Real Madrid: Federico Valverde
    79
    22:39
    Vinicius Júnior
    Einwechslung bei Real Madrid: Vinicius Júnior
    79
    22:38
    Eden Hazard
    Auswechslung bei Real Madrid: Eden Hazard
    77
    22:37
    Emre Mor kommt für Jean Michaël Seri: Der Ex-BVB-Youngster soll nochmal für Schwung sorgen.
    77
    22:37
    Emre Mor
    Einwechslung bei Galatasaray: Emre Mor
    77
    22:37
    Jean Michaël Seri
    Auswechslung bei Galatasaray: Jean Michaël Seri
    76
    22:37
    Die Istanbuler haben viel Ballbesitz, tun sich aber schwer damit, Lösungen zu finden und spielen permanent nur um die Gefahrenzone und nicht in der Gefahrenzone.
    73
    22:34
    Real lässt das zweite Tor liegen und hält somit Gegner Galatasaray weiterhin im Spiel. Gelingt den Gastgebern noch der Ausgleich?
    71
    22:31
    Die Führung der Madrilenen ist mittlerweile klar verdient: 22 Torschüssen hat Real bislang gehabt, die Türken nur neun.
    70
    22:29
    Da PSG im Parallelspiel mit 3:0 gegen Brügge führt, stünde Real - wenn es beim 1:0 bliebe - mit vier Zählern auf Platz zwei in Gruppe A. "Gala" wäre letzter mit nur einem Zähler.
    68
    22:29
    Steven N'Zonzi
    Gelbe Karte für Steven N'Zonzi (Galatasaray)
    Der Innenverteidiger kommt gegen Casemiro einen Tick zu spät und wird bestraft.
    66
    22:27
    Unter eines dicken Pfeifkonzertes verlässt Younès Belhanda den Platz und macht frei für Ömer Bayram.
    66
    22:26
    Ömer Bayram
    Einwechslung bei Galatasaray: Ömer Bayram
    66
    22:26
    Younès Belhanda
    Auswechslung bei Galatasaray: Younès Belhanda
    64
    22:24
    Latte! Die Madrilenen haben sich "Gala" nach einer längeren Ballbesitzphase zurechtgelegt und kommen über Karim Benzema, der auf rechts in den Lauf zu Eden Hazard rüber legt. Der Belgier tänzelt Fernando Muslera aus, feuert das Spielgerät dann aber aus sieben, acht Metern an die Latte.
    63
    22:23
    Das Momentum gehört Real Madrid! Die Spanier bauen sich seit Minuten in der Hälfte der Türken auf und dominieren das Geschehen derweil.
    60
    22:20
    Nach Hereingabe von Toni Kroos kommt Marcelo nach einem Abpraller aus 25 Metern zum Abschluss. Sein Versuch mit rechts wird von einem Verteidiger allerdings zur Ecke geblockt.
    58
    22:18
    Toni Kroos fällt nach einem Rempler im "Gala"-Strafraum und fordert einen Elfmeter. Der Stoß von Mariano reicht aber nicht für einen Strafstoß aus.
    56
    22:16
    Trotz beider Bemühungen ist die Partie längst nicht so intensiv wie noch in Hälfte eins. Die Löwen laufen aber weiter an und holen sich durch Mariano einen Eckball.
    53
    22:14
    Gute Möglichkeit für die Königlichen! Nach einem Steilpass läuft Karim Benzema unter Bedrängnis auf das Tor von Fernando Muslera zu. Der Franzose hält aus 15 Metern von halbrechts drauf, der Keeper pariert stark in der linken unteren Ecke.
    50
    22:11
    Allmählich geht es verrückt weiter am Bosporus! Ein Ballverlust reiht sich an den nächsten, es geht hin und her - hochspannend, auch wenn es noch keinen Abschluss in Durchgang zwei gegeben hat.
    48
    22:08
    Die zweite Hälfte beginnt in den ersten Minuten ein wenig ruhiger, auffallend ist allerdings, dass Galatasaray weiterhin um Ballbesitz bemüht ist.
    46
    22:06
    Jean Michaël Seri
    Gelbe Karte für Jean Michaël Seri (Galatasaray)
    Der Mittelfeldspieler foult Casemiro an der Mittellinie und sieht dafür den gelben Karton.
    46
    22:05
    Es geht weiter in Istanbul!
    46
    22:05
    Anpfiff 2. Halbzeit
    46
    22:05
    Sofiane Féghouli
    Einwechslung bei Galatasaray: Sofiane Féghouli
    46
    22:05
    Ryan Donk
    Auswechslung bei Galatasaray: Ryan Donk
    45
    21:48
    Halbzeitfazit:
    Zur Pause steht es 1:0 für Real Madrid gegen Galatasaray in Istanbul. Die Begegnung startete furios und druckvoll. Beide Mannschaften spielten bereits früh mit einer unentbehrlichen Offensivpower, die sich noch über den ganzen ersten Durchgang strecken sollte. Nachdem die Türken nach einer Dreifachchance nach ungefähr zehn Minuten in Führung hätten gehen müssen, traf Toni Kroos für die Königlichen (18). zum 1:0. In der Folge verblassten die Angriffsbemühungen der Löwen für kurze Zeit, doch danach drückten die Türken wieder mit Freude nach vorne. Auf beiden Seiten hätte bis zum Halbzeitpfiff noch ein Treffer fallen können - es ist hochspannend.
    45
    21:48
    Ende 1. Halbzeit
    45
    21:47
    Ryan Babel
    Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
    44
    21:47
    Ist Thibaut Courtois bis dato der Spieler des Spiels? Der Belgier hat mit seinen drei bis vier starken Paraden die Königlichen bislang sehr gut im Spiel gehalten.
    41
    21:43
    Es brechen die letzten Spielminuten im ersten Durchgang an: Gelingt "Gala" vor der Pause noch der Ausgleich, oder erhöht Real auf 2:0? Es ist auf jeden Fall alles offen!
    38
    21:41
    Poah! Ryan Babel tanzt Federico Valverde auf dem linken Flügel aus und sprintet die Seite entlang. Auf Höhe des Elfmeterpunktes gibt der Niederländer das Ding scharf und flach in die Mitte: Younès Belhanda kommt ans Spielgerät, hält seinen Fuß hin. Den Abschluss aus zehn Metern in die linke untere Ecke hält Thibaut Courtois gut.
    37
    21:39
    Spannend zu sehen ist, dass die Löwen sich trotz der enormen Offensivkraft der Madrilenen nicht einigeln, sondern mitspielen und sogar gefährlich in den Sechszehner eindringen.
    34
    21:37
    Marcelo klärt zwei Meter vor der Linie des Tores von Thibaut Courtois in höchster Not! Durch Zufälle rollt das Leder knapp vors Tor, doch der Außenverteidiger ist zur Stelle und prescht die Kugel vor dem einlaufenden Ryan Babel ins Seitenaus.
    32
    21:34
    Kleine taktische Fouls prägen in den letzten Minuten das Spiel und zerstören den munteren Spielfluss der beiden.
    30
    21:33
    Die erste halbe Stunde ist vor allem von Offensivspektakel geprägt! Meistens die Madrilenen, aber auch immer wieder die Istanbuler preschen mit "Überfällen" in die Gefahrenzone und erspielen sich so immer wieder gefährliche Chancen. Es hätte jetzt auch schon gut und gerne 2:2 stehen können.
    28
    21:30
    Toni Kroos stolziert nach einem Ballverlust von Galatasaray ohne Bedrängnis durch das Mittelfeld und spielt links rüber auf Eden Hazard. Der Belgier dreht sich im Strafraum einmal um die eigene Achse und schließt aus spitzem Winkel aus 15 Metern ab. Fernando Muslera hält den flach und zentral getretenen Ball fest.
    25
    21:27
    Nach 25 Minuten ist festzustellen, dass die Türken mehr Ballbesitz (61%) als Madrid haben - das ist schon überraschend.
    23
    21:25
    Yuto Nagatomo flankt von der linken Seite in die Mitte au den einlaufenden Florin Andone. Der Kopfstoß des Rumänen geht aus zehn Metern übers Tor.
    20
    21:23
    Trotz des Rückstandes spielt Galatasaray weiter mutig nach vorne und reißt das Publikum mit.
    18
    21:20
    Toni Kroos
    Tooor für Real Madrid, 0:1 durch Toni Kroos
    Das ist die Führung für die Königlichen! In seinem 100. Champions-League-Spiel trifft der deutsche Nationalspieler zum 1:0 für Real. Nach Ballverlust der Türken kontert Real über die linke Seite. Eden Hazard spielt die Kugel in den Rückraum zu Toni Kroos, der aus 15 Metern mit rechts in die rechte obere Ecke trifft.
    16
    21:19
    Auf der rechten offensiven Außenbahn feiert Rodrygo sein CL-Debüt. Der 18-jährige aus Brasilien gilt als Top-Talent und traf in der La Liga in zwei Partien einmal.
    14
    21:16
    Jetzt Real: Über Karim Benzema landet das Spielgerät rechts bei Rodrygo, der aus zehn Metern mit rechts aus spitzem Winkel schießt. Fernando Muslera wehrt mit dem Fuß ab.
    13
    21:15
    Die Türken sind jetzt voll im Spiel! "Gala" läuft viel an, presst hoch und setzt Real gehörig unter Druck.
    11
    21:14
    Wieder Florin Andone, wieder gefährlich! Nach einem Freistoß aus dem rechten Halbfeld kommt der Rumäne an die Kugel und schießt aus 15 Metern per Dropkick mit rechts in die rechte Ecke. Thibaut Courtois pariert stark!
    10
    21:13
    Großchance für die Türken! Nach einem Spielaufbau im Mittelfeld entdeckt Younès Belhanda eine Lücke in der Abwehr der Madrilenen. Der Pass des Algeriers in den Halbraum auf Florin Andone ist perfekt getimed - der Abschluss aus 20 Metern aber zu ungefährlich: Thibaut Courtois pariert den Schlenzer.
    8
    21:10
    Rodrygo flankt von der rechten Außenbahn nach eigener Ecke in die Gefahrenzone. Der Kopfstoß von Casemiro aus zehn Metern ist allerdings eine Bogenlampe - Fernando Muslera pflückt die Kugel vom Himmel.
    6
    21:09
    Galatasaray beruhigt das Spiel mit eigenen Ballbesitzphasen und sicheren Pässen in der eigenen Hälfte.
    4
    21:06
    Real legt munter los und zeigt den Gastgebern von Beginn an, dass es für deren Abwehr ein anstregender Abend werden könnte.
    2
    21:03
    Die Löwen spielen in rot und gelb, die Königlichen in weiß.
    1
    21:02
    Los geht es am Bosporus!
    1
    21:02
    Spielbeginn
    20:59
    Die Hymne der Königsklasse erklingt, gleich geht es los...
    20:54
    Zinédine Zidane, Trainer der Madrilenen sagte vor dem Spiel: „Es ist ein wichtiges Spiel zum Punkten. Real Madrid findet in solch einer Situation in der Regel immer eine Antwort und das ist das, was wir auch jetzt tun wollen. Die Situation kennen wir alle, wir sind in der Champions League schlecht gestartet.“
    20:45
    Die Gäste aus Spanien stehen unter Zugzwang. Mit nur einem Punkt aus zwei Partien müssen sich die Königlichen nun in der Königsklasse beweisen und nach den schwachen Auftritten gegen Paris Saint-Germain (0:3) und den FC Brügge (2:2) einen erneuten Punktverlust verhindern.
    20:37
    Die Gastgeber enttäuschten in der türkischen Süper Lig bislang auf allen Ebenen. Nach acht Spieltagen stehen die Istanbuler nur auf dem sechsten Rang – das Ziel ist ganz klar die Meisterschaft. Real verlor nach der Niederlage am Wochenende gegen Mallorca (0:1) die Spitzenreiter-Position an den FC Barcelona.
    20:27
    „Wir müssen uns darüber im Klaren sein, dass der Gegner sehr gefährlich ist. Ich hoffe dennoch, wir können unser Spiel aufziehen. Ich wünsche mir, dass wir das Feld mit dem gewünschten Ergebnis verlassen können“, erklärte Gala-Coach Fatih Terim im Vorfeld.
    20:17
    Folgt heute bei „Gala“ eine Gala? Die Istanbuler sind zumindest auf dem Papier der klare Außenseiter, doch in der Stadt am Bosporus ist alles möglich! Nach dem Start in die CL-Spielzeit mit einem 0:0 gegen den FC Brügge, spielten die „Löwen“ beim Heimspiel gegen PSG stark auf und verloren denkbar knapp mit 0:1.
    19:57
    „Wir müssen uns darüber im Klaren sein, dass der Gegner sehr gefährlich ist. Ich hoffe dennoch, wir können unser Spiel aufziehen. Ich wünsche mir, dass wir das Feld mit dem gewünschten Ergebnis verlassen können“, erklärte Gala-Coach Fatih Terim im Vorfeld.
    19:57
    Herzlich willkommen beim Champions-League-Spiel zwischen Galatasaray und Real Madrid am dritten Spieltag in Gruppe A!