Datencenter
Gruppe E
28.10.2020 / 18:55 Uhr
Beendet
FK Krasnodar
0:4
Chelsea FC
FK Krasnodar
0:1
Chelsea
Stadion
Krasnodar Stadium
Zuschauer
10.544
Schiedsrichter
Ali Palabıyık
37.
2020-10-28T18:32:17Z
76.
2020-10-28T19:27:23Z
79.
2020-10-28T19:31:25Z
90.
2020-10-28T19:42:25Z
22.
2020-10-28T18:16:50Z
75.
2020-10-28T19:26:38Z
74.
2020-10-28T19:25:46Z
82.
2020-10-28T19:34:31Z
87.
2020-10-28T19:38:48Z
71.
2020-10-28T19:23:04Z
71.
2020-10-28T19:23:19Z
71.
2020-10-28T19:23:36Z
81.
2020-10-28T19:32:19Z
81.
2020-10-28T19:32:35Z
1.
2020-10-28T17:55:35Z
45.
2020-10-28T18:41:44Z
46.
2020-10-28T18:57:07Z
90.
2020-10-28T19:46:48Z

Aktivste Spieler

Berg
    Jorginho

    Liveticker

    90
    20:51
    Fazit:
    Hintenraus macht es der FC Chelsea dann doch noch deutlich und gewinnt bei aufopfernden Russen mit 4:0! Das deutliche Ergebnis täuscht aber über die insgesamt schwammige Leistung der Engländer hinweg, die sich nicht hätten beschweren dürfen, hätte Krasnodar das Spiel kurz nach der Pause ausgeglichen. Am Ende bewies Coach Frank Lampard aber ein glückliches Händchen mit seinen Wechseln, denn die in der 71 Minute gebrachten Pulišić und Abraham sorgten für einen merkbaren Aufschwung im Team der Blues, die gegen Ende doch nochmal den Klassenunterschied ausspielten und eine wacklige Führung in eine klare Angelegenheit wandelten.
    90
    20:46
    Spielende
    90
    20:46
    Der eingewechselte Magomed Suleymanov darf nochmal zu einem Freistoß aus knapp 20 Metern Torentfernung antreten. Der Außenstürmer probiert es mit einem Schlenzer an den rechten Pfosten, verfehlt das Netz aber um Haaresbreite.
    90
    20:43
    Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
    90
    20:42
    Christian Pulišić
    Tooor für Chelsea FC, 0:4 durch Christian Pulišić
    Die Joker drehen auf! Tammy Abraham zündet auf der rechten Außenbahn den Turbo, überläuft seinen Gegenspieler und spielt das Leder scharf in den Fünfmeterraum. Hier kämpft sich Pulišić an zwei Verteidigern vorbei und spitzelt die Kugel, durch die Beine des Keepers hindurch, ins Netz. Damit veredelt der Amerikaner einen großartigen Joker-Einsatz!
    89
    20:40
    Aufgegeben haben sich die Russen aber noch nicht und machen in der Schlussphase nochmal Druck nach vorne. Ein wenig fehlen hier und da aber die nötigen Körner, um den Kasten der Engländer richtig gefährlich zu werden.
    87
    20:38
    Leon Sabua
    Einwechslung bei FK Krasnodar: Leon Sabua
    87
    20:38
    Marcus Berg
    Auswechslung bei FK Krasnodar: Marcus Berg
    86
    20:37
    Während das Geschehen auf dem Rasen allmählich dem Ende entgegengeht, teilt der Stadionsprecher mit, dass über 10.500 Zuschauer den Weg in die Arena gefunden haben. Mit Blick auf die Corona-Pandemie ist das ziemlich beachtlich.
    83
    20:35
    Unverdient ist diese Führung sicher nicht, allerdings war den Hausherren nach dem starken Auftritt der letzten Minuten eigentlich mehr zu gönnen.
    82
    20:34
    Eduard Spertsyan
    Einwechslung bei FK Krasnodar: Eduard Spertsyan
    82
    20:34
    Kristoffer Olsson
    Auswechslung bei FK Krasnodar: Kristoffer Olsson
    80
    20:32
    Emerson
    Einwechslung bei Chelsea FC: Emerson
    80
    20:32
    Ben Chilwell
    Auswechslung bei Chelsea FC: Ben Chilwell
    80
    20:32
    Tammy Abraham
    Einwechslung bei Chelsea FC: Tammy Abraham
    80
    20:32
    Hakim Ziyech
    Auswechslung bei Chelsea FC: Hakim Ziyech
    80
    20:31
    Hakim Ziyech
    Tooor für Chelsea FC, 0:3 durch Hakim Ziyech
    Chelsea legt nach! Auf der linken Außenbahn treibt Christian Pulišić das Leder in die Offensive und bedient Timo Werner im Sechzehner. Der Angreifer leitet das Spielgerät sofort weiter und serviert für Hakim Ziyech, der die Kugel aus kurzer Distanz in die rechte Ecke schiebt.
    79
    20:31
    Der zweite Gegentreffer hat den Hausherren dann doch den Zahn gezogen. Da traut sich Christian Pulišić dann auch schon einen Fallrückzieher, schlägt allerdings nur ein Luftloch.
    76
    20:27
    Timo Werner
    Tooor für Chelsea FC, 0:2 durch Timo Werner
    Diesmal klingelt's! Werner macht es deutlich besser als Jorginho zuvor, läuft kurz an und donnert die Kugel unhaltbar in den linken Knick.
    75
    20:26
    Aleksandr Martinovich
    Gelbe Karte für Aleksandr Martinovich (FK Krasnodar)
    Krasnodars Kapitän bekommt einen Schuss von Pulišić an den Arm. Kann man sicher auch anders sehen, doch Referee Ali Palabıyık zeigt erneut auf den Punkt.
    75
    20:26
    Nächster Elfer für die Blues!
    74
    20:25
    Magomed Suleymanov
    Einwechslung bei FK Krasnodar: Magomed Suleymanov
    74
    20:25
    Daniil Utkin
    Auswechslung bei FK Krasnodar: Daniil Utkin
    72
    20:24
    Frank Lampard merkt, dass seine Jungs auf dem Platz gefährlich schwimmen und zieht die Reisleine. Gleich drei neue kommen in die Partie.
    71
    20:23
    N'Golo Kanté
    Einwechslung bei Chelsea FC: N'Golo Kanté
    71
    20:23
    Mateo Kovačić
    Auswechslung bei Chelsea FC: Mateo Kovačić
    71
    20:23
    Christian Pulišić
    Einwechslung bei Chelsea FC: Christian Pulišić
    71
    20:23
    Callum Hudson-Odoi
    Auswechslung bei Chelsea FC: Callum Hudson-Odoi
    71
    20:23
    Mason Mount
    Einwechslung bei Chelsea FC: Mason Mount
    71
    20:22
    Jorginho
    Auswechslung bei Chelsea FC: Jorginho
    69
    20:20
    Auf der Gegenseite flitzt Marcus Berg im Rücken der Engländer an das linke Gestänge und bekommt die Kugel aufgelegt. Aus spitzem Winkel probiert der Ex-Hamburger den Ball zu versenken, scheitert aber an Keeper Edouard Mendy.
    68
    20:19
    Sie leben noch! Angeführt von Kai Havertz drängt Chelsea mal wieder vorne rein. Der Ball wandert an den rechten Pfosten und auf den Fuß von Hakim Ziyech, der das Spielgertät genau in die Arme von Igor Smolnikov schickt.
    66
    20:18
    Der Gefoulte tritt selbst an, pfeffert den Ball in die Mauer und bekommt das Leder nochmal zurück. Beim Nachschuss wird es aber nicht besser, denn der segelt hoch und weit am Tor vorebi.
    65
    20:17
    Utkin wirbelt vor dem Strafraum der Gäste, zwingt Kovačić in einen Zweikampf und holt einen vielversprechenden Freistoß heraus...
    62
    20:14
    Auch die Zuschauer auf den Tribünen merken, dass der Underdog gegen diese schwimmenden Engländer etwas reißen kann. Angespornt vom Jubel der Ränge drängt der Außenseiter immer mehr in die Offensive und verzeichnet inzwischen mehr Abschlüsse als die Blues.
    59
    20:10
    Während der Aktion rauschen auf der Linie Edouard Mendy und Kurt Zouma zusammen. Der Abwehrmann geht schwergetroffen zu Boden und muss behandelt werden. Nach kurzem Checkup geht es aber vorerst weiter für den Innenverteidiger.
    57
    20:08
    Gazinskiy trifft die Latte! Ein weiterer Eckball der Gastgeber erreicht den russischen Nationalspieler im Rückraum des Sechzehners. Mit dem linken Schlappen nimmt der Angreifer das Zuspiel direkt ab und lässt den Querbalken erzittern. Edouard Mendy hätte da keine Abwehrchance mehr gehabt.
    56
    20:07
    Aktuell ist es kaum zu glauben, dass der FC Chelsea hier der große Favorit sein soll. Während die Londoner hinten regelmäßig wackeln, machen Hudson-Odoi und Chilwell nun auch im Angriff Sperenzchen, stehen sich Gegenseitig im Weg und lassen eine gute Flanke ungenutzt durchrutschen.
    54
    20:05
    Auch Jorginho reiht sich nochmal in die Pannenserie der Engländer ein, rutscht bei einem Klärungsversuch weg und verursacht den nächsten Eckstoß für die Hausherren. Zum Glück für die Gäste kann Krasnodar aber kein Kapital daraus schlagen.
    51
    20:02
    Kovačić sorgt für Befreiung bei den Gästen und donnert das Spielgerät aus dem Rückraum drauf. Am linken Pfosten rauscht der Flachschuss nur um Haaresbreite am Aluminium vorbei.
    49
    20:01
    Chelsea beginnt genauso konfus, wie sie vor der Pause aufgehört haben. Kapitän Azpilicueta köpft einen Flankenball ohne Not ins eigene Toraus und beschwert sich im Anschluss lautstark bei seinen Kollegen. So ganz rund scheint es bei den Blues heute nicht zu laufen.
    46
    19:57
    Weiter geht's! Beide Teams treten den zweiten Spielabschnitt vorerst ohne Wechsel an.
    46
    19:57
    Anpfiff 2. Halbzeit
    45
    19:47
    Halbzeitfazit:
    Der FC Chelsea müht sich am Kuban, nimmt aber eine hauchdünne Führung mit in die Kabine - Es steht 0:1. Nach gutem Beginn des Favoriten besorgten zunächst die Hausherren die ersten Highlights und zwangen Edouard Mendy im Kasten der Blues früh zu ersten Paraden. Einmal von dem Schock erholt schoben die Londoner das Geschehen jedoch zurück in die Hälfte der Russen und erzwangen einen Elfmeter, den Jorginho an den Pfosten setzte. Jubeln durfte die Truppe von Frank Lampard dann aber in der 37. Minute, weil Krasnodars Schlussmann einen halbgaren Abschluss von Callum Hudson-Odoi ins eigene Netz abfälschte und dem Favoriten so immerhin eine schmeichelhafte Pausenführung besorgte.
    45
    19:41
    Ende 1. Halbzeit
    45
    19:40
    Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
    45
    19:38
    Azpilicueta schickt einen hohen Flankenball in den Fünfer, in dem Kai Havertz hochsteigt und den Schädel reinhält. Wieder sieht Schlussmann Igor Smolnikov nicht glücklich aus, dieses Mal geht die Kugel aber über den Kasten.
    43
    19:37
    Allerdings zeigen die Blues gerade bei diesen Querpässen im Mittelfeld Schwächen, die dem Underdog Möglichkeiten zum Gegenangriff ermöglichen. Daniil Utkin kann sich so einen verirrten Querschläger schnappen, kommt aber nur bis an die Strafraumkante.
    40
    19:35
    Mit der Führung im Rücken drehen die Gäste den Temporegler nochmal ein Stück nach unten und drängen die Hausherren gemächlich hinten rein.
    37
    19:32
    Callum Hudson-Odoi
    Tooor für Chelsea FC, 0:1 durch Callum Hudson-Odoi
    Chelsea im Glück! Wieder ist es Hakim Ziyech, der die Szene aus dem Rückraum anschiebt und Kai Havertz zentral vor dem Sechzehner einsetzt. Der Nationalspieler dreht sich einmal um die eigene Achse und serviert für Callum Hudson-Odoi, der von links draufhält. Eigentlich keine große Sache, doch Keeper Igor Smolnikov verschätzt sich komplett und fälscht den mittelmäßigen Schuss in die eigenen Maschen ab.
    36
    19:31
    So richtig kreativ ist das Angriffsspiel der Engländer allerdings nicht. Trotz guter Kontergelegenheit, bremst Werner rechts ab und schlägt das Leder quer zu Hudson-Odoi. Der Youngster weiß aber nichts damit anzufangen und drischt die Kugel uninspiriert in die Mitte, wo Vilhena für die Hausherren klärt.
    33
    19:29
    Wenn bei den Gästen etwas läuft, dann über die rechte Außenbahn, auf der Ziyech Meter um Meter abreißt. Wirklich erfolgreich ist der Niederländer trotzdem nicht, weil ihm die Hintermannschaft der Russen bei Ballbesitz sofort auf den Füßen steht.
    30
    19:25
    Krasnodar ist defensiv gut aufgestellt, macht die Räume vor dem Sechzehner eng und blockt die Angriffe der Engländer ab. Weil es nicht anders geht, probiert es Ziyech mit einem flachen Abschluss aus dem Rückraum, stellt Keeper Smolnikov damit aber nicht vor größere Probleme.
    28
    19:22
    Kai Havertz ist auf der linken Seite durch und sucht den alleingelassenen Hakim Ziyech mit einer hohen Flanke ins Zentrum. Aleksandr Martinovich kann aber gerade noch dazwischen gehen und den Querpass per Kopf abwehren.
    25
    19:19
    Riesenglück für die Londoner! Zouma und Azpilicueta werden sich im eigenen Sechzehner nicht einig, sodass Gazinskiy dazwischen gehen und den Ball abfälschen kann. Der Querschläger landet direkt vor den Füßen von Cristian Ramírez, der freie Bahn zum Netz hat aber vom Referee zurückgepfiffen wird, weil Gazinskiy wohl mit dem Arm dran war.
    22
    19:16
    Kristoffer Olsson
    Gelbe Karte für Kristoffer Olsson (FK Krasnodar)
    Kristoffer Olsson rauscht im Mittelfeld ziemlich übermütig in Kai Havertz hinein und erwischt den deutschen Nationalspieler am rechten Fuß.
    20
    19:14
    Und dann das! Tonny Vilhena kommt zentral vor dem englischen Strafraum zum Abschluss und trifft das Knie von Kurt Zouma, der die Kugel beinahe in den eigenen Kasten ablenkt. Am rechten Pfosten fehlen dem Abpraller aber wenige Zentimeter.
    17
    19:13
    Die Engländer lassen sich von dem verschossenen Elfer aber nicht verunsichern und übernehmen zunehmend die Kontrolle. Krasnodar findet derweil nur noch selten aus der Deckung.
    14
    19:09
    Jorginho
    Elfmeter verschossen von Jorginho, Chelsea FC
    Jorginho vergibt! Der Brasilianer läuft locker an, verlädt den Keeper nach rechts und lupft den Ball dann an den linken Pfosten. Das Leder springt Torhüter Smolnikov auch noch an den Rücken, bleibt aber vor der Linie.
    13
    19:07
    Elfmeter für die Blues! Timo Werner wird bei der Ballannahme im Sechzehner von Kaio Pantaleão erwischt und besorgt dem Favoriten einen frühen Strafstoß.
    11
    19:06
    Hakim Ziyech verbucht den ersten echten Abschluss des Premier-League-Klubs. Mit einem schnellen Antritt von rechts zieht der Angreifer in den Sechzehner und sucht den schnellen Weg in die kurze Ecke. Schlussmann Matvey Safonov muss ran, kann den Schuss aber zur Ecke ablenken. Der anschließende Eckball wird nicht weiter gefährlich.
    9
    19:04
    Chelsea zeigt sich von diesem mutigen Auftritt der Russen sichtlich beeindruckt und muss die Formation einmal neu justieren. Der gesamte Pulk der Engländer rückt ein Stück nach vorne, auch um dem soliden Pressing der Gastgeber zu entgehen.
    6
    19:00
    Der erste Abschluss geht an die Russen! Kaum ist der erste Druck der Londoner überwunden, da machen die Hausherren das Spiel. Berg zimmert das Leder zwar noch deutlich drüber, bei Utkins Schlenzer von der Strafraumkante muss Keeper Mendy dann aber auch schon ran.
    4
    18:58
    Krasnodar startet erwartungsgemäß defensiv und lässt die Engländer das Spiel machen. Der Ball läuft auf die linke Außenbahn, wo Callum Hudson-Odoi antreiben will, das Spielgerät auf dem Weg in den Sechzehner aber liegen lässt.
    1
    18:56
    Und damit hinein ins Geschehen! Die Hausherren in Grün, Gelb und Schwarz machen den Anfang. Chelsea kommt derweil in einem gestreiften Blau-Rot-Mix daher.
    1
    18:55
    Spielbeginn
    18:50
    Für das Team vom Kuban, welches erst 2008 von seinem jetzigen Präsidenten und Besitzer einer Einzelhandelskette aus dem Boden gestampft wurde, ist es nebenbei die erste Teilnahme an der Königsklasse überhaupt. Auf der Gegenseite gehören die Londoner mit ihren 17 Beteiligungen und einem Titel schon zu den alten Hasen des Europäischen Parketts.
    18:42
    Auch die Gastgeber haben im Vergleich zum letzten Ligaauftritt auf drei Positionen getauscht. Kristoffer Olsson, Daniil Utkin und Ex-Hamburger Marcus Berg ersetzen Aleksey Ionov, Eduard Spertsyan und Magomed Suleymanov in der Startformation.
    18:40
    Nichtsdestotrotz ist die Mannschaft von Frank Lampard als Favorit in den Süden Russlands gereist, wo die Blues mit Veränderter Anfangsformation auflaufen werden. Antonio Rüdiger, Mateo Kovačić, Callum Hudson-Odoi und Hakim Ziyech rücken für Thiago Silva, Reece James, N'Golo Kanté und Christian Pulišić in die Startelf.
    18:27
    Der FK Krasnodar setzte seine Generalprobe in der Liga ordentlich in den Sand. Beim Heimspiel gegen Tabellenführer Spartak Moskau unterlag das Team von Trainer Murad Musaev im heimischen Rund mit 1:3 und steht damit nach 12 absolvierten Partien nur auf Rang Acht der russischen Premjer-Liga. Die Gäste aus England stehen mit Platz Zehn der Premier League allerdings noch schlechter da.
    18:15
    Keine Gewinner - Keine Verlierer. In Gruppe E ging es in der in der Auftaktwoche ziemlich friedlich zu. Während sich die heutigen Gastgeber und der französische Vertreter aus Rennes mit einem 1:1-Unentschieden trennten, blieb die Partie zwischen den Londonern und dem FC Sevilla torlos. Die Blues warten damit schon ganze 180 Minuten auf Tore, denn auch das Gastspiel bei Manchester United endete am Wochenende ohne zählbares auf beiden Seiten der Anzeige.
    17:55
    Schönen guten Abend und herzlich willkommen zum Auftakt in den Champions-League-Mittwoch! Den Auftakt machen heute die Tams des FK Krasnodar und Chelsea London, die sich im russischen Krasnodar Stadium gegenüberstehen. Das Leder rollt ab 18:55 Uhr.