Datencenter
18.08.2018 / 15:30
Beendet
SV Drochtersen/Assel
0:1
Bayern München
Drochtersen
Bayern
0:0
Stadion
Kehdinger Stadion
Zuschauer
7.800
Schiedsrichter
Thorben Siewer
82.
2018-08-18T15:09:55Z
41.
2018-08-18T14:12:00Z
78.
2018-08-18T15:07:38Z
86.
2018-08-18T15:14:56Z
90.
2018-08-18T15:22:41Z
52.
2018-08-18T14:40:59Z
52.
2018-08-18T14:41:10Z
85.
2018-08-18T15:14:03Z
1.
2018-08-18T13:31:25Z
45.
2018-08-18T14:16:19Z
46.
2018-08-18T14:34:05Z
90.
2018-08-18T15:27:24Z

Liveticker

90
17:35
Fazit:
Der SV Drochtersen verkauft sich in der ersten Pokalrunde gegen den Rekordpokalsieger teuer und verliert wie 2016 nur mit 0:1. Gerade in der ersten Halbzeit konnte München sich gegen den kämpfenden Gegner kaum gute Chancen erspielen. Ganz im Gegenteil hätte Florian Nagel sogar die Sensation perfekt machen können und die Niedersachsen in Führung schießen können. Auch nach der Pause blieb der Bundesligist spielerisch vieles schuldig und machte jederzeit den Eindruck, das Ganze im Schongang über die Bühne bringen zu wollen. Symptomatisch dafür fiel der Treffer dann nach einem abgefälschten Schuss, bei dem Robert Lewandowski seinen Torinstinkt unter Beweis stellte und eben genau da stand, wo ein Stürmer stehen muss. Danach war der Ofen bei den Amateuren aus und ein richtiges Aufbäumen kam nicht mehr zustande. Zu sehr hatte man in den 80 Minuten davor die Kräfte verschlissen. Bayern wird derweil froh sein, die Geschichte in der regulären Spielzeit bewältigt zu haben. Spielerisch war das heute sicherlich unterkühlt, aber eben halt auch gegen einen Gegner, der einen zu keinem Zeitpunkt forderte. Am Ende zählt ohnehin nur das Weiterkommen und nach dem "wie" fragt niemand mehr. Mit diesen Eindrücken verabschieden wir uns von dieser Stelle und wünschen einen schönen Abend!
90
17:27
Spielende
90
17:27
So bleibt es am Ende dann auch dabei. Der FCB übersteht den Test in Niedersachsen und zieht in die nächste Runde ein!
90
17:25
Der Favorit lässt den Ball durch die eigenen Reihen Kreisen und spielt die Uhr nur noch runter.
90
17:24
Der letzte Wechsel der Hausherren gibt einem weiteren Akteur noch ein paar Minuten bei diesem besonderen Spiel.
90
17:22
Dimitri Fiks
Einwechslung bei SV Drochtersen/Assel -> Dimitri Fiks
90
17:22
Alexander Neumann
Auswechslung bei SV Drochtersen/Assel -> Alexander Neumann
90
17:22
So wirklich Sorgen müssen sich die Bayern aber wohl nicht machen. Man bleibt in Ballbesitz und kreiert Abschlüsse. Beim Regionalligisten ist der Ofen nun aus.
90
17:19
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 8
Achtung: Kein Tippfehler! Es gibt acht Minuten Nachspiel, weil die Partie vorhin minutenlang unterbrochen war. Die Bayern-Kurve fand es unheimlich wichtig, Gegenstände aufs Spielfeld zu schleudern, die dann erst einmal beseitigt werden mussten.
90
17:19
Corentin Tolisso beansprucht als Weltmeister einen Stammplatz bei den Bayern, aber dieser Abschluss ist keine Bewerbung. Aus elf Metern schießt der Mittelfeldmann gefühlt genauso weit drüber.
90
17:18
Drochtersen kommt nochmal zu einer Standard, aber findet keinen Abnehmer.
89
17:18
Jetzt hat Bayern die Partie im Griff: Robert Lewandowski geht frei durch, stand aber minimal im Abseits. Kommt noch etwa vom Außenseiter?
87
17:17
Übrigens war die Führung der Bayern kontrovers: Denn Ribéry erwischte Klee bei der Vorbereitung mit der Hand im Gesicht und konnte den Abwehrmann so entscheidend abschütteln. Man will keine Absicht unterstellen, aber der Franzose hat natürlich eine fragwürdige Reputation, was diese Armbewegungen angeht.
86
17:15
Die nächsten Wechsel schließen sich an: Corentin Tolisso soll nun das Ergebnis sichern und einer der Helden der Partie geht runter: Meikel Klee, der solange seine Abwehrseite dicht gehalten hat, geht unter viel Applaus runter.
86
17:14
Julian Stöhr
Einwechslung bei SV Drochtersen/Assel -> Julian Stöhr
86
17:14
Meikel Klee
Auswechslung bei SV Drochtersen/Assel -> Meikel Klee
85
17:14
Corentin Tolisso
Einwechslung bei Bayern München -> Corentin Tolisso
85
17:14
Thomas Müller
Auswechslung bei Bayern München -> Thomas Müller
83
17:13
Damit ist der Bann und eventuell auch der Willen des tapferen Underdogs gebrochen. Bayern kommt sofort danach zu einem Konter, aber der Favorit spielt das schlecht aus.
82
17:09
Robert Lewandowski
Tooor für Bayern München, 0:1 durch Robert Lewandowski
Aber dann ist der Ball drin! Franck Ribéry tankt sich links einmal gegen Meikel Klee durch und passt zurück an die Strafraumgrenze. Leon Goretzka hält drauf und Lewandowski fälscht unhaltbar ab!
80
17:09
0:1? Nein! Nach einer Flanke von der rechten Seite hält Müller den Fuß rein und das Leder schlägt in der rechten Ecke ein. Die Münchener feiern, aber realisieren dann, dass der Assistent die Fahne oben hat. Zurecht, denn Ribéry versperrte im Abseits stehend die Sicht von Schlussmann Patrick Siefkes.
78
17:07
Kurios: Sven Zöpfgen steht wieder und will wohl weitermachen, aber die Betreuer sind sich einig, dass das eigentlich nicht gehen kann. So erfolgt der Wechsel gegen den Willen des Mittelfeldmanns.
78
17:07
Marius Winkelmann
Einwechslung bei SV Drochtersen/Assel -> Marius Winkelmann
78
17:07
Sven Zöpfgen
Auswechslung bei SV Drochtersen/Assel -> Sven Zöpfgen
77
17:06
Während animiert durch den Stadionsprecher die Welle durch das weite Rund schwappt, muss Drochtersen wechseln. Immerhin kann Zöpfgen den Platz aus eigener Kraft humpelnd verlassen.
76
17:04
Au Backe! Sven Zöpfgen knickt ohne Gegnereinwirkung um und wird wohl nicht weitermachen können. Auch das sind jetzt natürlich Zeichen von Erschöpfung, und wir hoffen, dass da nichts ernstes passiert ist.
75
17:04
Man man, das wäre schon ein Ding, sollte der FCB das hier nicht in in der regulären Spielzeit über die bühne bringen. Aber noch schlägt sich der Gastgeber wacker.
73
17:02
Das Stadion erhebt sich, als der SV eine Standard aus dem Halbfeld ausführt. Aber die erreicht nicht einmal den Strafraum, sondern wird davor schon souverän per Kopf geklärt.
71
17:01
Apropos Ribéry: Der Franzose serviert eine Ecke auf den kurzen Pfosten, die gefährlich verlängert wird. Dahinter lauert aber niemand.
69
16:59
Oha! Meikel Klee hat sich nach einem Pressschlag weh getan und sollte er ausfallen, wäre das ein herber Verlust. Aber es scheint zunächst weiterzugehen beim Schatten von Franck Ribéry.
68
16:58
Trotzdem fliegen nun deutlich mehr Bälle in Richtung Tor von Drochtersen. Wie gesagt dürfte so langsam auch die Kraft eine Rolle spielen. Die Amateure sind diese Intensität aus der Liga natürlich nicht gewohnt.
66
16:55
Der Favorit wird nun durchaus energischer, aber es fehlt weiterhin das ordnende Element im Mittelfeld. Viel läuft unter dem Label "bemüht".
65
16:54
Endlich mal Gefahr! Aber dann! Müller legt auf Leon Goretzka ab und der Ex-Schalker zieht aus zwölf Metern ab. Patrick Siefkes ist schnell unten und pariert den zu zentralen Versuch.
63
16:53
In der ersten Aktion nach Wiederbeginn tankt sich München im Strafraum durch, es kommt aber wie so oft am heutigen Nachmittag nicht zu einem Abschluss.
61
16:53
Zumal dem eigenen Team ohnehin ein wenig der Rhythmus fehlt. Aber gut, sei es drum. Die Partie läuft wieder und die Bayern sofort wieder im Vorwärtsgang.
60
16:50
Die Partie ist minutenlang unterbrochen, weil das Spielfeld gesäubert werden muss. Immerhin besser als den Pyro-Quatsch, den die Pappnasen sonst zünden, aber das hat jetzt trotzdem niemand gebraucht...
57
16:49
Und noch etwas fliegt, und zwar Toilettenpapier aus dem bayrischen Fanblock! Wohl irgendeine Aktion gegen den DFB.
57
16:45
Latte! Und dann wird es zum ersten Mal ganz gefährlich! Thiago nimmt den Nachschuss ab und feuert das Leder aus 20 Metern an die Latte. Patrick Siefkes fliegt, hätte den aber nicht mehr gesehen.
56
16:44
Das war wichtig: Joshua Kimmich nimmt aus 18 Metern Maß und wird noch geblockt. Der hätte sonst wohl gepasst.
55
16:43
Klee bleibt derweil ein fester Schatten von Franck Ribéry. Klasse, wie der Amateur dem Altmeister bis hierhin den Schneid abkauft!
53
16:42
Arjen Robben ist von seiner Auswechslung wenig begeistert, agierte aber durchaus unglücklich und war verwarnt. Der andere Wechsel ist interessant, weil es mit Leon Goretzka nun offensiver wird. Javi Martínez rückt nun in die Viererkette und Thiago geht im 4-1-4-1 auf die Sechserposition.
52
16:41
Leon Goretzka
Einwechslung bei Bayern München -> Leon Goretzka
52
16:41
Mats Hummels
Auswechslung bei Bayern München -> Mats Hummels
52
16:40
Kingsley Coman
Einwechslung bei Bayern München -> Kingsley Coman
52
16:40
Arjen Robben
Auswechslung bei Bayern München -> Arjen Robben
52
16:40
Es folgen einmal mehr mehrere Ecken des Rekordmeisters, die aber keine Gefahr ausstrahlen. Kovač wird gleich reagieren.
51
16:39
Fast "Ribrob" wie in alten Zeiten, aber beim Pass des Franzosen steht der Niederländer knapp im Abseits.
50
16:38
Vor zwei Jahren fiel der Siegtreffer der Gladbacher übrigens in der 55. Minute. Momentan sieht es zumindest mal so aus, als könne der Regionalligist das noch toppen!
49
16:37
Probiert der Favorit dann auch... Und rennt sich fest! Der Konter von Drochtersen geht dann aber auch ins Nichts.
48
16:37
Hohe Bälle von Kimmich und Robben finden keinen Abnehmer. So langsam müssen die Münchener das Ganze hier mal spielerisch lösen, weil die Lufthoheit klar dem Underdog gehört.
47
16:36
Auch spielerisch gibt es wenig Neuigkeiten: Bayern reißt sofort wieder den Ballbesitz an sich und baut in Ruhe auf.
47
16:36
Auch spielerisch gibt es wenig Neuigkeiten: Bayern reißt sofort wieder den Ballbesitz an sich und baut in Ruhe auf.
46
16:34
Die Teams sind zurück und es geht ohne personelle Veränderungen in den zweiten Durchgang.
46
16:34
Anpfiff 2. Halbzeit
45
16:19
Halbzeitfazit:
Wer hätte das gedacht? Der Regionalligist bot dem großen FC Bayern über 45 Minuten die Stirn und hielt den Kasten sauber! Drochtersen warf alles rein während die Münchener noch nicht voll investierten und wohl hofften, dass es im Schongang schon irgendwie läuft. Doch die Rechnung ging nicht auf, so dass das Team von Kovač nach dem Seitenwechsel noch einmal nachlegen muss. Wenn es ganz blöd läuft, liegt der hohe Favorit sogar 0:1 hinten, weil die beste Chance der Partie Florian Nagel für die Hausherren hatte. Am Ende wird wohl auch entscheidend sein, ob die Amateure diesen enormen läuferischen Aufwand werden durchhalten können oder wie schon viele vor ihnen in den letzten 20 Minuten komplett einknicken. Wir sind gespannt und melden uns gleich zurück!
45
16:16
Ende 1. Halbzeit
45
16:16
Vor der Pause passiert nichts mehr. Es geht tatsächlich torlos in die Kabinen!
43
16:14
Joshua Kimmich darf Ecken üben. Mittlerweile bringt der Außenverteidiger die Dritte in Folge in den Strafraum. Aber alles ohne rechte Gefahr.
41
16:12
Arjen Robben
Gelbe Karte für Arjen Robben (Bayern München)
Der Niederländer kommt gefühlt zum x-ten Mal im Mittelfeld zu spät und holt sich die verdiente Karte ab.
40
16:11
Alles ist legitim beim Underdog: Kurz vor der Pause greift man vermehrt zu Befreiungsschlägen. Ein 0:0 zur Pause wäre natürlich schon ein Riesenerfolg für die Niedersachsen.
38
16:08
Robben! Im Verlauf kommt der Niederländer aber an den Ball und knallt aus elf Metern halbrechter Position nur knapp am Tor vorbei.
37
16:08
Einfallslos: Mats Hummels löffelt das Leder recht un­in­s­pi­riert in die Mitte und der Gastgeber kann leicht klären.
36
16:07
Müller kommt über rechts, aber seine flache Hereingabe wird am kurzen Pfosten von Patrick Siefkes abgefangen.
35
16:06
Niko Kovač könnte da unten auch glücklicher drein gucken. Das hatten sich hier einige des Rekordmeisters anders vorgestellt. Die Zuschauer ziehen den Bayern verbal nun die Lederhosen aus.
34
16:05
Meine Herren, das wärs doch gewesen! Aber Nagel kann das Leder nicht gut platzieren.
33
16:04
Aus dem nichts! Ja bist du denn wahnsinnig?! Bayern pennt und nach einer guten Kombination taucht Florian Nagel völlig blank vor Neuer auf. Der Schlussmann bleibt stabil und wehrt den zentralen Schuss mit dem Fuß ab.
33
16:03
Uff! Die Zeitlupe zeigt, dass Meikel Klee den Münchener von hinten da schon erwischt hat, der Franzose macht aber viel aus einer vergleichsweise kleinen Berührung. Robben hätte allerdings dann gelb sehen müssen, weil er im Mittelfeld zu spät kommt und taktisch foult.
32
16:02
Derweil hätte Franck Ribéry gerne einen Elfmeter, aber die Attacke gegen den Franzosen war aus Sicht der Unparteiischen sauber.
31
16:02
Alexander Neumann gegen alle! Der Akteur der Hausherren fährt den Ein-Mann-Konter, lässt Hummels erst gut stehen, rennt sich dann aber doch fest.
30
16:01
Arjen Robben versucht den Doppelpass mit Robert Lewandowski, bleibt aber hängen.
30
16:00
Der nächste Abschluss kommt von Jérôme Boateng, doch der Schuss des Abwehrmanns geht auch gute drei Meter drüber.
28
16:00
Tja und Franck Ribéry hat auf links so langsam auch mit seinen Nerven zu tun. Dass der unwürdige Gegner den Bayern Paroli bietet, passt dem Grandseigneur überhaupt nicht.
26
15:58
Und wenn dann Bälle doch einmal in den Strafraum kommen, werfen sich die Hausherren im Pulk auf den Gegner und spitzeln das Leder aus der Gefahrenzone.
25
15:55
Typische Szene: Thiago kommt bis zum Sechzehner durch, aber seinem Schuss werfen sich gleich mehrere Defensive in den Weg und so kommt der Ball nicht durch.
24
15:55
Von wegen zweistellig! So langsam wird klar, warum Gladbach vor zwei Jahren nicht über ein 1:0 hinauskam. Drochtersen steht super und die Bayern wirken immer ratloser. Das Zentrum ist dicht und die Außen werden vom Underdog konsequent gedoppelt.
22
15:53
Warum nicht? Florian Nagel bekommt 40 Meter vor dem Kasten den Ball und hält volley einfach mal draus. Der ambitionierte Versuch geht letztlich in Richtung Elbe, aber der Schütze hat trotzdem Spaß dran!
20
15:51
Wo ist eigentlich Robert Lewandowski? Der Pole, der im Supercup noch mit drei Toren geglänzt hatte, ist vorne weitestgehend abgemeldet und weicht nun immer öfter ins Mittelfeld aus, um überhaupt mal den Ball zu berühren.
19
15:50
Die Amateure machen das taktisch gar nicht schlecht, mischen ordentlich Beton an und blocken viele Angriffe schon im Ansatz. Hier und da lässt auch die Konzentration des FCB zu wünschen übrig. Hier spielt Thiago zum Beispiel einen einfachen Diagonalball direkt zum Gegner.
17
15:48
Da die Bayern nicht so richtig viel mit der optischen Überlegenheit anzufangen wissen, wird Drochtersen so langsam frecher: Jasper Gooßen rennt auf der linken Seite allen davon, aber verpasst dann den Querpass. So stellt Mats Hummels den Offensiven im Strafraum.
16
15:47
Meikel Klee kann nicht nur mit Mörtel, sondern auch mit dem Ball! Der Maurer lässt ganz cool in der Defensive zwei Münchener aussteigen!
15
15:46
Die Stimmung in der Arena ist weiterhin extrem gut. die Zuschauer feiern die Teams, und sicherlich auch ein wenig sich selbst.
14
15:45
Kurz danach erneut Jubel, weil Patrick Siefkes eine Flanke sauber aus dem Himmel fischt.
13
15:44
Oho! Arjen Robben kann Alexander Neumann im Mittelfeld nur mit einem Foul stoppen und die Standard geht kurz an den Sechzehner, wo Marcel Andrijanic einfach mal abschließt. Am Ende fehlen ein paar Meter, aber das ist doch mal erfrischend.
11
15:42
Hinten hat der Regionalligist das Geschehen derweil noch gut im Griff. Man gewinnt die wichtigen Kopfballduelle und hält so den Strafraum größtenteils sauber.
9
15:40
Kurz brandet Jubel auf, weil die Hausherren einen langen Ball in die Spitze schlagen. Doch Stürmer Jasper Gooßen kommt nicht mehr hin und Neuer hat den Ball.
8
15:38
Viel geht beim FCB bislang über die rechte Seite und Ribéry. Immer wieder bekommt der Franzose zuviel Platz und kann so hier zum Beispiel Javi Martínez bedienen, der knapp daneben köpft.
8
15:37
Und klar, irgendwie muss sich der Underdog hier von Angriff zu Angriff hangeln und hoffen, dass den Bayern kein Tor gelingt. Dann könnte es hinten raus eventuell etwas werden mit der Pokalsensation.
6
15:37
Die Gäste sind jetzt schon drückend überlegen, aber die ganz großen Chancen bleiben noch aus. Nach Flanke von Franck Ribéry stochert Thomas Müller in der Mitte nach, bekommt aber keinen Druck auf die Pille.
5
15:36
Die Fans feiern jede Szene der Hausherren! Meikel Klee, hauptberuflich Maurer, grätscht Rafinha ab und wird mit Applaus bedacht.
5
15:35
Oha! Thomas Müller kommt im Strafraum zum Abschluss und feuert nur knapp drüber.
4
15:35
Übrigens: Der SV Drochtersen ist eine voller Amateurverein, in dem Ehrenamt groß geschrieben wird. Das ist heutzutage in der Regionalliga die absolute Ausnahme, obwohl der Begriff "Profifußball" ja eigentlich erst ab der dritten Liga verwendet wird.
3
15:34
Ansonsten übernehmen wie erwartet die Bayern die Initiative. Franck Ribéry bringt eine erste Flanke von links an den kurzen Pfosten, aber Schlussmann Patrick Siefkes packt sicher zu.
1
15:33
Aber hallo! Florian Nagel lässt auf der rechten Seite seinen Gegenspieler sehenswert aussteigen. Am Ende ist es ohne Wert, es gibt aber trotzdem den ersten Szenenapplaus.
1
15:31
Auf gehts!
1
15:31
Spielbeginn
15:17
Bevor es losgeht, sei noch eine lustige Anekdote erwähnt: 1987 gastierte der FCB schon einmal im Kehdinger Stadion, und verlor mit zahlreichen Stars wie Matthäus oder Brehme gegen eine Regionalauswahl mit 3:5. Wenn man so will geht der direkte Vergleich also bislang an den SV Drochtersen. Zudem verkaufte man sich vor zwei Jahren im Pokal gegen Gladbach durchaus teuer und verlor nur 0:1.
15:13
Wir dürfen in jedem Fall gespannt sein, zu wie viel Gegenwehr der Dorfverein in den anstehenden 90 Minuten fähig sein wird. Die Leitung übernimmt Thorben Siewer mit seinen Assistenten Mitja Stegemann und Fabian Maibaum. Damit ist der Rahmen für einen hoffentlich unterhaltsamen Nachmittag auch gesetzt. Gleich geht es los!
15:12
Personell muss der Favorit auf die verletzten David Alaba, Serge Gnabry sowie James Rodríguez verzichten. Auch Juan Bernat war fraglich, sitzt aber auf der Bank. Obwohl das Weiterkommen nur eine Formsache für die Süddeutschen sein sollte, hat man den Gegner gründlich analysiert. Man sei vorbereitet, sagte Coach Niko Kovač im Vorfeld.
15:01
Sportlich ist natürlich gegen die Bayern auf dem Papier wenig drin. Der Vergleich der Kader-Werte wirkt erdrückend. Der SV kommt auf 1,63 Millionen Euro, der Gast auf 844 Millionen. Dass der Pokal aber seine eigenen Gesetze schreibt, weiß auch Niko Kovač und überlässt nichts dem Zufall. Ein paar Tage nachdem der FCB im Freundschaftsspiel mit Hamburg noch auf allerlei Nachwuchsspieler gesetzt hatte, steht heute wie im Supercup in der Startelf, was Rang und Namen hat. Insofern dürfte alles unter einer zweistelligen Niederlage für den Regionalligisten schon ein Erfolg sein.
14:59
Nach eigenen Angaben hätte man weit mehr als 30.000 Tickets verkaufen können, allein aus München kamen über 18.000 Anfragen. Trotz Stadionerweiterung passen aber nur knapp 8.000 ins "Kehdinger Stadion". Obwohl somit auch einige Einheimische leer ausgehen, stand ein Umzug in eine größere Arena nie zur Debatte. Man wolle für die Menschen in der Region ein Spiel bieten, was in Erinnerung bleibt, sagte Vereinspräsident und Manager Rigo Gooßen. Immerhin erhält Drochtersen somit einen enormen Image-Schub und kann sich als Stadt und Verein auf großer Bühne präsentieren.
14:53
Drochtersen ist eine Gemeinde im Landkreis Stade in Niedersachsen. Sie liegt südlich der Elbe und etwa 45 Kilometer nordwestlich von Hamburg. Für das kleine Dorf ist der FC Bayern in vielerlei Hinsicht eine Mammutaufgabe. Das Medieninteresse im Vorfeld war erdrückend, die Infrastruktur des kleinen Klubs dafür kaum ausgelegt. So gründete man extra ein Komitee und viele ehrenamtliche Helfer sorgen dafür, dass in einer guten halben Stunde alles reibungslos abläuft.
14:44
Wie so häufig geht es für einige Spitzenklubs im Pokal zurück an die Basis. So auch für den Rekordmeister, der zu einem waschechten David gegen Goliath mit dem SV Drochtersen nach Niedersachsen reist. Der Regionalligist ist überhaupt erst zum zweiten mal in der Hauptrunde vertreten, und zog dann direkt das große Los. Wie immer waren im Vorfeld Begriffe wie "Jahrhundertspiel" zu hören und das ganze Umfeld freut sich auf den Besuch des großen FCB.
14:34
Hallo und herzlich willkommen zur ersten DFB-Pokal-Hauptrunde! Ab 15:30 gastiert der Redkordmeister beim SV Drochtersen.

Nächste Spiele

Bundesliga

DFB Testspiele

UEFA Nations League

Premier League