Datencenter
12. Spieltag
19.12.2021 / 16:00 Uhr
Beendet
Werder Bremen
0:2
Bayern München
Werder Bremen
0:1
Bayern
Stadion
Weser-Stadion - Platz 11
Zuschauer
544
Schiedsrichter
Laura Duske

Liveticker

90'
17:57
Fazit:
Der FC Bayern gewinnt eine mühsame Partie beim SV Werder Bremen mit 2:0. Maximiliane Rall brachte die Münchnerinnen bereits früh mit 1:0 in Führung. Gegen defensiv gut eingestellte Bremerinnen taten sich die Bayern jedoch lange Zeit schwer, zu klaren Chancen zu kommen. In der zweiten Halbzeit wurden die Münchner Bemühungen jedoch immer gefährlicher. Beim Fernschuss von Dallmann musste beispielsweise das Aluminium retten. Nach zahlreichen vergebenen Chancen und schlecht ausgeführten Freistößen und Ecken machte Saki Kumagai in der 90. Minute den Deckel drauf. In der Tabelle ziehen die Münchnerinnen an Hoffenheim und Wolfsburg vorbei und gehen auf dem ersten Tabellenplatz in die Winterpause. Der SV Werder Bremen rangiert weiterhin auf dem zehnten Tabellenplatz, kann mit der jüngsten Entwicklung aber durchaus zufrieden sein.
90'
17:51
Spielende
90'
17:51
Lineth Beerensteyn
Einwechslung bei Bayern München: Lineth Beerensteyn
90'
17:51
Klara Bühl
Auswechslung bei Bayern München: Klara Bühl
90'
17:50
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
90'
17:48
Saki Kumagai
Tooor für Bayern München, 0:2 durch Saki Kumagai
Die Münchnerinnen machen das 2:0. Im Strafraum wird Jovana Damnjanović angeschossen, wodurch der Ball genau vor die Füße der Japanerin fällt. Fünf Meter vor dem Tor schließt Kumagai mit einem präzisen Flachschuss ins lange Eck souverän ab.
90'
17:47
Bühl kommt erneut aus einer ordentlichen Position zum Abschluss. Ihr Versuch aus 20 Metern hat jedoch zu wenig Dampf und kann von Borbe mit einem Hechtsprung nach links gefangen werden.
89'
17:46
Ecke Nummer 15 landet über Umwege bei Bühl, die aus 15 Metern Maß nimmt, den Ball jedoch aus halblinker Position deutlich über das Tor setzt.
86'
17:43
Klara Bühl zieht auf der linken Seite in den Strafraum ein, wird jedoch sauber von Michelle Ulbrich vom Ball getrennt. Die Bayern können den Deckel noch nicht draufmachen.
84'
17:41
Simon schlägt einen Freistoß aus dem rechten Halbfeld mit viel Zug in die Mitte. Dort kommt Viviane Asseyi mit dem Kopf an den Ball, kann diesen jedoch aus zwölf Metern nicht auf das Tor bringen. Das Leder geht drei Meter vorbei.
84'
17:41
Jovana Damnjanović
Einwechslung bei Bayern München: Jovana Damnjanović
84'
17:41
Lea Schüller
Auswechslung bei Bayern München: Lea Schüller
82'
17:39
Gabriella Tóth
Einwechslung bei Werder Bremen: Gabriella Tóth
82'
17:39
Reena Wichmann
Auswechslung bei Werder Bremen: Reena Wichmann
81'
17:39
Nach 13 Ecken für den FC Bayern sehen wir nun auch die erste von Werder Bremen. Lühßen führt den Standard aus, jedoch kann Leitzig den Ball am kurzen Pfosten wegboxen. Der Ball landet erneut bei Lühßen, die ihre Flanke aber zu nahe an die Münchner Torhüterin zieht. Leitzig kann den Flankenball sicher fangen.
80'
17:36
Es gibt den inzwischen 13. Eckball für den FC Bayern! Hegering bringt den Ball in die Mitte, jedoch kann Gidion klären. Der Bremer Konter läuft über Wichmann, die nur eine Gegenspielerin vor sich hat, sich den Ball aber zu weit vorlegt und scheitert.
77'
17:34
Viviane Asseyi bedient Giulia Gwinn auf dem rechten Flügel. Die Nationalspielerin hat jede Menge Platz, befördert ihren Flankenball jedoch ins Toraus.
75'
17:32
Nichts deutet darauf hin, dass die Bremerinnen hier noch zu einem Treffer kommen könnten. Allerdings macht es vielleicht gerade das so gefährlich für die Bayern, die inzwischen durchaus höher führen müssten.
72'
17:30
Viviane Asseyi bringt den Ball von der rechten Seite zu Gwinn, die aus dem Rückraum eine gefühlvolle Flanke auf Schüller schlägt. Allerdings kommt die Angreiferin nicht ganz an den Ball, wodurch Borbe klären kann. Ein Münchner Nachschuss aus 20 Metern fliegt weit über den Kasten.
70'
17:28
Der SV Werder erhält einen Freistoß an der Mittelline und schlägt diesen lang nach vorne. Allerdings ist Saki Kumagai per Kopf zur Stelle und kann die Situation ohne Probleme klären.
67'
17:25
Die Bayern treffen, aber das Tor zählt nicht! Gwinn legt den Ball von der rechten Seite in die Mitte, wo Viviane Asseyi an den Ball kommt, jedoch an Borbe scheitert. Viviane Asseyi und Lea Schüller stochern den Ball im Nachsetzen über die Linie, jedoch stand Schüller im Abseits. Es bleibt beim 1:0.
65'
17:23
Viviane Asseyi kommt neu in die Partie und wird gleich mal ziemlich rüde von den Beinen geholt. Glódís Viggósdóttir führt den Freistoß direkt aus, bleibt jedoch an der Mauer hängen.
64'
17:22
Viviane Asseyi
Einwechslung bei Bayern München: Viviane Asseyi
64'
17:21
Maximiliane Rall
Auswechslung bei Bayern München: Maximiliane Rall
64'
17:21
Karólína Vilhjálmsdóttir
Einwechslung bei Bayern München: Karólína Vilhjálmsdóttir
64'
17:20
Linda Dallmann
Auswechslung bei Bayern München: Linda Dallmann
62'
17:18
Sarah Zadrazil hat das Spielfeld wieder betreten. Es kann offenbar weitergehen.
61'
17:18
Nach einem recht harten Einsteigen von Lührßen bleibt Zadrazil kurz am Boden liegen. Mit schmerzerfüllten Blick rappelt sie sich auf und wird von den Betreuern vom Feld begleitet. Allerdings kann es für die Münchnerin vermutlich in wenigen Momenten weitergehen.
59'
17:16
Glódís Viggósdóttir schlägt einen tollen Diagonalball auf den rechten Flügel. Allerdings verschätzt sich Guilia Gwinn ein wenig, wodurch der Ball über die Torauslinie rollt.
58'
17:14
Ein gefährlicher Querschläger von Nina Lührßen landet auf dem Fuß von Linda Dallmann. Die Münchnerin schließt aus 17 Metern sofort ab, trifft jedoch aus zentraler Position nur den Querbalken.
55'
17:13
Zum ersten Mal brennt es im Bayern-Strafraum. Gidion wird auf halblinks freigespielt und zieht in den Strafraum ein. 14 Meter vor dem Tor versucht sie das Leder mit viel Effet ins lange Kreuzeck zu zirkeln. Der Versuch gerät ihr etwas zu hoch. Dennoch war das die beste Aktion der Bremerinnen bisher.
53'
17:11
Dieckmann foult Hegering im Mittelfeld, wodurch es mit einem Freistoß für den FC Bayern weitergeht. Bühl schlägt den Ball per lange Flanke in den Strafraum. Dort zieht Schüller im Duell mit Ulbrich einen Eckball. Dieser landet über Umwege bei Simon, die von der Sechzehnmeterkante abzieht, den Ball aber in die Arme von Borbe befördert.
50'
17:07
Kumagai versucht mit einem hohen Steilpass 40 Meter vor dem Tor Schüller zu erreichen. Der Versuch ist jedoch ein paar Meter zu weit. Borbe bedankt sich und nimmt den Ball sicher aus.
49'
17:05
Bühl zieht auf der linken Seite an die Grundlinie und flankt den Ball in Richtung Lea Schüller. Allerdings sind die Bremerinnen im eigenen Strafraum in der Überzahl und können die Situation im Verbund entschärfen.
48'
17:04
Die Münchnerinnen erhalten 25 Meter vor dem Tor einen Freistoß. Simon führt aus, bleibt mit einem wuchtigen Linksschuss jedoch an der Mauer hängen.
46'
17:03
Der Ball rollt wieder. Beide Teams gehen ohne personellen Veränderungen in die zweite Halbzeit.
46'
17:02
Anpfiff 2. Halbzeit
45'
16:51
Halbzeitfazit:
Bayern München führt zur Halbzeit gegen den SV Werder Bremen mit 1:0. Wir erleben eine sehr einseitige Partie, in der fast ausschließlich die Münchnerinnen spielen. Bereits nach elf Minuten sorgte Maximiliane Rall für die 1:0-Führung. Im weiteren Verlauf taten sich die Bayern jedoch schwer, zu ganz klaren Chancen zu kommen. Erst gegen Ende des ersten Abschnittes wurde es durch Dallmann, Gwinn und Schüller mal wirklich brenzlig. Die Bremerinnen schafften es im eigenen Ballbesitz nicht, das starke Münchner Pressing zu überwinden. Dies glückte eigentlich nur in zwei Szenen, in denen sich die Bayern jedoch mit taktischen Fouls retteten. Unter dem Strich ist die 1:0-Führung in Ordnung, jedoch ist die Partie dem 2:0 deutlich näher als dem 1:1.
45'
16:46
Ende 1. Halbzeit
44'
16:44
Sarah Zadrazil
Gelbe Karte für Sarah Zadrazil (Bayern München)
Die Bremerinnen kontern über Emilie Bernhardt. Die Bremer Verteidigerin legt den Ball an Sarah Zadrazil vorbei, woraufhin diese sich mit dem Körper gegen ihre Gegenspielerin stellt und den Konter unterbindet.
42'
16:42
Fast das 2:0! Rall erhält ein tiefes Anspiel und bedient Dallmann von der linken Seite mit einem Zuspiel in den Rückraum. Die Münchnerin zieht aus 14 Metern flach ab, jedoch wirft sich Katharina Schiechtl kurz vor der Linie in den Weg und fälscht den gefährlichen Versuch noch vor Torhüterin Borbe ab.
40'
16:40
Glódís Viggósdóttir spielt einen tollen langen Ball auf Gwinn, die auf der linken Seite durchstartet und an der Grundlinie in die Mitte zieht. Dort versucht sie es mit einem Flanken-Lupfer auf Bühl. Borbe nutzt jedoch ihren Vorteil als Torhüterin und fängt den hohen Ball auf.
37'
16:38
Langsam aber sicher liegt das 2:0 in der Luft. Die Unsicherheiten im Werder-Strafraum nehmen von Minute zu Minute zu. Für die Bremerinnen wäre es wichtig, vor dem Pausenpfiff das Tor sauber zu halten.
35'
16:36
Der FC Bayern erhält 18 Meter vor dem Tor einen etwas kleinlichen Freistoßpfiff zugesprochen. Gwinn führt aus leicht halblinker Position aus und möchte den Ball mit dem rechten Fuß auf das Torwarteck schießen. Jedoch zielt sie deutlich zu hoch. Wenig später taucht Schüller frei vor Borbe aus, scheitert jedoch aus spitzem Winkel an der Torhüterin.
33'
16:34
Simon darf es erneut probieren und findet Schüller an der Fünfergrenze, die höher als Ulbrich springt, den Kopfball jedoch knapp über den Querbalken befördert.
32'
16:33
Ulbrich lässt in Erwartung eines Abstoßes den Ball ins Aus laufen. Allerdings gibt es Eckball für die Münchnerinnen. Simon bringt den Ball von der rechten Seite in die Mitte. Am kurzen Pfosten möchte Rall den Ball verlängern, jedoch wird ihr Kopfball abgefälscht.
29'
16:30
Hegering setzt sich auf der linken Seite gegen Gidion durch, die kurz vor der Grundlinie ins Leere rutscht. Die Münchnerin spielt den Ball in den Rückraum, wo Carolin Simon wartet. Die Nummer 30 der Bayern zielt aus zwölf Metern jedoch deutlich zu hoch.
27'
16:29
Zumindest was die Abwehrarbeit angeht, machen die Bremerinnen einen guten Job. Großchancen gab es abgesehen vom 1:0 eigentlich keine.
25'
16:26
Nach einem langen Ball geraten Gidion und Hegering in ein Laufduell. Die Münchnerin ist schneller und kann die Chance im Keim ersticken lassen. Ansonsten hätte Gidion freie Bahn gehabt.
23'
16:24
Dallmann erhält den Ball auf der rechten Strafraumseite, bleibt jedoch im Zweikampf an Hausicke hängen. Vorsichtige Elfmeter-Proteste erstummen nach diesem normalen Zweikampf relativ schnell.
21'
16:23
Die Bremerinnen versuchen durchaus, auch mal den Vorwärtsgang anzuschalten. Allerdings fehlt es ein wenig an Passsicherheit und Handlungsschnelligkeit.
19'
16:19
Bühl setzt sich halblinks im Strafraum gut durch und möchte den Ball nahe der Grundlinie in die Mitte bringen. Nach einem ähnlichen Muster fiel das 1:0, jedoch ist diesmal Hausicke vor Schüller am Ball.
17'
16:18
Der FC Bayern setzt sich auf der rechten Seite offensiv fest. Der Ball landet schließlich bei Giulia Gwinn, allerdings rutscht ihr das Leder beim Flankenversuch über den Schlappen.
14'
16:14
Bislang spielt praktisch nur Bayern München. Die Bremerinnen kommen bei eigenem Ballbesitz kaum raus, weil die Münchnerinnen unglaublich hoch stehen und auf den schnelle Ballgewinne aus sind.
11'
16:12
Maximiliane Rall
Tooor für Bayern München, 0:1 durch Maximiliane Rall
Die Münchnerinnen probieren es erneut über die linke Seite. Diesmal wird Dallmann jedoch nicht von Bernhardt bedrängt, wodurch sie das Leder kontrolliert und flach in die Mitte befördern kann. Fünf Meter vor dem Tor schaltet Rall am schnellsten und bringt die Bayern in Führung.
11'
16:11
Bühl zieht im Sprintduell an Bernhardt vorbei und möchte den Ball unmittelbar vor der Grundlinie in die Mitte bringen. Die Bremer Verteidigerin stört jedoch noch ganz gut, weshalb der Ball ans Außennetz geht.
10'
16:10
Der FC Bayern erhält nach einem Foul von Ulbrich einen Freistoß nahe der linken Eckfahne. Rall führt aus, schlägt das Leder jedoch viel zu hoch und weit auf die gegenüberliegende Seite, wo Gwinn noch nach dem Ball sprintet, diesen jedoch nicht mehr erreicht.
7'
16:07
Lea Schüller erhält den Ball 23 Meter vor dem Tor und schließt aus zentraler Position ab. Allerdings trifft sie den Ball nicht voll, wodurch Borbe den Versuch locker parieren kann.
5'
16:05
Marina Hegering
Gelbe Karte für Marina Hegering (Bayern München)
Die Münchnerinnen geraten beim ersten Bremer Konter ein wenig in Not. Hegering muss auf Höhe der Mittellinie zum taktischen Foul greifen und wird zu Recht verwarnt.
4'
16:05
Gwinn zieht auf der rechten Seite an die Grundlinie und holt einen Eckball heraus. Simon bringt den Ball in die Mitte, jedoch kann eine Bremerin am kurzen Pfosten klären.
3'
16:04
Klara Bühl zieht im Mittelfeld das Tempo an und lässt zwei Gegnerinnen stehen. Von der linken Seite probiert sie es mit einer Flanke in die Mitte, die jedoch entschärft werden kann. Wenig später taucht Dallmann nach einem Einwurf von der linken Seite am kurzen Pfosten auf, bekommt den Ball jedoch nicht an Borbe vorbei.
1'
16:01
Los geht´s! Die Bayern stoßen in den roten Trikots an. Werder Bremen ist in Grün und Weiß gekleidet.
1'
16:00
Spielbeginn
15:58
Gleich geht´s los! Die 22 Spielerinnen haben die Rasenfläche betreten und machen sich bereit für die letzte Partie vor Weihnachten. Die Münchnerinnen sind klar favorisiert, sind aber nach dem Bremer Erfolg gegen Frankfurt auch vorgewarnt.
15:49
Der SV Werder Bremen geht im Vergleich zum Überraschungs-Coup gegen Eintracht Frankfurt ebenfalls mit drei neuen Spielerinnen in die Partie. Maja Sternad sitzt auf der Bank, wohingegen Jasmin Sehan und Ina-Marie Timmermann nicht im Kader stehen.
15:45
Bayern-Coach Jens Scheuer verändert sein Team im Vergleich zum Potsdam-Match auf drei Positionen. Lina Magull steht nicht im Kader, wohingegen Jovana Damnjanović und Carina Wenninger auf der Bank sitzen. Neu in der Startelf sind Janina Leitzig, Glódís Viggósdóttir und Linda Dallmann.
15:41
Werder Bremen befindet sich als Tabellen-Zehnter im Niemandsland der Tabelle. Auf die beiden Abstiegsränge sind acht Punkte Luft, jedoch werden die Nordlichter auch nicht ins Vorderfeld der Liga kommen. Zuletzt gab es aber immerhin einen völlig überraschenden 1:0-Erfolg gegen Eintracht Frankfurt, nachdem das Team eine Woche zuvor beim 1:7 in Hoffenheim ordentlich unter die Räder gekommen war.
15:38
Der FC Bayern befindet sich in einer guten Form und hat dies zuletzt vor allem in der Champions League bewiesen. Dort gab es zuletzt ein 4:0 gegen Benfica Lissabon und ein 5:1 gegen den BK Häcken. In der Bundesliga folgte auf zwei klare Siege gegen Jena und Leverkusen eine Punkteteilung gegen Potsdam. In der Tabelle könnten die Münchnerinnen mit einem Sieg von Rang drei an die Spitze springen.
15:33
Hallo und herzlich willkommen zum Nord-Süd-Schlager zwischen Werder Bremen und dem FC Bayern in der Frauen-Bundesliga. Der Anpfiff erfolgt um 16 Uhr!