Datencenter
Gruppe 2
12.06.2022 / 20:45 Uhr
Beendet
Schweiz
1:0
Portugal
Schweiz
1:0
Portugal
Stadion
Stade de Genève
Zuschauer
26.300
Schiedsrichter
Fran Jović

Liveticker

90'
22:42
Fazit:
Schluss im Stade de Genève! Die Schweiz schlägt Portugal mit 1:0 und fährt den ersten Sieg der Nations-League-Saison ein. Nach der nicht ganz unverdienten Pausenführung agierten zunächst beide Teams mutig nach dem Seitenwechsel. Sehr bald aber übernahm die Selecao das Kommando. Bis zum Spielende erarbeitete sie sich einige Chancen, scheiterten jedoch reihenweise am starken Omlin. Im Abschluss fehlte es immer wieder an der letzten Präzision. Die Eidgenossen, die weitgehend gut verteidigten, kamen offensiv kaum einmal mehr auf. Insgesamt ist der Erfolg entsprechend glücklich. Während die Nati bis auf einen Punkt an die Tschechen heranrückt, verliert Portugal erstmal - und zugleich die Tabellenführung an Spanien. Für sie geht es Ende September in Tschechien weiter, die Schweiz gastiert zeitgleich in Spanien.
90'
22:39
Spielende
90'
22:38
Die letzte Möglichkeit gehört Diogo Jota! Der Mann vom FC Liverpool schießt den Ball von links in der Box am langen Eck vorbei. Der hätte auch sitzen können.
90'
22:37
Die dritte von insgesamt vier angezeigten Nachspielminuten läuft. So wirklich viel scheint nicht mehr zu gehen.
90'
22:34
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
90'
22:34
Pepe wird zum Stürmer. Nun taucht der 39-Jährige am zweiten Pfosten nach einer weiten Flanke von links auf. Mit dem gestreckten Bein bugsiert er das Rund aber nur ans Außennetz.
88'
22:33
Immer wieder Omlin! Diesmal rettet der Keeper im Anschluss an eine Ecke von rechts gegen den Schussversuch von Pepe. Zuvor spielte Elvedi dem Abwehrhünen das Leder direkt in die Füße. Langsam bringt der Torwart von Montpellier die gegnerischen Angreifer zum Verzweifeln.
86'
22:31
Was sind die Iberer noch imstande zu leisten? Die Zeit läuft ihnen unaufhörlich davon...
83'
22:27
Vor einigen Minuten schickte Yakin mit Stergiou und Aebischer für Rodríguez und Sow neue Kräfte ins Rennen - Santos zieht jetzt nach. Ricardo Horta ersetzt Rúben Neves.
82'
22:26
Ricardo Horta
Einwechslung bei Portugal: Ricardo Horta
82'
22:26
Rúben Neves
Auswechslung bei Portugal: Rúben Neves
80'
22:24
Jonas Omlin
Gelbe Karte für Jonas Omlin (Schweiz)
Für wiederholtes Zeitspiel sieht Omlin Gelb.
79'
22:24
Michel Aebischer
Einwechslung bei Schweiz: Michel Aebischer
79'
22:24
Djibril Sow
Auswechslung bei Schweiz: Djibril Sow
79'
22:24
Leonidas Stergiou
Einwechslung bei Schweiz: Leonidas Stergiou
79'
22:24
Ricardo Rodríguez
Auswechslung bei Schweiz: Ricardo Rodríguez
79'
22:23
Wieder die Trugas: Diesmal ist es João Cancelo, dessen Versuch aus 23 Metern von halbrechts über den Winkel streicht.
78'
22:22
Wieder Omlin! Rechts von der Grundlinie segelt eine hohe Hereingabe an den Fünfmeterraum. Diogo Jota setzt sich im Kopfballduell durch, bleibt aber gegen den Schweizer Schlussmann nur zweiter Sieger.
75'
22:19
Der glücklose Bruno Fernandes hat vorzeitig Feierabend. Für ihn ist nun Matheus Nunes dabei.
74'
22:19
Matheus Nunes
Einwechslung bei Portugal: Matheus Nunes
74'
22:19
Bruno Fernandes
Auswechslung bei Portugal: Bruno Fernandes
73'
22:18
Nach Pass aus der Zentrale schlägt Steffen am rechten Strafraumeck einen kurzen Haken. Sein Schlenzer mit dem linken Fuß saust jedoch klar links vorbei.
72'
22:16
Wieder muss Omlin ran! Nuno Mendes findet mit einem hervorragenden flachen Steilpass von halblinks Gonçalo Guedes rechts im Sechzehner. Der 25-Jährige streckt das Bein aus, Omlin pariert seinen Abschluss aus sieben Metern jedoch mit den Weichteilen. Das schmerzt.
70'
22:14
Die Schlussphase bricht herein. Portugal muss dringend mehr einfallen, soll hier mindestens ein Punkt her. Denn: Spanien führt im Parallelspiel gegen Tschechien mit 1:0. Damit wäre die Tabellenführung futsch.
67'
22:11
Bruno Fernandes steht für einen Freistoß aus 22 Metern von halblinks parat. Omlin fängt den zu zentral angesetzten Versuch aber sicher auf.
66'
22:10
Rúben Neves steigt Embolo aufs Bein, der 25-Jährige wird anschließend ausgewechselt. Zuber ist nun mit von der Partie.
65'
22:09
Steven Zuber
Einwechslung bei Schweiz: Steven Zuber
65'
22:09
Breel Embolo
Auswechslung bei Schweiz: Breel Embolo
63'
22:08
Santos tauscht doppelt. Für Rafael Leão und Vitinha kommen Diogo Jota und Bernardo Silva. Und letzter packt gleich mal ein Pfund aus: Aus 18 Metern zwingt er Omlin dazu, einen zwar unplatzierten, dafür flatternden Distanzschuss nach vorne wegzuboxen.
62'
22:07
Bernardo Silva
Einwechslung bei Portugal: Bernardo Silva
62'
22:07
Vitinha
Auswechslung bei Portugal: Vitinha
62'
22:07
Diogo Jota
Einwechslung bei Portugal: Diogo Jota
62'
22:07
Rafael Leão
Auswechslung bei Portugal: Rafael Leão
62'
22:06
Seferović! Nach Steckpass aus dem Mittelfeld startet der ehemalige Frankfurter über halblinks freistehend durch. Die Ballmitnahme ist jedoch nicht wirklich optimal, so kann Pereira noch etwas Druck ausüben. Aus elf Metern von links schleudert Seferović die Pille schließlich am langen Eck vorbei.
59'
22:03
João Cancelo
Gelbe Karte für João Cancelo (Portugal)
57'
22:02
Das wäre eine schicke Nummer geworden: Nuno Mendes schickt einen hohen Steilpass von links nahe der Mittellinie nach rechts in die Box. Bruno Fernandes kommt angerauscht, verpasst die Hereingabe aber knapp.
55'
22:00
Der für Widmer eingewechselte Steffen übernimmt im Übrigen tatsächlich dessen Position. Der 30-Jährige fühlt sich normalerweise eher im Mittelfeld als rechts hinten wohl.
53'
21:58
Es scheint erstmal so, als ob beide Mannschaften etwas mehr Angriffslust entwickelt hätten. Auch die A-Elf macht nun mehr für das Spiel als im ersten Abschnitt.
50'
21:54
Im Gegenzug zieht Freuler aus 20 Metern halbrechter Position ab. Sein Rechtsschuss verfehlt die linke Ecke allerdings um ein gutes Stück.
49'
21:54
Gute Gelegenheit für André Silva! Embolo verbummelt das Spielgerät in der eigenen Hälfte. Sofort macht Pereira die Geschichte mit einem feinen Steckpass in den linken Halbraum heiß André Silva schlägt einen kleinen Haken nach innen, scheitert aus zwölf Metern aber an Omlin.
47'
21:50
Beide Coaches wechseln je einmal aus. Bei den Gastgebern kommt Steffen für den angeschlagenen Widmer. Die Gäste tauschen Otávio gegen Gonçalo Guedes aus.
46'
21:50
Gonçalo Guedes
Einwechslung bei Portugal: Gonçalo Guedes
46'
21:50
Otávio
Auswechslung bei Portugal: Otávio
46'
21:49
Renato Steffen
Einwechslung bei Schweiz: Renato Steffen
46'
21:49
Silvan Widmer
Auswechslung bei Schweiz: Silvan Widmer
46'
21:49
Anpfiff 2. Halbzeit
45'
21:35
Halbzeitfazit:
Pause in Genf, zwischen der Schweiz und Portugal steht es 1:0. Die Eidgenossen erwischten durch den Seferović-Kopfball nach 57 Sekunden den perfekten Start. In der Folge zogen sie sich fast ausnahmslos zurück - mit einer Ausnahme. Nach zwölf Minuten flankt Shaqiri an die Hand von Nuno Mendes, den fälligen Elfmeter gab es zu Recht aufgrund eines vorangegangenen Fouls nicht. Einige Zeigerumdrehungen zeigten sich auch die Potugiesen mal: Erst brachte Pereira die Kugel nicht im Kasten unter, wenig später traf Rafael Leão aus einer Abseitsstellung heraus. Seitdem passiert praktisch nichts, weil die Schweiz clever verteidigt und ebenso wenig wie ihr Gegner offensive Akzente setzen kann. Mal sehen, ob es nochmal spannend wird. Bis gleich!
45'
21:33
Ende 1. Halbzeit
45'
21:32
...Pereira klärt Rodríguez' harmlose Flanke aber zum Einwurf.
45'
21:32
Embolo holt im linken Halbfeld nochmal einen Freistoß aus nicht unattraktiver Position heraus...
45'
21:31
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
43'
21:29
Auf der anderen Seite sind auch die Hausherren seit einiger Zeit nicht mehr gefährlich. Seit dem zurückgenommenen Elfmeter herrscht offensiv absoluter Leerlauf.
40'
21:26
Am linken Flügel versuchen sich jetzt mal Vitinha und Nuno Mendes. Ein Durchkommen gegen Widmer und Co. ist jedoch unmöglich.
37'
21:23
Von der Selecao ist im letzten Drittel doch erstaunlich wenig zu sehen. Kaum einmal schafft sie es, Tempo in ihre Aktionen zu bringen.
34'
21:19
Silvan Widmer
Gelbe Karte für Silvan Widmer (Schweiz)
Widmer verliert die Murmel gegen Nuno Mendes. Dann trifft er mit dem gestreckten Bein Bruno Fernandes. Gelb geht in Ordnung.
32'
21:18
Zurzeit nimmt das Niveau der Partie ein bisschen ab. Die Nati kontrolliert das Geschehen recht souverän, ohne offensiv wirklich in Erscheinung zu treten.
29'
21:15
Eine knappe halbe Stunde ist absolviert. Bisher ist es sicherlich der beste Nations-League-Auftritt der Nati. Die Iberer dagegen lassen noch etwas Spielfreude vermissen.
26'
21:12
André Silva kommt zum Abschluss: Der Leipziger probiert es von der Strafraumkante, wird bei seinem Schuss aber gerade noch geblockt.
23'
21:08
Schweiz-Trainer Yakin ist zu einem frühen Wechsel gezwungen. Nach einem Laufduell mit Nuno Mendes fasst sich Shaqiri an den hinteren Oberschenkel. Beim ehemaligen Münchner geht es nicht weiter - Okafor ersetzt ihn.
22'
21:07
Noah Okafor
Einwechslung bei Schweiz: Noah Okafor
22'
21:07
Xherdan Shaqiri
Auswechslung bei Schweiz: Xherdan Shaqiri
21'
21:07
Die Begegnung hat richtig Feuer drin. Beide Teams agieren mutig nach vorne. Dass es beim 1:0 bleibt, scheint ausgeschlossen zu sein.
18'
21:04
Aufregung im Schweizer Sechzehner! Zunächst scheitert Pereira infolge einer Kopfballablage vom rechten Pfosten nach einer Ecke aus zentralen fünf Metern per Kopf an Omlin. Wenig später gibt André Silva von links in die Mitte, wo Rafael Leão durch die Beine des 28-jährigen Schlussmannes einnickt. Der Vorlagengeber stand jedoch zuvor im Abseits.
15'
21:02
Die Szene wird nochmal überprüft - Elvedi hatte vorher beim Ballgewinn gegen André Silva nicht den Ball, sondern klar den Gegner getroffen. Der italienische VAR Valeri schickt den Unparteiischen in die Review-Area. Der kommt gerechtfertigterweise zum Schluss: Kein Strafstoß! Elvedis Einsatz war über der Grenze.
13'
21:00
Danilo
Gelbe Karte für Danilo Pereira (Portugal)
Im Anschluss an den Pfiff beschwert sich Pereira heftig. Er sieht den gelben Karton.
12'
20:58
Elfmeter für die Schweiz! Von der linken Defensivseite gelangt eine Flanke in den Gäste-Strafraum. Nuno Mendes hat die Hand leicht draußen und wehrt die Kugel ab. Schiedsrichter Jovic zeigt auf den Punkt.
10'
20:55
Die Yakin-Elf macht das derzeit gut. Sie überlässt den bislang planlosen Gegner den Ball, steht hinten dafür stabil.
7'
20:52
Portugal versucht, sich schnell von diesem frühen Rückstand zu erholen. So wirklich gefährlich agieren Bruno Fernandes und Co. aber noch nicht.
4'
20:49
Damit erwischen die Gastgeber natürlich den Traumstart. Auf der Außenbahn ging es sowohl Nuno Mendes als auch Otávio einfach zu schnell. Seferović' Kopfball war schließlich nicht mehr zu parieren für Rui Patrício.
1'
20:47
Haris Seferović
Tooor für Schweiz, 1:0 durch Haris Seferović
Die ganz frühe Führung für das A-Team! Widmer hinterläuft auf dem rechten Flügel und gibt hoch vor den Fünfer. Dort fühlt sich niemand so richtig für Seferović zuständig, der aus sieben Metern „Danke!" sagt und unten links einnickt.
1'
20:46
Ab geht's.
1'
20:46
Spielbeginn
20:20
Ganz anders sieht die Lage bei den Iberern aus. Dem Auftaktremis gegen Nachbar Spanien (1:1) und dem erwähnten Triumph über die Schweiz ließen sie jüngst einen Heimerfolg gegen die Tschechische Republik folgen (2:0). Im Klassement rangieren sie so zwei Zähler vor der Furia Roja auf dem ersten Platz, einen weiteren Punkt dahinter befinden sich die Tschechen. Weil die beiden anderen Nationen sich zeitgleich die Punkte wegnehmen, könnte ein Auswärtssieg heute Gold wert sein im Kampf um das Erreichen der Endrunde.
20:05
Der Zug für die Endrunde ist für die Eidgenossen mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit abgefahren. Null Punkte, drei Niederlagen in drei Spielen, dazu ein Torverhältnis von 1:7 – sieben Zähler und die negative Serie trennen sie derzeit von den führenden Portugiesen in der Tabelle. Nach der deftigen Schlappe im ersten Aufeinandertreffen (0:4) setzte es auch zuletzt daheim gegen Spanien eine Pleite (0:1). Es geht jetzt wohl nur noch gegen den Abstieg aus der Nations League.
19:45
Hallo und herzlich willkommen zur Nations Leage! In Gruppe 2 der Liga A empfängt die Schweiz heute Portugal. Anstoß ist um 20:45 Uhr.