Datencenter
22. Spieltag
04.02.2021 / 21:00 Uhr
Beendet
Tottenham Hotspur
0:1
Chelsea FC
Tottenham
0:1
Chelsea
Stadion
Tottenham Hotspur Stadium
Schiedsrichter
Andre Marriner
24.
2021-02-04T20:24:16Z
50.
2021-02-04T21:08:03Z
63.
2021-02-04T21:20:12Z
79.
2021-02-04T21:36:26Z
81.
2021-02-04T21:38:26Z
88.
2021-02-04T21:46:56Z
69.
2021-02-04T21:27:39Z
69.
2021-02-04T21:28:10Z
36.
2021-02-04T20:36:08Z
65.
2021-02-04T21:23:51Z
74.
2021-02-04T21:30:48Z
1.
2021-02-04T20:00:07Z
45.
2021-02-04T20:47:40Z
46.
2021-02-04T21:02:34Z
90.
2021-02-04T21:51:06Z

Liveticker

90
22:55
Fazit:
Mit 0:1 gewinnt Thomas Tuchel sein erstes Aufeinandertreffen mit José Mourinho! Seine Blues waren vor allem in den ersten 45 Minuten klar überlegen, nach Wiederanpfiff gab es dann kaum noch Chancen. Die Spurs hatten in Abwesenheit von Kane bis in die Schlussphase riesige Probleme für Abschlüsse zu sorgen, in der 87. wäre dann aber beinahe doch der Ausgleich gefallen. Ein Remis wäre nach dem dominanten Spiel der Gäste nicht verdient gewesen. Tottenham verliert das dritte Mal in Folge und muss Chelsea vorbeiziehen lassen. Der CFC belegt nun den sechsten Rang und schafft den Anschluss nach oben.
90
22:51
Spielende
90
22:50
Son zieht aus 15 Metern rechts im Strafraum ab, nachdem zuvor sein Pass geblockt wurde. Der Rechtsschuss geht aber klar drüber.
90
22:49
60 Sekunden bleiben noch!
90
22:48
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
89
22:47
Dier zieht einen Freistoß aus 16 Metern halbrechts knapp neben den linken Pfosten. Mendy hat das wohl gesehen, zumindest wäre er nichtmehr hingekommen und machte auch keinen Anschein das zu wollen.
88
22:46
Azpilicueta
Gelbe Karte für Azpilicueta (Chelsea FC)
87
22:46
Die große Chance zum Ausgleich! Aurier flankt rechts aus 18 Metern scharf. Am langen Pfosten senkt sich die Kugel, aus fünf Metern muss Carlos Vinícius die größte Chance des Spiels nur noch einnicken. Er zielt aber zu weit nach links und vergibt dadurch den Hochkaräter.
86
22:43
Lucas zieht aus 23 Metern ab, aber der Rechtsschuss geht weit über die Latte!
85
22:42
Das Tuchel-Team lässt den Hausherren keine Ruhe am Ball. Dadurch gelingt weiterhin kaum ein geordnetes Herausspielen.
84
22:41
Rechts geht Pulišić nach leichtem Kontakt zu Boden, es gibt den Freistoß aus 22 Metern. Der bringt zwar keine Gefahr, nimmt aber weitere Zeit von der Uhr.
82
22:39
Zumindest drängen die Hausherren ihre Gegner nun immer wieder in die eigene Hälfte.
81
22:38
N'Golo Kanté
Gelbe Karte für N'Golo Kanté (Chelsea FC)
79
22:37
Lamela ändert das! Er zieht aus der Mitte quer nach links und zieht auf Höhe des linken Pfostens ab. Der Linksschuss zirkelt sich genau ins linke Eck, aber Mendy kann nach außen wegklatschen.
79
22:36
Christian Pulišić
Gelbe Karte für Christian Pulišić (Chelsea FC)
78
22:36
Nach einem guten Beginn sind die Spurs auch in Durchgang Zwei wieder sehr passiv geworden. Der letzte und einzige Schuss aufs Tor war in der 5. Spielminute.
76
22:34
Mount wird links von Werner bedient und zieht aus dem Halbraum in die Box ein. Aus 14 Metern schießt er diagonal mit links ins lange Eck, Lloris kann den Flachschuss gerade och um den Pfosten lenken.
74
22:33
Kanté ist nach Gelbsperre zurück auf dem Rasen. Tuchel äußerte sich zu seinem Antritt sehr glücklich, ihn nach vielen Abwerbungsversuchen endlich im Kader zu haben, auch wenn er nun selbst dafür wechseln musste.
74
22:30
N'Golo Kanté
Einwechslung bei Chelsea FC: N'Golo Kanté
74
22:30
Mateo Kovačić
Auswechslung bei Chelsea FC: Mateo Kovačić
71
22:29
Für die letzten zwanzig Minuten wird Mourinho offensiver! Mit Lucas und Lamela kommen zwei technisch begabte Offensivmänner.
69
22:28
Lucas
Einwechslung bei Tottenham Hotspur: Lucas
69
22:27
Tanguy NDombèlé
Auswechslung bei Tottenham Hotspur: Tanguy NDombèlé
69
22:27
Érik Lamela
Einwechslung bei Tottenham Hotspur: Érik Lamela
69
22:27
Steven Bergwijn
Auswechslung bei Tottenham Hotspur: Steven Bergwijn
68
22:26
Kovačić geht auf die Abwehr drauf und verpasst den Moment fürs Abspiel. Aus 16 Metern zieht er dann flach links vorbei ab.
67
22:25
Lloris ist zweimal da. Erst köpft er ein riskantes, hohes Zuspiel von Dier direkt vor dem Tor nach außen, dann ist er nach scharfer Mount-Flanke von rechts aus sechs Metern ganz knapp vor Pulišić an der Flanke.
65
22:23
Christian Pulišić
Einwechslung bei Chelsea FC: Christian Pulišić
65
22:23
Callum Hudson-Odoi
Auswechslung bei Chelsea FC: Callum Hudson-Odoi
64
22:22
Eine leicht angehobene Hereingabe von rechts nimmt Marcos Alonso auf Schienbeinhöhe aus 14 Metern Volley. Auf Höhe des rechten Pfostens setzt er den Versuch mit rechts aber weit drüber!
63
22:21
Bis auf die große Chance von gerade passiert in den gefährlichen Zonen wenig.
63
22:20
Pierre-Emile Højbjerg
Gelbe Karte für Pierre-Emile Højbjerg (Tottenham Hotspur)
59
22:19
Super herausgespielt und super verteidigt. Nach einer tollen Kombination spielt Mendy auf Kovačić, der sich perfekt dreht und auf Mount weitergibt. Durch die Mannorientierung hat dieser nach der aufgelösten Situation 40 Meter Platz vor sich. Er nimmt Tempo auf und legt kurz vor dem Strafraum nach links auf Werner, der aus sechs Metern nur noch einschieben muss. Aurier kommt aber gerade noch von hinten ran und blockt per Grätsche über das Tor. Der wäre sicher drin gewesen!
57
22:15
Dier blockt einen Joginho-Schuss links aus dem Strafraum mit der schmerzhaftesten Stelle und benötigt eine kurze Verschnaufpause.
54
22:12
Aus dem Rückraum schließt Hudson-Odoi halbrechts aus 23 Metern ab, der flache Versuch rauscht einen knappen Meter neben den linken Pfosten!
53
22:11
Tottenham greift viel höher an und gewinnt beinahe wieder den Ball im Angriffsdrittel. Bevor es die große Überzahl-Chance gibt, wird der Ballgewinn von Davies gegen Wilson aber erneut zurückgepfiffen. Eine harte, aber vertretbare Entscheidung.
51
22:09
Das Derby wird zerfahrener, weil die Gastgeber endlich in die Zweikämpfe kommen. Es gibt zwar ein paar kleinere Fouls, das Match ist dadurch aber auch viel ausgeglichener.
50
22:08
Toby Alderweireld
Gelbe Karte für Toby Alderweireld (Tottenham Hotspur)
48
22:07
Mendy spielt einen kurzen Pass auf Jorginho, der 18 Meter vor dem eigenen Tor von Son gepresst wird. Nach einem Kontakt geht er zu Boden, sodass ein Angreifer die Kugel gewinnt. Der Schiedsrichter pfeift aber kleinlich ab.
47
22:05
Davies flankt von links scharf rein, am langen Pfosten geht Marcos Alonso auf Nummer Sicher und klärt zur ersten Ecke für die Hausherren. Diese bringt von rechts getreten aber nichts ein.
46
22:03
Ohne personelle Wechsel geht es weiter!
46
22:02
Anpfiff 2. Halbzeit
45
21:51
Halbzeitfazit:
Mit 0:1 geht es in die Kabinen! Thomas Tuchels Chelsea hat das Spiel und vor allem den Ball fest im Griff. Sie spielen immer wieder lange Kombinationen und gelangen so an den Strafraum. Die Umwandlung zu Chancen fehlt zwar noch, die Leistung reicht gegen ein sehr zurückhaltendes Tottenham dennoch zur Überlegenheit. Sie konnten dennoch nur per Strafstoß treffen, den Jorginho nach einem Kontakt gegen Werner bekam. Mourinhos Team muss vom passiven Verhinderungs-Plan in der zweiten Halbzeit in ein eigenes Spiel umschwenken, bisher können sie kaum Gefahr entwickeln und laufen fast nur hinterher.
45
21:47
Ende 1. Halbzeit
45
21:47
Mount hat aus 13 Metern die Schusschance, aber Dier kann per Grätsche in höchster Not blocken!
45
21:46
Son hat vor sich immer nur eine Anspielmöglichkeit. Er bricht daher an der Mittellinie ab und initiiert das eigene Ballbesitz-Spiel. Das ist aber viel zu langsam und sorgt dadurch für keine Probleme.
45
21:45
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
43
21:43
Im starken Regen rutschen immer wieder Spieler auf dem Rasen aus.
41
21:43
Nach einem Foul von Marcos Alonso holt Aurier am rechten Flügel zumindest einen Freistoß heraus. Aus 35 Metern wird in die Mitte geflankt, Aurier hat aus 12 Metern erstaunlich viel Platz. Aus dem Lauf drückt er aus dem Zentrum einen knappen Meter rechts vorbei. Aus dem Nichts die gute Chance!
39
21:40
Torchancen gibt es diesem Derby bislang sehr wenig. Man sieht viele Kombinationen der Gäste im Mittelfeld, Tottenham trägt kaum etwas zu den Highlights bei.
36
21:37
Der ehemalige Gladbacher übernimmt den mittleren Part der drei Innenverteidiger.
36
21:36
Andreas Christensen
Einwechslung bei Chelsea FC: Andreas Christensen
36
21:35
Thiago Silva
Auswechslung bei Chelsea FC: Thiago Silva
34
21:35
Ohne Fremdeinwirkung bleibt Thiago Silva nach einer Klärungs-Aktion liegen. Es geht für ihn wohl nicht weiter, ab rechten Oberschenkel scheint es nach der langen Streckung Schmerzen zu geben.
33
21:34
Højbjerg spielt ohne Bedrängnis einen Pass aus dem Aufbau ins rechte Seitenaus. So wird es schwierig!
31
21:32
Die Blues kommen aber weiter bis an die gegnerische Box, indem sie viele Pässe spielen. Bei ihnen ist die Genauigkeit deutlich höher, weil es kurz ausgespielt wird, Tottenham gibt wesentlich vertikaler nach vorne, ist dabei aber sehr selten erfolgreich.
28
21:29
Tottenham muss nach dem Treffer anfangen, selbst etwas für das Spiel zu tun. Man merkt, dass sie etwas mehr eigene Pässe spielen.
24
21:24
Jorginho
Tooor für Chelsea FC, 0:1 durch Jorginho
Jorginho verwandelt den Strafstoß! Er entscheidet sich für die linke Seite und knallt das Leder flach in Eck. Lloris ist da, hat gegen den harten Schuss aber keine Chance!
21:24
23
21:23
Elfmeter für Chelsea! Azpilicueta schickt kurz vor der Mittellinie Werner zwischen den linken Innenverteidiger und Linksverteidiger. Dier rutscht mit seiner Grätsche ins Leere und als er den vermeintlich freien Ball rechts im Strafraum im Sitzen dann wegspitzeln will, bekommt Werner seinen Fuß dazwischen. Er geht zwölf Meter vor dem Tor mit dem Rücken zu diesem theatralisch zu Boden und bekommt für den dummen Kontakt den Strafstoß!
21
21:22
Einmal kommt der Plan Mourinhos zum Vorschein. Nach Ballgewinn geht es blitzschnell vertikal auf Carlos Vinícius, der jedoch verzögern muss, weil seine Mitspieler hinten festgebunden wurden. Dadurch verfliegt die Konter-Chance gleich wieder.
20
21:21
Die Blues zeigen sich sehr ballsicher: Vor allem über rechts geht es im asymmetrischen System immer wieder nach vorne, weil James deutlich weiter hinten steht als Marcos Alonso, der beinahe als Flügelstürmer positioniert ist. Rechts von ihm rotieren Werner und Mount hinter der Box immer wieder und öffnen dadurch Passwege.
18
21:18
Das erste Mal erkennt man in einer etwas ruhigeren Phase den Plan mit Ball von Mourinho. Højbjerg lässt sich zwischen die beiden Innenverteidiger der Viererkette fallen, die Außenverteidiger schieben dann vor. Gefahr gibt es dadurch aber weiter keine.
16
21:16
Das geben auch die Daten wieder: Die Gäste haben 75 Prozent Ballbesitz.
14
21:14
Den Strafraum selbst verteidigen die Spurs noch gut, in alle anderen Bereiche stößt der CFC regelmäßig vor. Bislang ist es sehr einseitig.
11
21:12
Chelsea kontrolliert das Spielgerät und lässt es geschickt laufen. Nach einer schnellen Kombination sind sie ein weiteres Mal am Strafraum, allerdings rutscht Werner beim Pass nach links außen weg, sodass die Gefahr gebannt werden kann.
8
21:09
Mount läuft rechts wieder zur Ecke an, dieses Mal flankt er direkt. Am langen Pfosten wird der Abschluss von Marcos Alonso geblockt und es entsteht ein Konter über rechts. Der schnelle Bergwijn läuft dem Spanier davon und legt aus 35 Metern in die Mitte auf Carlos Vinícius. Dieser vertändelt in seinem Startelf-Debüt aber die Kugel in der Mitte.
6
21:06
Son setzt den ersten Ball aus 22 Metern halblinks aufs Tor. Mendy hat gegen den viel zu unplatzierten Schlenzer aber keine Probleme und hält den lockeren Versuch fest.
5
21:05
Die ersten Minuten gehen klar an die Gäste! Sie haben rechts die erste Ecke, kurz ausgespielt steht der Schütze aber beim Klatschen-Lassen direkt im Abseits.
2
21:04
Chelsea legt mit Volldampf los! Mount gibt aus 25 Metern per Freistoß von rechts in die Mitte, wo ein Verteidiger klärt. James trifft im folgenden Freistoß voll auf den Fuß von NDombèlé, der unter Schmerzen zu Boden geht.
1
21:01
Auf geht´s, die Kugel läuft - und wie! Chelsea stößt an und rechts an der Mittellinie spielt James einen weiten, hohen Ball. Aus 15 Metern köpft Werner nach zehn Sekunden, doch er drückt das Leder weit drüber.
1
21:00
Spielbeginn
20:57
Schafft Mourinho nach zwei Niederlagen ohne seinen Top-Stürmer die Wende oder zieht Tuchel mit Chelsea vorbei. Gleich geht es los!
20:54
Wenn der gegnerische Trainer im Mittelpunkt steht, kann man sich fast sicher sein, dass Mourinho etwas beizutragen hat. Auf der Pressekonferenz stichelte er gegen den neuen Mann der heutigen Kontrahenten: ""Ich glaube nicht, dass es sehr schwierig ist, Chelsea zu trainieren, weil ich dreimal Meister war, Carlo Ancelotti war Meister, Antonio Conte war Meister". Dementsprechend könne es nicht schwer sein, an der Stamford Bridge Meister zu werden.
20:46
Die stabile Defensive des CFC ergab sich in den ersten beiden Partien aus einem 3-4-2-1 System, bei dem die beiden Flügelverteidiger für Schwung nach vorne sorgten. Es scheint, als setze Tuchel heute erneut auf das System. Mit Timo Werner und Antonio Rüdiger stehen zwei der drei Deutschen in der Anfangself, Havertz fehlt verletzt. Im Regen des Stadions bekundet Tuchel vor dem Spiel, "genau für solche großen Spiele" in die Liga gekommen zu sein.
20:37
Bei Chelsea richtet sich fast die gesamte Aufmerksamkeit auf den neuen Trainer Thomas Tuchel. Der Ex-PSG Coach wurde vor neun Tagen eingestellt und muss gleich liefern. Zumindest gelang es seinem Team in den ersten beiden Liga-Duellen die Null zu halten, sodass vier Punkte heraussprangen. Es gibt nach dem 2:0 gegen Burnley eine Änderung: Abraham wird durch James ersetzt, Werner rückt dafür in die Spitze und Hudson-Odoi wird vom Flügelverteidiger zum Offensivspieler.
20:31
In der Sturmspitze startet heute Carlos Vinícius an Stelle von Gareth Bale, der sich eine Stunde erfolglos gegen Brighton & Hove probieren durfte. Außerdem rücken Dier und Aurier für Rodon und Sánchez in die Startelf.
20:27
Zuletzt verloren die von Mourinho trainierten Gastgeber zweimal am Stück: Erst mit 1:3 gegen Liverpool, dann mit 1:0 bei Brighton & Hove. Als wäre das nicht schlimm genug, musste Kane mit einer Knöchelverletzung gegen die Reds ausgewechselt werden und fehlt seitdem. Auch heute steht der Engländer nicht zur Verfügung, vermutlich kann er in der nächsten Woche aber wieder eingreifen.
20:17
Mit den Spurs empfängt der Tabellen-Siebte den Achten! Das Heimteam hat eine Partie weniger absolviert, sodass die Hausherren mit einem Sieg heute und im Nachholspiel den Anschluss auf die ersten vier wieder hergestellt hätten. Gewinnen die punktgleichen Blues, ziehen sie an den Konkurrenten vorbei und sichern sich zumindest zwischenzeitlich den sechsten Platz.
20:12
London-Derby, Mourinho gegen seinen Ex-Klub, Tuchel mit seinem dritten Spiel auf der Chelsea-Bank. Der heutige Abend liefert mehrere spannende Geschichten, zumal die Tabellen-Situation zusätzliche Brisanz hinzufügt!
20:01
Hallo und Herzlich Willkommen zum Liveticker der Begegnung zwischen Tottenham und Chelsea. Das Duell der beiden Londoner-Klubs startet um 21 Uhr.