Datencenter
1. Spieltag
24.02.2021 / 19:00 Uhr
Beendet
FC Barcelona
3:0
Elche CF
Barcelona
0:0
Elche CF
Stadion
Camp Nou
Schiedsrichter
Isidro Díaz de Mera
48.
2021-02-24T19:04:37Z
69.
2021-02-24T19:25:24Z
73.
2021-02-24T19:29:59Z
46.
2021-02-24T19:01:36Z
67.
2021-02-24T19:23:37Z
76.
2021-02-24T19:33:02Z
76.
2021-02-24T19:33:29Z
77.
2021-02-24T19:33:53Z
60.
2021-02-24T19:16:49Z
60.
2021-02-24T19:17:22Z
72.
2021-02-24T19:29:16Z
72.
2021-02-24T19:29:44Z
81.
2021-02-24T19:38:08Z
1.
2021-02-24T18:00:49Z
45.
2021-02-24T18:46:42Z
46.
2021-02-24T19:02:27Z
90.
2021-02-24T19:50:18Z

Liveticker

90
20:54
Fazit
Der FC Barcelona gibt sich im zweiten Durchgang keine Blöße und schlägt Elche CF erneut ohne Gegentor mit 3:0 Toren. Nach Problemen im ersten Durchgang war es einmal mehr Messi, der in Abschnitt zwei das Heft in die Hand nahm und an allen drei Treffern seine Beteiligung ausweisen konnte. Elches Gegenwehr schwand von Minute zu Minute, sodass auch defensiv nicht mehr viel anbrennen konnte bei den zuletzt zu anfälligen Katalanen. Elche bleibt damit im Abstiegskampf, während Barça sich wieder an die Spitze heranpirscht und im Grunde noch alle Chancen hat, diese verkorkste Saison mit Titeln zu retten.
90
20:50
Spielende
90
20:47
Elche bäumt sich auch nicht mehr auf und hat sich einem Schicksal ergeben. Barça nimmt die drei Punkte mit und wird nach vorne schauen in den komplizierten März.
86
20:42
Umtiti leigt am Boden und scheint sich bei einer Aktion verletzt zu haben. Der Lenglet-Ersatz hat es eigentlich gut gemacht und wäre mit einem Ausfall eine herbe Schwächung für die Hintermannschaft Barças.
83
20:39
Latte! Dest wird stark auf der linken Seite freigespielt, gibt die Pille in die Mitte auf den eingewechselten Griezmann, der den Ball direkt nimmt, aber auf die Unterseite der Latte befördert.
82
20:38
Viele Wechsel nach der Entscheidung, Barcelona versucht zu rotieren und einigen Stars eine Pause zu gewähren.
81
20:38
Luismi
Einwechslung bei Elche CF: Luismi
81
20:37
Oménuké Mfulu
Auswechslung bei Elche CF: Oménuké Mfulu
77
20:33
Sergiño Dest
Einwechslung bei FC Barcelona: Sergiño Dest
77
20:33
Jordi Alba
Auswechslung bei FC Barcelona: Jordi Alba
76
20:33
Clément Lenglet
Einwechslung bei FC Barcelona: Clément Lenglet
76
20:33
Piqué
Auswechslung bei FC Barcelona: Piqué
76
20:33
Antoine Griezmann
Einwechslung bei FC Barcelona: Antoine Griezmann
76
20:32
Martin Braithwaite
Auswechslung bei FC Barcelona: Martin Braithwaite
73
20:29
Jordi Alba
Tooor für FC Barcelona, 3:0 durch Jordi Alba
Schön herausgespielt, und wieder ist Messi entscheidend: Der Argentinier chippt die Pille stark aus dem Halbfeld an den linken Pfosten, wo Braithwaite den Ball technisch sauber in die Mitte ablegt, wo Alba nur noch versenken muss.
72
20:29
Nino
Einwechslung bei Elche CF: Nino
72
20:29
Pere Milla
Auswechslung bei Elche CF: Pere Milla
72
20:29
Guido Carrillo
Einwechslung bei Elche CF: Guido Carrillo
72
20:29
Lucas Boyé
Auswechslung bei Elche CF: Lucas Boyé
69
20:25
Lionel Messi
Tooor für FC Barcelona, 2:0 durch Lionel Messi
Messi sorgt für die Entscheidung! Ein Großteil dieses Treffers gehört allerdings Frenkie de Jong, der aus dem Mittelfeld wunderbar durchstartet, bis an die linke Grundlinie kommt und in der Mitte Messi findet - der den Ball nicht einfach reinschiebt, sondern noch ein kleines Tänzchen vor dem Tor vollzieht und dann reinchippt.
68
20:24
Koeman nimmt etwas Offensivkraft und bringt mit "Chef" Busquets einen ballsicheren Mann für die Verwaltung.
67
20:23
Busquets
Einwechslung bei FC Barcelona: Busquets
67
20:23
Trincão
Auswechslung bei FC Barcelona: Trincão
64
20:22
Die Katalanen haben nach dem Tor einige Gänge zurückgeschaltet und scheinen sich jetzt bereits für die kommenden Wochen rüsten zu wollen - der März wird heiß bei Blaugrana!
61
20:18
Bei den Gästen kommt mit Morente ein weiterer gefährlicher Offensivakteur, Trainer Fran Escribá geht ein wenig mehr Risiko, aber weiter im überschaubaren Rahmen.
60
20:17
Tete Morente
Einwechslung bei Elche CF: Tete Morente
60
20:17
Emiliano Rigoni
Auswechslung bei Elche CF: Emiliano Rigoni
60
20:16
Fidel
Einwechslung bei Elche CF: Fidel
60
20:16
Cifuentes
Auswechslung bei Elche CF: Cifuentes
57
20:14
Messi und Braithwaite waren nicht nur beim Tor nicht aufzuhalten sondern kombinieren jetzt auch weitaus spielfreudiger. Da ist schon ein leichtes Lächeln zurück auf den Lippen des Superstars.
54
20:12
Elche muss jetzt zwangsläufig etwas weiter nach vorne schieben, aber noch macht Barça auch keine Anstalten, die sich ergebenden Räume zu nutzen. Einen ganz schnellen Doppelschlag gibt es erstmal nicht.
51
20:08
Einmal mehr ist es Messi, der mit seinem 17. Saisontor den Bann bricht und gang Barcelona aufatmen lässt. Nun dürfte die Leichtigkeit allmählich zurückkehren - sofern gleich nicht wieder der Rückschlag folgt.
48
20:04
Lionel Messi
Tooor für FC Barcelona, 1:0 durch Lionel Messi
Ein typischer Messi! Der Argentinier startet unnachahmlich aus der Tiefe durch, spielt einen Doppelpass mit Braithwaite, der mit der Hacke zurück auf Messi gibt, sodass die Legende die Kugel über die Linie drücken kann.
46
20:03
Weiter geht's, Koeman bringt mit Ousmane Dembélé weitere Offensivpower auf den Rasen.
46
20:02
Anpfiff 2. Halbzeit
46
20:01
Ousmane Dembélé
Einwechslung bei FC Barcelona: Ousmane Dembélé
46
20:01
Miralem Pjanić
Auswechslung bei FC Barcelona: Miralem Pjanić
45
19:48
Halbzeitfazit
Pause in Barcelona, der heimische FCB kommt nach 45 Minuten noch nicht über ein 0:0 gegen Aufsteiger Elche hinaus. Die Gäste stehen defensiv gut organisiert und machen vor allem im Zentrum die Räume eng. Barça wirkt noch zu behäbig im Spielaufbau, konnte aber auch seine wenigen Möglichkeiten nicht konsequent für den Dosenöffner nutzen. Ronald Koeman wird nach dem Patzer gegen Cadiz am Wochenende ein Aufwachen von seinem Team fordern müssen, denn das ist aktuell nicht der FC Barcelona, den ganz Europa fürchtet.
45
19:46
Ende 1. Halbzeit
44
19:45
Der auffällige Kolumbianer Johan Mojica macht über seine linke Defensiveseite ein starkes Spiel und schiebt immer wieder nach vorne, eine gut gedachte Flanke von ihm erreicht diesmal aber niemanden.
41
19:43
Die Uhr läuft nach wie vor für die Gäste, wie es aussieht können sie sich auch in die Kabinen retten, ohne ein Gegentor zu fangen. Koeman wird mehr Aggressivität fordern müssen.
37
19:37
Die Führung für den Ex-Meister wäre mittlerweile sicherlich verdient, aber noch stehen zwei Nullen auf der Anzeigetafel. Das Problem ließ sich schon am Wochenende beim 1:1 gegen Cadiz beobachten.
34
19:35
Elche ist im Übrigen der Lieblingsgegner Barças: In den letzten Spielen konnten die Grün-Weißen nicht mal ein Tor schießen, seit 1978 steht das Torverhältnis bei 21:0 für die Katalanen.
30
19:31
... Messi chippt den herein, aber de Jong steht bei seinem Kopfball am Fünfer dann letztlich im Abseits. Dennoch: Den muss der Niederländer am Keeper vorbei bringen
29
19:30
Miralem Pjanić holt einen Freistoß aus gut 30 Metern heraus, das könnte ein interessanter Standard für die Gastgeber sein...
26
19:27
Elche versucht nun etwas früher anzulaufen, um nicht durchgehend hinten gegen Barça fighten zu müssen. Aktuell klappt das gut, aber es gab auch schon die ersten guten Möglichkeiten für die Katalanen.
23
19:24
Barcelona wird stärker und findet nun allmählich die Mittel gegen die dicht gestaffelten Gäste. Vor allem Messi muss vorangehen - und tut das auch mit der Binde am Arm.
21
19:22
Konterraum für Elche! Über rechts spielen sie einen feinen Doppelpass mit Boyé, aber der zweite Pass ist zu ungenau gespielt - der Raum wäre hinter Piqué da gewesen.
18
19:21
Da war die Lücke! Wie sollte es anders sein, von Messi kommt der entscheidende Pass auf Trincão, der dann fein in die Mitte dribbelt, aber der Portugiese schließt dann direkt auf den Tormann ab, das muss sich besser machen!
14
19:15
Es wird ein zähes Ringen, denn Barça ist alles andere als in Topform. Sie haben auch gegen tiefstehende Mannschaften immer öfter Probleme, sich Möglichkeiten herauszuspielen
11
19:12
Óscar Mingueza mit einer Hereingabe von rechts, aber Badía ist zur Stelle und kann die Pille abfangen. Barça kommt noch nicht durch die Reihen des Abstiegskandidaten.
8
19:09
Barça wirkt unbeeindruckt von der großen Chance der Gäste und zieht ruhig sein Kombinationsspiel durch, aber Elche steht heute sehr massiv in der Zentrale und will der Weltklassetruppe keine Chance zur Entfaltung geben.
5
19:06
Dickes Ding für Elche! Rigoni setzt sich gut auf der linken Seite durch, spielt in die Mitte, wo der Ball irgendwie durchrutscht auf Boyé, doch der schließt zu hastig ab und setzt die Pille über ter Stegen hinweg über den Querbalken!
3
19:03
Erste Chance für die Gastgeber! Trincão spielt einen Doppelpass mit Messi im rechten Strafraum und schließt flach ab, doch Keeper Badía ist zur Stelle und kann zur Seite abwehren.
1
19:01
Los geht's in Barcelona, Barça in Blaugrana, Elche in Weiß mit grünen Elementen.
1
19:00
Spielbeginn
18:42
Die Gäste aus dem Südosten Spaniens, wenige Kilometer von der Costa Blanca entfernt, kämpfen nach dem Wiederaufstieg im Sommer erwartungsgemäß gegen den Abstieg und finden sich derzeit punktgleich mit Eibar und Valladolid auf Platz 18 wieder, haben allerdings ganze zwei Spiele weniger als die Konkurrenz auf dem Konto. Dazu gab es am Wochenende ein befreiendes 1:0 gegen Tabellennachbar Eibar, das zusätzliche Kräfte freisetzen könnte. Highlight der bisherigen Saison war sicherlich das 1:1 gegen Titelverteidiger Real Madrid Ende Dezember.
18:25
Auch in der Liga ist noch lange nichts verloren. Angesichts der Schwächephase von Spitzenreiter Atlético Madrid ist der Rückstand auch für die Katalanen auf "nur" noch acht Punkte geschmolzen. Sollten sich die beiden Madrider Klubs weiter Aussetzer erlauben und auch noch Sevilla einbrechen, wäre die Rückeroberung des Meistertitels auch in einer so schwierigen Spielzeit wie der diesen noch möglich. Trotz der Krisen geht es nach wie vor um Silberware für Barça.
18:20
Die Sehnsucht nach einem Neubeginn der Saison hat sich in den letzten Wochen nochmal verstärkt. Erst das 0:2 gegen Sevilla im Pokal, dann das blamable 1:4 gegen PSG in der Königsklasse und dann auch noch ein peinliches 1:1 daheim gegen Aufsteiger Cadiz. Ronald Koeman, der von Anfang an schon glücklos agierte, steht mehr denn je unter Beschuss und muss jetzt dringend liefern. Angefangen beim nächsten Heimspiel gegen einen Aufsteiger heute Abend, dann im Pokalrückspiel gegen Sevilla und daraufhin in Paris. Noch ist die Saison nicht verloren, Koeman könnte noch die Kurve kriegen.
18:08
Ach, wenn doch nur wieder 1. Spieltag wär! Dieser hehre Wunsch dürfte beim FC Barcelona wohl in den letzten Wochen und Monaten des öfteren aufgekommen sein - und geht heute in Erfüllung! Denn das Heimspiel gegen Aufsteiger Elche wurde gleich am 1. Spieltag coronabedingt verschoben und seither noch nicht nachgeholt. Mittlerweile fand Ende Januar sogar schon das Rückspiel bei den Grün-Weißen statt, das Barça souverän mit 2:0 für sich entscheiden konnte. Genau einen Monat später gastiert nun also der Außenseiter in Katalonien.
18:02
Hallo und herzlich willkommen zu LaLiga am Mittwochabend! Der kriselnde FC Barcelona empfängt den Elche CF im Nachholspiel des 1. Spieltags im Camp Nou.