Datencenter
Gruppe C
30.09.2022 / 19:00 Uhr
Beendet
USA
3:0
Deutschland
USA
25:1825:1326:24
Deutschland
Spielort
Atlas Arena

Liveticker

65'
20:15
Fazit:
0:3 gegen Serbien, 0:3 gegen die USA - während die Schmetterlinge gegen die Osteuropäerinnen eine klasse Leistung zeigten, gibt es heute allerdings nicht viel Positives mitzunehmen. In den ersten beiden Sätzen waren die USA im Angriffsspiel klar überlegen. Aus deutscher Sicht sind einzig die starke Individualleistung von Kimberly Drewniok und das Aufbäumen im dritten Satz hervorzuheben. Schon morgen geht es um 13 Uhr gegen Kanada weiter, gegen die Ahornblätter muss auf jeden Fall wieder eine Steigerung her.
65'
20:11
Spielende
65'
20:11
Das ging schnell. Anna Hall visiert mit ihrem Aufschlag ebenfalls Emonts an, die auch diesen Ball nicht kontrollieren kann.
64'
20:10
Matchball nun für die USA. Emonts ist sich nicht ganz sicher, ob sie den Ball annehmen oder lieber weggehen soll, und bekommt das Spielgerät schließlich an die Hüfte.
63'
20:09
Einen Dankeball kann Laura Emonts nicht ausnutzen, Kara Bajema gleicht wieder aus.
62'
20:09
Der Ball von Kara Bajema ist klar im Aus, es gibt Satzball für Deutschland!
61'
20:08
Den nächsten bringt Drewniok wieder durch, 23:23-Ausgleich!
60'
20:08
Wieder Drewniok, diesmal schlägt die Kugel aber knapp diagonal ins Aus. 22:23.
59'
20:07
Die linke Blockseite der US-Amerikanerinnen ist immer wieder offen. Das haben nun auch die Schmetterlinge erkannt, Kimberly Drewniok bringt den nächsten Punkt durch. 22:21!
58'
20:06
Die DVV-Frauen kämpfen und gehen für einen kurzen Moment sogar in Führung! Wer hätte das nach den so eindeutigen ersten beiden Sätzen gedacht.
57'
20:05
Cuttino macht ihren Fehler sofort wieder wett und bringt die Kugel diagonal zum 19:18 durch.
56'
20:04
Danielle Cuttino verzettelt sich auf links und wird geblockt, Deutschland gleicht aus! Charles Kiraly nimmt überhaupt erst die nächste Auszeit in diesem Match.
55'
20:02
Strubbe dreht in dieser Phase auf und sorgt dafür, dass die Schmetterlinge im Spiel bleiben! Mit 21 Jahren ist die gebürtige Chemnitzerin die jüngste im Team.
54'
20:00
Monique Strubbe bringt die Kugel mit Wut im Bauch durch. Es steht weiterhin nur 13:15!
53'
20:00
Wieder liegt der Fehler im Zuspiel. Marie Schölzel bringt die Kugel daher zu flach über das Netz, der US-amerikanische Block ist nur Formsache.
52'
19:58
Marie Schölzel bringt die Kugel unorthodox mit der seitlichen Handfläche durch und ist kurz darauf auch per Block zur Stelle. Deutschland lässt immerhin noch komplett abreißen, 10:13!
51'
19:57
Der wohl längste Ballwechsel im Spiel. Verantwortlich ist zu einem großen Teil Laura Emonts mit einer starken Abwehr. Letztlich nimmt Hannah Tapp aber die Fingerspitzen von Marie Schölzel mit.
50'
19:55
Nach dem nächsten Annahmefehler von Laura Emonts wechselt Vital Heynen wieder durch. Pia Kästner und Saskia Hippe sind neu dabei.
49'
19:54
Doch auch auf deutscher Seite läuft weiter wenig zusammen. Monique Strubbe hätte ein wenig Platz, tippt aber ins Aus. 5:9.
48'
19:53
Lassen die USA jetzt ein wenig nach? Die Blockerinnen stehen viel zu weit voneinander entfernt, Laura Emonts sagt Danke.
47'
19:51
Wieder Drewniok auf die Grundlinie! 4:6.
46'
19:51
Deutschland muss sich jeden Punkt hart erkämpfen. Diesmal trifft Kimberly Drewniok die Nahtstelle genau richtig und schlägt auf die Grundlinie.
45'
19:50
Anna Hall gehört bei Team USA eigentlich zu den Ersatzfrauen, trumpft heute aber auch groß auf und blockt zweimal in Folge.
44'
19:50
Das darf nun überhaupt nicht passieren. Der Aufschlag von Lena Stigrot gerät meterweit zu lang. 2:4.
43'
19:49
Kimberly Drewniok bleibt am Block hängen. Da ist aber auch das Zuspiel von Elisa Lohmann nicht gut.
42'
19:48
Zumindest bleibt Marie Schölzel weiterhin im Block präsent, ist heute einer der wenigen Lichtblicke.
42'
19:47
Beginn 3. Satz
41'
19:44
Satzfazit:
Die USA zeigten sich im zweiten Satz noch angriffsstärker und ließen den Schmetterlingen keine Chance. Andrea Drews wurde mit neun Punkten beste Scorerin. Aus deutscher Sicht kann man eigentlich nur hoffen, dass die US-Amerikanerinnen mit den zwei Sätzen im Rücken das Tempo rausnehmen.
41'
19:43
Ende 2. Satz
41'
19:42
Ein zu weit geratener Aufschlag von Saskia Hippe bringt letztlich die Entscheidung.
40'
19:42
Jetzt ist es allerdings soweit, dreizehn Satzbälle stehen den USA zur Verfügung.
39'
19:41
Die US-Amerikanerinnen haben den Ball im Aus gesehen, doch der Diagonalschlag von Lena Stigrot titscht noch auf der Grundlinie auf. So bleiben die Satzbälle vorerst erspart.
38'
19:40
Die nächsten Wechsel im deutschen Team. Saskia Hippe und Pia Kästner betreten für Kimberly Drewniok und Corina Glaab das Parkett.
37'
19:39
Kimberly Drewniok bringt die Kugel mal schön die Linie entlang, Haleigh Washington kann jedoch umgehend mit einem ähnlichen Ball kontern.
36'
19:37
Hat den Lauren Carlini etwa mit der Schulter im Spiel gehalten? Wieder geht der Punkt an Team USA, es steht 19:7.
35'
19:36
Jetzt punktet sogar noch Libera Morgan Hentz. Ihre Bogenlampe fällt genau auf die Linie.
34'
19:34
Lina Stigrot findet mal die Lücke! Im Moment muss man sich über jeden Punkt freuen.
33'
19:33
Es läuft weiterhin überhaupt nichts zusammen. Monique Strubbe versucht vergeblich, die Fingerspitzen mitzunehmen.
32'
19:31
Oh je, Haleigh Washington macht auch als Blockerin einen tollen Job. Kurz darauf baggert Elisa Lohmann wieder ins Aus. Beim Stand von 3:11 nimmt Vital Heynen die nächste Auszeit.
31'
19:30
Starke Abwehr von Lauren Carlini, Andrea Drews schafft es durch den Mittelblock. 3:9.
30'
19:29
Drei Annahmefehler in Folge von Elisa Lohmann. Natürlich wird es ihr auch nicht leicht gemacht, doch Vital Heynen sollte über einen Liberawechsel nachdenken.
29'
19:28
Dafür nimmt er nun die Auszeit. Es steht 2:6.
28'
19:28
Jetzt landet der Aufschlag von Marie Schölzel auch noch knapp hinter der Grundlinie. Vital Heynen verzichtet auf die Challenge.
27'
19:27
Die USA bleiben in ihrem Rausch. Die saubere Annahme von Morgan Hentz bringt die Nordamerikanerinnen immer wieder in gute Abschlusspositionen.
26'
19:26
Jennifer Janiska schlägt in die Maschen auf, 1:3.
25'
19:26
Der zweite Satz geht nicht gut an. Erst wird ein Block von der Netzkante vereitelt, dann tippt Kimberly Drewniok ins Aus.
25'
19:25
Beginn 2. Satz
24'
19:23
Satzfazit:
Deutschland erwischte einen Traumstart in das Match. Dann wachten die USA allerdings auf und dominierten den ersten Satz. Libera Morgan Hentz sowie die rechte Diagonalangreiferin Haleigh Washington machten den Unterschied.
24'
19:22
Ende 1. Satz
24'
19:21
Charles Kiraly bringt per Challenge das Ass durch. Das ist die Entscheidung.
23'
19:20
Ein zu langer Aufschlag von Marie Schölzel beschert den USA sieben Satzbälle.
22'
19:20
Im ersten Satz ist wohl nicht mehr viel zu holen, Haleigh Washington bringt einen weiteren Diagonalangriff zum 23:16 durch.
21'
19:19
Pogany kommt nur für einen Punkt rein, Lohmann sollte wohl nur eine Verschnaufpause bekommen.
20'
19:18
Gleich der nächste hinterher. Elisa Lohmann verbaggert deutlich und wird als Libera sogleich durch Anna Pogany ersetzt.
19'
19:17
Jetzt auch noch ein mehr als vermeidbarer Annahmefehler, 14:20.
18'
19:17
Wieder bringt Haleigh Washington die Kugel durch, Libera Morgan Hentz hatte zuvor stark gerettet. Nach sechs Punkten in Folge für die USA nimmt Vital Heynen gleich die nächste Auszeit.
17'
19:16
Auch Saskia Hippe hat in der ersten Aktion nach ihrer Einwechslung kein Glück, bekommt den Ball zu weit vorgespielt.
16'
19:15
Einen Netzroller kann Monique Strubbe nicht mehr kontrollieren. Jetzt kommt auch noch Pech dazu.
15'
19:14
Jetzt bleibt Laura Emonts allerdings am Block von Haleigh Washington hängen, es ist bereits der dritte US-amerikanische Punkt in Folge. Beim Stand von 14:16 nimmt Vital Heynen die erste Auszeit.
14'
19:13
Netzberührung USA. Deutschland befindet sich auch zur Satzmitte weiterhin in Front!
13'
19:12
Es bleibt ein richtig starker Auftritt des DVV-Teams, Kimberly Drewniok und Laura Emonts bauen über außen viel Druck auf!
12'
19:11
Vital Heynen bleibt der Challenge-König, der Ball ist tatsächlich im Aus und Deutschland führt wieder!
12'
19:11
War der nicht im Aus? Vital Heynen nimmt nach dem Diagonalball von Andrea Drews die Challenge.
11'
19:10
Und der nächste Blockpunkt, Kimberly Drewniok bringt Deutschland wieder mit 11:10 in Führung!
10'
19:09
Bei einem längeren Ballwechsel bleiben die USA letztlich im Netz hängen. Das ist wichtig, auch solche umkämpfte Punkte zu holen!
9'
19:08
Die USA drehen gerade auf. Einen Tip-Ball können sie abwehren, Andrea Drews bringt die Kugel die rechte Linie entlang.
8'
19:07
Corina Glaab findet die Lücke im Doppelblock und stellt den Ausgleich wieder her!
7'
19:06
Schade! Monique Strubbe setzt auf rechts diagonal an, drischt die Kugel aus spitzem Winkel aber etwas zu weit. Die USA gehen in Führung.
6'
19:05
Und schon steht es nur noch 5:6. Kelsey Robinson überwindet Elisa Lohmann.
5'
19:04
Jetzt gelingt den USA mal eine Aufschlagserie. Im eigenen Ballbesitz wirken die Olympiasiegerinnen sehr agil.
4'
19:03
Marie Schölzel baut nun auch am Aufschlag Druck auf, Laura Emonts drischt die Kugel in die Mitte. 5:1!
3'
19:02
Jetzt findet Alexandra Frantti jedoch ein Mittel und lobt die Kugel mit den Fingerspitzen über den Doppelblock hinweg.
2'
19:02
Der nächste Block von Marie Schölzel! Wahnsinnsstart, 3:0!
1'
19:01
Guter Aufschlag von Jennifer Janiska, Marie Schölzel ist mit dem Block für den ersten Punkt zur Stelle!
1'
19:00
Spielbeginn
19:00
Einige Überraschungen in der deutschen Starting Six: Corina Glaab, Laura Emonts sind ebenso von Beginn an dabei wie Libera Elisa Lohmann.
18:55
Es laufen die Hymnen! In wenigen Minuten geht es in der leider wieder nur spärlich besetzten Halle los.
18:50
Mit den USA wartet nun noch ein anderes Kaliber auf die Schmetterlinge. DVV-Sportdirektor Christian Dünnes dämpfte daher die Erwartungen: "Die USA sind Weltranglistenerste, ein absolutes Top-Team, mit diversen Medaillenerfolgen in den letzten Jahren. Damit sind sie absolut in der Favoritenrolle. Wir können ganz befreit aufspielen. Eine Überraschung dürfte trotzdem schwierig werden. Die USA haben eine unglaubliche Breite an Spielerinnen, die aufs Feld kommen können und man bekommt nur wenige Chancen etwas zu reißen."
18:46
Gegen den amtierenden Weltmeister aus Serbien hielt das DVV-Team gestern gut mit, zog in der Crunchtime der drei umkämpften Sätze aber jeweils den Kürzeren und musste sich so doch deutlich geschlagen gegeben. Vor allem auf den starken Mittelblock um Camilla Weitzel und Marie Schölzel kann aber aufbauen.
18:42
Die ersten beiden Gruppenspiele gegen Bulgarien und Kasachstan konnten die Schmetterlinge für sich entscheiden und haben den Grundstein für das Weiterkommen bereits gelegt. Allerdings werden die Punkte in die Zwischenrunde mitgenommen, jeder weitere Punkt wäre daher Gold wert.
18:25
Es geht wortwörtlich Schlag auf Schlag: Schon heute steht für die deutschen Volleyballerinnen das vierte Gruppenspiel der WM an. Mit Olympiasieger USA wartet bereits der nächste harte Brocken. Um 19 Uhr ist Spielbeginn!