Eishockey

DEL: Ingolstadt holt Torhüter Larsson

Der ERC Ingolstadt aus der Deutschen Eishockey Liga hat kurz vor dem Ende der Transferperiode einen dritten Torhüter verpflichtet.

15.02.2017 18:30 Uhr / SID
Der ERC Ingolstadt nimmt Daniel Larsson unter Vertrag
Der ERC Ingolstadt nimmt Daniel Larsson unter Vertrag © ERC INGOLSTADTERC INGOLSTADTSID

Ingolstadt (SID) - Der ERC Ingolstadt aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) hat kurz vor dem Ende der Transferperiode einen dritten Torhüter verpflichtet. Der 31 Jahre alte Schwede Daniel Larsson war zuletzt vereinslos und soll vorbehaltlich des bestandenen Medizinchecks am Samstag erstmals beim Tabellensiebten trainieren. Die Nummer eins in Ingolstadt ist Nationaltorhüter Timo Pielmeier, sein bislang einziger Ersatzmann ist Marco Eisenhut.

Weitere Sport-News

Galerien

Galerie

Volleyball

Volleyball-Supercup

Tipps aus der ProSiebenSat1-Welt

SOS-Kinderdorf

Facebook

Twitter