Laurin Braun wechselt zu den Krefelder Pinguinen - Bildquelle: PIXATHLONPIXATHLONSIDLaurin Braun wechselt zu den Krefelder Pinguinen © PIXATHLONPIXATHLONSID

Krefeld (SID) - Die Krefelder Pinguine aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) haben Laurin Braun (28) vom Ligakonkurrenten ERC Ingolstadt verpflichtet. Der ehemalige Nationalstürmer unterschrieb in Krefeld einen Vertrag für die kommende Saison. Braun hatte in seiner bisherigen DEL-Karriere für die Eisbären Berlin und Ingolstadt 395 Spiele (51 Tore und 90 Vorlagen) absolviert.

Galerien

Nächste Sport Highlights

Champions League 2018 / 2019

DFB Pokal 2018 / 2019

IHF Handball WM 2019

Handball WM 2019

IHF WM 2019

Halbfinale

Video-Tipps